Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 073

Dabei seit: 13.06.2003

Wohnort: Hx, jetzt Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4.10.2003, 17:02

Neuer Rekord

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Timo Hildebrandt hat es echt geschafft.das find ich ziemlich unglaublich das er den rekord von kahn knacken konnte.:respekt: Ich finde das is echt erwähnenswert, die leistung von einem so jungen torwart.Über 800 Minuten ohne Gegentor:respekt:

2

Samstag, 4.10.2003, 18:40

Na vielleicht kann er seinen Rekord nächste Woche noch ausbauen. Dann muss Stuttgart gegen Bremen ran.

:respekt:

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3

Sonntag, 5.10.2003, 13:58

Zitat

Original von Owo
Timo Hildebrandt hat es echt geschafft.das find ich ziemlich unglaublich das er den rekord von kahn knacken konnte.:respekt: Ich finde das is echt erwähnenswert, die leistung von einem so jungen torwart.Über 800 Minuten ohne Gegentor:respekt:


Kahn sagte ja mal, dass es erst erwähnenswert wäre, wenn man das in einer Saison schafft. Hm. Is was dran. Trotzdem ist das scheißegal, finde ich. Oller Neidhammel. *lol*

Beiträge: 6 678

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5.10.2003, 23:37

vielleicht schafft es der Hildebrandt ja eine ganze Saison sein Kasten sauber zu halten :rolleyes:

Dann kann ihn Kahn nie und nimmer einholen und Hildebrandt ist die Nummer 1 in der Nationalelf :D

Beiträge: 1 048

Dabei seit: 28.09.2003

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Montag, 6.10.2003, 12:41

Die Abwehr ist wohl eher schuld daran,als der hildebrand ;)

6

Montag, 6.10.2003, 13:35

Bis zur WM2006 ist Kahn in der Nationalelf eh gesetzt. Da kann er patzen wie er will.

Aber Hildebrandt ist sicher eine gute Alternative für die Zeit danach. Er ist ja noch jung.

Beiträge: 893

Dabei seit: 12.10.2002

Beruf: Medienbranche, Zeitung

  • Nachricht senden

7

Montag, 6.10.2003, 13:48

Bis 2006 kann noch viel passieren, ob da Oliver Kahn überhaupt noch Fussball spielt sei dahingestellt.

Timo "Hilde" verdankt einen grossen Teil seines Erfolges der starken Leistung der Hintermannschaft des VfB,
ist aber auch wirklich ein grosses Talent. :)
:)) Arminia - unsere Hoffnung lebt :))

Beiträge: 490

Dabei seit: 12.11.2002

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7.10.2003, 13:03

Als Kahn den Rekord aufgestellt hat wurde er in den Medien als Torwart-Gott bejubelt und als Denkmal hingestellt!?!?

Ich freue mich auf jeden Fall das Hildebrand den Rekord des total arroganten Affen-Kahn´s gebrochen hat ....

:thefinger: Fuck you Kahn!!

Ausserdem wird es mal Zeit das solche großkotzigen Torhüter wie Kahn, Lehmann, Rost & Co. nach ihrer jetzigen Leistung bewertet werden und nicht aufgrund ihrer guten Leistungen in der Vergangenheit!!

Deshalb wird es auch mal Zeit das Timo H., gerade wegen diesem Rekord und seiner konstant guten Leistungen (seit drei Jahren Stammtorhüter) in die Nationalelf kommt (zumindestens als 2. Torwart)

Ich finde seine Leistungen werden nicht genügend gewürdigt, ich halte ihn für einen erstklassigen Torhüter ...

9

Dienstag, 7.10.2003, 16:04

Zitat

Original von jambohasan
Als Kahn den Rekord aufgestellt hat wurde er in den Medien als Torwart-Gott bejubelt und als Denkmal hingestellt!?!?

Ich freue mich auf jeden Fall das Hildebrand den Rekord des total arroganten Affen-Kahn´s gebrochen hat ....

:thefinger: Fuck you Kahn!!

Ausserdem wird es mal Zeit das solche großkotzigen Torhüter wie Kahn, Lehmann, Rost & Co. nach ihrer jetzigen Leistung bewertet werden und nicht aufgrund ihrer guten Leistungen in der Vergangenheit!!

Deshalb wird es auch mal Zeit das Timo H., gerade wegen diesem Rekord und seiner konstant guten Leistungen (seit drei Jahren Stammtorhüter) in die Nationalelf kommt (zumindestens als 2. Torwart)

Ich finde seine Leistungen werden nicht genügend gewürdigt, ich halte ihn für einen erstklassigen Torhüter ...


kann man so stehen lassen.
dem schliess ich mich auch mal so an

Beiträge: 1 073

Dabei seit: 13.06.2003

Wohnort: Hx, jetzt Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7.10.2003, 21:42

Zitat

Original von Eddie666

Zitat

Original von Owo
Timo Hildebrandt hat es echt geschafft.das find ich ziemlich unglaublich das er den rekord von kahn knacken konnte.:respekt: Ich finde das is echt erwähnenswert, die leistung von einem so jungen torwart.Über 800 Minuten ohne Gegentor:respekt:


Kahn sagte ja mal, dass es erst erwähnenswert wäre, wenn man das in einer Saison schafft. Hm. Is was dran. Trotzdem ist das scheißegal, finde ich. Oller Neidhammel. *lol*

Das kann er ja noch schaffen...also alles in einer sasion, er hat ja noch keinen wieder reinbekommen! :lol:

Beiträge: 6 678

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7.10.2003, 23:55

Sicher kann er das schaffen.

Zitat

Nehmen wir mal an das Kahn Recht hat mit seiner Behauptung das der Rekord in einer Saison erzielt werden muss!
Das würde bedeuten das Hildebrandt nun 824 minuten ohne gegen Tor wäre,ziehen wir wieder die 105 minuten aus der Vorsaison ab,so steht er im Moment bei 719 Minuten!Das würde bedeuten das er das nächste Bundesligaspiel 84 Minuten ohne Gegentor überstehen müsste,so das Oliver Kahn den Rekord von Hildebrandt akzeptiert!Dem Rekord dürfte nichts im Wege stehen,denn der nächste Gegner vom VFB Stuttgart heisst
*text ist kopiert


Ich wünsche dem Timo viel Glück und gönne es ihm. Ist ein super Keeper!!!

Beiträge: 1 073

Dabei seit: 13.06.2003

Wohnort: Hx, jetzt Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8.10.2003, 14:25

wie heißt der nächste gegner des vfb?

Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8.10.2003, 14:58

Zitat

Original von Owo
wie heißt der nächste gegner des vfb?


Auswärts bei Werder Bremen. Das wird schwer...
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia: