Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 5.02.2003, 06:38

CL-Finale 2004: AOL-Arena sticht Schalke aus

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

CL-Finale 2004: AOL-Arena sticht Schalke aus

Die AOL-Arena in Hamburg wird im kommenden Jahr das Finale der Champions League sehen. Eine sichere Quelle bestätigte kickbase, dass eine entsprechende Meldung des Radiosenders NDR 90,3 stimmt.

Die AOL-Arena sieht das CL-Finale 2004.
Offiziell wird die Entscheidung des UEFA-Exekutivkomitees über die Austragungsorte der Champions-League- und UEFA-Cup-Endspielorte 2004 und 2005 erst am 26. März bekanntgegeben. Wie aber durchsickerte, erhält Hamburg den Zuschlag für das wichtigste Fußballspiel europäischer Vereinsmannschaften.

Die Hansestadt, die sich wegen der vergleichsweise geringen Zuschauerkapazität von 48.000 Besuchern eher Chancen auf ein UEFA-Cup-Finale ausgerechnet hatte, stach damit zwei weitere deutsche Bewerber aus.

Nach Informationen von NDR 90,3 soll Hamburg eine bessere Präsentation als Gelsenkirchen mit der Arena AufSchalke abgegeben haben. Berlin hatte keine Chance, weil die Umbauten im Olympiastadion im kommenden Jahr noch nicht abgeschlossen sind.

Das letzte CL-Finale auf deutschem Boden wurde 1997 in München ausgetragen. Damals gewann Borussia Dortmund gegen Juventus Turin mit 3:1. Knapp zwei Jahre ist es her, dass in Deutschland ein UEFA-Cup-Endspiel stattfand. Im Mai 2001 schlug der FC Liverpool im Dortmunder Westfalenstadion den spanischen Vertreter CD Alaves mit 5:4 nach Verlängerung.




2

Sonntag, 9.02.2003, 14:53

Also ich hätte ja die Arena AufSchalke bevorzugt.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Sonntag, 9.02.2003, 14:58

Ich finde es gut, dass das Cl-Finale 2004 in Hamburg statt findet. Die Aol-Arena ist um einiges schöner als die Halle aus dem Pott!!

4

Sonntag, 9.02.2003, 16:21

Also ich hab jetzt schon oft gehört, dass das alles nur Spekulation ist. Warten wir doch erstmal ab

Ich selber war noch nicht in Hamburg, muss abersagen, dass ich mir nicht vorstellen knann, dass die AOL-Arena besser ist, als die Arena auf Schalke. Sei es von der Akkustik, vom Komfort oder vom Service. was besseres als, die Arena hab ich noch nicht erlebt :hi:
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Beiträge: 994

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

5

Montag, 10.02.2003, 00:03

Ich war in beiden Stadien noch nicht und wenn mir nicht noch eine Karte in den Schoss fällt werde ich die AAS weiterhin nur aus dem Fernsehen kennen. Von Fotos und aus dem TV gefällt mir aber eindeutig der Volkspark besser. In HH hätte ich trotzdem lieber ein UEFA-Cup-Endspiel gesehen, eben wegen der doch eher geringen Kapazität. Dafür dann aber ein CL-Finale 2005 in Berlin quasi als Generalprobe für die WM :)
mfg
Duke

Beiträge: 1 567

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Dissen

  • Nachricht senden

6

Montag, 10.02.2003, 00:33

finde AOL Arena wesentlich besser!

War bereits in beiden Stadien,muss aber sagen,das mir die AOL Arena wesentlich besser gefallen hat als das Stadion/Halle auf Schalke!Wenn das Dach auf ist,merkt man es garnicht,das es auf ist,denn da sind so dicke Träger drunter,das es doch fast geschlossen ist.Also die AOL Arena hat mehr von einem Fussballstadion,die SchalkeArene mehr etwas von einer Halle!
Daher finde ich persönlich das Stadion in HH besser.Aber das ist natürlich auch immer eine Geschmacksache.

SWb Gruß ArBi

7

Montag, 10.02.2003, 19:28

Die AOL-Arena ist wesentlich schöner als diese überdimensionale Tupperdose aus dem Ruhrpott!
Pro Hamburg! Bin auch dafür dass Hamburg den Zuschlag für die nationale Bewerbung der olympischen Spiele 2012 bekommt, und nicht dieses viertklassige Dorf aus dem Rheinland!