Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 2 826

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7 481

Samstag, 4.03.2017, 11:18

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

^ Um die Schlägerei geht es ja nicht primär. Hätte er nur gezecht und einen auf die Mappe bekomme, wäre er sicherlich mit einer Geldstrafe davon gekommen. Er war aber mit minderjährigen Juniorenspielern des VfB nach Mitternacht im Bordell unterwegs. Und da geht es dann schon um ne Vorbildfunktion.

7 482

Samstag, 4.03.2017, 13:10

Und der KSC legt vor gegen Hannover... Mal sehen was das noch gibt...

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

7 483

Samstag, 4.03.2017, 13:30

Und 1860 führt auch. Dieser Drecksverein hat aktuell 28 Punkte. Niemand weiß warum.

7 484

Samstag, 4.03.2017, 13:43

Und 1860 führt auch. Dieser Drecksverein hat aktuell 28 Punkte. Niemand weiß warum.

Und jetzt andersrum die aus dem Norden führen
Und KSC fast mit dem 2:0
Wollen wir mal auf ein Remis bei Nord gegen Süd hoffen und das 96 dort noch gewinnt
Die deutsche Sprache ist schon eine sehr schwere Sprache, vor allem die Artikel
Tagsüber: Der Weizen und Das Korn
dann
Abends: Das Weizen und Der Korn

7 485

Samstag, 4.03.2017, 13:48

Wollen wir es hoffen, aber Hannover machte in der 1.HZ nicht den Eindruck, dass sie das Spiel noch drehen könnten.

7 486

Samstag, 4.03.2017, 13:56

Mal unabhängig davon, was da in der 2.Halbzeit noch passiert, vielleicht verstehen langsam auch mal ein paar Leute mehr, dass es nicht reicht, gegen Eintracht Frankfurt oder letzte Woche in Hannover gut auszusehen. Du musst solche Spiele halt auch gewinnen, wenn die Möglichkeiten da sind.

Aus diesem Grund sind bis auf die 4 Teams da unten ja die anderen schon 3, 4 Spiele aufwärts entfernt.

St. Pauli wird nicht runter gehen und punktet aktuell entsprechend. 1860 mit dieser individuellen Qualität auch nicht. Und Slomka hat in meinen Augen durchaus mehr zu bieten als Kramny, aber das wird man sehen.

Will man da unten raus bzw. hoffen, dass es noch jemand anderen erwischt, müssen Siege ohne Ende her. Darum war der Punkt in Hannover zu wenig. Die nächsten 6 Spiele sollten 4 Siege, minimum 11 Punkte her. Klingt vielleicht irre, aber die brauchen wir.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

7 487

Samstag, 4.03.2017, 14:20

Hannover ist ziemlich von der Rolle in der zweiten Hälfte. Keine Ideen, der KSC hat die Chancen. Denen scheint der Denkzettel in Pauli gut getan zu haben.

7 488

Samstag, 4.03.2017, 14:29

Tja, da holt sich der KSC die Bonuspunkte
Leider jetzt 2:0
Die deutsche Sprache ist schon eine sehr schwere Sprache, vor allem die Artikel
Tagsüber: Der Weizen und Das Korn
dann
Abends: Das Weizen und Der Korn

7 489

Samstag, 4.03.2017, 14:42

Hannover spielt ja schon länger eher mäßig, und jetzt schlägt sich das dann auch mal im Ergebnis nieder. Es hätte nur nicht gerade heute passieren müssen. Ist aber letztlich auch egal, denn morgen braucht Arminia so oder so die drei Punkte.
Für immer Arminia!

Beiträge: 367

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

7 490

Samstag, 4.03.2017, 14:43

Sch... 96, verlieren in KA.... :kotzen:

Der Verlierer unserer morgigen Partie kann dann
ab ca. 15.30 Uhr schon mal die Planungen für die
dritte Liga vollenden... 8| Ich hab Schiß, geb`ich
zu....

7 491

Samstag, 4.03.2017, 14:43

Zumindest rücken so jetzt wieder andere teams in Schlag distanz vorausgesetzt wir gewinnen morgen
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

7 492

Samstag, 4.03.2017, 15:07

Die bisherigen Ergebnisse geben noch mehr Gründen am Sonntag zu gewinnen! Läuft gerade nicht besonders gut für uns in der Liga, leider.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 12 106

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

7 493

Samstag, 4.03.2017, 15:19

Beschissener konnten die Ergebnisse bisher aber auch echt nicht sein! Morgen muss man definitiv gewinnen, denn ein Punkt reicht auf keinen Fall aus. :wall:
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

7 494

Samstag, 4.03.2017, 15:27

Die bisherigen Ergebnisse geben noch mehr Gründen am Sonntag zu gewinnen! Läuft gerade nicht besonders gut für uns in der Liga, leider.
Sind wir ja selbst schuld dran. Jetzt weiß man woran man ist. Gas geben und gewinnen
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

7 495

Samstag, 4.03.2017, 16:34

Ist ja vollkommen richtig das man zuerst auf sich selbst schauen sollte, aber die anderen Ergebnisse dieses Wochenende sind bisher halt kacke, kann man drehen und wenden wie man will. Die 3 Punkte morgen hätten allerdings auch her gemusst wenn alle für uns gespielt hätten, kann man ebenfalls drehen und wenden wie man will.

7 496

Samstag, 4.03.2017, 16:39

Die nächsten 5 Spiele ist aufjedenfall einiges drin.Eigentlich müssten da jetzt 3 Heimsiege her + mindestens 1 Punkt bei schwächelnden Würzburgern.

Ansonstens wirds kritisch.
Danke Bud.

Beiträge: 5 085

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

7 497

Samstag, 4.03.2017, 17:21

Wir müssen 'einfach' ne Siegesserie starten und selbst Punkte sammeln, nicht immer auf andere schauen. Wenn wir selbst immer nur 1 Punkt statt 3 holen wird das nie was. Letztlich müssen wir mittlerweile auch gegen die Top Vereine der Liga auf Sieg spielen. Anders wird das nix.

Und zu Großkreutz: Ich glaube der würde zu recht an der Hürde Samir Arabi scheitern. Samir legt ja bei Zugängen nicht nur auf fussballerische Qualitäten wert, sondern auch auf diszipliniertes Verhalten und auf Anschlussfähigkeit an die bestehende Mannschaftsharmonie - so konnte ich es aus der bisherigen Historie und den Interviews herauslesen.

Und ja der Spieltag lief beschissen. Was erlauben Hannover?

7 498

Samstag, 4.03.2017, 18:53

Wir hatten gegen Hannover 3 mal den Siegtreffer auf dem Fuß. Der KSC war nur in der Lage, deren schlechte Phase auszunutzen im Gegensatz zu uns und hat denen keine 2 Tore geschenkt.

Aus dem Spiel hat Hannover auch gegen uns kein Tor erzielt.

Ja, wir brauchen ne Serie und die brauchen wir jetzt in den nächsten 6 Spielen.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

7 499

Sonntag, 5.03.2017, 05:45

Zur Strafe gönne ich Hannover die Relegation gegen Wolfsburg, in der sie nach einem 3:1 Auswärtssieg leider...nicht aufsteigen.

Beiträge: 1 895

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

7 500

Sonntag, 5.03.2017, 11:44

In der Relegation Auswärts gewinnen und zu Hause dann verlieren gibts doch gar nicht.