Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 490

Dabei seit: 14.06.2007

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 181

Sonntag, 31.03.2019, 16:07

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Bloß nicht, (Wiesbaden) die meisten freuen sich sich wenn Sandhausen absteigen würde, wenn dafür der nächste unattraktive Club ohne Fans nachrückt hätte man nichts gewonnen. Egal wer Trainer ist.
I'm a Derek and Dereks don't run

3 182

Sonntag, 31.03.2019, 16:17

Aus Arminia-Sicht dürfte es aber wahrscheinlicher sein WW hinter sich zu lassen, als den KSC. Es hat halt alles seine Vor-und Nachteile.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

3 183

Dienstag, 2.04.2019, 11:13

Zumindest hätte man mit Rehm wieder einen ganz eloquenten Mann an der Seitenlinie: ;)

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga…nglaublich.html
Deckt sich ja zumindest teilweise mit den negativen Aussagen zum Thema Kommunikation während seiner Tätigkeit hier bei Arminia.
Karlsruhe ist schon mehr der Traditionsverein, dafür spielt Wehen attraktiven Offensivfußball. Gönnen würde ich beiden den Aufstieg. Sieht ja auch so aus, das die beiden den Battle um Platz 2 unter sich ausmachen.

Beiträge: 1 049

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

3 184

Dienstag, 2.04.2019, 11:18

Was für eine Überraschung. Rehm und besonders sein Kläffer Krannich sind doch durchweg super sympathische Typen. Denen würde ich sowas NIE zutrauen. Schade, dass diese charakterlose Dreckstruppe es ihm so schwer gemacht hier. Den hätte ich gerne sehr viel länger hier gesehen. Mein absoluter Lieblingstrainer....



*(Dieser Beitrag könnte Spuren von Ironie enthalten)
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

3 185

Dienstag, 2.04.2019, 11:57

Und der VfL marschiert weiter. 14 Punkte Vorsprung auf Platz 4 bei noch 21 zu vergebenden Punkten. Also die Reli sollte doch schon mal sicher sein.

3 186

Dienstag, 2.04.2019, 16:33

Weiß nicht, ob ich Schwartz und Kreuzer viel sympathischer finde. Und wenn "halt die Fresse" das schlimmste ist, was gefallen ist, dann ist das in der Emotion eines solchen Spieles wirklich Kinderkram....
„Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, „Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, hey, hey...

3 187

Dienstag, 2.04.2019, 18:26

Zumal ich auch noch nirgendwo etwas dazu gefunden habe, auf was denn mit diesem "halt die Fresse" geantwortet wurde. Kann ja auch schon die übelste Beleidigung oder vollkommen weltfremde Ansicht zu einer Schiri-Entscheidung gewesen sein.

3 188

Montag, 8.04.2019, 08:51

Hatte schon befürchtet, dass Rüdi Rehm jetzt tatsächlich mal eine übliche Saison ins Ziel bringen könnte, aber schon gibts einen auf die Mütze und der KSC ist wieder 3 Punkte weg und auch Halle hinten wieder dran.

Dürfte trotzdem ein spannendes Finale um die Plätze 2-4 geben und gefühlt braucht man eigentlich keinen der Vereine in der 2. Bundesliga. Am Ehesten natürlich noch den KSC...
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

3 189

Montag, 8.04.2019, 16:09

Osnabrück, KSC und Halle würde ich begrüßen. Mit Wehen kann ich überhaupt nichts anfangen. Ist irgendwie ne Mischung aus Heidenheim und Sandhausen, nur langweiliger :D .

Beiträge: 11 606

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 190

Samstag, 13.04.2019, 15:51

Owusu mit einer Halbzeit gerade gegen die Gummiadler. Sieht natürlich nicht viel Land, da er keine Anspiele bekommt. Gibt sich als Wandspieler und Kämpfer aber alle Mühe. Wir sollten diesen jungen Spieler als Klos-Nachfolger aufbauen!
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 3 862

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 191

Sonntag, 14.04.2019, 13:15

Owusu mit einer Halbzeit gerade gegen die Gummiadler. Sieht natürlich nicht viel Land, da er keine Anspiele bekommt. Gibt sich als Wandspieler und Kämpfer aber alle Mühe. Wir sollten diesen jungen Spieler als Klos-Nachfolger aufbauen!
Bin da eher skeptisch , lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 11 606

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 192

Sonntag, 14.04.2019, 15:54

Einen fertigen Nachfolger für Klose werden wir wohl kaum bezahlen können, seine ausbaufähigen Anlagen sehe ich aber durchaus.

Osna marschiert mit jetzt 70 Punkten direkt in die zweite Liga, gefällt mir.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 10 078

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

3 193

Sonntag, 14.04.2019, 16:03

Zitat

Einen fertigen Nachfolger für Klose werden wir wohl kaum bezahlen können, seine ausbaufähigen Anlagen sehe ich aber durchaus.


Owusu ist meilenweit davon entfernt auch nur ansatzweise ein Klos Ersatz zu sein oder zu werden. Zu viele Fouls und gelbe Karten, kein Stammspieler bei den Löwen. Für die neue Saison würde ich ihn weiterhin ausleihen und für uns einen gestandenen Stürmer holen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 11 606

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 194

Sonntag, 14.04.2019, 16:27

Zitat

Einen fertigen Nachfolger für Klose werden wir wohl kaum bezahlen können, seine ausbaufähigen Anlagen sehe ich aber durchaus.


Owusu ist meilenweit davon entfernt auch nur ansatzweise ein Klos Ersatz zu sein oder zu werden. Zu viele Fouls und gelbe Karten, kein Stammspieler bei den Löwen. Für die neue Saison würde ich ihn weiterhin ausleihen und für uns einen gestandenen Stürmer holen.

Sehe in anders und ich habe auch geschrieben warum. Und natürlich könnte er derzeit Klos in seiner jetzigen Form nicht ersetzen, allerdings sehe ich sein Potenzial. Wie lang die Entwicklung bei ihm dauern kann, daß sieht man an Vogl. Der hat immer noch nicht die Klasse von Klos. Einen gestandenen Mittelstürmer haben wir mit Schipplock, einen gleichwertigen zu Klos werden wir nicht verpflichten können. So weit macht Oetker dann die Schatulle bestimmt auch nicht auf.
Mein Heimatverein seit 1966

3 195

Sonntag, 14.04.2019, 20:37

Zitat

Zitat

Einen fertigen Nachfolger für Klose werden wir wohl kaum bezahlen können, seine ausbaufähigen Anlagen sehe ich aber durchaus.


Owusu ist meilenweit davon entfernt auch nur ansatzweise ein Klos Ersatz zu sein oder zu werden. Zu viele Fouls und gelbe Karten, kein Stammspieler bei den Löwen. Für die neue Saison würde ich ihn weiterhin ausleihen und für uns einen gestandenen Stürmer holen.
Naja also wenn du ehrlich bist war genau das was du an Owusu kritisierst genau das was auch Klos' Probleme in seinen jungen Jahren waren. Dementsprechend ist schon die Chance da, Owusu langfristig als Klos Nachfolger zu etablieren, dass das nicht in einer Saison passieren kann ist jedoch auch klar.

Beiträge: 4 884

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

3 196

Sonntag, 14.04.2019, 21:28

Klos kann niemand ersetzen. Er ist mit der jüngsten historie Arminias eng verbunden. Wir haben gesehen was passiert ist als er schwer verletzt war. Für ein bis zwei Spiele kann man ihn ersetzen aber Klos ist die Mannschaft. Das System ist auf ihn eingestellt. Saibene hat versucht das zu durchbrechen und hat dann auch feststellen müssen dass es nicht ohne weiteres möglich ist. Für die Zeit nach Klos muss das Angriffsystem und Spielweise neu definiert werden. Es muss nicht unbedingt das Klossystem sein oder ein Spieler seines Typs. Es würde mir schon reichen wenn wir dann einen Stürmer hätten der einigermaßen konstant knipst ohne das Gesamtpaket eines Klos mitzubringen. Es ist auch nicht selbstverständlich dass ein stürmer so lange verletzungsfrei bleibt wie er.
Wie wertvoll Klos für den Verein in den letzten Jahren war werden wir merken wenn er nicht mehr spielt oder spielen kann.
Die Stürmersuche wird nicht einfach. Da muss Arabi wieder ein gutes Gespür haben. Einigermaßen gute junge stürmer mit Potential sind nicht bezahlbar. Gute mittleren Alters erst recht nicht. Also bleibt nur try and error ausreizen. Wenns nicht reicht muss man wohl oder übel Geld in die Hand nehmen.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

3 197

Dienstag, 16.04.2019, 12:36

Falls der KSC gegen Meppen oder WW in Jena patzen, wären die Osnabrücker mit einem Heimsieg am Samstag gegen Schlusslicht Aalen bereits 4 Spieltage vor Schluss aufgestiegen. NDR und SWR übertragen das VfL-Spiel live.

3 198

Samstag, 20.04.2019, 10:14

Fortuna Köln kämpft gegen Unterhaching um den Klassenerhalt und auch das Spiel der Hühner gegen Großaspach könnte für "unten" richtig wichtig sein...

...und der WESTDEUTSCHE Rundfunk zeigt in seinem TV-Programm Osna gegen Aalen... (was jeder der es denn möchte natürlich auch im NDR und SWR sehen kann)

Humor haben die ja....
Auf dem Sterbebett möchte ich Mitglied von Preußen Münster werden...
Wenn ich schon in's Gras beissen muss, dann wenigstens auch einer von denen !

3 199

Samstag, 20.04.2019, 10:28

Fortuna Köln kämpft gegen Unterhaching um den Klassenerhalt und auch das Spiel der Hühner gegen Großaspach könnte für "unten" richtig wichtig sein...

...und der WESTDEUTSCHE Rundfunk zeigt in seinem TV-Programm Osna gegen Aalen... (was jeder der es denn möchte natürlich auch im NDR und SWR sehen kann)

Humor haben die ja....

Sowas nennt man Sachverstand. :respekt:
Ich wollte euch übrigens eh grad genau diese Partie ans Herz legen. Kann doch der VfL bereits an diesem WE dir Rückkehr in Liga2 perfekt machen. :thumbsup:

Beiträge: 11 606

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 200

Samstag, 20.04.2019, 10:41

Fortuna Köln kämpft gegen Unterhaching um den Klassenerhalt und auch das Spiel der Hühner gegen Großaspach könnte für "unten" richtig wichtig sein...

...und der WESTDEUTSCHE Rundfunk zeigt in seinem TV-Programm Osna gegen Aalen... (was jeder der es denn möchte natürlich auch im NDR und SWR sehen kann)

Humor haben die ja....

So gern wie mir Osna anschaue, bei den Gummiadlern würde ich mir gern mal diesen aufstrebenden Innenverteidiger mit auslaufendem Vertrag anschauen: https://www.transfermarkt.de/lion-schwee…/spieler/333942
Mein Heimatverein seit 1966