Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 29.08.2019, 18:46

Champions League 19/20

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Die Gruppen werden gerade ausgelost.

Beiträge: 8 004

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29.08.2019, 19:39

Hammergruppe für die Zecken! :thefinger:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Donnerstag, 29.08.2019, 23:23

Komische Auslosung.
Bayern (als Meister okay) und Red Bull (warum auch immer) bekommen einfache Gruppen mit nur einem Gegner aus Topligen, die beiden anderen aber gleich deren zwei...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 3 859

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4.09.2019, 07:50

Hoffentlich ziehen die Spurs den Bauern zweimal den Scheitel :head:
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

5

Donnerstag, 12.12.2019, 11:37

Laut der Bild-Zeitung haben sich Dazn und Amazon die Rechte ab 2021 gesichert, während Sky leer ausgeht. Demnach wird es die CL live also nur noch im Stream geben.
Wenn man davon ausgeht, dass Sky zumindest bei den BL-Rechten im Geschäft bleiben wird, brauchen die "Fußball-Alles-Gucker" zukünftig mindestens 3 Abos. Und für die EM 2024 noch ein weiteres Abo für Magenta TV. Das wird teuer. :whistling:

https://www.kicker.de/764863/artikel/cha…verdraengen_sky

Beiträge: 825

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12.12.2019, 12:23

Hoffentlich ziehen die Spurs den Bauern zweimal den Scheitel

Ich war vor Ort. Leider war das bei der Reserve von Tottenham nicht möglich. Die Bayern, auch ohne Lewandowski und Alaba, sehr spielfreudig und hochgradig überlegen. Wenn ich so das Passspiel unter Tempo vor meinen Augen Revue passieren lasse, dann muss ich feststellen, dass bis zum Tabellenführer der 2. Liga Welten liegen ...
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

7

Donnerstag, 12.12.2019, 18:22

TV-Rechte ab übernächster Saison neu vergeben.

https://web.de/magazine/sport/fussball/c…league-34262348

Immerhin wird es im ZDF auch ohne deutsche Beteiligung mal wieder für alle das Finale geben. Und, Danke Fußballgott, ohne Bela Rethi...... :D
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

8

Freitag, 13.12.2019, 07:02

Sky, DAZN, mal Eurosport, dann Amazon. Bald Biebel-TV und Disney? Für mich ist das alles nichts, ich werde auch weiterhin nicht einen Euro für Fußball im Pay-TV ausgeben. Und wenn ich dafür DIE Mannschaft, den BXB und die Bazis nicht sehe, ist mir das auch recht.
Da investiere ich mein Geld lieber in eine DK, fahre zu einigen Auswärtsspielen oder unterstütze eine Kneipe, wenn es unbedingt mal Fußball im TV sein soll.

9

Freitag, 13.12.2019, 14:55

Sehe ich genauso. Demnächst also dreiundzwölfzig verschiedene Anbieter, mal Streaming, mal TV...super UEFA!

Beiträge: 8 004

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

10

Montag, 16.12.2019, 12:24

Dortmund gg. Tuchel (PSG), kannst du dir nicht ausdenken! :D
Bayern - Chelsea ist auch lecker!
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

11

Montag, 16.12.2019, 13:42

Harte Nummern. Wenn überhaupt sehe ich nur die Dosenplürre im Viertelfinale..

12

Montag, 16.12.2019, 13:55

Sind ja auch mit Abstand das beste deutsche Team derzeit
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

13

Montag, 16.12.2019, 15:14

Naja, Chelsea setzt durch die Transfersperre gezwungenermaßen auf viele junge Spieler. An sehr guten Tagen können die Bayern vielleicht ärgern, aber um sich in zwei Spielen durchzusetzen, fehlt ihnen die Erfahrung. Für Dortmund schade, dass sie das Rückspiel auswärts haben. Im heimischen Stadion sind sie immer mal wieder über sich hinaus gewachsen, aber so wird es ganz schwer. Leipzig und Tottenham sehe ich fast auf Augenhöhe, wobei die Spurs wesentlich mehr Erfahrung haben.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

14

Montag, 20.01.2020, 13:16

Die Premierleauge ist doch bis auf Liverpool diese Saison wirklich ziemlich schwach. Da sollte Bayern doch schon ziemlich klarer Favorit sein.

Bei Tottenham gg Leipzig kann es tatsächlich auf die Abgezocktkeit ankommen, vor allem mit Mourinho auf der Trainerbank. Aber auch da sehe ich Leipzig derzeit leicht im Vorteil..


Dortmund und Paris sind doch ein stückweit recht ähnlich. Vorne Hui, hinten sehr durchwachsen und insgesamt haben beide Teams einen sehr unausgeglichenen Kader.

Sehe Paris zwar leicht im Vorteil, aber sollte Dortmund endlich mal konstanter werden, können sie im Hinspiel die Weichen schon stellen.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

15

Montag, 20.01.2020, 17:22

Ich kann mir nicht vorstellen das die Dortmunder Chaosabwehr gegen Mbappe,Cavani und Neymar irgendwas zu melden hat.
Danke Bud.

16

Montag, 20.01.2020, 17:53

Okay, so unterschiedlich können Einschätzungen sein. Für mich ist es sehr wahrscheinlich, dass alle drei genannten deutschen Teams im Achtelfinale ausscheiden. Und das aufgrund der aktuellen Schwäche der Bundesliga. Die ist nicht ausgeglichen stark, sondern die Spitzenteams sind eher schwach.