Sie sind nicht angemeldet.

201

Dienstag, 17.11.2020, 22:45

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Stammspieler von Bayern München und Borussia Dortmund sind für „die Mannschaft“ nicht gut genug.

Vielleicht würde das ein neuer Trainer anders beurteilen.

202

Dienstag, 17.11.2020, 22:47

Unglaublich. Da war doch gar keine Mannschaft auf dem Platz. So etwas Peinliches! Ich möchte mal wissen, was für ein Marktwert da auf dem Platz stand - und dann so eine Leistung. Reiner Alibi-Fußball, keinerlei Wille, etwas zu reißen. Eigentlich hätte das Spiel sogar 10:0 ausgehen müssen ich bin fassungslos...
Hab gerade nachgeschaut: 23:2 Torschüsse...
:wall:

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 8 643

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

203

Dienstag, 17.11.2020, 22:53

Ich würde ja gern Mäuschen spielen in Bastis Kopf, er ringt nach Worten und was er wirklich denkt kann er natürlich nicht sagen.
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

204

Dienstag, 17.11.2020, 22:54

Ich würde ja gern Mäuschen spielen in Bastis Kopf, er ringt nach Worten und was er wirklich denkt kann er natürlich nicht sagen.
Das einzige was mir in Erinnerung bleiben wird, ist sein Outfit. :lol:
Für immer Arminia!

205

Dienstag, 17.11.2020, 23:07

Die ganze Zeit denke ich, die analysieren unser Union Spiel... aber es geht echt um Deutschland.

Krasser Scheiss!

Beiträge: 8 643

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

206

Dienstag, 17.11.2020, 23:14

Schickt einfach die komplette U21 zur EM, inkl Trainer...
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

207

Dienstag, 17.11.2020, 23:24

Super Idee! :thumbup:

208

Mittwoch, 18.11.2020, 10:03

Jogi muss froh sein, das kein Publikum anwesend sein darf. Ansonsten gäbe es "Jogi raus!" Rufe.

209

Mittwoch, 18.11.2020, 10:40

Beim Klatschvieh vom Fanclub Nationalmannschaft powered by Coca Cola? :lol: Das Klientel, das sich heutzutage noch Länderspiele anguckt, ruft gar nix..
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

Beiträge: 951

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

210

Mittwoch, 18.11.2020, 10:47

Das 0:9 gegen England 1909 kriegen wir heute nicht hin. Aber das 0:6 gegen Österreich 1931 einzustellen, ist noch möglich.
Wir schaffen das

Ein Freund aus England schreibt mir gerade. dass besagtes 9:0 in Oxford als Amateurspiel gewertet und deshalb aus den offiziellen Statistiken gestrichen wurde.
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

211

Mittwoch, 18.11.2020, 10:54

Glück gehabt, dann wird das gestrige Spiel ja anders gewertet....war ja auch amateurhaft gestern, zumindest von Jogis Schleichkatzen die Leistung :D

212

Mittwoch, 18.11.2020, 11:23

Vielleicht haben Jogis Löwen auch nur absichtlich verloren. Bei einem Sieg hätte sich die Mannschaft für das Finalturnier der NL qualifiziert. Dies hätte wieder mehr Spiele bedeutet. Und die Herren sind ja eh schon überlastet...

Beiträge: 517

Dabei seit: 11.09.2005

Wohnort: Potsdam

  • Nachricht senden

213

Mittwoch, 18.11.2020, 12:07


Vielleicht haben Jogis Löwen auch nur absichtlich verloren. Bei einem Sieg hätte sich die Mannschaft für das Finalturnier der NL qualifiziert. Dies hätte wieder mehr Spiele bedeutet. Und die Herren sind ja eh schon überlastet...

Halte ich für durchaus möglich, gerade wenn man brücksichtigt, dass vorher die EM gespielt wurde, allerdings nicht in dieser peinlichen Art und Weise. Im Gegensatz zu anderen bin ich zwar auch für einen neuen Trainer (es wird einfach mal dringend Zeit für frischen Wind), allerdings gegen ein Comeback von Hummels und Boateng. Vor allem ersterer kann gegen durchschnittliche Mannschaften in der Bundesliga noch gut mithalten, aber gegen die Bundesligaspitze und vor allem in der CL sieht man dann klar, dass auch seine besten Zeiten hinter ihm liegen und er schlicht und ergreifend zu langsam ist. Bei Müller würde ich schon eher überlegen, gerade weil er auch ein Motivator und Leader ist und das war u.a. etwas, was der Mannschaft gestern völlig abging. Und Bedarf haben wir auf der Position auch, da Havertz noch Zeit braucht.

