Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 4 682

Dabei seit: 16.03.2003

Wohnort: GT-Isselhorst

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30.04.2004, 19:50

2. Liga - Freitagsspiele (31.Spieltag)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Im Moment sieht es für den DSC beim Aachenspiel doch ganz gut aus!

Der potenzielle Sieg der Mainzer gefällt mir aber nicht...


Halbzeitergebnisse:

Zitat

Alemannia Aachen - VfL Osnabrück 0:0
VfB Lübeck - FSV Mainz 05 1:2
Eintracht Trier - LR Ahlen 2:0


Zitat



Livetabelle:

1 1. FC Nürnberg 30 60:36 24 55
2 Arminia Bielefeld 30 46:30 16 52
3 Energie Cottbus 30 46:37 9 50

4 FSV Mainz 05 31 42:34 8 47
5 Alemannia Aachen 31 46:47 -1 47



So, nachdem Mainz durch 2 Tore kurz hintereinander in den Schlussminuten der ersten Halbzeit "33" und "38" heute vielleicht doch noch mal etwas näher kommt, heißt es jetzt hoffen, dass die Lübecker und auch die Osnasen noch ne Bude machen ;)!

  • »dsc03« wurde gesperrt

Beiträge: 1 144

Dabei seit: 8.11.2003

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30.04.2004, 20:25

RE: 2. Liga - Freitagsspiele (31.Spieltag)

tor für aachen

grlic

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 1 567

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Dissen

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30.04.2004, 20:30

1-1 in Aachen

Beiträge: 1 567

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Dissen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30.04.2004, 20:35

2-1 nun, schade, aber die Osnasen haben auch ihre Chancen. Noch 11 Min.

Beiträge: 4 682

Dabei seit: 16.03.2003

Wohnort: GT-Isselhorst

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30.04.2004, 20:37

Zitat

Original von ArBi
2-1 nun, schade, aber die Osnasen haben auch ihre Chancen. Noch 11 Min.


Man, sind die dämlich ;)!

Puh, so langsam wird es wieder enger in der Tabelle :(

Beiträge: 1 567

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Dissen

  • Nachricht senden

6

Freitag, 30.04.2004, 20:43

ein richtig gutes Fussballspiel ist das geworden, Chancen um Chancen, hüben wie drüben. Respekt VFL! Jetzt fehlt nur noch das Ausgleichstor

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ArBi« (30.04.2004, 20:43)


7

Freitag, 30.04.2004, 20:44

Schade das Lübeck das Ergebnis nicht halten konnte.

Jetzt hat Mainz doch noch Chancen auf den Aufstieg.

Beiträge: 4 682

Dabei seit: 16.03.2003

Wohnort: GT-Isselhorst

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30.04.2004, 20:51

VfB Lübeck - FSV Mainz 05 1:4 :(

Eintracht Trier - LR Ahlen 3:0 ?(

Alemannia Aachen - VFL Osnabrück 2:1 :(


Zitat

1 1. FC Nürnberg 30 60:36 24 55
2 Arminia Bielefeld 30 46:30 16 52
3 Energie Cottbus 30 46:37 9 50

4 Alemannia Aachen 31 48:48 0 49
5 FSV Mainz 05 31 44:34 10 47


So eine Scheisse...

Beiträge: 1 812

Dabei seit: 18.05.2003

Wohnort: Bielefeld-Mitte

  • Nachricht senden

9

Freitag, 30.04.2004, 20:53

Schade, dass der VfL heute nicht gewonnen oder wenigstens das Unentschieden gehalten hat, aber man hat heute auch gesehen, warum der VfL abgestiegen ist. Die Aachener waren ziemlich verunsichert in der ersten Halbzeit, und da hätte schon mal ein Tor bei rausspringen dürfen, wenn nicht gar müssen.
.

10

Freitag, 30.04.2004, 20:59

@ Fichte: Wieso scheisse?? Steht Arminia auf einem Aufstiegsplatz oder nicht?? Erwartest du, das die anderen alles verlieren und wir mit 15 Punkten Vorspung aufsteigen?? Jetzt mach dir mal nicht ins Hemd, es hätte wesentlich schlechter zu diesem Zeitpunkt um Arminia stehen können, selbst wenn wir Montag verlieren. Das war vor 2 Jahren aber wesentlich heftiger und enger.

Vor ein paar Wochen wäre ich noch froh gewesen, wenn wir da stehen würden, wo jetzt die Mainzer oder Aachener sind. Keep cool :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bulldozer« (30.04.2004, 20:59)


11

Freitag, 30.04.2004, 21:06

Ja, die Freitagergebnisse waren nicht so dolle für Arminia.

Osnabrück hat sich zwar achtbar geschlagen, ist aber jetzt auch rechnerisch abgestiegen. Immerhin hat Aachen seine letzte Chance verpaßt, sein miserables Torverhältnis aufzubessern.

Dagegen ist der hohe Mainzer Auswärtssieg durchaus von Bedeutung. Ich meine, daß bei Punktgleichheit Mainz vermutlich vor Arminia stehen würde.

Von daher: Am besten gegen Nürnberg siegen, dann brauchen wir nicht zu rechnen... :)


Daneben ist der Abstiegskampf durch die Niederlagen von Lübeck und Ahlen sehr interessant geworden. Ich weiß gar nicht, ob Trier mit seinen 41 Punkten schon gerettet ist. Kann sein, daß man auch 42 oder 43 Punkte braucht.

12

Samstag, 1.05.2004, 00:52

osna hatte wohl sogar beim stande von 0-0 einen pfostentreffer, nicht auszudenken was passiert wäre wenn der drin gewesen wäre....naja, muss halt am montag mindestens ein punkt her nun. ein sieg wäre natuerlich...das ding.
dann steigen beide auf und das hätte auch seine richtigkeit so.

cottbus in duisburg, das mit seinen 41 punkten auch noch nicht ganz gerettet ist wird es sicher auch schwer haben am sonntag...rwo in berlin...unions letzte chance vor heimischem publikum...wird noch ein interessanter spieltag.


Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.


Beiträge: 1 567

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Dissen

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 2.05.2004, 15:31

Na, was will man mehr!

jetzt könnte von mir aus abgepfiffen werden.
Duisburg-Cottbus:1-0
Union-Oberhausen:1-0

naja und Fürth-Aue:2-1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ArBi« (2.05.2004, 15:31)


Beiträge: 1 567

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Dissen

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 2.05.2004, 15:37

Huch, das ist glaub ich ins falsche Thema gerutscht. Heut ist ja garnicht Fr. :-)