Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

721

Samstag, 15.12.2018, 17:24

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Das war dann leider nix für Martin Schindler. Kein gutes Spiel von ihm.


Schindler hatte wie im Vorjahr wieder seine Nerven nicht im Griff. Schade.
Aber der lernt das noch, der ist noch sehr jung.

Auch bei Marijanovic haben die Nerven ordentlich geflattert.
Lange Zeit ein richtig gutes Spiel von ihm gegen einen starken Gegner, nur noch 70 Punkte vom Sieg entfernt und dann ging fast gar nichts mehr. Sehr ärgerlich.

Hoffentlich macht es Max Hopp jetzt gleich besser.


edit:

Starkes Spiel von Hopp! :thumbup:
Der 1. Deutsche, der es überhaupt in Runde 3 schafft und da wartet dann jetzt wohl van Gerwen.
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Maskottchen« (15.12.2018, 18:14)


Beiträge: 6 907

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

722

Samstag, 15.12.2018, 22:48

Von mir aus macht doch einen neuen NFL-Thread auf. Ich werde mich da nicht mehr zwischen stecken. Gibt's einen extra Thread wird gemault. Gibt's ihn nicht, dann auch. Da ist mir meine Zeit zu schade für.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

723

Sonntag, 16.12.2018, 08:23

Zitat von »Wilhelmsson 2704«



Schon komisch. Der Name dieses Threads sagt doch bereits aus, dass hier "ALLES" an Sport außerhalb des Fußballs diskutiert werden darf. Da sind die NFL und Darts hier im Sinne des Forums genau richtig aufgehoben. Unabhängig davon, ob man etwas mit der jeweiligen Sportart anfangen kann oder nicht.
Ich mag Football nicht, ich mag Darts nicht...also wenn man hier jede Sportart raus nimmt, die nur ein User nicht mag, dann bleibt hier irgendwann nichts mehr übrig.
Dann hat man wieder viele unübersichtliche Einzel-Threads, die früher oder später alle wieder einschlafen werden bzw. nur auf äußerst spärliche Resonanz stoßen.
Das kann auch nicht wirklich der Sinn sein, oder?
Und so wie es scheint, gibt es dann auch nur 2 User, die hier sehr regelmäßig über Football diskutieren wollen.
Warum sie dieses nicht in einem Football-Forum tun wollen, muss sich einem vielleicht nicht erschließen.
Aber es dürfte doch kein Problem sein, hier über die Beiträge dieser beiden hinweg zu lesen, wenn einen dieses Thema nicht interessiert.
Das macht man bei den Fußball-Themen bei dem ein oder anderen User vielleicht ja auch schon. ;)
Und wenn einer von den beiden mal nicht schreibt, gibt es auch keine Football-Diskussion, aber vielleicht ist der NFL-Spieltag am letzten Wochenende auch einfach nur ausgefallen. :P
Zitat von »Wilhelmsson 2704«
Ich würde jedoch jederzeit - gewissermaßen als Kompromißlösung - "meinen" angestaubten Skisport Fred zur Verfügung stellen. :D
Ich hoffe, es ist bei dir nicht falsch angekommen, dass ich das als Beispiel genannt habe.
Ich finde es gut, wenn hier auch mal andere Sportarten angesprochen werden.
Vor allem wenn ich das nicht selbst bin, sondern auch mal andere auf ein interessantes Event hinweisen.
Von daher solltest du dir keinen Zwang antun und der Vierschanzentournee hier vielleicht nochmal eine Chance geben, ist ja bald wieder soweit.
Mit Didi hättest du sogar schon einen Fan. :D

Ist bei mir absolut nicht falsch angekommen.
Hat mich übrigens überhaupt erst dazu animiert zu der Debatte, welche ich eigentlich gepflegt überlesen wollte, meinen Senf zum Besten zu geben. ^^

Beiträge: 10 513

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

724

Sonntag, 16.12.2018, 09:51

Von mir aus macht doch einen neuen NFL-Thread auf. Ich werde mich da nicht mehr zwischen stecken. Gibt's einen extra Thread wird gemault. Gibt's ihn nicht, dann auch. Da ist mir meine Zeit zu schade für.

Nebenbei gefragt: Gibt es denn eine Regelung oder Idee für den Umgang mit alten oder verwaisten Threads?
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 6 907

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

725

Sonntag, 16.12.2018, 19:43

Die versinken einfach irgendwo hinten im Nirvana. Das ist auch vollkommen in Ordnung so. So reguliert sich das Forum von selber. Deswegen mache ich mir um die Spezial-Threads auch keine Sorgen. Entweder die Nachfrage ist so groß, dass es sich lohnt oder die Dinger verschwinden halt langsam wieder. Der Rest kann dann ja weiter in diesem Thread angesprochen werden.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gönner« (16.12.2018, 20:01)


Beiträge: 10 513

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

726

Sonntag, 16.12.2018, 20:00

Die versinken einfach irgendwo hinten im Nirvana. Das auch vollkommen in Ordnung so. So reguliert sich das Forum von selber. Deswegen mache ich mir um die Spezial-Threads auch keine Sorgen. Entweder die Nachfrage ist so groß, dass es sich lohnt oder die Dinger verschwinden halt langsam wieder. Der Rest kann dann ja weiter in diesem Thread angesprochen werden.

Eine gesunde Sichtweise, die ich auch nachvollziehen kann. Danke für die schnelle Antwort.
Mein Heimatverein seit 1966

727

Mittwoch, 19.12.2018, 23:52

Zitiere mich mal selber:
Ich hoffe das Whitlock und Barney mal wieder positiv überraschen.
Das war ja mal garnichts. :wall:
Danke Bud.

Beiträge: 1 360

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

728

Mittwoch, 9.01.2019, 18:56

Morgen beginnt die Handball-WM in Deutschland und Dänemark.
Die ARD und das Zweite zeigen alle Spiele der Deutschen bei der Heim-WM live.
Hier der Überblick:

1. Spieltag: Donnerstag, 10. Januar
Korea - Deutschland (Anwurf: 18.15 Uhr / TV-Sender: ZDF)
2. Spieltag: Samstag, 12. Januar
Deutschland - Brasilien (18.15 Uhr / ZDF)
3. Spieltag: Montag, 14. Januar
Russland - Deutschland (18 Uhr / ARD)
4. Spieltag: Dienstag, 15. Januar
Deutschland - Frankreich (20.30 Uhr / ARD)
5. Spieltag: Donnerstag, 17. Januar
Deutschland - Serbien (18 Uhr / ARD)
Bin ja mal gespannt, wie weit die Deutschen und die Dänen bei der WM kommen und wie sich die Favoriten (v.a. Frankreich und Spanien) so schlagen werden ;)

729

Mittwoch, 9.01.2019, 20:03

Eurosport überträgt laut NW auch Spiele ohne deutsche Beteiligung.

Ich freue mich auf die Handball WM. Mal schauen wie weit unsere Jungens kommen. Der Spieleverlauf ist nicht schlecht. Zwei Spiele zum eingrooven und dann wird´s ernst.

730

Mittwoch, 9.01.2019, 21:01

Endlich wieder richtiger Männersport - Anschließend kann man sich wieder wochenlang keinen Fußball anschauen bei den ganzen Mimosen dort!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

731

Mittwoch, 9.01.2019, 23:42

Zur Ergänzung.

ARD und ZDF bieten parallel zur TV Ausstrahlung auch einen Livestream der jeweiligen Spiele unserer Mannschaft an.
Spiele ohne deutsche Beteiligung werden bei Sportdeutschland TV kostenlos gestreamt. Spiele der DHB Auswahl werden dort gegen eine Gebühr auf *PLUS* gestreamt.

https://sportdeutschland.tv/wm-maenner-2…l-wm-live-abruf

Beiträge: 878

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

732

Donnerstag, 10.01.2019, 19:55

WM Eröffnung Deutschland : Korea 30:19 War aber auch nicht anders zu erwarten. :head:

Beiträge: 3 184

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

733

Donnerstag, 10.01.2019, 20:25

Gutes Auftaktspiel ,aber halt noch kein Gradmesser
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 693

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

734

Freitag, 11.01.2019, 08:05

Später am Abend haben die Dänen ihr Auftaktspiel gegen Chile mit Sage und Schreibe 39:16 gewonnen.
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

735

Freitag, 11.01.2019, 08:31

Jepp, einzig bedenklich sind die vielen freien Würfe, die man nicht verwandeln konnte - Dann wäre es wohl ähnlich ausgegangen wie für die Dänen. Hoffen wir, dass das dann einfach nur an nachlassender Konzentration zum Spielende lag.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 693

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

736

Freitag, 11.01.2019, 10:03

Das war offensichtlich. Man hat den Gegner am Ende nicht mehr wirklich ernst genommen und nur noch ein bisschen gedaddelt, hatte ich das Gefühl, ohne jetzt über aktive Handballerfahrung zu verfügen.

Einerseits löblich, das koreanische Team auf ihrer Friedensmission nicht vollkommen auseinander zu nehmen, andererseits darf sowas natürlich in keinem weiteren Spiel noch mal passieren...
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

737

Freitag, 11.01.2019, 22:12

Das Schöne ist ja, dass der Turnierverlauf eine Steigerung begünstigt. Der erste wirkliche Gradmesser wird Frankreich sein.

738

Freitag, 11.01.2019, 22:17

Frankreich setzt sich nur knapp gegen Brasilien durch. Russland und Serbien trennen sich unentschieden.

Somit scheint Brasilien schon der erste Härtetest zu werden
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 1 360

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

739

Samstag, 12.01.2019, 09:16

Soweit ich mich erinnern kann (oder täusche ich mich) war Brasilien immer ein harter Brocken, der schwer zu bespielen war...
Die Qualität der Deutschen sollte zwar reichen, aber ich vermute ein mühsames 29:26 ;s

740

Samstag, 12.01.2019, 11:10

Das letzte Spiel gegen die Brasilianer haben wir bei Olympia 2016 verloren!

Noch mehr "echten Männersport" gibt es übrigens heute schon ab 16,30 Uhr bei Sport1. Dann steigt im Kölner Fußball-Stadion das DEL-Wintergame zwischen den Haien und Düsseldorf. 45.000 Tickets sind schon verkauft.
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"