Was mich echt nervt ist das entschuldigende Geschwafel von "Umbruch" und "junge Mannschaft". Das sind fast alle im besten Fußballalter von 25+, haben zahlreiche CL Spiele auf dem Buckel und da wird so getan, als ob wir mit einer Schülermannschaft antreten würden. Man kann doch bie Goretzka, Werner und Gnabry nicht mehr so tun, als ob das irgendwelche Nachwuchskicker sind.

214

Mittwoch, 18.11.2020, 12:18

Naja schülerabwehr trifft es eher. Der Rest der Mannschaft ist eigentlich schon Top besetzt . Wird Zeit das Pieper berufen wird vom Löw Nachfolger in ca 2040 :S

Im Kicker läuft eine Abstimmung ob Löw noch der richtige Trainer ist.
Nein: 94%
Ja: 6%

:lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arminederjubelt« (18.11.2020, 12:24)


215

Mittwoch, 18.11.2020, 13:05

Naja, anstatt Finalturnier wird es nun an dem Termin Test oder Qualispiele geben. Frei hat deswegen dann nun niemand.

Gut möglich, dass die EM im kommenden Jahr gar nicht stattfindet. Dann darf Jogi wohl noch bis 22 weiter rumwurschteln. Katar ist mir eh egal, was soll’s.

Aber spätestens dann muss mit Hinblick auf 24 was passieren.

Umbruch, Neuaufbau, auf Junge setzen... und das mit dem dienstältesten Trainer der Welt. Genau mein Humor.

Beiträge: 642

Dabei seit: 9.04.2012

Wohnort: Zwischen Tinnef + Zwiebel

Beruf: Leider kein Fußballprofi

  • Nachricht senden

217

Samstag, 21.11.2020, 12:05

Aaah, wir sind ne Turniermannschaft, das wird schon noch! :rolleyes:

Hummels, Müller und Boateng brauchen wir nicht mehr, hab ich das richtig verstanden? :nein:
Bei der WM in Rußland waren die aber auch richtig scheiße..
Und der Weltmeisterschaft 2014 ist schon Geschichte.

218

Samstag, 21.11.2020, 14:02

Es ist mir unbegreiflich, wie man Tah einem Hummels oder Boateng vorziehen kann.

An derartige Klatschen mit den beiden kann ich mich auch nicht erinnern. Aber ok, wenn schon CL Sieger nicht mehr gut genug sind....

Die jungen Spieler müssen besser sein, sich mit den alten Haudegen messen können, an ihnen wachsen, von ihnen lernen. Gerade bei Führungsspielern. So war es früher, und jetzt? Hat schon seinen Grund warum Ramos bei Spanien noch kickt.... die kommen nicht auf so blöde Ideen. Der macht Ansagen, vor dem hat der Gegner Respekt. Und bei uns?

Ich würde mir wünschen, das Tah heute gegen Arminia aufläuft, das sagt schon alles.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bulldozer« (21.11.2020, 14:10)


Beiträge: 1 052

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

219

Montag, 23.11.2020, 14:24

man muss einfach mal an das 2017 zurückdenken.

Amtierender Weltmeister

Confed Cup mit einer B-Mannschaft gewonnen

U21 Europameister

Und dann ein 6:0. Das glaubt man kaum....
Mailand oder Madrid? Hauptsache Italien... Zitat Andy Möller

Presse: Herr Scholl, was würden Sie in Ihrem nächsten Leben werden wollen?
Mehmet Scholl: Spielerfrau !!

Beiträge: 20

Dabei seit: 7.03.2020

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

220

Sonntag, 29.11.2020, 22:03

man muss einfach mal an das 2017 zurückdenken.

Amtierender Weltmeister

Confed Cup mit einer B-Mannschaft gewonnen

U21 Europameister

Und dann ein 6:0. Das glaubt man kaum....
Naja, am WM-Titel ist überwiegend Hansi Flick beteiligt. Mit einer B-Elf den Confed-Cup zu gewinnen ist zwar gut, aber bis auf Chile war da jetzt auch kein Kracher dabei. Und von der Mannschaft, die 2017 die U21-EM gewann, hatte nur Serge Gnabry den Sprung in die A-Nationalmannschaft geschafft. Spieler wie Nadiem Amiri sind allenfalls Ergänzungsspieler.