Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

501

Dienstag, 3.05.2016, 22:40

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

:jump:

502

Dienstag, 3.05.2016, 22:40

Tja.. Wenn man im Hinspiel nur alle Spanier die man hat spielen lässt anstatt Müller, dann kommt sowas dabei raus

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

503

Dienstag, 3.05.2016, 22:41

Ich wurds ja den meisten Trainern gönnen.Der Simeone allerdings ist ein unfairer Hampelmann.
Ärgerlich.
Danke Bud.

504

Dienstag, 3.05.2016, 22:41

Tja, 3 Anläufe...insbesondere Heute vielleicht ein Beweis, dass Pep nicht pfiffig genug war - Da war Athletico einfach dann entscheidend effektiver.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 10 168

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

505

Dienstag, 3.05.2016, 22:42

Das tut den Bayern mal so richtig weh, weil der Focus eindeutig auf die Championsleague lag. Im Grunde kann man den Bayern auch keinen Vorwurf machen. Alles probiert und einmal nicht aufgepaßt.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

506

Dienstag, 3.05.2016, 22:43

Tja, 3 Anläufe...insbesondere Heute vielleicht ein Beweis, dass Pep nicht pfiffig genug war - Da war Athletico einfach dann entscheidend effektiver.
Heute war nicht das Problem, letzte Woche hat er sich mit seiner überragenden Fußball-Intelligenz wieder selbst überlistet.

Beiträge: 3 372

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

507

Dienstag, 3.05.2016, 22:43

Sehe gerade dass Pep nur einmal gewechselt hat. In meinen Augen hätte er Boateng in der Schlussphase gegen einen Offensiv-Spieler wechseln müssen. Der war verständlicherweise platt und man musste ja eh alles nach vorne werfen.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

508

Dienstag, 3.05.2016, 22:46

Sehr knapp, sehr spannend, so macht champions league auf jeden Fall Spaß. Am Ende war Atlético einen hauch besser, weil effektiver.

Warum er in der Endphase Götze nicht bringt, verstehe ich nicht.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

509

Dienstag, 3.05.2016, 22:47

Tja, 3 Anläufe...insbesondere Heute vielleicht ein Beweis, dass Pep nicht pfiffig genug war - Da war Athletico einfach dann entscheidend effektiver.
Heute war nicht das Problem, letzte Woche hat er sich mit seiner überragenden Fußball-Intelligenz wieder selbst überlistet.


Jep....das auch, aber...

Sehe gerade dass Pep nur einmal gewechselt hat. In meinen Augen hätte er Boateng in der Schlussphase gegen einen Offensiv-Spieler wechseln müssen. Der war verständlicherweise platt und man musste ja eh alles nach vorne werfen.


Auch die Brechstange fehlte dann..wobei Bayern dafür auch nicht die Spieler hat. Son Pizarro hätte da vielleicht noch geholfen.

Wenn man das Spiel Heute sieht und die Pep-Fans halt immer behaupten, dass Pep jeden Spieler besser macht, frag ich mich, welche Spieler denn?
Das war eben natürlich ein richtig gutes Spiel von Bayern, aber wo ist der Spieler, der unter Pep besser geworden ist?

Heynckes wird sich entspannt aufs Sofa zurücklehnen und schmunzeln..zurecht-..
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

510

Dienstag, 3.05.2016, 22:49

Heynckes wird sich entspannt aufs Sofa zurücklehnen und schmunzeln..zurecht-..
So siehts aus, vorwärts ist es mit Pep nicht gegangen. Noch nicht einmal Stillstand hat's gegeben. Bin gespannt was Ancelotti draus macht, ich wette deutlich mehr und vor allem auch etwas ansehnlicheres.

