Sie sind nicht angemeldet.

141

Montag, 13.11.2017, 17:54

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Auf jeden Fall ein Spiel, was die nervige Länderspiel-Pause ordentlich versüßt.
Die Sympathien werden bei den Meisten wohl klar verteilt sein und es kann schon ein historischer Fußball-Abend werden.

Es wäre zwar nicht überraschend, wenn Italien sich irgendwie doch durchduselt, aber ich sehe Schweden schon als leichten Favoriten an.
Denn wenn Italien gewinnen muss, werden sie sich schwer tun.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 117

Dabei seit: 20.09.2015

Wohnort: Kreuzberg

  • Nachricht senden

142

Montag, 13.11.2017, 18:23

Gespielt wird bestimmt wieder 90 Minuten lang Catenaccio und irgendein Ball geht dann mit Hilfe des Schiris rein. Da kann man sich auch die Wiederholung des Spiels Sandhausen vs. Arminia Bielefeld anschauen. Unter N. Meier natürlich. Gähn.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 1 854

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

143

Montag, 13.11.2017, 21:24

Videobeweis! :D spannendes Spiel bisher. Bis zum Abpfiff ob 90 Oder 120 Minuten werden keine 22 feldspieler mehr auf dem Platz sein.
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

144

Montag, 13.11.2017, 21:27

Keine sorge, der schiri wird schon dafür sorgen, dass Italien weiter kommt

145

Montag, 13.11.2017, 22:24

Wie blind ist denn bitte der Schiri, dass er diesen Ellenbogenschlag nicht gesehen hat?
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 1 381

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

146

Montag, 13.11.2017, 22:37

5min???

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

147

Montag, 13.11.2017, 22:42

Jahaaaaaa
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

148

Montag, 13.11.2017, 22:42

Die alten italienischen Männer haben jetzt den Sommer wenigstens frei. :baeh:
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 335

Dabei seit: 7.05.2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

  • Nachricht senden

149

Montag, 13.11.2017, 22:43

Es ist schade, dass sich die Italiener nicht für die WM qualifiziert haben. Andererseits, ist es dort an der Zeit, dass ein Umdenken stattfindet und die jüngeren Spieler rechtzeitig an den Spitzenfußball herangeführt werden, sowohl in den Vereinen als auch in der Nationalmannschaft.

Meine erste WM ohne eigenen Favoriten.

Beiträge: 1 381

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

150

Montag, 13.11.2017, 22:43

Schweden hat sich Italien like zum Sieg gemauert

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

151

Montag, 13.11.2017, 22:43

OOOHNE ITALIEN FAHRN WIR ZUR WM.....Mit 'holland' klingt es besser.. Was solls

152

Montag, 13.11.2017, 22:43

Bei aller Schadenfreude: Danke, Gigi!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

153

Montag, 13.11.2017, 22:51

Sauspannend jedenfalls. Italien hat es eigentlich nicht schlecht gemacht, vor allem in der ersten Hälfte. Schweden hat es sich schlichtweg ermauert. Bei den strittigen Elferentscheidungen sehe ich ein knappes 2:1 für Schweden. Aber was nützt es. Hauptsache Saudi-Arabien und Panama sind dabei... :S

Beiträge: 339

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

154

Montag, 13.11.2017, 22:58

Eieiei,

erst Holland jetzt Italien. Langweiliger kann die WM ja jetzt nicht mehr werden. Aber wer in 180+ Minuten kein Tor gegen Schweden erziehlt, bleibt halt zu Hause :hi:
Frank Pagelsdorf...Thomas Helmer...Ewald Lienen... alles... ARMINEN

Beiträge: 341

Dabei seit: 11.02.2006

Wohnort: nimes

  • Nachricht senden

155

Montag, 13.11.2017, 23:01

Schade, Italien wird mir fehlen. Vielleicht spielen die Schweden bei der WM attraktiveren Fussball als diesen Holzfällerstil.

156

Montag, 13.11.2017, 23:07

Ich find's auch eher schade, Italien war immer für eine Überraschung gut, auch wenn der Kader in den letzten Jahren schon erheblich an Qualität eingebüßt hat und auf einigen Positionen auch überaltert ist. Schon irgendwie fraglich, dass die Niederlande und Italien zu Hause bleiben müssen, während in Asien und Mittelamerika Teams weiterkommen, die in der europäischen Quali wohl Punktelieferant wären.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

157

Montag, 13.11.2017, 23:19

Willst du nur Europäer bei einer WM haben? Das nennt sich dann EM. :P
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

158

Montag, 13.11.2017, 23:36

Nein, ich will die besten Teams dort haben. Sollte auch dir einleuchten.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

159

Montag, 13.11.2017, 23:40

Also nur Europäer und ein paar Südamerikaner? Das fände ich extremst langweilig.
Außerdem sind die Italiener nicht an Marokko oder Panama gescheitert, sondern an Schweden.
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

160

Montag, 13.11.2017, 23:43

Italien hat sich in der Europa-Gruppe nicht durchgesetzt darum sind die nicht dabei. Vielleicht hätten sie sich in der Ozeanien Gruppe qualifiziert, oder in Afrika, aber das ist ziemlich hypothetisch, oder?

Ähnliche Themen