Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 3 309

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

5 481

Samstag, 21.03.2015, 19:57

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Das bleibt da unten spannend bis zum Schluss.

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

5 482

Samstag, 21.03.2015, 22:23

Die Paddelbirnen endlich da wo sie hingehören. Ihre Hörmann Garage haben sie auch nicht voll bekommen. Schön !
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 6 933

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

5 483

Sonntag, 22.03.2015, 18:04

huch...Glatzbach mit gefühlten 0% Spielanteilen, macht das 0:1...da sah Neuer aber wirklich nicht gut aus!

0:2... :spring:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schmitty1969« (22.03.2015, 19:10)


Beiträge: 3 340

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

5 484

Sonntag, 22.03.2015, 19:39

Täglich grüßt das Murmeltier beim HSV: Zinnbauer wird freigestellt. Interimstrainer wird......


.....Peter Knäbel

http://www.t-online.de/sport/fussball/bu…schon-fest.html

Da wird es auch nie langweilig :D
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 4 479

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

5 485

Sonntag, 22.03.2015, 19:47

Anstatt einen echten Feuerwehrmann zu holen lässt man nun den bisherigen Sportdirektor, der keinerlei Profitrainerstation hatte, nun den Abstieg verhindern versuchen.

Viel Glück dabei. :nein:

5 486

Sonntag, 22.03.2015, 19:50

Naja, welcher Feuerwehrmann ist denn auf dem Markt, der auch Interesse hat für zwei Monate in Hamburg zu arbeiten?
Für immer Arminia!

Beiträge: 6 933

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

5 487

Sonntag, 22.03.2015, 19:50

Die retten sich am Ende wieder mit ach und krach aufn Religationsplatz. Da wird kein Trainer in so kurzer Zeit die Fehler der letzten Jahre ausbügeln können...
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

5 488

Dienstag, 24.03.2015, 21:18

Laut Blind-Zeitung bietet Leverkusen 6Mio für Papadopoulos.
Könnte mir durchaus vorstellen, daß Horst und Clemens darauf eingehen, um die Pflaume aus Madrid zu finanzieren.
Uuuups. Sorry, der Mann ist ja Weltmeister... :D
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

5 489

Dienstag, 24.03.2015, 21:38

Ich glaube kaum, dass diese 6 Millionen mehr oder weniger, irgendwas bei einer Verpflichtung von Khedira ausrichten würden.
Für immer Arminia!

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

5 490

Dienstag, 24.03.2015, 21:49

Ich glaube kaum, dass diese 6 Millionen mehr oder weniger, irgendwas bei einer Verpflichtung von Khedira ausrichten würden.

Entscheidend wird der Papadopoulos-Transfer diesbezüglich nicht sein, da hast du recht.
Er würde aber wunderbar dazu ins Bild passen.
Ich frage mich, ob Horst Heldt nur vor Clemens und kuscht, oder ob er genau so wenig Gefühl für wirkliche Verstärkungen hat.
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

5 491

Dienstag, 24.03.2015, 22:05

Also ich halte einen fitten Khedira schon für eine Verstärkung für Schalke. Und er würde auch deutlich besser zu einem Club wie Schalke passen als zu Real. Wenn die Schalker aber nicht die CL erreichen, dann würde ich darauf tippen, dass er eher nach England wechselt.
Für immer Arminia!

5 492

Mittwoch, 25.03.2015, 11:02

Papadopoulos würde ich niemals abgeben. Der ist beliebt bei den Fans noch relativ jung und wenn der hinten steht, können die einen Innenverteidiger weniger hinten reinstellen und endlich wieder offensiveren Fussball spielen lassen...

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

5 493

Mittwoch, 25.03.2015, 22:36

Also ich halte einen fitten Khedira schon für eine Verstärkung für Schalke. Und er würde auch deutlich besser zu einem Club wie Schalke passen als zu Real. Wenn die Schalker aber nicht die CL erreichen, dann würde ich darauf tippen, dass er eher nach England wechselt.

Wenn Khedira bei dem schweizer Defensivguru, der regelmäßig die Kiste vollbekommt, auch so halbherzig wie heute beim 1:1 zu Werke geht, wird wohl kaum Besserung im Defensivspiel der Schalker zu erwarten sein, oder?
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

5 494

Donnerstag, 26.03.2015, 12:44

Also ich halte einen fitten Khedira schon für eine Verstärkung für Schalke. Und er würde auch deutlich besser zu einem Club wie Schalke passen als zu Real. Wenn die Schalker aber nicht die CL erreichen, dann würde ich darauf tippen, dass er eher nach England wechselt.

