Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 25.01.2004, 17:19

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Die Entstehung der 600 Blinden-Plätze ist natürlich kurios, aber an sich ist das doch gar keine schlechte Lösung. So kommt auch eine benachteiligte Gruppe zumindest kostenlos in den Genuß der Atmosphäre.

Ob Blinde die besseren Supporter sind?

Beiträge: 4 682

Dabei seit: 16.03.2003

Wohnort: GT-Isselhorst

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 25.01.2004, 18:21

Zitat

Original von KSV-Jens
Die Entstehung der 600 Blinden-Plätze ist natürlich kurios, aber an sich ist das doch gar keine schlechte Lösung. So kommt auch eine benachteiligte Gruppe zumindest kostenlos in den Genuß der Atmosphäre.

Ob Blinde die besseren Supporter sind?


Also ich finde die Idee gut!

Das wär auch mal was für die Alm!


Dann brauch sich keiner mehr aufzuregen und zu sagen "diesen Grottenkick kann ich mir nicht mehr mit angucken" ;)´, sondern alle supporten mit ,auch wenn der DSC mal wieder schxxx spielt ;)

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 6 692

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 25.01.2004, 22:52

Zitat

Original von Almnuss
und das is das aller hässlichste:
http://www.stadionwelt.de/Stadionwelt-St…iro/Aveiro.html


Sieht aus, als hätte man das Stadion mit Legosteinen gebaut. Ich weiß nicht, wenn das Stadion mal nicht ganz ausverkauft ist und man die 90 Minuten und länger im Stadion verbringt sieht man hinterher nur noch bunte Stühle. Muss ja auch für die Spieler nicht leicht sein. Lenkt irgenwie ab :/:

Beiträge: 5 172

Dabei seit: 15.10.2002

Wohnort: Hamburg

Beruf: Teataster

  • Nachricht senden

24

Montag, 26.01.2004, 04:51

Zitat

Original von KSV-Jens

Ob Blinde die besseren Supporter sind?


aber natürlich :D

HAAAAAAAAAAAAAAAAND HAAAAAAAAAAAAND DAS HABE ICH GENAU GESEHEN :lol: :lol:

Beiträge: 4 682

Dabei seit: 16.03.2003

Wohnort: GT-Isselhorst

  • Nachricht senden

25

Montag, 26.01.2004, 13:18

Zitat

Original von Indernet

Zitat

Original von Almnuss
und das is das aller hässlichste:
http://www.stadionwelt.de/Stadionwelt-St…iro/Aveiro.html




Ich finde, dass würde gut zu unserem WM Logo 2006 passen ;) :lol: :lol: :lol:

26

Montag, 26.01.2004, 14:24

Zitat

Original von 4SUBSTANCE

Zitat

Original von KSV-Jens

Ob Blinde die besseren Supporter sind?


aber natürlich :D

HAAAAAAAAAAAAAAAAND HAAAAAAAAAAAAND DAS HABE ICH GENAU GESEHEN :lol: :lol:



*loooooooooooool*
Ein WG-Kollege von mir ist blind, ist Werderfan und geht ab und zu auch ins Weserstadion. Langweilig scheints ihm da nicht zu sein :)


Zitat

Original von Almnuss
und das is das aller hässlichste:
http://www.stadionwelt.de/Stadionwelt-St…iro/Aveiro.html


Theoretisch könnte man damit ein ausverkauftes Stadion vortäuschen - nur theoretisch. Aber ist doch kein Kinderspielplatz.


Das mit dem Felsen ist ja nicht so schlecht. Man kann ja noch so kleine Höhlen in den Fels bohren, damit sich da auch noch Zuschauer reinsetzen können. Ist gewöhnungsbedürftig, man gewöhnt sich aber dran.

27

Montag, 26.01.2004, 14:35

Das Publikum ist dann der Fels in der Brandung...

Bei einem Blindenblock denke ich, daß eine Einteilung in kleinere Grüppchen mit Blindenführern sinnvoll ist, die zwischendurch vermelden, jetzt Ecke für uns usw.

Ansonsten glaube ich schon, daß Blinde, wenn sie wollen, in einem Stadion ganz schön aus sich herausgehen können. Vielleicht würden sie sich sogar als sehr sangesfreudig erweisen. Und seien wir ehrlich, sind nicht die besten Supporter unter den Sehenden auch die, die vom Spiel selbst eigentlich am wenigsten mitbekommen?