Sie sind nicht angemeldet.

9 841

Mittwoch, 29.08.2018, 22:12

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

In der neuesten TV-Geld-Rangliste der 2.Liga stehen wir mit 10,035 Mio € auf Platz 10.
Spitzenreiter Köln erhält fast 25 Mio €:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…-nachsehen.html


Wer zu bequem war in den Link von Armin E. reinzuklicken: Das Gefälle ist extrem.

Magdeburg als Aufsteiger bekommt knapp 7 Mios, Köln als Absteiger fast 25 Mios. Also das 3,5fache. HH als Dino bekommt, warum auch immer, gut 3 Mios (was 30% von unserer Ausbeute sind) weniger als Köln, aber das 3fache von Aue.

Die Ingos bekommen 7,5 Mios mehr als wir.

Einschaltquoten schön und gut, aber was soll das und wer legt das fest? In der 1.Liga der selbe Dreck. Die Bayern werden mit Kohle zugeschissen, die Freiburger sollen mal schauen wie sie zurecht kommen.

Mir erschliesst sich das nicht. Abfederung für Absteiger kann ich vielleicht noch ein klein wenig nachvollziehen. Das sollte dann aber doch gerechterweise über den Fond in Form eines Kredites abgebildet werden.

9 842

Mittwoch, 29.08.2018, 22:29

Ich halte von dieser Art der Verteilung auch überhaupt nichts, finde sie ungerecht.
In der Regel erzielen die erfolgreicheren Vereine immer mehr Einnahmen durch Sponsoren und Prämien als die weniger erfolgreichen. Was auch völlig okay ist. Aber da muss man die TV-Gelder nicht auch noch staffeln. Damit sorgt man nur dafür, dass die Schere noch weiter auseinander geht. Wobei das in der 1. Liga ja noch viel krasser ist.
Meiner Meinung nach müssten alle Vereine einer Liga immer die gleiche Summe bekommen. Das wäre gerecht und würde für einen (etwas) ausgeglicheneren Wettbewerb sorgen.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 7 101

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

9 843

Donnerstag, 30.08.2018, 07:26

Wer es genauer wissen will wird hier fündig: http://www.fernsehgelder.de/

Grundsätzlich wird das als Belohnungssystem so gestaffelt und weil die Konkurenzfähigkeit der deutschen Vereine als wichtiger angesehen wird, als der engere sportliche Wettbewerb der Liga. Mittlerweile hat das ein Ausmaß angenommen, dass der Teufel nur noch auf den größten Haufen scheißt. Der Witz an der Sache ist, dass außer den Bayern alle Clubs so schlechte Arbeit leisten, dass man trotz der drittbesten finanziellen Ausstattung aller Fußballigen der Welt gegen kleine Clubs aus Südost- und Osteuropa heraus fliegt. Schuld ist dann natürlich 50+1. :rolleyes:
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

9 844

Donnerstag, 30.08.2018, 09:44

Maik Walpurgis ist bei Dresden als neuer Trainer im Gespräch, ich bin heil froh das Der Kelch damals an uns vorbei gewandert ist.

Beiträge: 2 613

Dabei seit: 20.04.2003

Wohnort: Dresden

Beruf: Molding Expert

  • Nachricht senden

9 845

Donnerstag, 30.08.2018, 10:33

Für die dritte Liga ist er doch gut! :thumbsup:

Beiträge: 1 649

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

9 846

Freitag, 31.08.2018, 18:34

Dresden vs HSV vom Staatsministerium Sachsen abgesagt, Polizei wird in Chemnitz gebraucht
Glöm aldrig bort all glädje och all sorg, sorg, sorg


Aus der Hymne des Helsingborg IF

Beiträge: 557

Dabei seit: 20.06.2015

Wohnort: Lage

  • Nachricht senden

9 847

Freitag, 31.08.2018, 20:20

Ja geil da fahren dann 10000 Dynamo Ultras hin und bedanken sich bei der Polizei für die Spielabsage :pillepalle:

Beiträge: 3 151

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

9 848

Freitag, 31.08.2018, 20:41

Beim ersten Stein der fliegt, dem ersten Hitler Gruß der gezeigt wird, sämtliche Einsatzhundertschaften reinschicken und sich austoben lassen.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 11 409

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

9 849

Sonntag, 2.09.2018, 15:28

Geht schon wieder los mit den bekloppten Ergebnissen in dieser Liga: Nach unserem verrückten Spiel schießt auch Pauli drei Tore gegen den haushohen Favoriten, Darmstadt gewinnen für mich überraschend in Heidenheim und Union schafft es nicht in Sandhausen zu gewinnen? Da ist es auch nicht das einfach zu tippen. Da werden wir noch viele Überraschungen erleben in dieser Liga, schade das unsere Mannschaft das nicht in Hamburg geschafft hat.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 7 789

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

9 850

Sonntag, 2.09.2018, 15:29

3:5 für den Eefzeh, wer braucht die 1. Liga wen man solche Spektakel haben kann? :D Wieder 3 für Terode, macht 9 in 3 spielen! Wo soll das enden??? 8|
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

9 851

Sonntag, 2.09.2018, 15:30

Ziemlich armselig von den Kölnern uns zu kopieren.

9 852

Sonntag, 2.09.2018, 15:35

Wohl noch ein vogelwildes Spiel. Bin auf die Bilder gespannt.

Beiträge: 11 409

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

9 853

Sonntag, 2.09.2018, 15:35

Der nächste Trainer muss gehen in.....

Meiderich?
Aue?
Pauli?
Audistadt?
bei der nächsten Niederlage nach der Länderspiel-Pause?

Nach der allgemeinen Lesart wäre ja jetzt vor der Pause ein günstiger Zeitpunkt....
Mein Heimatverein seit 1966

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »33615« (2.09.2018, 15:50)


9 854

Sonntag, 2.09.2018, 15:44

Wenn man nach der in solchen Fällen (leider) inzwischen üblichen Rhetorik geht, raschelt es wohl am ehesten bei den Zebras.

Beiträge: 7 789

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

9 855

Sonntag, 2.09.2018, 15:52

Wohl noch ein vogelwildes Spiel. Bin auf die Bilder gespannt.

Spielverlauf noch wilder als bei uns, 2:0 Pauli, dann 4 von Köln! 3:4 Pauli und dann das 3:5 in der Nachspielzeit
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

9 856

Sonntag, 2.09.2018, 18:31

Guter Spieltag. Auch den "Schießbudentitel" ans Millerntor verloren..... :rolleyes: :D

Beiträge: 2 389

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

9 857

Donnerstag, 6.09.2018, 17:08

Bochum verpflichtet den zuletzt Vereinslosen Chung Yong Lee .. seine Vereinshistore liesst sich zumindest sehr gut .. könnte genau so abgehen wie der Kieler Koreaner.
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

9 858

Donnerstag, 6.09.2018, 23:42

Ich verstehe die Bemerkung von Sebastian.Schindzielorz im Kicker überhaupt nicht:
"Allerdings hat sich durch das Abrutschen der südkoreanischen Nationalmannschaft im FIFA-Ranking für ihn eine neue Situation ergeben: Er bekam keine neue Arbeitserlaubnis für die englische Championship. Denn dort hätte er diese Saison erneut für die Bolton Wanderers spielen sollen".
http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…ichtet-lee.html
Abgesehen vom blamablen Ausscheiden Südkoreas bei der WM an der Seite Deutschlands, das ein Abrutschen Südkoreas in allen Ranglisten natürlich erklärt, frage ich mich, wie in England Arbeitserlaubnisse erteilt werden für Profis. Anhand von Rankings???
"Liebe ist, dass Du mir das Messer bist, mit dem ich in mir wühle." (Franz Kafka, Briefe an Arminia oder Felice)

Beiträge: 2 389

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

9 859

Freitag, 7.09.2018, 08:11

https://www.transfermarkt.de/fehlende-ar…post_id/1476999

Dafür gucke ich immer gerne in die Kommentarspalten .. das sind auch Sachen die ich nicht gewusst habe :)
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

9 860

Freitag, 7.09.2018, 08:47

Dankeschön. Die spinnen, die Briten. :pillepalle:
"Liebe ist, dass Du mir das Messer bist, mit dem ich in mir wühle." (Franz Kafka, Briefe an Arminia oder Felice)