Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 7 787

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19.01.2018, 21:55

Der weiße Brasilianer im Dschungel

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ak du meine Güte Ansgar is ja einzige im Dsungelcamp der noch normal ist! :help: vote
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 9 987

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19.01.2018, 21:59

Hab ich auch gedacht. Jedenfalls der einzige, der gefrühstückt hatte und nicht von Ranger aus der Poofe geholt wurde.
Mehr Trash geht wohl kaum. Eine(r) bekloppter wie der andere. Und Ansgar rollt locker mit seinem Longboard zum Heli
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 7 787

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19.01.2018, 22:14

Und der einzige der nicht die Buxe voll hatte beim Sprung! :thumbsup:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

4

Freitag, 19.01.2018, 22:18

Der war noch voll.. Grins