Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

12 221

Samstag, 8.02.2020, 19:54

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Dortmund macht momentan wirklich Spass.
Volland von Leverkusen auch super drauf. Falls Löw wirklich mal nach Leistung nominiert haben wir sogar nen Stürmer für die EM.

Beiträge: 10 711

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

12 222

Samstag, 8.02.2020, 20:38

Das war wohl heute " Business as usual". Der HSV und der VFB mit starken Heimspielen haben auch ordentlich was für ihre Tordifferenz getan. Wer aufsteigen will, muss 65 Punkte +/- X holen. Wir müssen die Basis dafür in den Heimspielen schaffen. Da darf es auch keine Rolle spielen, ob die Konkurrenz ihr Pflichtprogramm gewinnt. Aber im Laufe der Saison wird noch viel Wasser die Elbe und den Necker runter fließen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

12 223

Samstag, 8.02.2020, 20:59

Wichtig ist, wer nach dem letzten Spieltag wo steht... 5 DM ins phrasenschwein, ich weiß. Wir gewinnen morgen einfach und gut ist es

Beiträge: 8 415

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

12 224

Samstag, 8.02.2020, 21:12

Nur fiktiv...stell mir grade vor wo wir wären, wenn unsere Heimbilanz nicht so mau wäre...tschüss Konkurenz! :D :lol: Einfach die Domspatzen abschießen und fertig! Der HSV und der VFB werden die nächsten Wochen mächtig aufs Punktekonto drücken, beim VFB hat man dafür die richtigen Weichen mit dem neuen Trainer gestellt.
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

12 225

Sonntag, 9.02.2020, 14:11

Boxxum legt einen vor.

Von den Kleeblättern erwarte ich heute, dass sie die 96er heute schlagen. Umso wichtiger 3 Punkte heute, damit wir die nicht auch noch im Nacken haben.

Und zack...... 96 macht das 1:0. Ist mir recht...... :D
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

12 226

Sonntag, 9.02.2020, 15:01

Hannover macht in Unterzahl das 2:0 :thumbup:
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

12 227

Sonntag, 9.02.2020, 15:20

Weil ich weiß, dass jeder, der Sport macht, eine andere Anspannung spürt, wenn er nachlegen muss, Heimat. Da kann der Trainer noch so auf locker machen, das ist eine ganz natürliche Reaktion. Aber ich sage ja nicht, dass die Mannschaft damit nicht umgehen kann, ist bin nur gespannt darauf, wie sie agiert.
So nämlich! :baeh:

Beiträge: 12 818

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

12 228

Sonntag, 9.02.2020, 16:10

Hab ich doch gleich geschrieben, Anspannung pah. :thumbup:
Mein Heimatverein seit 1966

12 229

Sonntag, 9.02.2020, 17:30

Positive... ;)

Beiträge: 12 818

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

12 230

Montag, 10.02.2020, 11:09

Dresden

Die legen doch tatsächlich Widerspruch gegen die Spielwertung gegen D98 ein. Wie bescheuert muß man nach den bisherigen Entscheidungen des DfB sein: https://www.dynamo-dresden.de/verein/new…usgang-ein.html
Mein Heimatverein seit 1966

12 231

Montag, 10.02.2020, 11:37

Wieso? Und sei es nur, um zu dokumentieren, dass diese Entscheidung nicht akzeptabel ist und der VAR damit ad Absurdum geführt wird. Ich kann das gut verstehen.

12 232

Montag, 10.02.2020, 19:35

Mich kotzen die ganzen Einsprüche in letzter Zeit unfassbar an. Seien es die elendigen Jatta-Einsprüche oder wegen VAR. Gabs früher doch dauch nicht. Das nervt mehr als der VAR.

12 233

Montag, 10.02.2020, 20:12

In Deutschland darf man doch auch klagen, wenn eine Kirsche auf das Nachbargrundstück fällt oder wenn eine Taube auf ein falsches Dach schei... Von daher ist es doch nicht verwunderlich, wenn im Sport Einspruch gegen offensichtliche Fehlentscheidungen eingelegt wird. Und wie ich die Rechtsverdreher der Mülltüten so einschätze, gibt es bestimmt sogar Erfolgsaussichten.

Beiträge: 8 415

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

12 234

Montag, 10.02.2020, 22:26

ich lach mich kaputt...Pauli verballert den Elfer und kriegt den Freistoss aus 4m Entfernung nicht rein! :lol:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

12 235

Montag, 10.02.2020, 22:28

War der Ball dem Kieler eigentlich nicht vorher an die Brust und von da erst an die Hand gesprungen? Hm

12 236

Montag, 10.02.2020, 22:28

Pauli kriegt den Handelfer, der uns im Heimspiel gegen Pauli wieder genommen wird. Aber die Handspielregel kapiere ich sowieso nicht mehr.

Beiträge: 877

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

12 237

Dienstag, 11.02.2020, 10:04

Ich meine, der Ball ist vom Oberschenkel nach oben gesprungen, und da der Kieler nicht wusste, wer hinter ihm steht, hat er "reflexartig" den Ball mit dem Arm aufgehalten. Für mich absolut regelkonform. Auch die Entscheidung beim Rückpass ok.
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

12 238

Dienstag, 11.02.2020, 11:04

Ja, so sehe ich das bei dem Kieler auch. Damals auf der Alm wusste Daniel Buballa, dass ein Armine hinter ihm steht, und er hat den Ball zwischen Oberschenkel und abgespreiztem Arm eingeklemmt. Die Entscheidung des Schiris, den Elfer zurückzunehmen, habe ich damals nicht verstanden und verstehe sie heute immer noch nicht.

12 239

Dienstag, 11.02.2020, 11:49

Dass Pauli häufiger "Glück" mit dem Schiedsrichter hat, ist aber nicht neu. Den Elfer hingegen würde ich vom Gefühl her geben, bei der neuen Regelauslegung hab ich aber aufgegeben. Das wissen die Schiedsrichter selbst nicht. Der Rückpass hingegen war in meinen Aigen niemals einer.
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

Beiträge: 1 114

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

12 240

Freitag, 14.02.2020, 18:32

Jawoll der Club geht in der 1 Minute in Heidenheim in Führung . :head: