Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 381

Mittwoch, 14.08.2019, 14:49

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

..., die Schreibweise Fußball mit ss und das Wort multikriminell mit in die Bewertung mit einfließen lässt, wird die Intention der Choreo sehr deutlich. ...


Du hast "Ausser Rand und Band" übersehen!

Ist mir aber auch erst gerade beim lesen Deines Beitrags aufgefallen. :(
.
.

... unverbesserlich

Beiträge: 979

Dabei seit: 13.09.2011

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 382

Donnerstag, 15.08.2019, 00:05

Ich kann da jetzt nichts schlimmes dran erkennen. Höre auch Onkelz, habe auf einem meiner Schals auch Vaterland drauf stehen und singe bei Länderspielen unsere Nationalhymne. Und trotzdem bin ich mit Ausländern befreundet.


Stimme fast in Gänze zu. Ich glaube die Leute sind so verbissen in ihrem fast manischen Eifer sich bis zum Äußersten vom Nationalsozialismus abzugrenzen das Nationalstolz mit Nationalsozialismus zu ein und der gleichen Sache gemacht wird. Es soll wohl auch Leute geben die Patriotisch veranlagt sind ohne das sie das Gedankengut eines schon lange verschiedenen Österreichers teilen. In jedem anderen Land ist das ein Sack Reis. Langsam wird es abenteuerlich, gerade weil Rostock auch eine starke Linke Szene hat und wenn selbst die kein Problem damit haben....Kirche im Dorf lassen. Ob Patriotismus gut oder schlecht ist will und möchte ich nicht beurteilen aber man sollte meinen das es immernoch Meinungsfreiheit gibt.

Ich frag mich wo die Souveränität geblieben ist.
Hoffen auf den Sieg & wissen ganz genau - die Zeit ist Reif für Schwarz-Weiß-Blau!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Craig« (15.08.2019, 07:20)


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 1 390

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

3 383

Donnerstag, 15.08.2019, 00:25

Ich empfinde damit auch nichts politisch verwerfliches.

Also:

"Auf gute Freunde, verlorene Liebe, auf alte Götter und auf neue Ziele..."

3 384

Donnerstag, 15.08.2019, 01:19

Ich empfinde damit auch nichts politisch verwerfliches.

Also:

"Auf gute Freunde, verlorene Liebe, auf alte Götter und auf neue Ziele..."

In diesem Sinne. Viva los Tioz! :thumbsup:

3 385

Donnerstag, 15.08.2019, 07:13

Wer vergangene Saison 112.000 Euro Strafe für Pyrovergehen zahlen musste und sowas dann im eigenen Stadion von einschlägig bekannten Gruppen zulässt, der will es doch auch gar nicht anders. Ich frage mich nur, woher der Verein immer das Geld bekommt, um die Strafen zu bezahlen.
Das frage ich mich allerdings bei unserem Verein auch. Antwort: Nirgendwo her! Die zahlen das selber, weil die Spacken zu feige sind, für ihre Verfehlungen aufzukommen. Tendenz der Kosten ist steigend...

Beiträge: 3 585

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

3 386

Donnerstag, 15.08.2019, 09:23

Nutzung von Frakturschrift

Die Frakturschrift wurde allerdings auf Anordnung Hitlers ab 1941 durch den Normalschrifterlass als vermeintlich jüdisch aus Behörden, Schulen, Presse und Büchern verbannt. Das wissen diese Honks aber vermutlich nicht.

3 387

Donnerstag, 15.08.2019, 09:38

https://www.liga3-online.de/hansa-boss-a…bei-pokalspiel/
Laut diesem Artikel gibt Clubchef Marien an, dass es im Vorfeld schon Bedenken zur Choreo gab, da sie erwartbar zu Diskussionen führen werde, aber nichts rechtswidriges in der eingereichten Skizze vorhanden war. Die Skizze soll wohl sogar vom Staatsschutz überprüft worden sein und auch die Polizei soll im Vorfeld Kenntnis davon erhalten haben.

Ist eben das Dilemma mit allen Äußerungen, die in politische Richtungen tendieren. Wo ist es noch freie Meinungsäußerung und wo bereits offensichtlicher Extremismus. Da tun sich nicht nur einschlägige Vereine, sondern auch Behörden und Gerichte schwer, solange nichts rechtswidriges klar erkennbar ist.

3 388

Donnerstag, 15.08.2019, 10:17

Ich bin da auch völlig schmerzfrei!

Wenn es so eine Choreo auf der Alm geben würde, dann wäre das an genau diesem Tag mein letzter Stadionbesuch. Ganz unabhängig davon, ob sie dazu Roland Kaiser oder Nena spielen.
.
.

... unverbesserlich

Beiträge: 979

Dabei seit: 13.09.2011

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 389

Donnerstag, 15.08.2019, 13:59

Weil dem Stadion Fernbleiben etwas bringen würde?

Klingt für mich nicht nach Schmerzfreiheit.

Ob das nun in Rostock alles Nazis sind oder nicht ist obsolet, solange man nicht versucht diese Menschen zu verstehen bzw sich mit ihnen Ernsthaft und ohne Vorurteile auseinandersetzt wird es in diesem Land immer einen Teil der Bevölkerung geben der sich sowohl zu den Rechten als auch den Linken Extremen hingezogen fühlt. Dieses „ich verhandel nicht mit Gruppe XY“ ist genau das Kernproblem. Ich persönlich hab Freunde aus beiden Lagern und finde es richtig und wichtig, denn nur so wird man diese Leute verstehen und kann ihnen sogar helfen langsam wieder auf die mittlere Bahn zu kommen. Ausgrenzungen sind nämlich nicht nur ein exklusiv Rechtes Phänomen.
Hoffen auf den Sieg & wissen ganz genau - die Zeit ist Reif für Schwarz-Weiß-Blau!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Craig« (15.08.2019, 14:08)


3 390

Donnerstag, 15.08.2019, 14:49

Weil dem Stadion Fernbleiben etwas bringen würde?

Klingt für mich nicht nach Schmerzfreiheit.

Ob das nun in Rostock alles Nazis sind oder nicht ist obsolet, solange man nicht versucht diese Menschen zu verstehen bzw sich mit ihnen Ernsthaft und ohne Vorurteile auseinandersetzt wird es in diesem Land immer einen Teil der Bevölkerung geben der sich sowohl zu den Rechten als auch den Linken Extremen hingezogen fühlt. Dieses „ich verhandel nicht mit Gruppe XY“ ist genau das Kernproblem. Ich persönlich hab Freunde aus beiden Lagern und finde es richtig und wichtig, denn nur so wird man diese Leute verstehen und kann ihnen sogar helfen langsam wieder auf die mittlere Bahn zu kommen. Ausgrenzungen sind nämlich nicht nur ein exklusiv Rechtes Phänomen.


"Schmerzfrei" bedeutet, dass ich mich hier gar nicht erst irgendeiner Diskussion stellen würde. Diese Choreos müssen vom Verein genehmigt werden und da gab es auch in Rostock im Vorfeld bedenken. Man hat es aber, warum auch immer, seitens der dortigen Verantwortlichen abgenickt.
.
.

... unverbesserlich

3 391

Freitag, 16.08.2019, 15:59

Fraktur, Vaterland, Totenkopf, die Schreibweise mit SS sind schon ein paar eindeutige Anspielungen. Es würde mich doch sehr wundern, wenn das in Summe so Zufall ist. Solche Codes sind ja beliebt in der rechten Szene, weil Hakenkreuz & co eben verboten sind.

Gegen Vaterland spricht grundsätzlich nichts, auch wenn es in einer Vereinschoreo mMn etwas deplatziert ist.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 3 850

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 392

Freitag, 16.08.2019, 20:59

Stefan mit seinem FC M heute nur 0-0 in Chemnitz
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 3 585

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

3 393

Samstag, 17.08.2019, 19:09

Wird langsam mal wieder Zeit für einen neuen Trainer in Krefeld. :rolleyes:

3 394

Montag, 19.08.2019, 09:49

Haha- ja, dass die im Moment mal wieder schön abkacken freut mich auch wirklich ! Ansonsten wäre es ja eigentlich auch schön, wenn es in der kommenden Saison mal wieder ein paar mehr West-Duelle geben würde. Aus dem Grund freut mich dann auch das momentan gute Abschneiden der MSV-Zebras. Bei Braunschweig trifft jetzt sogar schon der Putaro, die haben sich offensichtlich jetzt auch richtig als Mannschaft gefunden.

Beiträge: 3 850

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 395

Montag, 19.08.2019, 13:19

Wird langsam mal wieder Zeit für einen neuen Trainer in Krefeld. :rolleyes:
Wird auch nicht mehr lange dauern....... :D
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

3 396

Freitag, 23.08.2019, 19:07

Gerüchteweise ist Konstantin Kerschbaumer wohl bei Austria Wien und Rapid Wien ein Transferthema.
Heute sitzt er aber zur Abwechslung mal auf der Ingolstädter Bank beim Spiel gegen Hansa Rostock.
"Liebe ist, dass Du mir das Messer bist, mit dem ich in mir wühle." (Franz Kafka, Briefe an Arminia oder Felice)

3 397

Freitag, 23.08.2019, 19:12

Wurde er dort festgeschnallt? Die haben ja Recaros, oder?

Beiträge: 3 183

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

3 398

Samstag, 24.08.2019, 12:52

Mal gespannt wie lange es bei Chemnitz noch weitergeht. Kann mir nicht glauben das die die Saison zuende spielen.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

3 399

Samstag, 24.08.2019, 14:59

Mal gespannt wie lange es bei Chemnitz noch weitergeht. Kann mir nicht glauben das die die Saison zuende spielen.

Haben jetzt auch noch ne Klage von Ex Captain Frahn am Hals da er die Kündigung als nicht richtig empfindet.
Läuft. :lol:
Danke Bud.

Beiträge: 3 183

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

3 400

Samstag, 24.08.2019, 15:31

Stefan zerlegt mit Magdeburg gerade die 60er. 4-0.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia: