Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Montag, 3.12.2018, 10:58

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ab 2021 soll die EL2 kommen, also die Europa League unter der Europa League, oder die internationale Bedeutungslosigkeit. Dementsprechend soll die Anstoßzeit auf Do. 16:30 festgelegt werden.

Allein an den Hard-Facts kann man doch ablesen, was für eine gequirlte *** uns da erwartet. Fußball rund um die Uhr, bis es aus den Ohren rausläuft. Da spielt dann die Creme de la Creme des zypriotischen, aserbaidschanischen, schwedischen, kroatischen Mittelfelds gegeneinander, damit diese auch an den Töpfen der UEFA beteiligt sind. Anstatt die derzeitige Situation mit Augenmaß zu reflektieren, wird ein weiterer Wettbewerb eingeführt, den man an chinesische und russische Firmen vermarkten kann.

Da mich mittlerweile nicht mal mehr die CL sonderlich interessiert, ist dieser Wettbewerb für mich nur ein weiterer Baustein einer Fußballvermarktung, die hoffentlich bald in sich zusammenfällt. Wenn man dann 17 Abos für die jeweiligen Übertragungen braucht. Der bundesweite Protest gegen die Montagsspiele war ein Tropen auf den heißen Stein und ich befürchte, wir sind noch nicht am Ende der Kommerzialisierung angelangt.
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

42

Montag, 3.12.2018, 11:14

Richtig ist sicherlich, dass es für die Top-Ligen eher nicht interessant ist und uns von daher auch relativ egal sein kann.

Ich finds in der Hinsicht weiter positiv, dass die eigentliche EuroLeague dadurch entsprechend aufgewertet wird, da sie auf 32 Teams reduziert wird und somit mehr Qualität geben sollte.

Das kann uns, meiner Meinung nach, nur Recht sein, denn die EuroLeague bietet an sich aktuell schon ab der KO-Phase dann schöne Fußballklassiker, abseits der Elite-Clubs der CL.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 3 086

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

43

Freitag, 14.12.2018, 19:31

Leipzig :thefinger:
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 3 387

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

44

Freitag, 14.12.2018, 22:18

Jau , das war herrlich gestern.
Da gewinnt Salzburg tatsächlich in Glasgow und sie schaffen es nicht die punktelosen Norweger zu besiegen. :jump:
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 888

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

45

Montag, 17.12.2018, 13:22

Krasnodar : Leverkusen
Donetzk : Frankfurt

undankbare Gegner

Beiträge: 7 579

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 14.02.2019, 21:15

Da gehts ja ab, 1:1 nach 10min, ein Elfer und ne rote Karte für Schachttor! :D
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

47

Mittwoch, 20.02.2019, 21:54

Schalke elfmetert sich zur Halbzeitführung :P
Ich dachte die Europa League wäre donnerstags.. :baeh:

Beiträge: 7 579

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 21.02.2019, 20:35

Schalke elfmetert sich zur Halbzeitführung :P
Ich dachte die Europa League wäre donnerstags.. :baeh:

:P falscher fred
Boah geiles spiel da beim sge! Unglaubliches Powerplay der Ukrainer! Aber das dürfte es jetzt gewesen sein!
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

49

Sonntag, 24.02.2019, 02:44

Frankfurt rockt momentan einfach die Euro League. Haette ich vor der Saison und vorallem nach der Gruppenauslosung niemals mitgerechnet. Erwartet haette ich Lazio und Marseille vor Frankfurt. Die SGE macht einfach Spass :respekt: Bin echt schon gespannt auf die beiden Spiele gegen Inter und wie weit die Reise fuer die Eintracht noch gehen wird. Traue dennen aufjedenfall das weiterkommen gegen Inter zu, wenn ihnen bis dahin nicht das Verletzungspech verfolgt.

Total enttaeuscht hingegen hat mich Leverkusen. Erst das Pokal Aus gegen Heidenheim und jetzt das Euro League aus gegen Krasnodar. Krasnodar ist jetzt auch keine Uebermannschaft. Da musste Zuhause einfach mehr kommen.

Hab ehrlich gesagt so das Gefuehl, das Sie die Euro League und den Dfb Pokal extra nicht so Ernst genommen haben und sich lieber auf die Bundesliga konzentrieren wollen. Sie sind ja immer noch in Champions League Reichweite und das sind ja auch ihre Ansprueche.. Die haben aufjedenfall in der EL nicht alles gegeben, das ist meine Meinung.

50

Freitag, 8.03.2019, 07:03

Was die Frankfurter Fans da gestern abgeliefert haben, war schon ganz großes Kino. Und jetzt fahren die mit 25.000 Leuten nach Mailand...einfach nur grandios!

51

Freitag, 8.03.2019, 08:16

Das macht schon richtig Laune am TV.

Musste beim Dortmundspiel schon schmunzeln als ich deren Choreo gesehen habe. Für die Echte-Liebe-AG wirkte das dann doch im Vergleich zu den Frankfurter-Choreos echt putzig.

Wenn man dann mal in beiden Stadien in letzter Zeit mal war, merkt man auch, dass in Frankfurt eine ganz andere Stimmung und Lautstärke herrscht.

Hoffe die Eintracht kommt weiter. Der Verein ist mir seit unserem Viertelfinale eigentlich sehr sympathisch geworden.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 788

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

52

Freitag, 8.03.2019, 08:27

Dass in Dortmund das bei Weitem am meisten überbewertete Stadion Deutschlands steht, ist aber auch wirklich kein Geheimnis.
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

53

Montag, 11.03.2019, 15:48

Auch wenn der Montags-Termin ja offiziell für die EL-Teilnehmer eingeführt wurde, kann man zumindest drüber diskutieren, ob man der Eintracht damit einen Gefallen getan hat, dass man am Montag Abend gegen Düsseldorf auswärts ran muss, während Donnerstag das Rückspiel in Mailand ist.

Denke da wäre der übliche Sonntag-Nachmittag-Termin besser gewesen.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

54

Dienstag, 12.03.2019, 18:21

Dass Rücksicht auf die EL-Teilnehmer der Grund für die Einführungsspiele war, hat doch eh niemand ernsthaft geglaubt, oder?
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 7 579

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 14.03.2019, 22:31

Echt unglaublich was Frankfurt da liegen läßt, könnte schon locker 3 - 4:0 stehen! Inter aber vorne erschreckend harmlos!
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

56

Donnerstag, 14.03.2019, 23:00

Geschafft!
Ich gönne es den Frankfurtern von Herzen.
Das war das einzige unserer deutschen Teams, das immer alles gegeben hat, großen Respekt!
Ich freue mich schon auf de nächsten Auftritt.
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

57

Freitag, 15.03.2019, 08:52

Das war gestern auch wieder ein sehr erfrischender und mutiger Auftritt der Eintracht. Die Mannschaft macht diese Saison definitiv deutlich mehr Spaß als die dt. Teams in der CL. Das war ja schon in der Vorrunde relativ dünn
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

58

Freitag, 15.03.2019, 11:06

Ich bin ganz sicher kein Eintracht-Fan, aber was die Frankfurter derzeit leisten, das verlangt mir schon einigen Respekt ab.
Trotz Trainer-Wechsel, einem etwas größeren Umbruch und dem holprigen Saison-Start, u.a. mit dem frühen Pokal-Aus, haben sie recht schnell in die Spur gefunden und spielen eine richtig starke Saison.
Selbst aus neutraler Sicht würde ich es der Eintracht gönnen noch die CL zu erreichen. Einfach auch deshalb, weil ihre erfolgreiche Mannschaft sonst auseinander brechen könnte. Leider läuft das ja mittlerweile so, wenn ein Club aus der 2. Reihe so positiv auffällt, dass er mal ganz schnell seine besten Spieler an die reichen Vereine verliert.
Und diese Massen an Fans bei den Europacup-Auswärtsspielen, das ist schon sehr imposant.

59

Freitag, 15.03.2019, 13:19

Und nun geht es gegen Benfica. Klingt machbar.
Ein spanisches Team fliegt raus, auch nicht verkehrt.

60

Freitag, 15.03.2019, 13:33

Mailand, Lissabon... Das sind mal Auswärtsfahrten...
„Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, „Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, hey, hey...