Sie sind nicht angemeldet.

7 601

Donnerstag, 21.09.2017, 14:35

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ich hab vorsichtshalber nochmal auf den Kalender geschaut: Nein, heute ist nicht der 1. April. Die meinen das tatsächlich ernst. :lol:
Oh bitte schafft diesen Mist wieder ab, es wird immer lächerlicher. :pillepalle:
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 6 615

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

7 602

Donnerstag, 21.09.2017, 16:01

Zwischenfazit:

Unterm Strich ist und bleibt die Entwicklung für Gegner des Videobeweises eine herlich lustige Sache, die Verbände zeigen wieder einmal eindrucksvoll, wie Beratungsresitenz in Perfektion ausschaut und als Befürworter kann man sich nur noch ob der schlechten Umsetzung und gewählten Variante an den Kopf packen.

Damit dürfte eigentlich alles gesagt sein. Außer vielleicht, dass ich die Aktion mit dem Assistenten-Assistenten den Verbänden wirklich zutrauen würde.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

7 603

Donnerstag, 21.09.2017, 18:27

Ich kann schon verstehen das gerade die Kölner den Videobeweis aktuell nicht sehr mögen. Gegen Dortmund war es evtl. ok was entschieden wurde, gegen Frankfurt wäre ich als Fan schon ziemlich böse langsam. Frage mich was die Bayern an deren Stelle so gesagt hätten.... aber wahrscheinlich wären solche seltsamen Sachen dort garnicht passiert :D .

Beiträge: 6 683

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

7 604

Samstag, 23.09.2017, 19:52

oha Rummelbudenschießen in Dortmund, jeder darf mal! 5:0
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 454

Dabei seit: 20.06.2015

Wohnort: Lage

  • Nachricht senden

7 605

Donnerstag, 28.09.2017, 13:47

Um 15:30 gibt es eine PK bei den Bayern, angeblich ist Ancelotti dann wech. Der Name Tuchel geistert auch schon herum :pillepalle: , kann ich mir aber nicht wirklich vorstellen.

Beiträge: 800

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

7 606

Donnerstag, 28.09.2017, 14:06

Wieso nicht Tuchel? Den Brazzo werden sie das mal nicht machen lassen. Und Alternativen? Luis Enrique?

Die Frage ist wohl eher ob Tuchel sich das antut.



Edit: Oops.... Brazzo mit Sagnol verwechselt und auch noch falsch gelegen :wacko:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Arminius1960« (28.09.2017, 16:34)


Beiträge: 9 033

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

7 607

Donnerstag, 28.09.2017, 14:19

Bayern will einen deutschen Trainer. Tuchel oder Nagelsmann. Der baut doch eh in München sein Haus.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

7 608

Donnerstag, 28.09.2017, 14:54

Bayern will einen deutschen Trainer. Tuchel oder Nagelsmann. Der baut doch eh in München sein Haus.
Hoffenheim wird den Nagelsmann aber nicht abgeben.Auf ein paar Millionen mehr oder weniger sind die leider nicht angewiesen.
Danke Bud.

7 609

Donnerstag, 28.09.2017, 14:55

Bayern will einen deutschen Trainer. Tuchel oder Nagelsmann. Der baut doch eh in München sein Haus.


Vielleicht gibt Hoffenheim Nagelsmann frei, wenn sie selber Tuchel bekommen ^^ Tuchel und Bayern passt in meinen Augen auch nicht. Der hat sich in Dortmund mit dieser Vereinsfolklore schwer getan und kam mit Watzke gar nicht klar. Das ist in München mit den ganzen Alt-Internationalen und einem immer wirrer werdenden Hoeneß noch schwieriger. Tuchel wird es wohl eher ins Ausland ziehen.

Wenn Hoffenheim Nagelsmann ziehen ließe, wäre das nach Rudy und Süle ein weiterer schwerer Verlust, aber verhindern können sie es nicht, sondern nur einen hohen Preis erzielen.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

7 610

Donnerstag, 28.09.2017, 16:07

Da mussten die Bayern jetzt einfach mal durchgreifen, bevor Ancelotti den ganzen Laden nachhaltig durcheinander bringt. Spannend wird die Nachfolgersuche, Tuchel kann man sicherlich eher ausschließen, der ist der Bayernführung garantiert zu selbstbezogen. Das Hoffenheim den Nagelsmann jetzt ziehen lässt, glaube ich auch nicht. Und ob das Nagelsmann jetzt aktuell überhaupt selbst wollen würde, ist auch noch die Frage.
Für immer Arminia!

Beiträge: 657

Dabei seit: 23.09.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

7 611

Donnerstag, 28.09.2017, 21:17

Peter Neururer oder Lothar Matthäus :thumbsup:

7 612

Donnerstag, 28.09.2017, 21:21

Effenberg

7 613

Donnerstag, 28.09.2017, 23:05

Also Nagelsmann wäre schön mutig. Der ist doch noch totaler Grünschnabel. Kann ich mir nicht vorstellen.

Beiträge: 9 033

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

7 614

Freitag, 29.09.2017, 11:54

Neueste Variante im Bayern Trainer Poker . Mehmet Scholl soll in Kombi mit Gerland einspringen. Womöglich bis Saisonende, wenn man denn auf Nagelsmann warten will.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 800

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

7 615

Freitag, 29.09.2017, 12:25

Ist Scholl nicht bereits bei den Bazi-Amateuren ziemlich kläglich gescheitert?

Und Nagelsmann sollte sich das gut überlegen. Er erarbeitet sich gerade eine Top-Reputation. Die Wahrscheinlichkeit sich an Hoeness & Co die Finger zu verbrennen ist ausgesprochen groß.

Wie Championsleague nicht funktioniert hat er jedenfalls schon mal gelernt. :D

Beiträge: 6 683

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

7 616

Freitag, 29.09.2017, 14:11

Der EFFZEE verpflichtet Pizza...Geniale Nachwuchsarbeit! :rolleyes:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 6 683

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

7 617

Sonntag, 1.10.2017, 15:50

Kriegen die das heute noch aufgelöst? Am besten kuckt noch der Lienenschiri und der 4. offizielle in den Monitor... meine Güte! :nein:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 6 683

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

7 618

Sonntag, 1.10.2017, 16:58

Da kommts aber knüppeldicke, schon wieder ein 2:0 Vorsprung verdaddelt und dann tritt auch noch Ribery auf den Ball und verdreht sich das Knie =Ausgewechselt und ins KH transportiert!
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

7 619

Sonntag, 1.10.2017, 17:01

Ich hatte im Kicktipp ein 0:4 eingetragen weil ich eigentlich davon ausgegangen bin das Hertha heute böse verhauen wird von angepissten Bayern... :whistling:

Beiträge: 11 706

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

7 620

Sonntag, 1.10.2017, 17:39

Hat ja gut geklappt für Bayern. Wann sieht man schon mal, dass die eine 2:0-Führung noch vergeigen? Das wird für Bayern ne harte Saison.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.