Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 23.08.2004, 16:16

Heinz geht nach Gladbach!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Zitat

Quelle: www.sport1.de
ünchen - Tschechiens EM-Star Marek Heinz hat am Montag laut DSF-Informationen einen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach unterschrieben.

Der 26-Jährige wechselt vom tschechischen Meister Banik Ostrau zum Bundesliga-Traditionsverein. Über die Höhe der Ablösesumme ist nichts bekannt.

Für Heinz ist es bereits der zweite Anlauf im deutschen Oberhaus. Von 2000 bis 2003 schnürte er bereits in 66 Bundesligaspielen für den HSV und Bielefeld die Schuhe.


Ich hoffe der spielt bei denen so wie bei uns. :baeh:

* * * * R E K O R D A U F S T E I G E R * * *

2

Montag, 23.08.2004, 16:44

hahaha !! Ich denke der wollte bei keinem deutschen Verein mehr spielen?? Hat er doch bei der EM vollmundig hinausposaunt! Na viel Spaß ihr dummen Gladbacher (von denen man kurioserweise nichts mehr hört, bzw. liest ;)), der Psycho ist genau der richtige für den Abstiegskampf, an den in Gladbach ímmer noch keiner glauben mag.

Neuville + Heinz = mich wahnsinnig beeindruckender Sturm ;)

Ach ja lieber Heinz, in Gladbach ist der Druck ähnlich hoch wie beim HSV oder DSC, und da gibt es keinen Nedved, Poborsky oder Baros neben dir, auch wenn sie dir das vielleicht erzählt haben sollten :D

PS: Verplant Gladbach schon seine CL-Einnahmen von 2020 ?? ;) Die sollen mit der Truppe und der neuen Bude mal absteigen, dann ista ber die Kacke am dampfen :)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Montag, 23.08.2004, 16:45

RE: Heinz geht nach Gladbach!

Den DFB-Pokal holen die mit dem auch nicht! :lol:
see twelve monkeys!

Beiträge: 5 174

Dabei seit: 15.10.2002

Wohnort: Hamburg

Beruf: Teataster

  • Nachricht senden

4

Montag, 23.08.2004, 17:01

RE: Heinz geht nach Gladbach!

Zitat

Original von Outpost
Den DFB-Pokal holen die mit dem auch nicht! :lol:


die sind doch so oder so schon draussen ?(

Beiträge: 1 040

Dabei seit: 20.07.2004

Wohnort: Bielefeld-Mitte

Beruf: schueler

  • Nachricht senden

5

Montag, 23.08.2004, 17:07

RE: Heinz geht nach Gladbach!

Zitat

Original von 4SUBSTANCE

Zitat

Original von Outpost
Den DFB-Pokal holen die mit dem auch nicht! :lol:


die sind doch so oder so schon draussen ?(


Guckst du @ smilie. War bestimmt n scherz!.. :hi:

6

Montag, 23.08.2004, 18:09

Erst redet Heinz davon das er auf keinen Fall mehr in der Bundesliga spielen will und jetzt geht er nach Gladbach. Jetzt wirds wohl nichts mit dem Klassenerhalt ihr lieben Gladbacher. :lol: :lol: :lol: :lol:
Für immer Arminia!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Exteraner« (23.08.2004, 18:39)


Beiträge: 4 437

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Halle

  • Nachricht senden

7

Montag, 23.08.2004, 18:31

Naja, Bundeliga spielt er mit Gladbach ja auch nur diese Saison :D

8

Montag, 23.08.2004, 21:22

RE: Heinz geht nach Gladbach!

Zitat

Original von 4SUBSTANCE

Zitat

Original von Outpost
Den DFB-Pokal holen die mit dem auch nicht! :lol:


die sind doch so oder so schon draussen ?(




Deine Leitung ist heute aber...






























































































so lang! ;)
see twelve monkeys!

9

Mittwoch, 25.08.2004, 07:31

Wie kann der Gldbacher Vorstand nur so blind sein. Es hat in Hamburg und Bielefeld nicht geklappt, warum soll es jetzt ausgerechnet in Mönchengladbach funktionieren?
Heinz ist ein Stürmer der, von den Leistungen seiner Sturmpartner lebt. Wenn man ihn nur Vorne reinstellt und weder einen guten Flakengeber (abgesehen von Ziege *rofl*) noch einen quirligen Nebenmann, der im Gegnerischen Strafraum Unruhe stiftet (Neuville? Ich lach mich weg!).
Entscheidend ist nicht die Aufstellung,
sondern die Einstellung.

10

Mittwoch, 25.08.2004, 12:31

RE: Heinz geht nach Gladbach!

Ich glaube einige von euch werden sich noch ganz schön wundern!!!Der Heinz wird seinen Weg schon machen .ICh fand bei uns auch sehr schlecht,aber ich glaub,dass er einfach kein Bock hatte hier nur die 2.Geige zu spielen und sich nicht REingeängt hat.....
In diesem riesen Stadion in Gladbach wird er von den Fans schon die nötige Unterstützung bekommen....leider!!
warten wir es mal ab. ;)
KEINE
MACHT DEN
DOOFEN
-----------
SAFTIG IST SCHON RAUS,
und S C H W I C K muss folgen
-----------

Beiträge: 100

Dabei seit: 23.08.2004

Wohnort: Kirchlengern

Beruf: Lagerratte

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25.08.2004, 14:47

Also ich glaub nicht,,dass er da was reissen wird. Und wenn doch, dann kann er das in jedem Spiel tun, aber nicht am 18. Spieltag
:arminia::arminia:OSTWESTFALENS GLORIA :arminia::arminia:

"Hier spricht der Kapitän der MS Niveau: Wir sinken!!"

12

Samstag, 11.09.2004, 17:45

Ich glaub es ja net. Da schießt diese Griepe heute das 1:0 bei Gladbachs 3:1 gegen Bremen.

* * * * R E K O R D A U F S T E I G E R * * *

  • »Stone« wurde gesperrt

Beiträge: 1 128

Dabei seit: 15.05.2003

Beruf: Schüler *kotz*

  • Nachricht senden

13

Samstag, 11.09.2004, 18:11

Jo der legt jetzt richtig los. Aber was Mainz da heute gegen Lederbusen geboten hat war einsame Spitze.
:devil::devil::devil:Vaffunculo esso merda a Bochumer:devil::devil::devil:

14

Samstag, 11.09.2004, 20:10

bei uns hat der keinen möbelwagen getroffen! beim hsv allerdings auch nicht und auf einmal gehts. schon sehr wunderlich!

15

Samstag, 11.09.2004, 21:00

bei der sache mit heinz kann man sich ja nur in den a.. beißen! na gut vielleicht hat er einfach mal dieses jahr in seiner heimat gebaraucht aber der kann das fußball spielen bzw. tore schießen doch nicht so schnell gelernt haben!

16

Samstag, 11.09.2004, 22:23

Gladbach ist dich fast seine Heimat...:). Sverkos, Fukal, Ulich...jaja...hätten wir damals doch schon den Gabriel gehabt...

Beiträge: 6 320

Dabei seit: 18.02.2004

Wohnort: BIE-LE-FELD !!!

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 12.09.2004, 00:27

Heinz ist ein begnadeter Fußballler... zu ärgerlich, dass er es in Bielefeld nicht geregelt gekriegt hat :nein:

Aber es macht keinen sinn, der vergangenheit nachzutrauern. ist eben alles so wie es ist ;)
---
"Du bist ein Genie!" - "Nenn mich bloß nicht so, ich bemühe mich lediglich, die mir angeborene Intelligenz durch ständiges Üben voll zu entfalten."
(Justus Jonas)