Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 10.08.2005, 13:10

Deutschland gegen Holland

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Für das Spiel gegen die Holländer am 17. August in Rotterdam hat Klinsmann folgenden Kader nominiert:

Tor: Oliver Kahn (Bayern München), Timo Hildebrand (VfB Stuttgart)

Abwehr: Arne Friedrich (Hertha BSC), Andreas Hinkel, Thomas Hitzlsperger (beide VfB Stuttgart), Robert Huth (FC Chelsea), Per Mertesacker (Hannover 96), Christian Wörns (Borussia Dortmund)

Mittelfeld: Michael Ballack, Sebastian Deisler (beide Bayern München), Tim Borowski, Torsten Frings (beide Werder Bremen), Fabian Ernst (FC Schalke 04), Dietmar Hamann (FC Liverpool), Bernd Schneider (Bayer 04 Leverkusen)

Angriff: Gerald Asamoah, Kevin Kuranyi (beide FC Schalke 04), Miroslav Klose (Werder Bremen), Oliver Neuville (Borussia Mönchengladbach)
Für immer Arminia!

2

Mittwoch, 10.08.2005, 15:13

RE: Deutschland gegen Holland

Wörns und Neuville? Ich dachte diese grausamen Zeiten hätten wir nun endlich hinter uns.. Was ist mit Steiger und Podolski...? Owo?
Stolzes Mitglied von Arminias Strahlemännern

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Mittwoch, 10.08.2005, 15:43

Podolski kriegt ne Pause, dafür dieser Franzosen-Schweizer.

4

Freitag, 12.08.2005, 10:52

Zitat

Original von Gonzalez
Podolski kriegt ne Pause, dafür dieser Franzosen-Schweizer.

? Wieso kriegt Podolski ne Pause?
Schwarz Weiß Blauer Gruß

5

Freitag, 12.08.2005, 17:36

Weil er noch nicht fitt ist (hatte seid drei Jahren keinen richtigen Urlaub mehr im Sommer)
Außerdem prasselt auf die jungen Spieler und gerade auf Poldi so einiges zur Zeit ein!

und ich denke, dass Klinsi den Jungen auch zeigen will, dass jetzt nicht alles ein Selbstläufer wird....
er will halt die Spannung hoch halten
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12.08.2005, 18:24

Zitat

Original von Kai
Weil er noch nicht fitt ist (hatte seid drei Jahren keinen richtigen Urlaub mehr im Sommer)
Außerdem prasselt auf die jungen Spieler und gerade auf Poldi so einiges zur Zeit ein!

und ich denke, dass Klinsi den Jungen auch zeigen will, dass jetzt nicht alles ein Selbstläufer wird....
er will halt die Spannung hoch halten



...damit er schön fit ist für die Liga und der FC nicht absteigt.
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17.08.2005, 20:41

Sagt mal Leute, ich hab gerade schlechten Empfang über Antenne ... aber steht da nicht "Niederlande 0-1 Deutschland" oben links?
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.



Beiträge: 613

Dabei seit: 11.05.2005

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17.08.2005, 20:49

Also jetzt zumindest nicht mehr..hab ich aber nicht drauf geachtet!! Aber wenn man sich das Spiel bis jetzt angesehen hat...und sich an die Kommentare zum Ajax Spiel anguckt...also besser ist unsere Nationalmannschaft auch nicht ^^ und wir haben länger die Null gehalten! :D

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17.08.2005, 20:56

Hab meine Freundin angerufen, damit die mal nachguckt. Alles in Ordnung. Ich hab halt ein Scheißbild momentan. Ist wahrscheinlich auch besser so!
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.



Beiträge: 600

Dabei seit: 15.08.2005

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 17.08.2005, 21:04

Ja, sieht wirklich nicht überzeugend aus. Da haben wir schon 7 eher defensiv ausgerichtete Spieler auf dem Platz und dann sowas...
Selbst wenn wir Letzter sind und dauernd verlieren, es wird trotzdem nie geschehen, dass auch nur einer von uns mit euch tauschen will. Die Toten Hosen - Auswärtsspiel

11

Mittwoch, 17.08.2005, 21:31

Das nennt man wohl Vorführung!!!

