Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 072

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

241

Dienstag, 13.03.2012, 20:29

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Wie behämmert die 3.Liga ist, sieht man gerade mal wieder sehr schön am Spiel Saarbrücken - Aalen. :pillepalle:
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 2 581

Dabei seit: 8.01.2008

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

242

Dienstag, 13.03.2012, 22:09

Das muss man echt mal glauben: der zweitplatziert Aalen hat bereits 7 mal verloren - Arminia auf 11 hat hingegen auch nur 9 mal verloren
Danke Stefan Krämer :arminia:

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 6 695

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

243

Dienstag, 13.03.2012, 22:32

Hauptsache PRX hat nicht gewonnen. Samstag machen wir dann die 40 Punkte klar. Dann muss Münster schon die Lupe rausholen um uns zu sehen :hi:

244

Dienstag, 13.03.2012, 22:51

Zitat

Original von Indernet
Hauptsache PRX hat nicht gewonnen. Samstag machen wir dann die 40 Punkte klar. Dann muss Münster schon die Lupe rausholen um uns zu sehen :hi:


ähm..aber nur wenns 4 Punkte für einen Derbysieg gibt statt 3 :D
Arminia hat z.Zt. 36 Punkte...

Beiträge: 6 695

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

245

Dienstag, 13.03.2012, 23:01


246

Dienstag, 13.03.2012, 23:09

:lol: :lol: :hi:

247

Mittwoch, 14.03.2012, 20:39

RWO scheint sich unter Basler tatsächlich nochmal ranzukämpfen. Im Moment führen sie 2:1 in Haching und sind nur noch 2 Plätze von WW entfernt. Meinetwegen können die gern drin bleiben, sofern sie uns in der Tabelle nicht nochmal auf die Pelle rücken. Definitiv nen interessanterer Gegner als die zwei anderen oben genannten Vereine. Und eine der wenigen ''einfachen'' Auswärtsfahrten in dieser Liga.

Edit: Und selbst Bremen II macht inner Nachspielzeit noch 2 Buden gegen Heidenheim. Nee, ich check diese Liga nicht. Echt nicht.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Halbakademiker« (14.03.2012, 20:52)


248

Mittwoch, 14.03.2012, 20:55

Oberhausen gewinnt 2:1 - ich gönn es ihnen. Die sind mir lieber als Wehen oder dieser ganze süddeutsche Dorftrottel mit viel Geld Murks. Dem Basler gönn ich es auch, hat zwar gerne mal ne große Fresse, hat dafür aber auch immmer seine Fresse hingehalten. Immerhin ist er einer der wenigen im Profifussball, der nicht nur hochglanzpolierte Scheiße a la Phillip Lahm sondern Klartext redet.

Außerdem dürfte das Ergebnis in Telgte-West für entspannte Atmosphäre sorgen :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SWB Zecke« (14.03.2012, 20:56)


Beiträge: 3 440

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

249

Mittwoch, 14.03.2012, 21:02

Und Heidenheim schenkt Bayern-mäßig in der Nachspielzeit eine 1:0-Führung zum 1:2 gegen Werder her. :lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Count« (14.03.2012, 21:03)


Beiträge: 193

Dabei seit: 8.11.2010

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

250

Donnerstag, 15.03.2012, 18:49

Zitat

Original von SWB Zecke
Oberhausen gewinnt 2:1 - ich gönn es ihnen. Die sind mir lieber als Wehen oder dieser ganze süddeutsche Dorftrottel mit viel Geld Murks. Dem Basler gönn ich es auch, hat zwar gerne mal ne große Fresse, hat dafür aber auch immmer seine Fresse hingehalten. Immerhin ist er einer der wenigen im Profifussball, der nicht nur hochglanzpolierte Scheiße a la Phillip Lahm sondern Klartext redet.

Außerdem dürfte das Ergebnis in Telgte-West für entspannte Atmosphäre sorgen :D


1905 % Zustimmung :arminia:

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 22.12.2010

Wohnort: Zwischen Osnabrück und Oldenburg

Beruf: Nebelkerzen- und Wasserwaagenblasen- Verkäufer

  • Nachricht senden

251

Dienstag, 20.03.2012, 19:53

Was ist denn da im "Keller" der Liga los? Wieso fangen die alle aufeinmal an zu gewinnen? Jena führt z.Z. gegen Offenbach mit 0:1
Du kannst in eine fremde Stadt oder sogar in ein fremdes Land ziehen,
Du kannst deine Freundin verlassen und den Kontakt zu deiner Familie abbrechen,
die Liebe zu deinem Verein bleibt bestehen.
Für immer.
:arminia:

Beiträge: 3 210

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

252

Dienstag, 20.03.2012, 20:12

Ja läuft wohl alles gegen uns. LOL

Naja wenn das so weiter geht wird es nochmal richtig eng!

