Sie sind nicht angemeldet.

2 121

Montag, 15.11.2010, 20:18

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

So, mal sehen ob Federico heute Abend nen Deja-Vue hat :D

War ja letztes Jahr so der selbe Zeitpunkt in der Saison wo wir in K'lautern auf den Sack bekamen und danach setzte sich der Fahrstuhl langsam aber immer schneller nach unten in Fahrt.

Könnte sein, dass die VFLer bald ihre letzten Aufstiegsträume beerdigen können :D

2 122

Montag, 15.11.2010, 20:52

Voll danebengegriffen der Bochumer Keeper. :D
Für immer Arminia!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

2 123

Montag, 15.11.2010, 21:02

Vierdiente Führung der Hertha und Funkels Versuch Beton anzurühren ist damit auch gescheitert. Aber da sieht man mal wieder wie wichtig Standarts sind.

Funkel hat FedEx auf die linke Außenbahn gepflanzt, da kann er schön vor der Trainerbank rauf und runter laufen ohne sich verstecken zu können. Das macht Federico bestimmt gerne, oder er geht bald duschen ;)

Beiträge: 804

Dabei seit: 28.11.2009

Wohnort: Stapelage

Beruf: hab´ ich

  • Nachricht senden

2 124

Freitag, 19.11.2010, 16:58

Union gegen Düsseldorf darf ruhig ohne Sieger ausgehen, damit beide schön unten hängen bleiben.

Tja und Osnabrück sollte gg. Hertha verlieren aber an der Brücke ist schon mancher Favorit gestrauchelt...so was gab es auf der Alm auch schon...
+++ Baustelle +++

Beiträge: 804

Dabei seit: 28.11.2009

Wohnort: Stapelage

Beruf: hab´ ich

  • Nachricht senden

2 125

Freitag, 19.11.2010, 19:22

1:0 Union...

Tja Freunde, Osnabrück macht das 1:0...
+++ Baustelle +++

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schnapper« (19.11.2010, 20:56)


Beiträge: 4 216

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

2 126

Freitag, 19.11.2010, 21:00

Zitat

Original von Schnapper
1:0 Union...

Tja Freunde, Osnabrück macht das 1:0...


Wenn wir mal ehrlich sind, hatten die auch schon letzte Woche die 3 Punkte verdient. Über den letzten Sieg konnte ich mich im Gegensatz zu vielen Anderen nicht besonders freuen, weil das mit einem wirklichen Sieg nicht viel zu tun hatte.
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

Beiträge: 804

Dabei seit: 28.11.2009

Wohnort: Stapelage

Beruf: hab´ ich

  • Nachricht senden

2 127

Freitag, 19.11.2010, 21:02

So sieht´s aus...

Die Wahrheit ist für Arminia brutal!
+++ Baustelle +++

Beiträge: 5 083

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

2 128

Freitag, 19.11.2010, 21:30

Zitat

Original von hotte
Über den letzten Sieg konnte ich mich im Gegensatz zu vielen Anderen nicht besonders freuen, weil das mit einem wirklichen Sieg nicht viel zu tun hatte.


"Freudiger Hotte" ist auch eine Contradictio in Adjecto! :D

Beiträge: 4 216

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

2 129

Freitag, 19.11.2010, 21:59

Zitat

Original von OhLeoIsoaho

Zitat

Original von hotte
Über den letzten Sieg konnte ich mich im Gegensatz zu vielen Anderen nicht besonders freuen, weil das mit einem wirklichen Sieg nicht viel zu tun hatte.


"Freudiger Hotte" ist auch eine Contradictio in Adjecto! :D


Schau an, ein Latein oder Philosophie-Student ! :respekt:
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

Beiträge: 3 563

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

2 130

Freitag, 19.11.2010, 22:02

Mod: Edit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Exteraner« (19.11.2010, 23:12)


2 131

Freitag, 19.11.2010, 22:03

btw die Osnasen schlagen gerade Berlin. Sie führen und spielen zu zwölft

klares Abseitstor geschossen. Berlin bekommt einen klaren Elfmeter nicht. Das kann nicht wahr sein. So ein geschenkter Sieg

Hat Osnabrück eine ekelhafte Mannschaft und sowas wird durch Herrn Stark auch noch belohnt. Ich könnte kotzen was für ein scheiss Abend. Und der Stark darf wieder pfeifen. Der Pfeift von Woche zu Woche nur noch Scheisse
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kai« (19.11.2010, 22:14)


Beiträge: 4 216

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

2 132

Freitag, 19.11.2010, 22:15

Zitat

Original von Count
Mod: Edit


Ruhig Brauner. Komm mal wieder runter.

Ich kann doch auch nix dafür, dass sich die Blauen wieder so dumm angestellt haben.

Man sollte sich aber nicht im Ton vergreifen, sonst wird man hier gesperrt. :nein:
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Exteraner« (19.11.2010, 23:14)


Beiträge: 3 563

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

2 133

Freitag, 19.11.2010, 22:39

Ach, erzähl doch keinen vom Pferd! Du lässt dich monatelang nicht blicken und machst genau da weiter, wo du aufgehört hast. Mit unqualifizietem Gemotze. Wenn du das wenigstens mittlerweile irgendwie begründen würdest, ok. Aber so...? Reiner Ballast!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Count« (19.11.2010, 22:39)


Beiträge: 804

Dabei seit: 28.11.2009

Wohnort: Stapelage

Beruf: hab´ ich

  • Nachricht senden

2 134

Freitag, 19.11.2010, 23:04

Zitat

Original von Kai
btw die Osnasen schlagen gerade Berlin. Sie führen und spielen zu zwölft

klares Abseitstor geschossen. Berlin bekommt einen klaren Elfmeter nicht. Das kann nicht wahr sein. So ein geschenkter Sieg

Hat Osnabrück eine ekelhafte Mannschaft und sowas wird durch Herrn Stark auch noch belohnt. Ich könnte kotzen was für ein scheiss Abend. Und der Stark darf wieder pfeifen. Der Pfeift von Woche zu Woche nur noch Scheisse


Nun ja, letzte Woche haben sie nicht unbedingt verdient verloren...

Ich freue mich für die Osnabrücker, die können nix dafür das wir so ein miserables Bild abgeben und die Antifußballertruppe des deutschen Lizenzfußballs haben..
+++ Baustelle +++

Beiträge: 4 216

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

2 135

Freitag, 19.11.2010, 23:23

Zitat

Original von Count
Ach, erzähl doch keinen vom Pferd! Du lässt dich monatelang nicht blicken und machst genau da weiter, wo du aufgehört hast. Mit unqualifizietem Gemotze. Wenn du das wenigstens mittlerweile irgendwie begründen würdest, ok. Aber so...? Reiner Ballast!


Das freut mich aber, dass Du mich vermisst hast. Ich war aber zwischendurch immer mal wieder hier. Da gab es aber leider auch nichts Positives.
Ich halte nun mal nichts davon, die Dinge schön zu reden. Und was Scheiße ist, muss auch Scheiße bleiben. Obwohl man heute zugestehen muss, dass sie sich wirklich Mühe gegeben haben und der Ausgleich lange in der Luft lag. War eben auch ein bißchen Pech heute dabei. Das Ergebnis spiegelt nicht die eigentliche Leistung der Mannschaft wieder. Ein 7 : 0 wäre gerechter gewesen.
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

2 136

Freitag, 19.11.2010, 23:26

Zitat

Original von Schnapper

Zitat

Original von Kai
btw die Osnasen schlagen gerade Berlin. Sie führen und spielen zu zwölft

klares Abseitstor geschossen. Berlin bekommt einen klaren Elfmeter nicht. Das kann nicht wahr sein. So ein geschenkter Sieg

Hat Osnabrück eine ekelhafte Mannschaft und sowas wird durch Herrn Stark auch noch belohnt. Ich könnte kotzen was für ein scheiss Abend. Und der Stark darf wieder pfeifen. Der Pfeift von Woche zu Woche nur noch Scheisse


Nun ja, letzte Woche haben sie nicht unbedingt verdient verloren...

Ich freue mich für die Osnabrücker, die können nix dafür das wir so ein miserables Bild abgeben und die Antifußballertruppe des deutschen Lizenzfußballs haben..


hast du das SPiel heute gesehen? Was der Stark Osnabrück durchgehen gelassen hat, war schon eine Frechheit. Aber naja Glück und Pech gleich sich halt irgendwo wieder aus. Die Saison ist eh zu jung, um auf andere Teams zu schauen. Wir müssen noch irgendwie ein paar Punkte einfahren u dann können wir auch auf die anderen schauen.
Aber das Spiel hat mir heute Abend den absoluten Rest gegeben....naja scheiss drauf... noch ist der Krieg nicht verloren ;-)))
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Beiträge: 804

Dabei seit: 28.11.2009

Wohnort: Stapelage

Beruf: hab´ ich

  • Nachricht senden

2 137

Freitag, 19.11.2010, 23:30

VfL gg. Hertha habe ich nur zum Teil gesehen, mußte nochmal raus, die Arbeit hat gerufen...

Letzte Woche hatten die Osnabrücker zum Teil auch gut rumgetreten und wurden entsprechend mit gelben Karten abgemahnt...

Tja und heute...wie gesagt, ich gönne denen den Sieg gegen Hertha.

Gegen D´dorf gilt es wieder, da ist bestimmt auch wieder Stimmung auf der Alm.
+++ Baustelle +++

2 138

Freitag, 19.11.2010, 23:44

Jab es hört sich blöd an. Aber uns hilft es eh nur von Spiel zu Spiel zu denken und da nur auf uns zu schauen.... Ich würde dem Team mal wirklich eine frühe Führung gönnen. Mich würde auch interessieren, wie man dann auftritt.
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

2 139

Samstag, 20.11.2010, 06:31

Zitat

Original von Kai
Jab es hört sich blöd an. Aber uns hilft es eh nur von Spiel zu Spiel zu denken und da nur auf uns zu schauen.... Ich würde dem Team mal wirklich eine frühe Führung gönnen. Mich würde auch interessieren, wie man dann auftritt.


Da fehlt mehr als mal eine Führung. Da fehlt es überall. Leider passiert genau das, was vor der Saison zu befürchten war. Wenn man die gesamte Qualität abgibt und nur Müll einkauft kommt das dabei raus. Ewald hat wirklich einen Höllenjob übernommen, aber das weiß er selber am besten. Ohne substantielle Verstärkungen im Winter steigen wir mit Sicherheit ab. Und selbst mit Verstärkungen könnte der Rückstand bis dahin uneinholbar sein.

2 140

Samstag, 20.11.2010, 09:58

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von Kai
Jab es hört sich blöd an. Aber uns hilft es eh nur von Spiel zu Spiel zu denken und da nur auf uns zu schauen.... Ich würde dem Team mal wirklich eine frühe Führung gönnen. Mich würde auch interessieren, wie man dann auftritt.


Da fehlt mehr als mal eine Führung. Da fehlt es überall. Leider passiert genau das, was vor der Saison zu befürchten war. Wenn man die gesamte Qualität abgibt und nur Müll einkauft kommt das dabei raus. Ewald hat wirklich einen Höllenjob übernommen, aber das weiß er selber am besten. Ohne substantielle Verstärkungen im Winter steigen wir mit Sicherheit ab. Und selbst mit Verstärkungen könnte der Rückstand bis dahin uneinholbar sein.


da hast du sicher recht. Dazu kommt allerdings dieses beschissene Verletzungspech, welches unser Kader absolut nicht kompensieren kann. Aber das ganze weinen bringt doch nichts. Wir müssen irgendwie Punkte sammeln und dafür braucht das Team Unterstützung, denn wenn alles passt, kann ein Team auch über sich hinauswachsen, wie teilweise gegen die Osnasen. Nur mit diesem Willen kann man noch zwei weitere Siege einfahren. Spielerisch wird da wenig bis gar nichts gehen.

Dann müssen wir auf die Rückrunde hoffen. Zwei neue Spieler und ein paar Verletzte, die zurück kommen. Ich schaue schon gar nicht mehr aufs rettende Ufer sondern auf den Relegationsplatz ?(
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.