Sie sind nicht angemeldet.

1 061

Mittwoch, 8.01.2020, 17:30

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Schön abgeschrieben... :rolleyes:

1 062

Mittwoch, 8.01.2020, 17:36

Hier ins forum kannste auch reinschreiben, was du willst, am nächsten Tag ist es irgendwo anders veröffentlicht.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

1 063

Mittwoch, 8.01.2020, 22:55

Wenn an dem Gerücht etwas dran ist, könnte ich nicht verstehen, was er dort will. Als Nummer 2 auf der Bank versauern...? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass das sein Ziel ist. Zum Thema Ausstiegsklausel wäre Arabi auf jeden Fall gut beraten, sich da nicht auf der Nase herumtanzen zu lassen.
Ehrlich gesagt, verstehe ich Ortega aber sowieso nicht. Der hat hier alles und wird geschätzt. Der soll einfach den Vertrag unterschreiben und sich zu Arminia bekennen und versuchen, mit seinem Verein sein Traum von der Bundesliga zu erfüllen. Statt dessen zockt er...schade! Es kann halt nicht jeder ein Fabian Klos sein.

Beiträge: 44

Dabei seit: 18.03.2017

Wohnort: Halle

  • Nachricht senden

1 064

Freitag, 10.01.2020, 17:12

Bei Instagram hat er gerade ein Bild mit seiner Freundin aus England gepostet. Steckt da mehr hinter als Urlaub?

Beiträge: 1 044

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

1 065

Freitag, 10.01.2020, 17:23

Bei Instagram hat er gerade ein Bild mit seiner Freundin aus England gepostet. Steckt da mehr hinter als Urlaub?
Gehe davon aus es handelt sich um ein älteres Bild, denn heute Morgen und Nachmittag war Training :thumbsup: :arminia:

Beiträge: 44

Dabei seit: 18.03.2017

Wohnort: Halle

  • Nachricht senden

1 066

Freitag, 10.01.2020, 17:32

Bei Instagram hat er gerade ein Bild mit seiner Freundin aus England gepostet. Steckt da mehr hinter als Urlaub?
Gehe davon aus es handelt sich um ein älteres Bild, denn heute Morgen und Nachmittag war Training :thumbsup: :arminia:
Ja logisch. Davon gehe ich auch aus. Ich meine, ob der Urlaub eventuell zum Beispiel für Verhandlungen genutzt wurde ;)

1 067

Mittwoch, 15.01.2020, 22:32

Ich hätte ja auf RB Leipzig getippt, aber die scheinen ihren Keeper mit J. Martinez von Las Palmas gefunden zu haben.

1 068

Mittwoch, 15.01.2020, 22:48

Was für eine scheiss Sache das auch wäre, Tego bei Red Bull.

Beiträge: 214

Dabei seit: 7.09.2007

Wohnort: Hannover

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

1 069

Montag, 20.01.2020, 10:36

Zitat


Leverkusen buhlt um ablösefreien Ortega

Bayer Leverkusen hätte hinter Stammkeeper Lukas Hradecky (30) gerne eine stärkere Nummer 2 und bemüht sich deshalb um Stefan Ortega (27), dessen Vertrag bei Zweitliga-Spitzenreiter Bielefeld im Sommer ausläuft. Dem ablösefreien Torhüter hat Bayer bereits eine Offerte unterbreitet, die bei diesem allerdings in dieser Form auf wenig Gegenliebe gestoßen ist.
https://www.kicker.de/4000000032569/tran…sefreien_ortega

1 070

Montag, 20.01.2020, 10:50

Also scheint doch etwas an dem Gerücht dran zu sein. Allerdings wäre es aus meiner Sicht ein großer Fehler Ortegas, bei dem Werksclub zu unterschreiben. Dass er an Hradecky vorbei kommt, ist nicht sehr wahrscheinlich und was dann besser ist, bei uns die Nummer eins zu sein, mit der Option nächste Saison Bundesliga zu spielen oder bei dem Kackverein auf der Bank zu sitzen, sollte eigentlich klar sein. Ich bin gespannt, wie er sich entscheidet. Allerdings sollte er das bald tun...

Beiträge: 465

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 071

Montag, 20.01.2020, 12:14

Gebt dem Jungen seine Ausstiegsklausel, dann ist Ruhe im Karton. Für die 1. Liga wäre man somit gut aufgestellt, 2. Liga funktioniert auch mit Linnér. Sekt oder Selters halt.

Beiträge: 2 041

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

1 072

Montag, 20.01.2020, 12:31

Das Problem mit der Klausel wird sein, dass er jetzt ablösefrei wäre, und das wird er auch sein wollen, wenn jemand nach der Saison die Klausel zieht, sofern wir nicht aufsteigen. Das KANN Arabi doch gar nicht durchwinken.....

Andererseits....wird Ortega Bayer jetzt schon zusagen müssen, die warten doch nicht auf Ortega, nur weil er mit Armina aufsteigen könnte...

Und wenn Ortega, Bayer eine Zusage gemacht hat.....wie stehts um seine Motivation mit Arminia in die Bundesliga aufsteigen zu wollen? (Er ist ja dann schon Bundesligist)

Wenn ich jetzt drüber nachdenke....wäre es das gesündeste, ihm die Klausel einzuräumen xD

Alles andere bringt nur Unruhe....TW wechsel jetzt wäre blöd, eine TW während der Rückrunde noch dämlicher....

Eine Frage wäre noch...

Wäre Tego jetzt schon weg, wenn wir nicht erster wären....?

:arminia:
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


1 073

Montag, 20.01.2020, 12:50

Eins scheint mir offensichtlich: Trotzdem er hier in der Jugend ausgebildet wurde, scheint er sich wohl mit Arminia nicht über die Maßen verbunden zu fühlen. Schade.

Beiträge: 2 523

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

1 074

Montag, 20.01.2020, 12:57

Leverkusen ist neben Ortega aber noch an Kaiserslauterns Lennart Grill dran. Lt. Kicker wollen sie ihn zur Nummer 1 entwickeln. Ohne Spielpraxis allerdings sehr schwer ..
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

1 075

Montag, 20.01.2020, 12:58

Ich bleibe dabei, dass kein Bundesligist Ortega als Nummer 1 verplichten würde. Bei allem Respekt und bei aller Dankbarkeit, dass er hier ist, wird es in der 1. Bundesliga dann doch schon ne Ecke dünner für ihn werden.

Wenn er sich als Nummer 2 auf die Bank setzen will, soll er es halt machen. In einer Woche sind wir eh schlauer
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

1 076

Montag, 20.01.2020, 13:19

Ich denke, man sollte erstmal die Kirche im Dorf lassen und die Entscheidung abwarten. Tegos Leistungen in Ehren, aber ob es jetzt so reizvoll ist, sich in der 1. Liga auf die Bank zu setzen, wage ich mal zu bezweifeln. Vielleicht gefällt ihm die Anfrage aus LEV genauso wenig, wie das bisherige Angebot von Arabi. Von daher: Ruhe bewahren...

Beiträge: 10 328

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 077

Montag, 20.01.2020, 13:42

Ortega hat scheinbar einen unterschriftsreifen Vertrag von Leverkusen vorliegen, der ihm so aber nicht gefällt. Und von Arminia hat er ja auch schon länger den Vertrag Zuhause und der gefällt ihm, ohne Ausstiegsklausel , auch nicht.
Soweit alles in Ordnung, es ist sein gutes Recht sich das Beste rauszusuchen, aber die Sache sollte nicht endlos ausarten und tatsächlich Unruhe bringen. Ich würde es bei der Frist Ende Januar belassen. Ohne Ausstiegsklausel, dass er sich bei Nichtaufstieg nicht am Ende aus dem Staub machen kann.
Wenn er als Nr. 2 zu den Pillendrehern möchte , bitte schön. Die Kohle wird stimmen, aber ansonsten darf er sich die Bundesliga von außen angucken.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »almgänger 1955« (20.01.2020, 14:30)


1 078

Montag, 20.01.2020, 13:59

Bei Radio BI haben sie eben gesagt, dass Ortega zwar in die Bundesliga will, aber eben nicht um sich dort als Nummer 2 auf die Bank zu setzen. Daher seine bisherige Ablehnung gegen das Leverkusener Angebot.
Also mal in Ruhe abwarten was sich die nächsten Tage ergibt.

1 079

Montag, 20.01.2020, 16:04

Das entspannt die Lage natürlich ungemein, denn - wie bereits mehrfach erwähnt - es ist eher unwahrscheinlich, dass er in der 1. Liga (zumindest in Deutschland) einen Stammplatz angeboten bekommt. Als Option könnte ich mir höchstens D‘dorf vorstellen, wenn der Ami wieder zurück muss. Nur wäre er dort auch nicht safe in der 1. Liga dabei... :D

Beiträge: 3 830

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

1 080

Montag, 20.01.2020, 17:17

Na ja, da wären aber auch noch z.B. Union, Augsburg oder Bremen, bei denen ein Torwartwechsel zur nächsten Saison anstehen könnte!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied (davon 1 unsichtbar) und 3 Besucher