253

Dienstag, 20.03.2012, 20:44

Und gut für uns. Offenbach erzielt in der 90. Minute den 1:1- Ausgleich

254

Dienstag, 20.03.2012, 22:00

Ich finde es schade, dass ein potentieller Aufsteiger in die 3. Liga momentan schwächelt. Hatte mich schon auf ein weiteres Heimspiel in Lotte gefreut und jetzt werden die wohl, wenn es so weiterläuft, doch noch von der 2. Mannschaft von Mönchengladbach überholt.

Heute gab es eine 1:2-Niederlage von Lotte bei Fortuna Köln. (an Auswärtsspiele im Kölner Südstadion kann ich mich auch noch erinnern)

Beiträge: 844

Dabei seit: 5.12.2011

Wohnort: NOH, jetzt BI

  • Nachricht senden

255

Dienstag, 20.03.2012, 22:30

Wär aber auch mal interessant, Gladbachs oder Dortmunds Zweite bei uns zu Gast zu haben :) Erstere haben ja aktuell, wie Lotte, 53 Punkte, aber noch ein Spiel mehr zu absolvieren. Auch BVB II hat ja noch Aufstiegschancen in Liga 3.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheRedBull« (20.03.2012, 22:30)


256

Dienstag, 20.03.2012, 23:05

Was wäre an ner Zweitvertretung bitte interessant? Bremen und Stuttgart sind doch schon trist genug gewesen diese Saison. Dann lieber den überzüchteten Dorfclub an der Autobahnkreuzung. Die bringen wenigstens ein paar Fans mit.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 9 662

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

257

Dienstag, 20.03.2012, 23:37

Wer will denn bitte irgendeine Zweitvertretung des BVB oder BMG e sehen? :nein:

Tabellenführer in der Regio Nord sind übrigens die roten Bullen aus Leipzig. Mit unserem Sportsfreund Heidi dürfte das zumindest ne unterhaltsame Partie werden, obwohl mir da die Störche aus Kiel oder RW Essen deutlich lieber wären. Wenn Lotte die gleichen 10 Fans mitbringt wie im letzten Pokaspiel wird es uns (finanziell) auch nicht viel nutzen.
Man kann es drehen und wenden wie man will. Die dritte Liga läßt sich einfach nicht schön reden. Es gibt nur eins: möglichst schnell da wieder raus. Und das schon im nächsten Jahr.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

258

Mittwoch, 21.03.2012, 10:52

Fun Fact zur Liga 3: Wir haben mehr Tore geschossen als der momentanne Tabellenführer VfR Aalen. :lol:
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

259

Mittwoch, 21.03.2012, 11:03

Zitat

Was ist denn da im "Keller" der Liga los? Wieso fangen die alle aufeinmal an zu gewinnen?

Ähnliches dürfte die Konkurrenz über uns auch gedacht haben, als wir auf einmal geklettert sind. Diese Liga verläuft nicht logisch und es ist alles möglich! Jeder Verein kann mal ne Serie starten. Auch Oberhausen und Jena! Darum sind wir auch noch lange nicht durch!

Zitat

Es gibt nur eins: möglichst schnell da wieder raus.

Böse formuliert, kann das sogar diese Saison noch passieren! Nur in die falsche Richtung!

Zitat

Man kann es drehen und wenden wie man will. Die dritte Liga läßt sich einfach nicht schön reden.

Da gebe ich dir uneingeschränkt Recht! Aber wenn sich in diesem Verein manche Dinge nicht endlich grundlegend ändern, was Investitionsbereitschaft an den richtigen Stellen angeht, dann wird das auch nächstes Jahr mit großer Wahrscheinlichkeit nix werden!

Osnabrück wird wohl in Liga 3 bleiben und mit aller Macht hoch wollen! Mit Red Bull kommt der nächste Große. Mal schauen, ob auch Wehen die Klasse hält und Heidenheim nicht aufsteigt. Dazu die Absteiger aus Liga 2! Einfacher wäre der Aufstieg vermutlich in diesem Jahr gewesen!
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 4 486

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

260

Mittwoch, 21.03.2012, 14:03

Ich finde die dritte Liga garnicht sooo schlimm. Klar das Fussballerische Niveau ist ein wenig tiefer. Aber die Spiele sind wenigstens spannend und man weiss nie genau was so in 2 Wochen passiert. In der ersten und zweiten Liga sind da die jeweiligen Vereine deutlich klarer in ihren Rollen verteilt.

Und was bringt mir eine Arminia, die jetzt mit Glück aufsteigt und dann gleich wieder den Weg runter macht, weil man einfach noch kein genug starkes Gerüst hat?

Dann lieber noch ne Saison dritte Liga und sich nen guten Rumpf aufbauen der dann in 2 Jahren in der zweiten Liga ordentliche mithalten kann.