Wenn Khedira bei dem schweizer Defensivguru, der regelmäßig die Kiste vollbekommt, auch so halbherzig wie heute beim 1:1 zu Werke geht, wird wohl kaum Besserung im Defensivspiel der Schalker zu erwarten sein, oder?
Ist ja gut, ich hab schon verstanden das für dich Khedira bestenfalls auf Drittliganiveau kickt. ;)
Für mich gehörte er gestern jedenfalls noch zu den besseren Spielern und besser als die Konkurrenz auf Schalke ist er allemal.
Für immer Arminia!

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

5 495

Donnerstag, 26.03.2015, 18:41

Also ich halte einen fitten Khedira schon für eine Verstärkung für Schalke. Und er würde auch deutlich besser zu einem Club wie Schalke passen als zu Real. Wenn die Schalker aber nicht die CL erreichen, dann würde ich darauf tippen, dass er eher nach England wechselt.

Wenn Khedira bei dem schweizer Defensivguru, der regelmäßig die Kiste vollbekommt, auch so halbherzig wie heute beim 1:1 zu Werke geht, wird wohl kaum Besserung im Defensivspiel der Schalker zu erwarten sein, oder?
Ist ja gut, ich hab schon verstanden das für dich Khedira bestenfalls auf Drittliganiveau kickt. ;)
Für mich gehörte er gestern jedenfalls noch zu den besseren Spielern und besser als die Konkurrenz auf Schalke ist er allemal.

Ich hab ja nicht geschrieben, daß er nix kann.
Aber wenn man Horst Heldts Lobeshymnen auf ihn hört, wird man auf Schalke wahrscheinlich etwas erwarten, daß Khedira einfach nicht abliefern kann.
Er ist sicherlich kein "Kopf der Nationalmannschaft".
Wenn er bei der WM nicht dabei gewesen wäre, hätte es keinen Unterschied gemacht.
Bei der Verpflichtung würde wieder mal sehr viel Geld verbrannt werden, das man in andere Beine wesentlich sinnvoller anlegen könnte.
Aber wie gesagt, ob Tönnies oder Heldt dort die vermeintlichen "Granaten" auswählen, kann ich schlecht einschätzen.
Es ist aber meistens sehr gefährlich, wenn der Geldgeber gleichzeitig als Halbfachmann die Transfers diktiert.
Man muss ja nur nach Hamburg schauen.
Und bei Schalke könnte ich mir durchaus gleiches vorstellen.
Ich glaube nicht, daß Heldt als ehemaliger Profi allein hinter solchen "Topverpflichtungen" wie Prince, Di Matteo oder jetzt Khedira steckt.
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 335

Dabei seit: 7.05.2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

  • Nachricht senden

5 496

Donnerstag, 26.03.2015, 18:58

Inwiefern ist Tönnies ein "Halbfachmann"?

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

5 497

Donnerstag, 26.03.2015, 19:11

Inwiefern ist Tönnies ein "Halbfachmann"?

Rein auf das Sportliche bezogen.
Er besitzt einfach als Unternehmer nicht den Hintergrund, um diesbezüglich gute Entscheidungen zu treffen.
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 688

Dabei seit: 27.05.2010

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

  • Nachricht senden

5 498

Donnerstag, 26.03.2015, 20:18

Inwiefern ist Tönnies ein "Halbfachmann"?

Rein auf das Sportliche bezogen.
Er besitzt einfach als Unternehmer nicht den Hintergrund, um diesbezüglich gute Entscheidungen zu treffen.

Tönnies ist gar kein Fussballfachmann.Nicht einmal ein Halber.

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

5 499

Donnerstag, 26.03.2015, 20:45

Inwiefern ist Tönnies ein "Halbfachmann"?

Rein auf das Sportliche bezogen.
Er besitzt einfach als Unternehmer nicht den Hintergrund, um diesbezüglich gute Entscheidungen zu treffen.

Tönnies ist gar kein Fussballfachmann.Nicht einmal ein Halber.

Da könntest du recht haben.
Entscheidend ist aber letztendlich, daß er da wahrscheinlich ganz anderer Meinung ist...
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 3 410

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

5 500

Donnerstag, 26.03.2015, 20:50

Viele Präsidenten/Geldgeber sind keine Fußballfachleute. Entscheidend ist dann aber, dass sie das selbst einsehen und in sportlichen Fragen sich zumindest den Rat von Fachleuten anhören.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)