Beiträge: 1 699

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

511

Dienstag, 3.05.2016, 22:49

Nix gesehen von dem Strunz, muss mir Bayern nicht antun, aber eins war klar, auf Griezmann ist Verlass, den könnten wir gut gebrauchen! :rolleyes:
Glöm aldrig bort all glädje och all sorg, sorg, sorg


Aus der Hymne des Helsingborg IF

512

Dienstag, 3.05.2016, 22:53

2 Dinge.

Punkt 1:
Guardiola ist ein Idiot.

Bayern muss beim 1:1 nicht so dermaßen offen stehen. Das ist eigene, taktische und unnötige Blödheit.

Und was hätte es geschadet, einen Götze für die letzten 10 Minuten heute noch zu bringen? Das gesamte offensive Personal hat es heute nicht auf die Kette bekommen.

Punkt 2:
Fairplay und Zeitspiel.

Sorry, was Atletico und vor allem dieser Trainer da machen, geht einfach gar nicht und die Schiris lassen sich verarschen und machen das mit. 8-10 Minuten wären angemessen gewesen.
Und diese Szenen sehen kleine Kinder, die sowas dann auch nachmachen und sich immer weiter im Fußball Geschäft etabliert.

Auch aus solchen Gründen macht mir Fußball immer, immer weniger Spaß. Warum wird sowas nicht konsequenter bestraft?

Der Müller Elfer miserabel und Lewandowski spielt trotz Tor das ganze halbe Jahr schon außer Form.

Vermutlich 4 Spanier in den Finals. Prima.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

513

Dienstag, 3.05.2016, 22:56

Ulm schießt fast immer alle elfer unten rechts rein. Der hätte heute auch gepasst ;)

Beiträge: 3 372

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

514

Dienstag, 3.05.2016, 22:58

Kann für uns ja nur gut sein, wenn nach den Bayern nun auch Atlético in das Wettbieten um unseren Elfmeter Spezialisten einsteigt :D
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 7 948

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

515

Dienstag, 3.05.2016, 22:59

2 Dinge.

Punkt 1:
Guardiola ist ein Idiot.

Bayern muss beim 1:1 nicht so dermaßen offen stehen. Das ist eigene, taktische und unnötige Blödheit.

Und was hätte es geschadet, einen Götze für die letzten 10 Minuten heute noch zu bringen? Das gesamte offensive Personal hat es heute nicht auf die Kette bekommen.

Punkt 2:
Fairplay und Zeitspiel.

Sorry, was Atletico und vor allem dieser Trainer da machen, geht einfach gar nicht und die Schiris lassen sich verarschen und machen das mit. 8-10 Minuten wären angemessen gewesen.
Und diese Szenen sehen kleine Kinder, die sowas dann auch nachmachen und sich immer weiter im Fußball Geschäft etabliert.

Auch aus solchen Gründen macht mir Fußball immer, immer weniger Spaß. Warum wird sowas nicht konsequenter bestraft?

Der Müller Elfer miserabel und Lewandowski spielt trotz Tor das ganze halbe Jahr schon außer Form.

Vermutlich 4 Spanier in den Finals. Prima.

Bleibt noch der Rempler gg. den vierten Offiziellen. Das geht gar nich und wenn das keine Sperre gibt für das HB Männchen, dann begreif ich gar nix mehr... :nein:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

516

Dienstag, 3.05.2016, 23:00

Herr, Arabi bitte verschebeln sie unseren Fan-Liebling :D
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

517

Dienstag, 3.05.2016, 23:02

Nix da.. Der muss bleiben.. Lach

Beiträge: 3 372

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

518

Dienstag, 3.05.2016, 23:05

Wir verkaufen ihn für 25 Mio und leihen ihn sofort zurück.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

519

Dienstag, 3.05.2016, 23:08

Der Rempler ging wohl gegen seinen Mann aus dem Trainer Team, der die Tafel da in der Hand hatte. Das war laut dem Kommentator kein Uefa Offizieller.

Trotzdem natürlich unmöglich.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

520

Dienstag, 3.05.2016, 23:41

Sehr schön, das Pack von der Isar ist endlich draußen! :smokin: