Sie sind nicht angemeldet.

8 441

Mittwoch, 19.06.2019, 19:57

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Kooperation zwischen RB und PB ist geplatz!
Sind die Domstädter doch noch rechtzeitig aufgewacht? Man hat wohl laut NW unterschiedliche Ansichten.... :jump:

Die wissen wohl auch nicht was die eigentlich wollen :D

Edit: Vielleicht sollte das in den 1. Liga Thread. Kann mich wohl nicht daran gewöhnen das die ollen Paddelbirnen jetzt 1. Liga spielen :D
Die Spiele der Anderen wäre passend.... ;)

Beiträge: 499

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 442

Mittwoch, 19.06.2019, 21:42

Kooperation zwischen RB und PB ist geplatz!
Sind die Domstädter doch noch rechtzeitig aufgewacht? Man hat wohl laut NW unterschiedliche Ansichten.... :jump:

Die wissen wohl auch nicht was die eigentlich wollen :D

Edit: Vielleicht sollte das in den 1. Liga Thread. Kann mich wohl nicht daran gewöhnen das die ollen Paddelbirnen jetzt 1. Liga spielen :D


Da hat wohl jemand kalte Füße bekommen. :D

Für den Fußball bzw. für die Fankultur, sofern man beim SCP davon sprechen kann, finde ich die Entscheidung allerdings gut.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

8 443

Mittwoch, 19.06.2019, 23:48

Kooperation zwischen RB und PB ist geplatz!
Sind die Domstädter doch noch rechtzeitig aufgewacht? Man hat wohl laut NW unterschiedliche Ansichten.... :jump:

Die wissen wohl auch nicht was die eigentlich wollen :D

Edit: Vielleicht sollte das in den 1. Liga Thread. Kann mich wohl nicht daran gewöhnen das die ollen Paddelbirnen jetzt 1. Liga spielen :D


Da hat wohl jemand kalte Füße bekommen. :D

Für den Fußball bzw. für die Fankultur, sofern man beim SCP davon sprechen kann, finde ich die Entscheidung allerdings gut.


Wobei das einen sehr faden Beigeschmack bekommt, wenn man den NW-Artikel zu Ende ließt. Dort heißt es: "Der SC Paderborn verweist ausdrücklich darauf, dass es "keine weiteren Beweggründe" gebe, er sich also nicht dem Druck aus seiner Fanszene gebeugt habe."

Respekt!!! Boah, haben die Eier!!! :sleeping:
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

Beiträge: 12 261

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 444

Donnerstag, 20.06.2019, 10:49

Diesen letzten Satz hatte ich so auch nicht wahrgenommen, danke für den Hinweis. Damit hat sich die Führung des Vereins schon vor Saisonbeginn vollkommen lächerlich gemacht und wird bestimmt nicht fester im Sattel sitzen.

Diese Pressemitteilung an sich hatte mich schon verwundert, souverän geht anders. Zumal solche Vorfälle heutzutage ja bei der ersten Krise auch sofort wieder hervor geholt werden.

Da Lob ich mir unsere Vereinsführung, auch wenn denen manchmal Intransparenz vorgeworfen wird. Da kommen die Sachen inzwischen erst auf den Tisch wenn sie auch spruchreif sind. Beispiele sind mal wieder Transfers und Vertragsverlängerungen, Sanierung durch das Bündnis, Planungen für das Trainingsgelände und den Eingangsbereich der Alm. Für uns Anhänger manchmal nur schwer auszuhalten, für mich aber in diesen Zeiten der medialen Allmacht die sinnvollere Strategie.

Ansonsten, was war nochmal in Paderborn? :whistling:
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 3 859

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

8 445

Donnerstag, 20.06.2019, 10:53

Kooperation zwischen RB und PB ist geplatz!
Sind die Domstädter doch noch rechtzeitig aufgewacht? Man hat wohl laut NW unterschiedliche Ansichten.... :jump:

Die wissen wohl auch nicht was die eigentlich wollen :D

Edit: Vielleicht sollte das in den 1. Liga Thread. Kann mich wohl nicht daran gewöhnen das die ollen Paddelbirnen jetzt 1. Liga spielen :D


Da hat wohl jemand kalte Füße bekommen. :D

Für den Fußball bzw. für die Fankultur, sofern man beim SCP davon sprechen kann, finde ich die Entscheidung allerdings gut.



Respekt!!! Boah, haben die Eier!!! :sleeping:
Auf dem Land hat man halt Eier in Massen :lol:
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

8 446

Donnerstag, 27.06.2019, 17:48

Paderborn baut die Wellblechhütte aus. An den veröffentlichen Rahmenbedingungen merkt man einfach, dass dort seriös gearbeitet wird. Es wird einen Oberrang mit weiteren 2.700 Sitzplätzen geben. Der Umbau wird während des laufenden Betriebes ab 2020 stattfinden und ohne Einbußen im bisherigen Fassungsvermögen. Paderborn ist quasi dazu gezwungen, weil in der 1. Liga 8.000 Sitzplätze vorgeschrieben sind. Es würde zwar auch bei einem Abstieg gebaut werden, aber spätestens beim nächsten Aufstieg würde die DFL wohl darauf pochen.

Beiträge: 3 673

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

8 447

Donnerstag, 27.06.2019, 20:25

spätestens beim nächsten Aufstieg

Mal den Teufel nicht an die Wand!

Beiträge: 499

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 448

Donnerstag, 27.06.2019, 21:54

Sieht nach Modularbauweise aus. Kann beim nächsten Abstieg in die Regionalliga, der dann auch wirklich einer ist, wieder demontiert und nach Russland verkauft werden.

8 449

Donnerstag, 27.06.2019, 22:51

Sieht nach Modularbauweise aus. Kann ..., ... wieder demontiert und nach Russland verkauft werden.


Ist das dann die Ost-Tribüne?

Beiträge: 1 751

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

8 450

Freitag, 28.06.2019, 07:21

Sieht nach Modularbauweise aus. Kann beim nächsten Abstieg in die Regionalliga, der dann auch wirklich einer ist, wieder demontiert und nach Russland verkauft werden.


LutschEnergie braucht den Schrott aus Paderborn nicht!

https://www.watson.ch/sport/fussball/932…de-fliegen-muss

Unser erster internationaler Gegner (hoffentlich) kann sich sehen lassen.
Glöm aldrig bort all glädje och all sorg, sorg, sorg


Aus der Hymne des Helsingborg IF

Beiträge: 499

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 451

Freitag, 28.06.2019, 08:46

Hübsch! Da bietet sich ja eine Anreise mit dem Boot an. :D

8 452

Freitag, 28.06.2019, 12:11

Paderborn hat jetzt mit dem Holtmann aus Mainz den nominell 6.neuen Stürmer verpflichtet und hat jetzt stolze 13 (!) Stürmer im kader. Aber nur 1 richtigen LV. Auch wenn man bei den 13 Stürmern 2-3 junge Talente abziehen kann bleiben da doch ziemlich viele Stürmer für maximal 2-3 Plätze. Da bin ich ja amal gespannt, wie die das in Liga 1 umsetzen wollen. Oder sollen die alle in deren U23 spielen ?

Beiträge: 499

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 453

Freitag, 28.06.2019, 12:35

Sportart verfehlt, würde ich mal sagen. Das gibt dann Ergebnisse wie beim Eishockey: 5:6, 3:5, 4:7....

8 454

Donnerstag, 4.07.2019, 19:05

Wenn sich jemand dem Spirit des Dreams of European Ligues hingeben möchte dem sei folgendes Spiel empfohlen.

Die Übertragung läuft bereits.
https://tv.eintracht.de/de/

Beiträge: 2 579

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

8 455

Freitag, 12.07.2019, 08:36

Laurent Jans der unter Saibene aufm Zettel stand heuert für ein Jahr per Leihe in Paderborn an. Den hätte ich auch gerne hier gesehen. Hätte sich gerne mit Brunner konkurieren können.

https://www.nw.de/sport/sc_paderborn_07/…derborn-an.html
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

8 456

Samstag, 13.07.2019, 12:18

Tja, ab der Pader heuern jetzt so einige an, die auf den großen Sprung in die 1. Liga hoffen. Bin gespannt, wer es tatsächlich packt (meine heutige Prognose: keiner!) und wie der Verein es verkraftet, wenn die in einem Jahr wieder weg sind oder aber für zu schlecht befunden wurden, da der Sprung aus der RL einfach zu groß war.

Beiträge: 12 191

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 457

Montag, 15.07.2019, 08:51

Diallo steht vor dem Wechsel vom BVB zu PSG.

Den wechsel verstehe wer will? Klar, Diallo macht nen Gehaltssprung. Aber Dortmund gibt den besten seiner IV nach nur einem Jahr wieder ab? Der Tausch Hummels gegen Diallo ist doch bescheuert.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 2 579

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

8 458

Montag, 15.07.2019, 09:04

Naja .. die haben 6 Innenverteidiger + Weigl. Dortmund hat zuletzt die "Erfahrung" in der Abwehr gefehlt. Man kann halt nicht immer nur auf Spieler mit großem Potential setzen. Da braucht man auch schon mal einen Hummels. Die Ablösesumme finde ich schon sehr niedrig. Watzke und Zorc haben in den letzten Jahren aber schon gute Arbeit beim Kauf / Wiederverkauf geleistet. Irgendwie glaube ich dass die Summen noch nicht so recht stimmen.
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

8 459

Montag, 15.07.2019, 14:53

Diallo steht vor dem Wechsel vom BVB zu PSG.

Den wechsel verstehe wer will? Klar, Diallo macht nen Gehaltssprung. Aber Dortmund gibt den besten seiner IV nach nur einem Jahr wieder ab? Der Tausch Hummels gegen Diallo ist doch bescheuert.
Diallo soll der beste IV der Dortmunder sein? Das habe ich aber letzte Saison ganz anders gesehen. Er hat natürlich teilweise auch Linksverteidiger gespielt, aber insgesamt waren seine Leistungen doch sehr mäßig. Also eine Verschlechterung im Kader kann ich da beim besten Willen nicht erkennen.
Für immer Arminia!

Beiträge: 8 185

Dabei seit: 24.10.2013

Wohnort: Detmold

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

8 460

Dienstag, 16.07.2019, 14:02

Bobic kann in Frankfurt jetzt aber wohl auf große Shoppingtour gehen.
60 Mille für Jovic

50 Mille für Haller
+ die Mille für Rebic, bei dem ich mir auch relativ sicher bin das er nach den beiden Abgängen auch wechseln wird.

Da dürfte Freddy also locker 150 Mille zum shoppen zur Verfügung haben. :-D Für die Eintracht haben sich die beiden letzten Jahren auf jeden Fall finanziell gelohnt. :D