Schneider ist nichts als eine Notlösung auf der linken Abwehrposition.
Die Innenverteidigung schwimmt ohne Ende. Wörns spielt sich gerade so richtig aus der Mannschaft, denn schlechter war Huth auf gar keinen Fall und wenn Friedrich so weiter eiert, hat Owo wider ne Chance.

Im Mittelfeld passt es einfach gar nicht. Hamman gehört in diese Mannschaft einfach nicht mehr. Er hatte jetzt seine Chance und gezeigt das es halt nicht reicht. Eins muss man ihm lassen er spielt im richtigen Moment den Rückpass. Leider ist für ihn immer der richtige Moment,.Aber auch sonst passt es da nicht. Wir haben keinen, der sich mal bewegen kann und mal einen Spieler ausspielt...
Ballack versucht noch alles, aber auch er scheint heute nicht in der besten Form.

Und der Sturm passt so auch nicht zusammen. Die Beiden sind sich einfach zu ähnlich...

Die Hölländer decken natürlich auch jede Schwäche auf. Wie die das Bällchen laufen lassen. Das ist schon Zucker. Wollen wir nicht den Robben holen. Das wäre doch was feines...

Naja es kann jetzt ja nur besser werden...

p.s. wenn das so weiter geht und Kahn die Bälle nur holen darf, beist der noch einen... der sah schon so gereizt aus
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

12

Mittwoch, 17.08.2005, 21:41

Man das war aber echt nen HAMMATOR von Ballack!

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17.08.2005, 22:13

Wesentlich grandioser jetzt das von Asamoah!

Aber hey: Eben meinte der Reporter, man merke noch den Confed-Cup, einige Spieler seien noch nicht fit genug :pillepalle:
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Stapen« (17.08.2005, 22:13)


14

Mittwoch, 17.08.2005, 22:18

Zitat

Original von Horst Stapen
Wesentlich grandioser jetzt das von Asamoah!


Die zweite Halbzeit... doch, doch, echt nen Kracher!

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 17.08.2005, 22:23

Kleines Rätsel am Rande: Wieso outet sich der Autor [URL=http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,370195,00.html]dieses Artikels[/URL] als logische Vollgriepe?
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.



16

Donnerstag, 18.08.2005, 00:30

Also ich finde Herr Saftig sollte sich mal um den Robben bemühen. :D :D :D

-----
Mal eine ernste, wenn auch vielleicht blöde Frage. Mir ist was aufgefallen. Bei dem einen Holländer stand auf dem Trikot 'Kuyt'. Im Kicker wird er aber Kuijt geschrieben. Was ist denn nun richtig???
Frieden für Lampukistan!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Suomi« (18.08.2005, 00:30)


17

Donnerstag, 18.08.2005, 00:31

Zitat

Original von Suomi
Also ich finde Herr Saftig sollte sich mal um den Robben bemühen. :D :D :D


Keine schlechte Idee! Reina fände ich aber auch nicht schlecht.

18

Donnerstag, 18.08.2005, 10:54

Mit Wörns wird das niemals gut gehen egal gegen welchen Gegner... :nein:

19

Donnerstag, 18.08.2005, 11:03

Fast schon ärgerlich, dass Asamoah noch den Ausgleich gemacht hat, denn Ergebnis und Spielverlauf stimmen nicht überein. Nach dem Confed-Cup und den guten Auftritten gegen etwas bessere Nationen, war das gestern ein Rückschritt für den es keine Entschuldigungen gibt. Dann dieses Geblubber von wegen Druck, Respekt vor der Kulisse...
Wie soll das denn erst bei der WM werden, wenn ein ganzes Land und letztendlich die halbe Welt auf die Mannschaft schaut ?

Mach watt Jürgen
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

20

Donnerstag, 18.08.2005, 11:11

Besser wie im Spielverlauf gegen die Holländer zu sehen war sind wir einfach nicht. Gegen England, Italien oder Argentinien, Brasilien(ausgeschlafen, mit Bestbesetzung und wenns für die auch um was geht) siehts nicht anders aus.
Habe selten so eine schlechte Anfangsphase gesehen. Die spielten ja teilweise wie unter Drogen.Hamann und Wörns sollten jetzt aber hoffentlich ihren letzten EInsatz gehabt haben.
Trotzdem waren die Holländer doch wieder der Brüller. Spieln wie fast immer weit aus besser und gewinnen wie fast immer nicht :lol:
Bin fest davon überzeugt, dass die auch bei der WM nicht viel reissen werden :D