Sie sind nicht angemeldet.

1 001

Mittwoch, 4.12.2019, 16:50

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Das ist inhaltlich natürlich richtig, aber man verschiebt das Dilemma nur um ein Jahr.
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

1 002

Mittwoch, 4.12.2019, 17:09

Sehr gute Zusammenfassung @Arminiafranke!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

1 003

Mittwoch, 4.12.2019, 19:04

Das ist inhaltlich natürlich richtig, aber man verschiebt das Dilemma nur um ein Jahr.

Wenn es denn dieses Jahr nicht klappen sollte aber eventuell um genau das eine Jahr, das benötigt wird. ;)
Und wenn die Alternative sonst heißen würde "ohne Ortega" wäre ein "mindestens noch 1,5 Jahre mit Ortega" ein durchaus denkbarer Kompromiss. Arminia hat ein weiteres Jahr Planungssicherheit auf der Position. Ortega gibt Arminia 1 weiteres Jahr, um mit ihm aufzusteigen, hat aber trotzdem die Möglichkeit sich halbwegs zeitnah seinen Traum zu erfüllen. Und zum Zeitpunkt der Klausel muss natürlich dann auch ein Bundesligist Bedarf haben und Ortega wollen.
Wird sicher auch alles von den jeweils verfügbaren Alternativen abhängen. Mit einem guten potenziellen "Ersatz" an der Angel würde man natürlich eher auf solch einen Kompromiss verzichten als ohne.

1 004

Mittwoch, 4.12.2019, 21:17

Gelobt seist Du Ortega voller Gnade..............

Spinnt ihr jetzt? Na klar, Tego ist ein super Torwart der bitte bei uns bleiben sollte. Mit Stallgeruch, Ehrgeiz, sehr guter Leistung und allem, was sich der Fan so wünscht.

Wenn er aber nicht die Unwägbarkeiten abwarten mag, dann gute Reise. :hi:
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

Beiträge: 11 906

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 005

Mittwoch, 4.12.2019, 22:09

Ich spinne nicht und keiner von uns weiß was da wie verhandelt wird. Vermutlich wird er mit seinem Berater versuchen die bestmöglichen Konditionen für ihn herauszuhandeln und Arabihält dagegen. Und selbstverständlich wird Tego auch an seine 60er Zeiten denken und bestimmt auch daran, wieviel gute Torwarte aus Europa sich gern bei einem hoffnungsvollen Zweitligist beweisen wollen würden.

In Kurz: Natürlich bleibt Tego und wenn nicht, dann dreht sich die Fußballwelt tatsächlich auch in Bielefeld weiter.
Mein Heimatverein seit 1966

1 006

Donnerstag, 5.12.2019, 06:59

Die 4 Buchstaben gehen von einem neuen 3-Jahresvertrag aus.
https://m.bild.de/sport/fussball/fussbal…bildMobile.html

1 007

Donnerstag, 5.12.2019, 09:25

#Tego2023

1 009

Samstag, 21.12.2019, 20:12

Tego heute die ärmste Sau. Vier Schüsse aufs Tor, drei davon unhaltbar drin. Der hatte nach dem Spiel richtig Druck auf dem Kessel.
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

Beiträge: 10 279

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 010

Samstag, 21.12.2019, 20:49

Zitat

Tego heute die ärmste Sau. Vier Schüsse aufs Tor, drei davon unhaltbar drin. Der hatte nach dem Spiel richtig Druck auf dem Kessel.
Dafür hat er ja auch hinterher sehr erfolgreich einen Plastikstuhl zerdeppert:)
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

1 011

Samstag, 21.12.2019, 21:02

Klos auch extrem angepisst nach dem Spiel. Sah so aus, als hatte er einen Disput mit den Trainern. Ich weiß nicht, ob solche Reaktionen - auch die von Tego - nach so einer Leistung angebracht sind. Aber musste wahrscheinlich raus.

1 012

Samstag, 21.12.2019, 21:16

Sehe ich auf der einen Seite auch so, aber auf der anderen Seite finde ich solche Reaktionen sogar gut, weil man sieht die Jungs geben sich nicht mehr mit Mittelmaß zufrieden. Vor 4-5 Jahren hätte man nach so einem Spiel noch einen gleichgültigen Gang in die Kabine gesehen und irgendwelche Durchhalte Parolen am Tag danach.

1 013

Samstag, 21.12.2019, 23:18

Zitat

Tego heute die ärmste Sau. Vier Schüsse aufs Tor, drei davon unhaltbar drin. Der hatte nach dem Spiel richtig Druck auf dem Kessel.
Dafür hat er ja auch hinterher sehr erfolgreich einen Plastikstuhl zerdeppert:)


Mit Steckenbleiben. Also Klinsi in gut....... :D
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

Beiträge: 647

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: 33615

  • Nachricht senden

1 014

Sonntag, 22.12.2019, 12:00

Schalke braucht nen neuen Torwart.
Sind wir mal gespannt

1 015

Sonntag, 22.12.2019, 12:05

Schalke braucht nen neuen Torwart.
Sind wir mal gespannt

Na die haben doch noch den Schubert.

1 016

Sonntag, 22.12.2019, 14:09

Ein Verein aus dem oberen Tabellendrittel wird sicherlich da höhere Ansprüche haben als einen guten Zweitligatorwart...
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

1 017

Sonntag, 22.12.2019, 18:59

Fährmann kommt nächste Saison auch zurück. Von daher sehe ich da keine Gefahr.

Dass sich das mit der Verlängerung so lange hinzieht, gefällt mir aber trotzdem nicht. Wenn es nicht spätestens im Trainingslager zur Unterschrift kommt, würde ich die Bemühungen um einen neuen Torwart intensivieren.

1 018

Montag, 23.12.2019, 07:48

Ist ja nichts ungewöhnliches, dass Verträge gerne mal im Trainingslager verlängert werden und nicht unbedingt früher. Sein Vertrag läuft ja auch noch ein halbes Jahr.
Denke da kann man noch recht entspannt sein;-)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

1 019

Montag, 23.12.2019, 08:10

Das wäre ich auch, wenn Arabi nicht schon vor 6 Wochen verkündet hätte, dass man ein Angebot zur Verlängerung abgegeben habe (wie übrigens bei Clauss auch). Da er das sonst nie tut und seither kein Vollzug vermeldet wurde, schleicht sich so langsam ein ungutes Bauchgefühl ein. Aber wie gesagt, bis zum TL würde ich auch abwarten.

Beiträge: 10 279

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 020

Montag, 23.12.2019, 11:01

Wir hatten die Vertragsverlängerung ja schon ausreichend diskutiert. Arminia wird bis an die finanzielle Schmerzgrenze gehen, und dann liegt es an Tego. Arabi ist mit Sicherheit auch nicht so blöd, sich bis zum Saisonende hinhalten zu lassen. Wintertrainingslager wäre der optimale und beste Termin das zu finalisieren.
Ich glaube nicht, dass Tego als erster Kerper irgendwo in der Buli unterkommen würde. Auf die Insel, ja, dann hätte er ausgesorgt.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »almgänger 1955« (23.12.2019, 12:30)