Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Dienstag, 25.08.2015, 08:33

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Hier kann man sich alle Highlights des Spiels in Form von bewegten Bildern ansehen: #mce_temp_url#
Da muss man allerdings auch festhalte, wie einfach da Arminia zu seinen Chancen und Toren kam. Die Arminen hatten da ja ziemlich viel Platz und wurden nur halbherzig angegriffen. Spricht auch dafür, dass man die Leistungen in der Oberliga relativ sehen muss.

Beiträge: 228

Dabei seit: 3.08.2014

Wohnort: Steinhagen

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 25.08.2015, 12:30

Super Service, danke für das Bereistellen des Links. War eigentlich am Sonntag schon an der Rußheide, musste dann aber leider kurzfristig doch "woanders" hin :)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 6 770

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

23

Samstag, 29.08.2015, 22:08

Wer tut sich denn morgen das kleine Derby an? :D
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

24

Sonntag, 30.08.2015, 17:14

270 Zuschauer haben sich das heute angetan:

Arminia II - FC Gütersloh 0-2 (0-0)

0-1 (63.)
0-2 (68., FE)

Burmeister und Mast haben 90 Minuten durchgespielt, Kluge hat 66 Minuten gespielt:

Rehnen, Tosun (64. Kraft), Rinke, Burmeister, Wehmeier, Hober, Kluge (66. Schneck), Kleit, Mast, Gecim (71. Dittrich), Kasumovic
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
"Das Gute am Video-Beweis ist, dass man dem Schiedsrichter nochmal 2 oder 3 Minuten Zeit gibt, sich am Ende so richtig in die Scheiße zu reiten."
Matze Knop

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Armin E.« (30.08.2015, 17:28)


Beiträge: 755

Dabei seit: 15.08.2007

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 30.08.2015, 17:59

So bleiben Burmeister und Mast im Rhythmus. Spannender allerdings, wie weit Kluge bereits ist....?
:arminia:

Beiträge: 6 770

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 30.08.2015, 18:15

Keiner der Profis hat sich bei dem Spiel für die erste Mannschaft aufgedrängt. Insgesamt ein verdienter Sieg für Gütersloh.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

27

Samstag, 5.09.2015, 04:28

Bedingt durch das Testspiel gegen Halle musste die U23 gestern Abend beim Liga-Spiel in Siegen ohne Profi-Verstärkung auskommen und verlor beim RL-Absteiger mit 0-1.
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
"Das Gute am Video-Beweis ist, dass man dem Schiedsrichter nochmal 2 oder 3 Minuten Zeit gibt, sich am Ende so richtig in die Scheiße zu reiten."
Matze Knop

28

Sonntag, 13.09.2015, 17:23

5.Spieltag

Arminia II - TSV Marl-Hüls 1-0 (1-0)

1-0 (31.) Rinke

Arminia II:
Balkenhoff, Kording, Benamar (89. Kleit), Wehmeier, Kasumovic (77. Gecim), Hober, Mast, Schneck (87. Chantzopoulos), Tosun, Lang, Rinke

Rehnen stand heute bei der U19 im Tor.

1. 12 P. - Sprockhövel
2. 11 P. - Schermbeck
3. 9 P. - Lippstadt
4. 9 P. - Arminia II
5. 8 P. - Hamm
...

nächstes Spiel:
So 20.09. 15 Uhr: TuS Ennepetal - Arminia II
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
"Das Gute am Video-Beweis ist, dass man dem Schiedsrichter nochmal 2 oder 3 Minuten Zeit gibt, sich am Ende so richtig in die Scheiße zu reiten."
Matze Knop

29

Sonntag, 13.09.2015, 17:33

Das liest sich auch spannend, mal sehen ob noch etwas über Spielverlauf und Leistungen veröffentlicht wird.
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

30

Montag, 14.09.2015, 12:34

Kluge hat als einzig verbliebener Reservist nicht gespielt. Muss man sich etwa schon wieder Sorgen machen?

Klar sollte das Ziel RL sein, halte aber die Mannschaft dafür zu schwach. Der Altersdurchschnitt ist Anfang 20! Außerdem sind einige alte Traditionsmannschaften dabei, die erst Recht nach oben wollen. Ich wäre froh, wenn sich der ein oder andere "Local-Player" entwickeln würde....


Weißt du denn genaueres darüber, welche Vereine hoch wollen? Würde mich mal interessieren.
In den letzten Jahren hielt sich die Zahl der Bewerber doch immer stark in Grenzen.
Auch wenn es jetzt natürlich noch zu früh ist, aber Clubs wie Sprockhövel oder Schermbeck würde ich jetzt nicht als ernsthafte RL-Aspiranten ansehen.
Lippstadt dürfte wieder hoch wollen, Beckum und Erkenschwick hatten trotz sportlicher Chancen in den letzten Jahren keine Ambitionen auf den Aufstieg. Bei Siegen haben ich Zweifel, da ihnen letztes Jahr ein starker Sponsor abgesprungen ist, was ja auch letztendlich den Abstieg aus der RL zur Folge hatte.
Rhynern wollte letzte Saison hoch, hat die Auflagen (Stadion) aber nicht erfüllt.
Also wer bleibt da überhaupt noch übrig?
Wie sieht es mit Hamm aus? Vor ein paar Jahren als Stratos noch da war, wollten sie. Aber jetzt?
Auch wenn unsere aktuelle Truppe nicht die Qualität der von vor 2 Jahren hat, so sollte man doch versuchen aufzusteigen, eben weil es nicht so viele andere geben dürfte, die hoch wollen. Unter Umständen könnte ja schon Platz 4 reichen.

Beiträge: 2 191

Dabei seit: 3.09.2004

Wohnort: BI,nunHattingen

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

31

Montag, 14.09.2015, 12:55

Leider habe ich keine sicheren Informationen, wer hoch will. Klar gibt es immer diverse Verdächtige, wie Lippstadt, Erkenschwick, Hamm... Aber wer nun wirklich hoch will??? Ich denke, die meistens wollen nicht, wegen den Kosten und Auflagen in der Regio. Sprockhövel als Tabellenführer zur Zeit auf keinen Fall, im Gegenteil - diese Saison war ein totaler Umbruch. Die Altersstruktur ist jetzt gerade mal Anfang 20!!! Und die A.Jgd spielt zum ersten Mal Bundesliga :respekt:

Ich hoffe sehr, das unsere Amas lange oben mitspielen, ein Aufstieg wäre perfekt! :arminia:
* verhasst - verdammt - vergöttert *

Alter: 44 Jahre
Fan von Arminia: 44 Jahre, Mitgliedsnummer: 2521 BaB-Anleihe gez: hab ich - wieviel ich wieder bekomme? ?€

DSC Arminia Bielefeld & RCD Mallorca - I love it...
( zwei Vereine -ein Problem: Insolvenz )

24 Stunden am Tag,365 Tage im Jahr weht im Ruhrpott die SWB-Fahne :D

Twitter: @andrefuhrmann1

32

Montag, 14.09.2015, 13:16

Hätte ja sein können.
Ich habe von den Mannschaften in dieser Liga auch viel zu wenig Ahnung, um mir da ein richtiges Urteil anmaßen zu können.
Es ist mir nur aufgefallen, dass es im Gegensatz zu den letzten Jahren (Rödinghausen, Wiedenbrück, Siegen, Wattenscheid) auf den ersten Blick nicht so wirklich einen Club gibt, der seine Aufstiegsambitionen klar formuliert hat. Am ehesten noch die Lippstädter.
Ernsthaft befassen werden sich die Vereine damit natürlich erst wieder im Frühjahr, wenn es darum geht die Unterlagen beim Verband einzureichen. Und vielleicht ist dann sogar einer dabei, der dies aufgrund eines ungeahnten sportlichen Höhenflugs macht und jetzt noch gar nicht damit rechnet.
Am Ende dürfte es aber wieder nur auf 4, maximal 5 Vereine hinauslaufen. Und da sollten wir dabei sein, sofern wir nicht im Niemandsland der Tabelle rumkrebsen.

Die Frage nach Sinn oder Unsinn der U23 wird sich ein Verein wie Arminia in den nächsten Jahren noch des Öfteren stellen.
Immer vorausgesetzt, dass wir uns in der 2.Liga etablieren, muss das Ziel bei Fortbestand aber die RL sein. Einfach weil der Abstand sonst zu groß ist. Und als reines Auffangbecken für Reservisten und Rekonvaleszenten ist diese Mannschaft für uns zu teuer, auch wenn ich es gut finde, dass diese Jungs da jetzt so regelmäßig Spielpraxis sammeln können.
Aber im Falle des Aufstiegs wird man da sicher auch noch mehr Geld investieren müssen, um in der starken West-Liga überhaupt mithalten zu können. Die Chancen, dass dann aber mal einer den Sprung zu den Profis schaffen könnte, dürfte um einiges höher sein.

