Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 7 431

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

6 901

Samstag, 22.10.2016, 13:55

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Schafft Pauli wirklich das Kunststück, uns vom letzten Platz zu verdrängen? :D
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 6 112

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

6 902

Samstag, 22.10.2016, 14:19

Schafft Pauli wirklich das Kunststück, uns vom letzten Platz zu verdrängen? :D
Die scheinen noch blöder zu sein als wir. ?(

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

6 903

Samstag, 22.10.2016, 14:25

Kaum ist rehm weg, geht's auch in der Tabelle aufwärts
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

6 904

Samstag, 22.10.2016, 14:36

Für Ewald wirds das dann auch bald gewesen sein, dieser Absturz nach der letzten Saison ist jedenfalls auch nicht nachvollziehbar. Sorgen muss uns aber machen, dass Arminia gegen Pauli doch relativ deutlich unterlegen war.
Für immer Arminia!

6 905

Samstag, 22.10.2016, 14:36

Zitat

Kaum ist rehm weg, geht's auch in der Tabelle aufwärts

Das habe ich auch schon gedacht.....Wenn Sandhaufen noch einen macht halten wir sogar das Torverhältnis :cool:

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Beiträge: 7 431

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

6 906

Samstag, 22.10.2016, 14:39

Suschi :D

Dabei ist Pauli mit ganz anderen Ambitionen in die Saison gegangen, haben das eindeutig bessere Spielermaterial und da steht ein Trainerfuchs wie Zettelewald an der Linie.
Ewald dürfte sich aber in Pauli langsam zu Ende verzettelt haben.
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schmitty1969« (22.10.2016, 14:52)


6 907

Samstag, 22.10.2016, 14:48

Es ist fast schon beschämend für die Liga, dass wir immer noch nicht Letzter sind. :rollin:

Beiträge: 4 479

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

6 908

Samstag, 22.10.2016, 19:29

Also, nachdem ich eben in der Sportschau gesehen habe, wie die St.Paulianer ihre Gegentore den Gegnern schenken muss ich sagen, sind wir noch echt gut dabei. Das ist fast noch ne Spur unterirdischer als unser gekicke. Für mich auch ein Zeichen, dass die Zeit von Zettel-Ewald vorbei ist.

6 909

Sonntag, 23.10.2016, 15:28

Gute Ergebnisse heute, Aue und Fürth verlieren.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 1 462

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

6 910

Sonntag, 23.10.2016, 15:33

Und fuer Nuernberg waren wir Aufbaugegner, seither läuft es fuer den Glubb, heute 2:0 gegen Hannover
"Ihr redet, ich spiele!" (Zlatan Ibrahimovic)

6 911

Sonntag, 23.10.2016, 15:35

Und fuer Nuernberg waren wir Aufbaugegner, seither läuft es fuer den Glubb, heute 2:0 gegen Hannover

Hab ich absichtlich nicht erwähnt, jetzt erstmal nur die positiven Sachen ansprechen.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 1 462

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

6 912

Sonntag, 23.10.2016, 16:04





Zitat von »SV Aquarium 71«



Und fuer Nuernberg waren wir Aufbaugegner, seither läuft es fuer den Glubb, heute 2:0 gegen Hannover

Hab ich absichtlich nicht erwähnt, jetzt erstmal nur die positiven Sachen ansprechen.





Macht Sinn, wir haben gegen den TabellenZweiten einen Punkt geholt! :head:
"Ihr redet, ich spiele!" (Zlatan Ibrahimovic)

6 913

Sonntag, 23.10.2016, 18:48

Nürnberg hat die Kurve wohl bekommen. Aber hier hatten sich ja auch schon einige über den Schwarz lustig gemacht.

Wenn Bochum morgen Korkut abschießt, dann sind zumindest noch ein paar Clubs in Reichweite.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 2 816

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6 914

Montag, 24.10.2016, 15:05

Puh Zettel Ewald hat auf der PK erstmal ordentlich Dampf abgelassen. Argumentativ 1:1 auf unsere Leistungen übertragbar.

6 915

Montag, 24.10.2016, 16:09

Bei Lautern hat sich nach der Verletzung von Kerk die Misere noch verstärkt, mit den Ausfällen wären wir schon mausetot. Jetzt wird es schwierig heute gegen den VfL und damit auch für Korkut. Und schon haben wir einen Konkurrenten mehr bei der Trainersuche.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 350

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

6 916

Montag, 24.10.2016, 17:24

Die Hoffnung, daß KL heute wieder verliert, verstärkt sich.
Wie sieht´s denn dann für uns aus? Pauli und KL mit 5 bzw.
6 Punkten auf Augenhöhe, genauso 1860 (8 ). Ein Sieg und
wir hätten aufgeschlossen. Dann Aue (10), Fürth und der
KSC (11) auch noch erreichbar bis zur Winterpause, deren
weiteres Versagen natürlich vorausgesetzt. Die Lage ist
nicht hoffnungslos.
Rump und und der kommende "Big Mäc" MÜSSEN jetzt
schnellstens die Köpfe der Spieler freikriegen, und dann
könnte es was werden. Sieht man Spiele anderer Clubs,
haben die mit Barca, Real und Konsorten genau so wenig
zu tun wie unsere (tlw.) Holzfüße. ZWEITE Liga halt...

Schon lange keinen Abstiegskampf mehr gehabt; durch
NM´s frühzeitigen Klassenerhalt sind wir alle glaube ich
etwas verwöhnt... ?(

:schrei: Auf geht´s Arminia ! :arminia: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball:

6 917

Montag, 24.10.2016, 17:53

Ich weiß gerade nicht, ob ein Unentschieden heute Abend nicht sogar noch besser wäre als eine Niederlage von Lautern.
Bochum hat gegenüber der letzten Saison auch Qualität eingebüßt und bringt die Leistungen bisher auch nur sehr inkonstant auf den Platz. Mit nur einem Punkt heute Abend und dann 14 Punkten kann man sie durchaus noch als in erweiterter Schlagdistanz befindlich bezeichnen. Zudem gibt ein ausbleibendes Erfolgserlebnis gegen Lautern nicht gerade Aufschwung für die nächsten Spiele.
Lautern auf der anderen Seite kommt mit einem Unentschieden auch nicht wirklich vom Fleck, verbleibt immer noch im Bereich eines Sieges. Und ein Unentschieden= "Erfolgserlebnis gegen starke Bochumer" könnte dafür sorgen, dass Korkut weiter arbeiten darf (wobei da auch nur Spekulation ist, ob er oder ein anderer Trainer besser für uns wären).
Am wichtigsten aber: Wir müssen jetzt endlich unsere Hausaufgaben machen und die Punkte, die wir uns verdienen, auch mal nach Hause schaukeln, damit wir uns überhaupt länger mit den Ergebnissen der Konkurrenz befassen dürfen.

Beiträge: 514

Dabei seit: 20.06.2015

Wohnort: Lage

  • Nachricht senden

6 918

Montag, 24.10.2016, 19:30

Lienen sieht auf der PK echt nicht gesund aus, der is echt völlig am Ende. Wenigstens haut er mal aufen Tisch und rehmt sich die Welt nicht schön :baeh:

http://www.spiegel.de/video/ewald-lienen…eo-1714751.html

Beiträge: 7 431

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

6 919

Montag, 24.10.2016, 20:51

Lienen sieht auf der PK echt nicht gesund aus, der is echt völlig am Ende. Wenigstens haut er mal aufen Tisch und rehmt sich die Welt nicht schön :baeh:

http://www.spiegel.de/video/ewald-lienen…eo-1714751.html

:thumbsup:

Die PK´s von RR hab ich mir zuletzt gar nicht mehr angeschaut, kaum zu ertragen das Weichgespüle. Der hätte auch mal so reingrätschen sollen, dann hätt es vllt geklappt...

KL weiß auch grad selber nich, wie sie in Führung gehen konnten! ;)
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 3 201

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

6 920

Montag, 24.10.2016, 21:20

Hoffen wir das Bochum noch den Ausgleich macht oder gewinnt, aktuell führt Lautern 1:0