Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 301

Donnerstag, 23.05.2019, 11:00

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Auf "liga3-online.de" gibt es jetzt die erste gewählte "11 der Saison":
https://www.liga3-online.de/das-ist-die-…saison-2018-19/
In der Abwehr taucht dann der hier schon oft diskutierte Trapp auf und im Mittelfeld die beiden potenziellen Arminia-Kandidaten Biankadi und Kobylanski. Wobei Biankadi ja noch Vertrag hat und die ihn nur für einen mittleren 6-stelligen Betrag gehen lassen wollen. Da wäre der vertragslos Kobylanski deutlich billiger ;) .

3 302

Mittwoch, 29.05.2019, 15:32

Nick Proschwitz wechselt von Meppen nach Braunschweig.
Diesen Wechsel hat er wohl erzwungen, u.a. mit der Drohung seine Karriere zu beenden:

https://www.kicker.de/news/fussball/3lig…l-zum-btsv.html

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3 303

Donnerstag, 30.05.2019, 20:51

Tomas Oral verlässt den FC Ingolstadt.

Beiträge: 11 593

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 304

Mittwoch, 26.06.2019, 12:49

Bin ich im Rahmen der Gedanken über die Informationspolitik des DSC gestern noch drüber gestolpert: Der BTSV hat schon über 11500 Dauerkarten für die neue Saison verkauft. Dabei ist diese Stadt und auch das Stadion erheblich kleiner als in Bielefeld.
Mein Heimatverein seit 1966

3 305

Mittwoch, 26.06.2019, 15:10

Mönchengladbach ist auch kleiner als Bielefeld, das ist wohl kaum der entscheidende Faktor. Da zählt eher die Strahlkraft auf Grund von heutigen und vergangenen Erfolgen. Dazu kommt, dass Dauerkarten ein schlechter Vergleichsfaktor sind, da die Zahl auch immer davon abhängt, wie hoch die Ersparnis im Vergleich zu Tageskarten ist (das variiert je nach Verein teilweise erheblich) und ob man auch ohne Dauerkarte noch realistischerweise an günstige Tickets kommt. Bei der Ersparnis waren wir glaub ich meist im unteren Mittelfeld und Tageskarten für die Süd bekommt man bei den meisten Spielen hier relativ problemlos. Braunschweig hat ein recht kleines Stadion, das fast immer voll ist (in der 3. Liga vielleicht nicht mehr ganz so oft), da lohnt sich eine DK schon eher, auch wenn man mal das ein oder andere Spiel verpasst.

Beim Zuschauerschnitt lagen wir letzte Saison mit 19.000 zu 18.000 vorm BTSV, in der zweiten Liga hatten sie meist um die 20.000 und damit ein paar mehr als wir.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 11 593

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 306

Mittwoch, 26.06.2019, 15:21

Tolle Ergänzung, kann ich Dir in fast allen Punkten zustimmen. Einziger mit den Karten für die Süd wird es in letzter Zeit immer enger, auf dem Block dann natürlich auch. :D
Mein Heimatverein seit 1966

3 307

Mittwoch, 26.06.2019, 22:47

Ist tatsächlich eine Überlegung, wenn klar ist, dass man von 17 Spielen vielleicht nur 7 oder 8 besuchen kann. Ich hader auch gerade mit der Dauerkarte. Andererseits klare Verhältnisse und Vorkaufsrecht für besondere Spiele. Ich werde wohl wieder die Dauerkarte nehmen.

3 308

Donnerstag, 27.06.2019, 13:22

3.Liga wird in der nächsten Saison aber auch spannend. Magdeburg im totalen Umbruch, holt aber auch mit z.B. Kvesic aus Aue sehr gute Spieler dazu. Die 3 Absteiger, dazu Teams wie Lautern, Braunschweig die sich eigentlich kein weiteres Jahr 3.Liga "leisten" können. Außerdem Teams wie Uerdingen oder 1860 mit merkwürdigen Vereins- und Finanzstrukuren. Da ist ja die halbe Liga quasi ein Aufstiegskandidat.

Beiträge: 3 852

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 309

Donnerstag, 27.06.2019, 15:43

Und der Rest Abstiegskandidat wie jedes Jahr.
Die 3.Liga kennt kein Mittelfeld
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

3 310

Mittwoch, 3.07.2019, 09:49

Alter Schwede ! Bzw. "mittelalter Däne "! KFC verpflichtet mal eben einen 25-jährigen dänischen IV mit einem Marktwert von 1,5 Mio. Letzte Saison Stammspieler beim FC Zürich mit 28 Saisonspielen plus Euro-League. Rein von den Daten her ein Spieler, den ich mir auch bei Arminia gut hätte vorstellen können. Die wollen`s in dieser Saison aber mal wissen. Verdient man denn tatsächlich in Krefeld mehr als bei der Arminia ?

3 311

Mittwoch, 3.07.2019, 11:06

Also im Vertrag wird schon eine höhere Summe stehen. Bei Uerdingen stellt sich nur die Frage, ob und wann das Geld überwiesen wird.

Beiträge: 10 058

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

3 312

Mittwoch, 3.07.2019, 11:12

Der Döner Werfer soll kolportierte 500.000- 600.000 kriegen. Damit ist eigentlich alles gesagt. Der Russe zahlt zwar keine Hotelleistungen, Rechungen oder Gelder an die Angestellten und hat diverse Klagen am Hals, aber ihn stört es anscheinend nicht.Ich glaube nicht, dass dieses Projekt eine längerfristige Zukunft hat. Es knatscht an allen Ecken und Kanten, bis die ganze Grothenburg in sich zusammenstürzt.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

3 313

Mittwoch, 3.07.2019, 18:20

Vielleicht sortieren sich die Hühner dieses Jahr mal wirklich ganz unten mit ein :rolleyes:
Auf dem Sterbebett möchte ich Mitglied von Preußen Münster werden...
Wenn ich schon in's Gras beissen muss, dann wenigstens auch einer von denen !

Beiträge: 3 852

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 314

Freitag, 5.07.2019, 08:02

Vielleicht sortieren sich die Hühner dieses Jahr mal wirklich ganz unten mit ein :rolleyes:
Meinen Segen haben sie :bigok:
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

3 315

Dienstag, 9.07.2019, 11:27

https://www.liga3-online.de/pokal-vorver…fc-mitgliedern/

Anscheinend sind wir auch nicht der einzige unfähige Verein, der sich mit den Verkaufsmodalitäten der Tickets den Unmut der eigenen Fans zuzieht.

3 316

Dienstag, 16.07.2019, 17:26

Interessantes Konzept aus der 3. Liga, dieses Mal SpVgg Unterhaching. Die planen Ende Juli als 3. Ligist an die Börse zu gehen. Bringt zunächst einmal wohl 8 Mio., das Risiko ist natürlich auch groß. Eine Möglichkeit in der Schweineliga an Geld zu kommen und gegen die Traditionsvereine mit besserem Sponsoring oder die Oligarchenvereine anzukommen. Ich bin gespannt.

https://www.deutschlandfunk.de/unterhach…ticle_id=453954
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

3 317

Donnerstag, 18.07.2019, 13:17

Liga3-online hat die verkauften Dauerkarten veröffentlicht. Braunschweig, Magdeburg, Lautern und 1860 werden erstklassig unterstützt. Bei Chemnitz und MS musste ich schon stutzen. Chemnitz hat trotz Aufstiegseuphorie(oder herrscht dort keine?) gerade einmal 804 Dauerkarten verkauft. Fürr den Münsterschen Taubenschlag wurden nur 1.607 verkauft und man liegt dadurch sogar hinter den Publikumsmag neten SV Meppen oder Kickers Würzburg. Ja, das Stadion ist scheiße und ja, der Verein ist genauso scheiße, aber 8 Jahre ohne große Abstiegssorgen, sollten doch eigentlich nicht dazu führen, dass wieder weniger Zuschauer kommen ?(

Beiträge: 396

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 318

Donnerstag, 18.07.2019, 14:25

Gerade mal die Trikots auf kicker.de durchgeklickt. Was echt nervt, ist die Omnipräsenz des Sponsors sunmaker. Ganze sechs Teams stehen unter ihren Fittichen, mit Ausnahme von Chemnitz (na, warum man die wohl nicht sponsern möchte?! ;) ) alle Ost-Klubs. Hoffentlich geht diese Seuche auch bald wieder vorüber...

Beiträge: 1 470

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

3 319

Donnerstag, 18.07.2019, 14:36

Sehen fast alle ziemlich unaufgeregt bzw. langweilig aus. HFC und Zwickau mit gleichem Trikot und Sponsor, wtf??

Gesendet via Tapatalk
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

Beiträge: 2 416

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

3 320

Freitag, 19.07.2019, 10:00

Gerade mal die Trikots auf kicker.de durchgeklickt. Was echt nervt, ist die Omnipräsenz des Sponsors sunmaker. Ganze sechs Teams stehen unter ihren Fittichen, mit Ausnahme von Chemnitz (na, warum man die wohl nicht sponsern möchte?! ;) ) alle Ost-Klubs. Hoffentlich geht diese Seuche auch bald wieder vorüber...

Kicker hat sich dem Thema mal angenommen und einen Bericht dazu verfasst.

https://www.kicker.de/753521/artikel/war…auptsponsor-hat
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig