Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 878

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

781

Donnerstag, 17.01.2019, 20:34

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Kroatien Spanien Island ein steiniger Weg bis ins Halbfinale.

782

Freitag, 18.01.2019, 07:59

Zumindest hat man mit Island zum Auftakt in der Hauptrunde den wohl leichtesten der Gegner und kann sich da eine gute Ausgangssituation erarbeiten.
Eigentlich sollte man mit 2 Siegen aus den 3 Spielen recht gute Chancen haben ins Halbfinale einzuziehen.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 1 336

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

783

Samstag, 19.01.2019, 00:58

Man sollte Island aber auch nicht unterschätzen. Ist ein sehr unangenehmer Gegner mit einem der besten Torhüter dieser WM.
Da wir uns ja auch schon so manchen (unnötigen) Fehlwurf geleistet haben, sollten wir uns besser konzentrieren. Der Isländer hat schon 51 Bälle gehalten (Platz 2 bisher in Sachen abgewehrte Bälle) - Wolf hat 42. Zudem ist er der beste Siebenmeterkiller. Gensheimer muss da einen guten Tag erwischen (Gensheimer: 14 von 17 verwandelt, Gustavsson 7 gehalten.

Dennoch denke ich, dass Deutschland - auch wegen Heimvorteil - als Favorit in die Partie gehen sollte. Wenn die (teilweise) stümperhaften Fehler in den Schlussminuten abgestellt werden bei engem Spiel, sollte man als Sieger vom Feld gehen.
Es wird aber hart, ich tippe auf ein 26:24.

784

Samstag, 19.01.2019, 10:07

Ich denke auch, wenn man ins Halbfinale will, ist das Spiel heute Abend ein absoluter Pflichtsieg. Island ist natürlich ein starker Gegner, aber im Vergleich zu Spanien und Kroatien wohl ein Regal weiter unten anzusiedeln.



Sehr schön, dass alle Hauprundenspiele um 20:30 angepfiffen werden!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 1 336

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

785

Samstag, 19.01.2019, 13:27

Ja, man muss das Spiel heute gewinnen.
Ehrlich gesagt sehe ich gegen die Kroaten kaum Land, Spanien wird auch sehr schwer, wobei - wenn wir die letzte EM ausblenden - eigentlich gute Erfahrungen mit ihnen haben...
Wir haben eine gute Ausgangsposition, 3:1 Punkte und ein gutes Torverhältnis. Das sollten wir ausbauen.

Richtig gespannt bin ich übrigens auf die Franzosen gegen Spanien und Kroatien. Das werden bestimmt geile Spiele :)

786

Samstag, 19.01.2019, 13:45

Ich denke auch, wenn man ins Halbfinale will, ist das Spiel heute Abend ein absoluter Pflichtsieg. Island ist natürlich ein starker Gegner, aber im Vergleich zu Spanien und Kroatien wohl ein Regal weiter unten anzusiedeln.



Sehr schön, dass alle Hauprundenspiele um 20:30 angepfiffen werden!

Klar ist ein Sieg heute Pflicht.

Ein erster Fingerzeig wie stark unsere nächsten Gegner sein dürften ist wohl um 18:00 Frankreich gegen Spanien, welches mit "nur" 2 Punkten in die HR gegangen ist.

Achso, alle HR Spiele von uns mit Anpfiff um 20:30 Uhr.

Offen gestanden wäre mir in der nächsten Woche früher (18:00) lieber gewesen, weil die Nächte für mich so, dann doch recht kurz werden! :wacko:

787

Samstag, 19.01.2019, 19:10

Team Spanien lebt grad auch nur vom "Wohlwollen" der Franzosen. In der Abwehr sich sie bisher gnadenlos löchrig heute gegen Frankreich.
Verlieren darf Frankreich das eigentlich heute nicht mehr.

Beiträge: 878

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

788

Samstag, 19.01.2019, 20:26

20 000 Zuschauer da geht was ab in Köln. So auf geht's Island weghauen. :head:

789

Sonntag, 20.01.2019, 19:27

Brasilien schlägt Kroatien.
Dies bedeutet, dass wir mit einem Sieg Morgen bereits im Halbfinale stehen würden. So unkompliziert und unspannend wäre aber eher untypisch für die DHB-Mannschaft, von daher gehe ich maximal von einem Remis gegen die Kroaten aus. :P
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 878

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

790

Sonntag, 20.01.2019, 19:32

Brasilien schlägt Kroatien.
Dies bedeutet, dass wir mit einem Sieg Morgen bereits im Halbfinale stehen würden. So unkompliziert und unspannend wäre aber eher untypisch für die DHB-Mannschaft, von daher gehe ich maximal von einem Remis gegen die Kroaten aus. :P
Unfassbar :head: aber gut für uns :P

791

Sonntag, 20.01.2019, 20:06

Reicht nicht sogar ein Unentschieden da kroatien und Frankreich ja auch noch gegeneinander spielen?
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

792

Sonntag, 20.01.2019, 20:26

Reicht nicht sogar ein Unentschieden da kroatien und Frankreich ja auch noch gegeneinander spielen?


Nein.
Bei Remis gegen Kroatien und Niederlage gegen Spanien hätten wir 6 Punkte.
Frankreich bei einem Sieg gegen Island schon mal 7 und Kroatien bei Remis gegen uns und Sieg gegen Frankreich dann auch 7.

Bei Punktgleichheit zählt übrigens der direkte Vergleich, dann erst das Torverhältnis.
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

793

Montag, 21.01.2019, 21:57

Sie scheinen es wieder nicht über die ziellinie zu bringen. Führen mit 3 toren toren und plötzlich liegen sie zurück
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

794

Montag, 21.01.2019, 22:08

Einen klaren Vorsprung über die Zeit zu bringen wäre ja langweilig. :lol: Aber es hat ja doch noch gereicht. :thumbup:
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 878

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

795

Montag, 21.01.2019, 22:09

Mein lieber Mann die bringen mich noch ins Grab.
Halbfinale :head: :thumbsup: :klatschen: :baeh:

796

Montag, 21.01.2019, 22:10

Gutes Comeback zum Schluss dann noch. Mittwoch Kräfte schonen.

In der anderen Gruppe noch alles offen. Dänemark als Gegner lieber im halbfinale als im Finale, welches ja in Dänemark stattfindet
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

797

Montag, 21.01.2019, 22:33

Ich habe die ganze Zeit überlegt, daß drei Punkte Vorsprung bei direktem Vergleich gegen Spanien nicht reichen können ...
Aber siehe da, ein Sieg ist ja nur zwei Punkte wert. Fußballverseucht eben ;
Super Truppe, nur die Chancenverwertung ist ausbaufähig, vor allem über die Außen. Der rechts trifft ja keinen Möbelwagen ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

798

Montag, 21.01.2019, 22:44

Jo und zu dem haben wir leider auch wirklich keine Alternative.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

799

Dienstag, 22.01.2019, 00:33

Der Hallensprecher als Einpeitscher ist keine gute Grundlage für eine faire WM-Atmosphäre.
"Liebe ist, dass Du mir das Messer bist, mit dem ich in mir wühle." (Franz Kafka, Briefe an Arminia oder Felice)

800

Dienstag, 22.01.2019, 07:25

Ich schaue ja nicht oft Handball, aber was mir immer wieder auffällt, ist die Haderei mit den Schiris. Gerade Gegner der Heimteams regen sich ziemlich oft auf und die Gastgeber kommen auch meist ziemlich weit. Könnte man sicherlich was rein interpretieren, wenn man wollte. Aber ich frage mich eh jedes mal wieder, was da Foul ist und was nicht, wenn die da vorne in einander rennen.

Aber runde gestern war witzig und juchu, Halbfinale.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"