Sie sind nicht angemeldet.

1 101

Mittwoch, 22.01.2020, 16:17

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, war die Frist das Spiel gegen Bochum, oder? Ist ja auch egal. Wichtig wäre nur, dass der Verein dann sein Angebot zurückzieht und Ortega sich einen neuen Club suchen muss. Was das dann allerdings für die Rückrunde bedeutet und wer dann spielt, bleibt abzuwarten.
Sehr schade wäre dieses Szenario allemal, da ich äußerst skeptisch bin, dass wir einen gleichwertigen Ersatz finden würden. Unser Spiel ist extrem von den fußballerischen Fähigkeiten des Torhüters abhängig. Diese findet man nicht bei jedem Fänger. Dennoch darf sich der Verein nicht auf der Nase herumtanzen lassen und sollte konsequent sein, falls er nicht bis zur Frist unterschreibt.

1 102

Donnerstag, 23.01.2020, 17:42

Ortega ist mit Abstand der stärkste Torhüter der zweiten Liga. In den letzten drei Jahren hat er konstant überragende Leistungen gezeigt und ist einer der Grundsäulen unseres Erfolgs. Es soll für ihn dennoch nicht reichen sich bei einem Erstligisten durchzusetzen?
Was muss er noch leisten?

Es ist schade, dass der Verein im Falle eines Abgangs im Sommer keine Ablöse für ihn erhält.
Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

1 103

Samstag, 25.01.2020, 08:01

Arminia vermeldet soeben: Vertrag bis 2022 verlängert.

1 104

Samstag, 25.01.2020, 08:04

Top!

1 105

Samstag, 25.01.2020, 08:12

1A!

1 106

Samstag, 25.01.2020, 08:15

Na also! Wer fragt nach der Ausstiegsklausel?

Beiträge: 12 249

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 107

Samstag, 25.01.2020, 08:17

„ DSC ArminiaBielefeld, Twitter:

Stefan Ortega Moreno hat seinen auslaufenden Vertrag bis 2022 verlängert!
"Für mich war von Anfang an klar, dass ich beim DSC verlängern, spielen und mit Arminia aufsteigen möchte."

Prima Sache, und auch zum richtigen Zeitpunkt vor dem Boxxumspiel. Allerdings gibt es jetzt immer noch einen vermeintlich sehr starken zweiten Keeper und damit erhöhten Konkurrenzkampf. Mal sehen was im Sommer so passiert, Ablöse oder AK? , Kohle beim Wechsel wäre auf alle Fälle nun gesichert.

Weiterhin alles Gute beim DSC, Tego :arminia:
Mein Heimatverein seit 1966

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »33615« (25.01.2020, 08:30)


1 108

Samstag, 25.01.2020, 08:24

Egal ob mit oder ohne Ausstiegsklausel: Ganz starkes Ding von beiden Seiten. Auch großes Lob an Arabi, damit hat er nach Klos seine 2. große Verlängerung hinbekommen.

Danke, Tego! Und nun erfüll Dir Deinen Traum mit einer überragenden Rückrunde!

1 109

Samstag, 25.01.2020, 08:49

Schon wieder gute Nachrichten.

Es ist bald nicht mehr zu fassen....... :thumbsup:
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

1 110

Samstag, 25.01.2020, 08:59

Super, die größte Baustelle rechtzeitig zum Start geschlossen.

Ob Klausel oder nicht wird man wenn überhaupt erst im Sommer erfahren. Und das ist auch richtig so, sonst würde bei jedem kleinen Patzer die Diskussion beginnen, dass die Einstellung nicht mehr stimmt, weil er ja sowieso im Sommer weg ist usw.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

1 111

Samstag, 25.01.2020, 09:11

Ich finde nichts verwerfliches daran, eine Klausel jetzt zu hinterfragen, dann wird der Aufschrei im Sommer nicht zu groß, falls er wechseln sollte.

Wie ich Samir kenne, würde er auf Nachfrage locker aus der Hüfte schießen, dass es bei Arminia keine Ausstiegsklauseln gibt. Dann wäre doch schon alles tutti. Sagt er das nicht, wissen doch eh alle Bescheid und dann würde es bei jedem Patzer vermeintliche Diskussionen geben, dass Tego ja nächste Saison safe 1. Liga spielt, egal welche Leistung er bringt.

Beiträge: 38

Dabei seit: 4.08.2013

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 112

Samstag, 25.01.2020, 09:13

Bezüglich Ausstiegsklausel schreibt die NW :

"Daher war ein Teil der Vertragsverhandlungen damit verknüpft, über das Szenario eines Nichtaufstiegs mit Arminia in Form einer Ausstiegsklausel eine Übereinkunft zu finden."

1 113

Samstag, 25.01.2020, 09:17

Wie ich Samir kenne, würde er auf Nachfrage locker aus der Hüfte schießen, dass es bei Arminia keine Ausstiegsklauseln gibt.
So wie ich Arabi kenne, hat der eine irrwitzige Klausel in den Vertrag geschrieben. Wie das Extra-Geld von Kerschbaumer, falls wir ihn nicht kaufen und er trotzdem nach Deutschland wechselt.

Beiträge: 8 215

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

1 114

Samstag, 25.01.2020, 09:36

Klasse! Danke! :thumbup:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

1 115

Samstag, 25.01.2020, 11:50

Schon wieder gute Nachrichten.

Es ist bald nicht mehr zu fassen....... :thumbsup:



Wann gab es sowas eigentlich letztmalig, dass ein Verein eine GmbH wie Leverkusen einen Spieler von uns haben wollte... und der einfach geblieben ist ? (...und jetzt nicht weil er nach der Karriere bei Küchen Pohl hochwertige Kochinseln anpreisen darf oder sowas...)


Beiträge: 12 249

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 116

Samstag, 25.01.2020, 12:07

Info

Mein Heimatverein seit 1966

1 117

Samstag, 25.01.2020, 12:28

......... und stehen in der Öffentlichkeit blendend da. :thumbup:
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

Beiträge: 861

Dabei seit: 20.09.2004

Wohnort: Senne; Füssen

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

1 118

Samstag, 25.01.2020, 12:41

Jau!

DAS ist nicht mehr mein DSC! :D ;)
So langsam mache ich mir tatsächlich Gedanken ob es uns wirklich gelingt uns zu einem stabilen, sicheren, geschätzten und auch für bisher nicht erreichbare Spielertypen begehrlichen Verein zu machen. Man kann diese in Reihe guten Nachrichten kaum noch einordnen.
Da stimmt doch was? :baeh:

Achja, freut mich sehr das die Verlängerung mit Tego geklappt hat. Wieder einen Knoten gelöst. :head:

Reinhaun
Put the fucking puck in the fucking net behind the fucking goalie!

1 119

Samstag, 25.01.2020, 14:29

Tego hat gestern Abend bei Instagram ein Bild gepostet mit den Farben schwarz-weiß-blau und #wirsindostwestfalen. Vielleicht ein Indiz auf den Verbleib?
Wäre ja wünschenswert, aber ich finde die Schlussfolgerung etwas weit hergeholt.
:D
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

Beiträge: 10 450

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 120

Samstag, 25.01.2020, 14:33

Gute Nachricht.
Für mich die Frage, wie sich die Sache mit Linner entwickeln wird. Er will sicher nicht 2 Jahre als Ersatzkeeper in der 2. Liga auf der Bank sitzen.
Im Aufstiegsfall wäre es klar. Zwei gute Keeper für die Bundesliga. Aber in der 2. Liga? Ggf. hat man sich ja so geeinigt, dass Tego bei Nichtaufstieg gegen Ablöse gehen kann und Linner in der 2. Liga die Nr. 1 wird. Zumindest nicht unrealistisch dieses Szenario. Jedenfalls hätten dann beide Seiten was davon. Und wir haben erst mal bis zum Saisonende Ruhe.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia: