Sie sind nicht angemeldet.

1 701

Dienstag, 22.05.2018, 20:16

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Warum war Cacutalua bei uns eigentlich so eine Plinse?
War er nie, fußballerisch war das einer unserer besten Innenverteidiger und auch körperlich sehr stark. Was ihm hier angekreidet wurde war seine Unkonzentriertheiten, die gelegentlich zu Klöpsen geführt haben. Ich glaube aber, dass sich das ausgewachsen hätte mit der Zeit, weil das auch mit mangelnder Erfahrung und Spielpraxis zu tun hatte. Aber die Zeit wollte man ihm hier nicht geben, während man bei Putaro bspw. da deutlich nachsichtiger ist.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 3 468

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

1 702

Dienstag, 22.05.2018, 20:32

Vollkommen verdienter Sieg für Aue, die in beiden Spielen die deutlich bessere Mannschaft waren. Der KSC hatte scheinbar nur einen einzigen Plan: Standards. Von den Pässen in die Spitze landeten gefühlt drei von vier beim Gegner und von diesen dreien wurde mindestens einer gefährlich. Entweder ist Karlsruhe so schwach oder Aue ist heute über sich hinausgewachsen.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 2 562

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

1 703

Dienstag, 22.05.2018, 21:01

ML7 :lol:
Alter....ja is denn scho wieder Weihnachten?
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

1 704

Dienstag, 22.05.2018, 21:01

Sehr schöne Liga. Bis auf den Abstieg von Braunschweig ist alles super gelaufen... Freue mich schon aufs nächste Jahr!!!

Die beste zweite Liga aller Zeiten ;)
„Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, „Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, hey, hey...

1 705

Dienstag, 22.05.2018, 22:34

Ich gönne es den Auern. Verdient gewonnen. Der KSC kommt dann eben nächstes Jahr. Hoffentlich für den Sandhaufen oder Heidenheim.

1 706

Samstag, 11.05.2019, 23:48

Relegationsspiele 2019

Die DFL hat übrigens vor ein paar Tagen die genauen Termine veröffentlicht:

Bundesliga - 2. Bundesliga

Hinspiel:
23. Mai, 20.30 Uhr: VfB Stuttgart - Dritter 2. Bundesliga (live im Eurosport Player)

Rückspiel:
27. Mai, 20.30 Uhr: Dritter 2. Bundesliga - VfB Stuttgart (live im Eurosport Player)

2. Bundesliga - 3. Liga

Hinspiel:
24. Mai, 18.15 Uhr: SV Wehen-Wiesbaden - 16. 2. Bundesliga (live im ZDF und im Eurosport Player)

Rückspiel:
28. Mai, 18.15 Uhr: 16. 2. Bundesliga - SV Wehen-Wiesbaden (live im ZDF und im Eurosport Player)

1 707

Samstag, 11.05.2019, 23:54

Läuft echt nur bei Eurosport? Na schönen Dank, die Quoten werden sicher überragend sein.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 3 347

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

1 708

Sonntag, 12.05.2019, 08:29

Dann wird halt dieses Jahr keine Reli geschaut.
Der Eurosport Player interessiert mich nicht und auf Wehen gegen Audi habe ich mal null Bock.
Hoffe ja noch auf ein kleines Wunder namens 1.FC Magdeburg,sehr wahrscheinlich ist dies aber leider nicht
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 3 468

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

1 709

Sonntag, 12.05.2019, 11:17

Das war letztes Jahr schon so.

Beiträge: 3 347

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

1 710

Sonntag, 12.05.2019, 12:32

Richtig , aber da konnte man interessenhalber zumindest Aue-KSC gucken
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

1 711

Sonntag, 12.05.2019, 13:09

Richtig , aber da konnte man interessenhalber zumindest Aue-KSC gucken
So ähnlich geht doch noch immer. SV Wehen gegen Magdeburg läuft ja auch im ZDF.

1 712

Sonntag, 12.05.2019, 13:12

Abgesehen von diesem wahrscheinlich unsäglichen Spiel um die 2. Liga, wieso muss da schon um 18.15h angestoßen werden? Werktags ohne andere Konkurrenz im TV wäre doch auch 20.30h möglich gewesen.

1 713

Sonntag, 12.05.2019, 14:39

Weil das ZDF Wehen Wiesbaden und Ingolstadt nicht in der Prime Time zeigen will. Die andere Relegation läuft nicht nur im Eurosport Player, sondern auch auf Eurosport 2 extra.

1 714

Sonntag, 12.05.2019, 14:56

Das ZDF will diese Spiele generell nicht in der Primetime haben, unabhängig von der jeweiligen Paarung. Denn bereits seit drei Jahren wird die Zweitliga-Relegation früher angepfiffen: 2016 = 19,10 Uhr, 2017 = 18 Uhr, 2018 = 18,15 Uhr). Also ist das in diesem Jahr nicht wirklich neu.

1 715

Sonntag, 12.05.2019, 23:26

Wenn das ZDF diese Spiele nicht schätzt verstehe ich aber nicht, warum man sie dann den Dritten abgenommen hat, bei denen die Relegation zwischen Zweiter und Dritter Liga ja ursprünglich lief.

Angesichts der Paarungen werde ich diese Saison wohl aber wohl auf die 2/3. Liga Relegation wohl auch verzichten, Wiesbaden gegen Ingolstadt oder Sandhausen ist so ziemlich das Schlimmste, was in diesen Ligen geht.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

1 716

Sonntag, 12.05.2019, 23:45

Zunächst einmal: Die Rechte für die Zweitliga-Relegation lagen bis 2017 bei der ARD, erst seit 2018 liegen sie beim ZDF. Sorry, wenn ich das nicht richtig erklärt habe.
Die ARD hat also mit diesen frühen Anstoßzeiten angefangen, das ZDF hat sie aber übernommen.

Die Zweitliga-Relegation ist Teil des Rechte-Paktes H (Free): 3 BL-Spiele (1.,17.,18. Spieltag), Relegation 2. BL, Supercup.
Da könnte man auf den Gedanken kommen, dass sich das ZDF um diese beiden Spiele nicht unbedingt geprügelt hat. ;)

Beiträge: 2 311

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

1 717

Montag, 13.05.2019, 08:44

Gut dass ich mir letztens eine HD-Karte kaufen "musste" .. da war zufälligerweise eine 6 Monatige "Probezeit" für den Eurosport-Player drin :D
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

1 718

Sonntag, 19.05.2019, 17:29

Update

Bundesliga - 2. Bundesliga

Hinspiel:
23. Mai, 20.30 Uhr: VfB Stuttgart - Union Berlin (live im Eurosport Player)

Rückspiel:
27. Mai, 20.30 Uhr: Union Berlin - VfB Stuttgart (live im Eurosport Player)

2. Bundesliga - 3. Liga

Hinspiel:
24. Mai, 18.15 Uhr: SV Wehen-Wiesbaden - FC Ingolstadt (live im ZDF und im Eurosport Player)

Rückspiel:
28. Mai, 18.15 Uhr: FC Ingolstadt - SV Wehen-Wiesbaden (live im ZDF und im Eurosport Player)

1 719

Sonntag, 19.05.2019, 20:09

Die eine Paarung kann man nicht sehen, die andere will man nicht sehen.

1 720

Sonntag, 19.05.2019, 20:40

Die eine Paarung kann man nicht sehen, die andere will man nicht sehen.
:jump:


Besser kann man's nicht auf den Punkt bringen.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)