Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

141

Sonntag, 20.11.2022, 21:23

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Was für eine Kirmesveranstaltung. Immerhin noch etwas amüsantes und ein Armutszeugnis für die Veranstalter. :lol:

142

Sonntag, 20.11.2022, 21:53

Was war das in der 3. Minute für eine merkwürdige VAR-Entscheidung?
Der katarische Torwart befindet sich im Moment der Ballabgabe auf gleicher Höhe und der letzte Verteidiger sogar dahinter, dann wird eine Grafik ohne den Torwart eingeblendet und dann ist es Abseits? :lol: :pillepalle:

https://bit.ly/3ErWdVD
.
.
.
.
.
"Es gab einen Kontakt. Ich dachte immer, es müsse ein Foul geben." (Christian Streich)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 10 335

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

143

Sonntag, 20.11.2022, 22:00

Die bezahlten Klatschpappen mußten sich dieses Gekicke wohl bis zum Ende antun. Der Rest dieses total Fussballbegeisterten Staates hatte schon kurz nach der HZ keinen Bock mehr. Dieses Turnier wird als traurigste und stimmungslosteste WM in die Geschichte eingehen. :nein:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 10 335

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

144

Sonntag, 20.11.2022, 22:04

Was war das in der 3. Minute für eine merkwürdige VAR-Entscheidung?
Der katarische Torwart befindet sich im Moment der Ballabgabe auf gleicher Höhe und der letzte Verteidiger sogar dahinter, dann wird eine Grafik ohne den Torwart eingeblendet und dann ist es Abseits? :lol: :pillepalle:

https://bit.ly/3ErWdVD

alter Vatta das seh ich ja jetz erst. :pillepalle: :lol:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 141

Dabei seit: 7.03.2020

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

145

Sonntag, 20.11.2022, 22:34

Der Doppeltorschütze Enner Valencia steht bei Fenerbahce in der Türkei unter Vertrag. Im ecuadorianischen Kader stehen übrigens auch noch Piero Hincapie von Bayer 04 Leverkusen sowie drei Spieler von Brighton & Hove Albion aus der Premier League.

146

Montag, 21.11.2022, 01:12

Was war das in der 3. Minute für eine merkwürdige VAR-Entscheidung?
Der katarische Torwart befindet sich im Moment der Ballabgabe auf gleicher Höhe und der letzte Verteidiger sogar dahinter, dann wird eine Grafik ohne den Torwart eingeblendet und dann ist es Abseits? :lol: :pillepalle:

https://bit.ly/3ErWdVD

Das war echt ein Witz!
Der Torwart ist der vorletzte Spieler der verteidigenden Mannschaft und somit der entscheidende Spieler hinsichtlich einer möglichen Abseitsstellung...und die FIFA blendet ihn in ihrer Grafik einfach aus. Dadurch wird die Nr. 3 zum vorletzten Spieler und so sieht es natürlich nach Abseits aus.
In der richtigen Einstellung (mit Torwart!) sieht man, dass sich dessen hinteres Bein auf gleicher Höhe mit dem vorderen Bein von Ekuadors Nr. 11 befindet und es somit kein Abseits war.
Die sitzen mittlerweile fast in Mannschaftsstärke im Videoraum und fabrizieren dann solch einen Unsinn. :pillepalle:

Vielleicht gibt es neben der Funktion "Spieler ausblenden" um aus regulären Treffern Abseitstore zu machen auch die Funktion "Spieler einblenden" um aus Abseitstoren reguläre Treffer zu machen. Es würde mich nicht wundern. ;)

Beiträge: 272

Dabei seit: 11.07.2020

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Kreismeister

  • Nachricht senden

147

Montag, 21.11.2022, 07:52

Man stelle sich vor, Arminia liegt zur HZ 0-2 hinten und die ersten Zuschauer verlassen das Stadion.

148

Montag, 21.11.2022, 08:35

Ich kann mich noch an ein Spiel in der Arroganzarena erinnern, als das heimische Team bei einer „nur“ 2:0 Führung gegen den DSC zur Pause mit Pfiffen in die Kabinen geschickt wurde. Nach 60 Minuten war dann das halbe Stadion leer. :lol:

149

Montag, 21.11.2022, 09:16

Sportlich kannst du diesen Gastgeber nicht einmal mit Fehlentscheidungen retten. Von der fehlenden Stimmung / Emotionen einmal ganz zu schweigen.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

150

Montag, 21.11.2022, 09:37

Vielleicht hat man auch einfach nur vergessen, den gekauften Zuschauern zu sagen, dass ein Fußballspiel nicht einmal, sondern zweimal 45 Minuten dauert. Kann doch mal passieren.

Dieses Turnier wird als traurigste und stimmungslosteste WM in die Geschichte eingehen. :nein:


Sag' nicht sowas! Infantino hat doch nochmal gesagt, dass dies die beste, tollste WM aller Zeiten sein wird. Und wenn der FIFA-Boss das sagt, dann wird es auch so sein! Basta! ;)
.
.
.
.
.
"Es gab einen Kontakt. Ich dachte immer, es müsse ein Foul geben." (Christian Streich)

151

Montag, 21.11.2022, 09:48


Dieses Turnier wird als traurigste und stimmungslosteste WM in die Geschichte eingehen. :nein:


Sag' nicht sowas! Infantino hat doch nochmal gesagt, dass dies die beste, tollste WM aller Zeiten sein wird. Und wenn der FIFA-Boss das sagt, dann wird es auch so sein! Basta! ;)

Vielleicht sollte man diesen Spinner mal in den Baracken der Hilfsarbeiter mit unterbringen statt in seinem Luxushotel.
Würe ihn vielleicht mal erden......
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

152

Montag, 21.11.2022, 10:12

Naja, der ist ja nicht blöd, wissen wird er das schon, nur sagen darf man das ja nicht.

Zumindest waren die Jungs aus Ecuador zumindest heiß auf den Sieg, gekauft war das Spiel in diese Richtung wohl nicht.

Bzgl Quellen für Berichterstattung, hatte der Sky Sport Typ nen Tag vor der WM bzgl der Todesopfer auch nochmal gesagt, dass wohl weder die 3 von der FIFA stimmen, noch die 6500. Teilweise werden ja sogar 15000 genannt. Macht es sicher nicht besser und jeder ist einer zu viel, aber man muss evtl tatsächlich auch aufpassen, nicht jeden Artikel direkt für komplett wahr zu halten.

Bzgl Magenta TV sind die 3 KO Spiele ärgerlich. Die anderen sind da vermutlich verschmerzbar aufgrund Uhrzeit und wenn die öffentlich rechtlichen die richtigen Spiele am letzten Spieltag übertragen.

Edit: nun das Theater um diese one Love Binde... Und die Verbände knicken ein. Wären ggf auch die Schiedsrichter mal gefordert zu sagen, dass sie diesen Blödsinn mit gelben Karten nicht mitmachen... Im Moment geht's um vieles, nur nicht um Sport.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Arabi raus! Trainer verpflichten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LeckerKnoppers« (21.11.2022, 11:25)


153

Montag, 21.11.2022, 12:38

Fehlende Menschenrechte, tausende Tote, „egal!“ denkt sich Manuel Neuer, „aber wenn’s ums Bier geht hört der Spaß auf!“ Einfach nur ekelhaft wer da unser Land vertreten soll. Für Haltung ist auf der Ebene im Fußball wohl kein Platz mehr. Den Titel „Nationalmannschaft“ hat diese Zusammenstellung von Ich-AGs nicht verdient.
Arabi hau ENDLICH ab!

154

Montag, 21.11.2022, 13:19

Fehlende Menschenrechte, tausende Tote, „egal!“ denkt sich Manuel Neuer, „aber wenn’s ums Bier geht hört der Spaß auf!“ Einfach nur ekelhaft wer da unser Land vertreten soll. Für Haltung ist auf der Ebene im Fußball wohl kein Platz mehr. Den Titel „Nationalmannschaft“ hat diese Zusammenstellung von Ich-AGs nicht verdient.


In erster Linie ist er Fußballer und kein Politiker. Den Spielern mache ich für das Katar-Desaster als letztes nen Vorwurf.

155

Montag, 21.11.2022, 13:32

Schöner Kommentar dazu im Kicker:

https://www.kicker.de/eine-vertane-chanc…-926614/artikel

Hat dann aber für mich nur noch bedingt etwas mit "einknicken" zu tun. Die FIFA macht gar nicht transparent, welche Sanktionen es denn tatsächlich gäbe. Gelbe Karte ? Punktabzug für das ganze Team ? Ich fand`s ja schon gut, dass der DFB eine Geldstrafe billigend in Kauf genommen hätte. Aber die Aktionen der FIFA hat doch mehr und mehr was von Willkür.
Passt dann auch ins Bild, das man diese Binde schon im September "beantragt" hat uns erst jetzt, 1 Tag vor dem ersten Spiel der mitbeteiligten Engländern, eine Antwort bekommt.

Beiträge: 900

Dabei seit: 18.09.2020

Wohnort: Frankfurt-Bornheim

Beruf: Gärtner

  • Nachricht senden

156

Montag, 21.11.2022, 13:45

In erster Linie ist er Fußballer und kein Politiker. Den Spielern mache ich für das Katar-Desaster als letztes nen Vorwurf.



Na ja, das ist mir zu einfach. Ich schätze, wir sind hier alle keine Politiker, und trotzdem kann man eine
Meinung und eine klare Haltung zu bestimmten Themen haben, so wie es hier ja auch bewiesen wird.
Wenn ich Teil einer solchen Veranstaltung bin, (und das freiwillig), dann bin ich nicht nur Fußballer,
sondern auch Repräsentant meines Landes. Sich dann wegducken oder klein beigeben (egal bei welcher
Strafe) ist m.E. das falsche Signal.
Wir Hessen sind schon arme Schweine : Umzingelt von lauter Deutschen und kein freier Zugang zum Meer! (Matthias Beltz)

157

Montag, 21.11.2022, 13:51

Warum lässt man sich eigentlich von einem Dienstleister, wie der FIFA auf der Nase rumtanzen? Auflösen den Laden und weg mit den korrupten Rentnern!
Ach, warte mal, das ist ja in unserem Land auch nicht anders in der Politik. Die sollten eigentlich auch Dienstleister der Bürger sein… :S

158

Montag, 21.11.2022, 14:15

Wenn ich in einem fremden Land zu Gast bin, dann habe ich mich doch an die Landessitten anzupassen. Und wenn ich mit den Landessitten nicht klar komme, dann darf ich da nicht hinfahren.

159

Montag, 21.11.2022, 14:31

Die wollten den Keeper ernsthaft weiterspielen lassen.
Nicht zu fassen........
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

160

Montag, 21.11.2022, 14:41

Wenn ich in einem fremden Land zu Gast bin, dann habe ich mich doch an die Landessitten anzupassen. Und wenn ich mit den Landessitten nicht klar komme, dann darf ich da nicht hinfahren.
Menschenverachtung ist auch eine Sitte - eine Unsitte.