Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

821

Dienstag, 6.03.2018, 09:11

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Wenn ich bedenke was hesl und davari für Eier rein bekommen haben und was auch bundesligakeepern passiert, sollte man die sache unter "normal" abhaken. Ortega macht sicherlich deutlich weniger Fehler als seine vorderleute.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 796

Dabei seit: 4.10.2004

Beruf: IT-Fachinformatiker

  • Nachricht senden

822

Mittwoch, 7.03.2018, 05:16

Aber Ortega passiert das nicht zum ersten mal, da kann man schonmal eine Mauer stellen und besonders achtsam sein. 36m, da ist der Ball eine Ewigkeit in der Luft!

Aber egal, passiert halt und „leisten“ darf er es sich aufgrund der vielen Glanzparaden allemal.
Wiederholungstäter und Versager! Genau! Hau drauf! Du hättest das Ding wahrscheinlich mit der Mütze gefangen. (Ironie off)


Musst jetzt aber nicht in jedem Thread auf Aussagen vom Pragmatiger derart reagieren.
Ich empfehle da die PN Funktion!

Zum Gegentor, Ortega zeigt deutlich 2 Mann für die Mauer an, kann diese aber nicht richtig stellen, da der Freistoss schon recht zügig freigegeben wurde. Kann man halten, sehe ich aber nicht als Torwarfhler. Der war schon gut getreten.

Unser Schwolow hat sich gegen Bayern auch einen gefangen 30 Meter, freie Sicht, ebenso kein "muss er haben" Ding.


mfg
NetJay

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

823

Mittwoch, 7.03.2018, 07:43

Eine Mauer bringt allerdings auch nicht viel, wenn sie sich wegduckt. Da hätten auch 10 Mann stehen können, wenn die Mauer sich drunter weg duckt hast du es als Torwart schwer. Hätte Weihrauch seine Rübe dazwischen gehalten hätte es vielleicht ein par Kopfschmerzen gegeben, aber das Tor wäre nicht passiert :D

824

Dienstag, 20.03.2018, 00:10

Ortega ist erneut in die kicker-Elf des Tages berufen worden.
Mit einem Notenschnitt von 2,7 ist er mittlerweile der drittbeste Spieler und der beste Torhüter der 2.Liga.

Beiträge: 613

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: wieder Bielefeld

Beruf: SAP-Berater

  • Nachricht senden

825

Dienstag, 20.03.2018, 10:34

wie ich finde, zurecht!
Klasse Leistungen bisher, bitte weiter so!
Semel emissum volat inrevocabile verbum.

Beiträge: 2 464

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

826

Montag, 23.04.2018, 13:38

Wie vermutet Ortega mit einer Bestnote des Spiels. Kicker gab ihm die Note 1,5.

Damit teilt er sich jetzt mit einem Notendurchschnitt von 2,68 den ersten Platz mit Heuer Fernandez unter den best benotensten Spielern der Liga.
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

827

Samstag, 28.04.2018, 07:05

Gestern mal wieder eine herausragende Leistungen von ihm, neben Rekord-Klose der beste Mann auf dem Platz. Ohne seine mehrfachen Paraden in der Schlußphase hätten wir dieses Spiel wohlmöglich noch verloren. Auch das Trösten von Marius Müller direkt nach dem Abpfiff fand ich ganz großes Kino.

Bitte zur neuen Saison nicht rauskaufen lassen aus dem Vertrag hier, besser reichlich verlägern.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 2 464

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

828

Samstag, 28.04.2018, 10:27

Schön dass du wieder postest Heimat

:arminia:
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

829

Samstag, 28.04.2018, 10:41

Schön dass du wieder postest Heimat

:arminia:

Danke, die Orientierungspause habe ich nun beendet und versuche mich ausschließlich nur noch zum Fußball zu äußern wenn mir etwas zu fehlen scheint.

Und gestern fand ich das Stefan den Sieg zu großen Teilen mit erarbeitet hat. Bei der umgestellten Abwehr umso schwieriger für ihn.
Mein Heimatverein seit 1966

830

Samstag, 28.04.2018, 14:51

Jau... Schön das Du wieder da bist HV.

Wieder eine unglaubliche Leistung von Ortega. Was für Reflexe..... :Hail:
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

831

Mittwoch, 25.07.2018, 13:12

Ortega belegt in der neuesten Kicker-Rangliste wie schon im Winter den 2. Platz.
Diesmal hinter Heuer Fernandes und er ist damit einer von 4 Torhütern, die als herausragend bewertet werden.

Bei den Innenverteidigern hat Brian Behrendt den Sprung in diese Kategorie geschafft (Platz 5).
Börner landet erneut im Blickfeld.

Beiträge: 11 811

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

832

Mittwoch, 29.08.2018, 21:10

Ortega belegt in der neuesten Kicker-Rangliste wie schon im Winter den 2. Platz.
Diesmal hinter Heuer Fernandes und er ist damit einer von 4 Torhütern, die als herausragend bewertet werden.

Bei den Innenverteidigern hat Brian Behrendt den Sprung in diese Kategorie geschafft (Platz 5).
Börner landet erneut im Blickfeld.

Inzwischen denken unsere Gegner Tego wäre die Schwachstelle in unserer Mannschaft und immer mal für einen Patzer gut. Hab ich jetzt mehrfach im Netz gelesen, alles nur wegen des einen Fehlers im Volkspark? Was für ein Schwachsinn, ich bin froh das er bei uns spielt.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 1 707

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

833

Mittwoch, 29.08.2018, 21:17

Wahrscheinlich spuken den Gegnern noch die Massen von heiklen Szenen von Hesl und Davari im Kopf herum und sie haben den Wechsel noch gar nicht geschnallt.
Glöm aldrig bort all glädje och all sorg, sorg, sorg


Aus der Hymne des Helsingborg IF

Beiträge: 10 211

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

834

Mittwoch, 29.08.2018, 21:55

Tego hat vom Kicker die Note 5 bekommen. Er war seit seiner Rückkehr immer ein sicherer Rückhalt. Fußball ist eben auch ein Fehlerspiel. Sei's drum, Schwamm drüber.
Wichtig ist nur, dass Ortega sein Rauslaufverhalten verbessert. In Bedrängnis manchmal besser fausten statt fangen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

835

Mittwoch, 29.08.2018, 23:10

Nunja.... Das hätten unsere Feldspieler aber auch mal deutlich cleverer machen können. Als erfahrener Spieler sollte man schon wahrnehmen was da im 5er um den Torwart herum läuft.

Klar hätte Tego besser gefaustet. Andererseits wurde er aber auch im Stich gelassen.
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

Beiträge: 1 106

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

836

Donnerstag, 30.08.2018, 07:14

Nein, da wurde er nicht im Stich gelassen, das war ganz allein sein Fehler, da muss man sich als Feldspieler auch mal auf seinen Fänger verlassen können. Von daher ist es schon so, wie almgänger 1955 schreibt. Fehlerspiel. Wenn du kaum ernsthaft geprüft wirst als Torwart und einen kapitalen Bock schießt, ist die 5 schon nicht ganz so verkehrt.

Trotzdem können wir froh sein, dass wir so einen guten Torhüter haben. Er muss nur in der Strafraumbeherrschung deutlich besser werden.
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

837

Donnerstag, 30.08.2018, 11:59

Sehe ich auch so, die 5 für das Spiel war vollkommen berechtigt. Ändert aber nichts daran, dass Stefan uns schon viele Punkte gerettet hat und auch mal Fehler machen darf.

Beiträge: 605

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

838

Donnerstag, 30.08.2018, 14:04

Sehe ich komplett anders, 90% der Schiedsrichter pfeifen in der Situation Foul.

Er springt hoch und wird in der Luft von 2 Hamburgern angegangen im Fünfer

839

Donnerstag, 30.08.2018, 14:21

Aber der besondere Schutz der Torhüter im Fünfer wurde soweit ich weiß vor einigen Jahren aufgehoben. Ich denke nicht, dass das zwingend ein Foul war.
Er hat sich in dem Fall fürs fangen entschieden statt zu fausten. Gegen zwei Gegenspieler kann das wie gesehen auch nach hinten losgehen...

Beiträge: 2 617

Dabei seit: 20.04.2003

Wohnort: Dresden

Beruf: Molding Expert

  • Nachricht senden

840

Donnerstag, 30.08.2018, 14:45

Bei Fabian Klos wird gefühlt zu 99% Stürmerfaul gepfiffen, wenn er in Torwartnähe zum Kopfball ansetzt! ;-)
Trotzdem muss Ortega in der Situation entweder fangen oder fausten!
:arminia: :arminia: :arminia: