Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 783

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

9 801

Mittwoch, 8.08.2018, 21:36

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Brauchen natürlich auch einen Ersatz für den langzeitverletzten Traesch! Ist doch gut, dass sie die Nyman-Kohle schon mal zum Teil investiert haben, sonst kämen sie doch noch auf dumme Gedanken!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

9 802

Mittwoch, 8.08.2018, 22:13

Angelo Vier verpflichtet alles, was bei drei nicht auf den Bäumen ist und viel Geld kostet. Robin Krauße wechselt vom SCP in die Audistadt. Offensichtlich wollen die es diese Saison richtig wissen.
Hat zum Start ja schon blendend funktioniert. Die werden langsam zum Wolfsburg der 2. Liga, Tonnen Kohle vom Autohersteller verbraten und am Ende im Abstiegskampf.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 12 118

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

9 803

Mittwoch, 8.08.2018, 22:55

Ingolstadt investiert wie blöde, aber stellenweise ohne Hirn. Kerschbaumer war ein guter Transfer, Krausse ist sicherlich auch ein guter. Aber ansonsten? 28 Mann im Kader, 8 Stürmer. Letztes Jahr waren sie der FC "Sonny Kittel". Den Lescano jubeln sie hoch wie sonst was, der hat aber letztes Jahr nur 6 Tore erzielt. Dieses Jahr haben sie für vorne alles gekauft, was nicht bei 3 auf dem Baum war. Zum Beispiel Osawe, mit 5 Toren bei Lautern, Benshop mit einem Bundesligator und ganzen 7 Spielen (bei durchschnittlich 25 Einsatzminuten) - da war ja Kutschke mit seinen 7 Toren letztes Jahr besser!
_
Der Club kauft ohne Verstand ein. Ich schätze den Kader gar nicht sooo stark ein, wie er in den Medien gemacht wird. Für mich ist das eine Zweitligamannschaft und nicht zwangsläufig ein Aufstiegskandidat.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 1 033

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

9 804

Donnerstag, 9.08.2018, 08:06

Ingolstadt investiert wie blöde, aber stellenweise ohne Hirn. Kerschbaumer war ein guter Transfer, Krausse ist sicherlich auch ein guter. Aber ansonsten? 28 Mann im Kader, 8 Stürmer. Letztes Jahr waren sie der FC "Sonny Kittel". Den Lescano jubeln sie hoch wie sonst was, der hat aber letztes Jahr nur 6 Tore erzielt. Dieses Jahr haben sie für vorne alles gekauft, was nicht bei 3 auf dem Baum war. Zum Beispiel Osawe, mit 5 Toren bei Lautern, Benshop mit einem Bundesligator und ganzen 7 Spielen (bei durchschnittlich 25 Einsatzminuten) - da war ja Kutschke mit seinen 7 Toren letztes Jahr besser!
_
Der Club kauft ohne Verstand ein. Ich schätze den Kader gar nicht sooo stark ein, wie er in den Medien gemacht wird. Für mich ist das eine Zweitligamannschaft und nicht zwangsläufig ein Aufstiegskandidat.


Gut, dass das endlich mal jemand genau so sieht. Man traut sich ja beinahe gar nicht, hier im Forum so etwas zu äußern. Die unbesiegbare Weltauswahl von Ingolstadt auf der einen, die schmierbäuchige Thekentruppe von Arminia auf der anderen Seite...

Ingolstadt hat sehr viel Spieler, sehr viele teure Spieler. Aber ob die jetzt alle besser sind als der Ligadurchschnitt? Das glaube ich nicht. Noch dazu muss man so einen Haufen erstmal zu einer funktionierenden Einheit machen, den Druck, den der durchschnittliche Marktwert erzeugt nicht zu vergessen.

Der einzige wirklich klare Favorit in dieser Liga ist und bleibt der 1. FC Köln. Mit dem Rest können "selbst" wir in meinen Augen mithalten.
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

9 805

Donnerstag, 9.08.2018, 11:56

Angelo Vier verpflichtet alles, was bei drei nicht auf den Bäumen ist und viel Geld kostet. Robin Krauße wechselt vom SCP in die Audistadt. Offensichtlich wollen die es diese Saison richtig wissen.
Hat zum Start ja schon blendend funktioniert. Die werden langsam zum Wolfsburg der 2. Liga, Tonnen Kohle vom Autohersteller verbraten und am Ende im Abstiegskampf.
Was die Spieler bringen werden, muss man natürlich mal abwarten, aber das obere Drittel sollten die mit dem Kader schon anstreben.
Ansonsten liegst du aber falsch, denn Audi gibt nun wirklich nicht so dermaßen viel Kohle wie Wolfsburg bekommt, auch nicht wenn man das ganze in Relation zur zweiten Liga setzt. Das ist im übrigen auch aktuell gar nicht nötig, denn man muss sich mal ansehen was die Ingolstädter in den letzten zwei Jahren an Ablöse kassiert haben. Die sind in dieser Hinsicht noch deutlich im Plus.
Für immer Arminia!

9 806

Donnerstag, 9.08.2018, 18:29

Naja, Ingolstadt hat schon mehr Kohle zur Verfügung, als es bei einem Verein dieser Größenordnung normal wäre.
Aber die ganz großen Audi-Millionen werden doch einige Kilometer weiter südlich investiert ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 7 863

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

9 807

Freitag, 10.08.2018, 19:38

Knapp 9000 in der Bettler Arena. Die kriegen nicht mal ihre Tupperschüssel zum Saisonauftakt voll! Lächerlich! :baeh:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

9 808

Freitag, 10.08.2018, 19:46

Bums. 1-0 für Fürth.. Höhö

Beiträge: 7 863

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

9 809

Freitag, 10.08.2018, 19:52

Und Regensburg verteilt Geschenke ans Erzbistum! :nein: 2:0
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 10 057

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

9 810

Freitag, 10.08.2018, 20:03

Zitat

Knapp 9000 in der Bettler Arena. Die kriegen nicht mal ihre Tupperschüssel zum Saisonauftakt voll! Lächerlich! :baeh:
Kerschi sagte vor kurzem, dass er sich schon auf die Heimatmosphäre im Audipark freut. Na gut, 8000-9000 Audifahrer sind ja da...
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

9 811

Freitag, 10.08.2018, 22:33

Knapp 9000 in der Bettler Arena. Die kriegen nicht mal ihre Tupperschüssel zum Saisonauftakt voll! Lächerlich! :baeh:

9458 warens am Ende. Regensburg auch ziemlich fahrlässig im Aufbau, die Ballverluste waren tödlich.

9 812

Samstag, 11.08.2018, 11:07

Knapp 9000 in der Bettler Arena. Die kriegen nicht mal ihre Tupperschüssel zum Saisonauftakt voll! Lächerlich! :baeh:
Das ist schon ein trauriger Wert für die "Bundesligastadt" direkt nach dem Aufstieg :D

Und die Übermannschaft aus Ingolstadt holt aus zwei Spielen nur einen Punkt, herrlich :jump:

Beiträge: 7 138

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

9 813

Samstag, 11.08.2018, 12:59

Natürlich ist das weniger als die Paderborner sich so erhoffen. Umgekehrt sollten wir die Füße still halten. Wir schaffen auch nur knapp das doppelte und bekommen unsere Hütte auch nicht voll, obwohl wir Siedlungstechnisch im Zentrum der Region beheimatet sind.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Beiträge: 7 863

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

9 814

Sonntag, 12.08.2018, 14:49

Sandhaufen verteilt Geschenke wie an Weihnachten! Du lieber Gott! :pillepalle:

3:0
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

9 815

Sonntag, 12.08.2018, 15:13

HSV formverbessert aber nicht unschlagbar, da stimmt noch nicht alles, was unsere Chance in zwei Wochen ist. Sandhausen verteilt Geschenke und hat schon 6 Gegentore kassiert (letzte Saison mit 33 Gegentreffern die beste Abwehr). Wäre nicht traurig, wenn die absteigen würden, obwohl wir gegen den SVS immer gut aussahen
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

9 816

Sonntag, 12.08.2018, 17:25

HSV formverbessert aber nicht unschlagbar, da stimmt noch nicht alles, was unsere Chance in zwei Wochen ist. Sandhausen verteilt Geschenke und hat schon 6 Gegentore kassiert (letzte Saison mit 33 Gegentreffern die beste Abwehr). Wäre nicht traurig, wenn die absteigen würden, obwohl wir gegen den SVS immer gut aussahen

Im Prinzip bin ich bei dir.
Auch was die Sandhäuser angeht. Einschränkung..... wenn es dort nicht grad schneit...

Beiträge: 791

Dabei seit: 4.10.2004

Beruf: IT-Fachinformatiker

  • Nachricht senden

9 817

Montag, 13.08.2018, 14:46

Ingolstadt investiert wie blöde, aber stellenweise ohne Hirn. Kerschbaumer war ein guter Transfer, Krausse ist sicherlich auch ein guter. Aber ansonsten? 28 Mann im Kader, 8 Stürmer. Letztes Jahr waren sie der FC "Sonny Kittel". Den Lescano jubeln sie hoch wie sonst was, der hat aber letztes Jahr nur 6 Tore erzielt. Dieses Jahr haben sie für vorne alles gekauft, was nicht bei 3 auf dem Baum war. Zum Beispiel Osawe, mit 5 Toren bei Lautern, Benshop mit einem Bundesligator und ganzen 7 Spielen (bei durchschnittlich 25 Einsatzminuten) - da war ja Kutschke mit seinen 7 Toren letztes Jahr besser!
_
Der Club kauft ohne Verstand ein. Ich schätze den Kader gar nicht sooo stark ein, wie er in den Medien gemacht wird. Für mich ist das eine Zweitligamannschaft und nicht zwangsläufig ein Aufstiegskandidat.


Gut, dass das endlich mal jemand genau so sieht. Man traut sich ja beinahe gar nicht, hier im Forum so etwas zu äußern. Die unbesiegbare Weltauswahl von Ingolstadt auf der einen, die schmierbäuchige Thekentruppe von Arminia auf der anderen Seite...

Ingolstadt hat sehr viel Spieler, sehr viele teure Spieler. Aber ob die jetzt alle besser sind als der Ligadurchschnitt? Das glaube ich nicht. Noch dazu muss man so einen Haufen erstmal zu einer funktionierenden Einheit machen, den Druck, den der durchschnittliche Marktwert erzeugt nicht zu vergessen.

Der einzige wirklich klare Favorit in dieser Liga ist und bleibt der 1. FC Köln. Mit dem Rest können "selbst" wir in meinen Augen mithalten.


Nu komm, jetzt bedienst Du dich genau am bemängelten Klischee.
Jeder der einigermaßen etwas vom Fußball versteht hat längst erkannt das Ingolstadt = Wolfsburg - Wert 0,5 ist.
Würde man dort Sachverstand einsetzten, hätte man in der Saison 1. BL investiert, und nen Audi fahre ich auch :lol:

Manch einen Beitrag muss man halt als Meinung nehmen, andere könnte man schon, mit Gewissheit passend einordnen.

Natürlich ist das weniger als die Paderborner sich so erhoffen. Umgekehrt sollten wir die Füße still halten. Wir schaffen auch nur knapp das doppelte und bekommen unsere Hütte auch nicht voll, obwohl wir Siedlungstechnisch im Zentrum der Region beheimatet sind.


Demut? Vor dem Volk, welches jetzt 4.klassig, oder schlimmer kicken würd? Trotzdem dicke Fresse hat? Never!
Also für mich!

mfg
NetJay

9 818

Dienstag, 14.08.2018, 14:49

Der einzige wirklich klare Favorit in dieser Liga ist und bleibt der 1. FC Köln.


Sooo klarer Favorit sind die wohl doch nicht. Ich kenne allerdings nur das Ergebnis von gestern, nicht wie es zustande kam.

Beiträge: 7 863

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

9 819

Mittwoch, 15.08.2018, 23:08

Der einzige wirklich klare Favorit in dieser Liga ist und bleibt der 1. FC Köln.


Sooo klarer Favorit sind die wohl doch nicht. Ich kenne allerdings nur das Ergebnis von gestern, nicht wie es zustande kam.

Nö da läuft es auch nicht so richtig rund bei den Geisböcken. Als sich Union endlich dazu entschloss, am Spiel teilzunehmen, kamen der FC immer mehr ins Schleudern. Aber die werden schon noch ins rollen kommen!
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 3 783

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

9 820

Dienstag, 21.08.2018, 13:16

Die Eisernen aus Berlin rüsten ihre Offensive noch einmal kräftig auf: Sie verpflichten Abdullahi von Eintracht Braunschweig und Robert Zulj von der TSG aus Hoffenheim!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)