33

Sonntag, 20.09.2015, 17:27

6. Spieltag

TuS Ennepetal - Arminia II 2-2 (1-1)

1-0 (7.)
1-1 (29.) Schneck
2-1 (58.)
2-2 (75.) Tosun

Arminia II:
Balkenhoff, Benamar, Wehmeier (65. Kording), Kleit (65. Dittrich), Kasumovic, Hober, Schneck, Tosun, Lang, Rinke, Kluge (74. Gecim)

Rehnen kam auch heute wieder bei der U19 zum Einsatz.




nächstes Spiel: (Rußheide)
So 27.09. 15 Uhr: Arminia II - Hammer SpVg.


Arminia-Torschützen:
3 Schneck
2 Kasumovic
2 Tosun
1 Kording
1 Rinke
1 Wehmeier
1 Kleit
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
"Das Gute am Video-Beweis ist, dass man dem Schiedsrichter nochmal 2 oder 3 Minuten Zeit gibt, sich am Ende so richtig in die Scheiße zu reiten."
Matze Knop

34

Sonntag, 27.09.2015, 17:28

7. Spieltag

Arminia II - Hammer SpVg. 2-3 (0-1)

0-1 (25.)
0-2 (50.)
0-3 (70.)
1-3 (72.) Tosun
2-3 (86.) Kording

Arminia II:
Balkenhoff, Benamar (71. Papadopoulos), Wehmeier, Kleit, Kasumovic (71. Kording), Hober, Jopek, Tosun, Lang, Rinke, Kluge (71. Schneck)





nächstes Spiel:
So 04.10. 15 Uhr: Eintracht Rheine - Arminia II


Arminia-Torschützen:
3 Schneck
3 Tosun
2 Kording
2 Kasumovic
1 Rinke
1 Wehmeier
1 Kleit
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
"Das Gute am Video-Beweis ist, dass man dem Schiedsrichter nochmal 2 oder 3 Minuten Zeit gibt, sich am Ende so richtig in die Scheiße zu reiten."
Matze Knop

Beiträge: 6 770

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 27.09.2015, 21:04

Verdiente Niederlage. Nur die letzten 20 Minuten Gas geben reicht eben nicht. Ich hatte zum Teil den Eindruck, dass unser Team den Ball fast schon ins Tor tragen wollte. Mir fehlte da teilweise der schnellere Abschluss. Ansonsten war es ein Spiel mit vielen kleinen Nickligkeiten, welches der Schiri nicht wirklich im Griff hatte. Unterschiedliches (nicht einseitiges) Maß bei der Zweikampfbewertung, gefährliches Spiel wurde ohne Berührung gar nicht gepfiffen, Ball wegschlagen war mal Gelb und mal Garnichts, schmeichelhafter Elfer der dann zum Glück eh nicht rein ging ... etc. pp.

Aufs gesamte Spiel gesehen war die Niederlage verdient. Hamm hatte die besseren Chancen und Spielanlage. Umgekehrt war es zum Ende hin nochmal spannend. Das hat für die ein oder andere langweile Minute zuvor entschädigt.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gönner« (27.09.2015, 21:13)


Beiträge: 228

Dabei seit: 3.08.2014

Wohnort: Steinhagen

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 29.09.2015, 14:35

Sehe ich genauso. Hamm war einfach motivierter und hatte einen klaren Plan, den sie auch durchgezogen haben. Wie bereits an anderer Stelle erwähnt, war für mich enttäuschend, dass Profi-Leihgaben (abgesehen von Hober und später Lang) allesamt keine Unterstützung waren. Insbesondere nach dem 3-fach Wechsel, lief es direkt besser.

37

Sonntag, 4.10.2015, 20:02

8. Spieltag

Eintracht Rheine - Arminia II 1-1 (0-0)

1-0 (49.)
1-1 (73.) Lang

Arminia II:
Rehnen, Chantzopoulos, Görlitz, Kasumovic (78. Gecim), Hober (46. Kording), Schneck (82. Papadopoulos), Tosun, Benamar, Lang, Rinke, Jopek





nächstes Spiel: (Rußheide)
Sa 10.10. 14 Uhr: Arminia - SV Lippstadt 08


Arminia-Torschützen:
3 Schneck
3 Tosun
2 Kording
2 Kasumovic
1 Lang
1 Rinke
1 Wehmeier
1 Kleit
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
"Das Gute am Video-Beweis ist, dass man dem Schiedsrichter nochmal 2 oder 3 Minuten Zeit gibt, sich am Ende so richtig in die Scheiße zu reiten."
Matze Knop

38

Sonntag, 4.10.2015, 20:18

Man wundert sich, 6 Profis davon vier mit höherklassiger Erfahrung und dann so ein mageres Ergebnis.
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

39

Sonntag, 4.10.2015, 20:39

Und kein Peer Kluge...
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

40

Sonntag, 4.10.2015, 20:58

... richtig, noch nicht mal in der Zweiten. Warum wohl?
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia: