Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 364

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

2 281

Montag, 5.12.2016, 10:01

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Duisburg hat heute in Lotte heute mal wieder gewonnen, darf dafür wohl die nächsten Wochen, wenn nicht gar Monate auf Baris Özbek verzichten. Er hat nach einem allerwelts Foul nach 25 Minuten 2 Gegenspielern ins Gesicht gefasst und daraufhin Rot bekommen, ist einem dann auf die Wade gestiegen und hat beim rausgehen wild um sich geschlagen. Der Kommentator spricht zurecht von einer Bud Spencer Manier :nein:

https://www.you tube.com/watch?v=lq3ND2eDVQg
Hab´s mir grad mal angeguckt, lächerlich. Offensichtlich wird da
in Lotte eine neue Schauspielschule gebaut. Nur der Wadensteiger
ist ultramies. Aber die Lotter springen ihn an, er drückt sie nur weg,
und die fallen um wie nach ´ner Klitschko-Backpfeife. Lächerlich.
Neben der Sperre für Özbek sollte die Lotter Theatergruppe auch
ein paar Wochen Urlaub kriegen. Alle regen sich zurecht über den
Leipziger Fliegerhelden auf, und diese "geschlagenen" Opfer ???
Ö. geht langsam und mit gesenktem Kopf vom Platz und wird von
den Lottern ´rumgerissen und schiebt die nur weg und das nennt
sich "Wild-um-sich-schlagen"...???

Beiträge: 7 007

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

2 282

Montag, 5.12.2016, 12:10

Das Stadion in MD ist doch m.E. nach zur WM 2006 gebaut worden.
Nach 10 Jahren ist es schon marode ??? Sehr unglaubwürdig, es sei
denn, da waren Experten am Werk wie am Berliner Flughafen... :lol:



Mich würde es nicht wundern, wenn man bei Messungen in vielen Stadien Grenzwertüberschreitungen finden würde. Immerhin geht es um Lastspitzen bei dynamischer Belastung. Die Berechnungen beruhen aber auf statischer Belastung mit großen Sicherheitszuschlägen. Wenn man dann nur nach Aktenlage prüft, dann wird einem nichts negatives Auffallen.

Von marode kann also nicht die Rede sein. Viel mehr bewegen wir uns im Bereich "Stand der Technik" auf dem Papier und aktuellen Annahmen und Messungen in Bezug auf dynamische Belastungen. Die Zukunft wird zeigen, ob das Panikmache ist oder ob man hier bisher gewisse Lastfälle vernachlässigt hat. Sollte letzteres der Fall sein, dann wird es eine Welle von Nachrüstungen geben.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

2 283

Montag, 5.12.2016, 12:23

Die Spieler von Lotte scheinen sich den Özbek ausgeguckt zu haben, so wie sie ihn provozieren und dann anschließend ihre Show abziehen. Rechtfertig das Verhalten von Özbek nicht, aber es freut einen dann doch, dass Lotte trotz Überzahl verlroen hat.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

Beiträge: 7 007

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

2 284

Montag, 5.12.2016, 13:52

Das Verhalten von Özbek kann und darf man nicht schönreden. Die nüchterne Feststellung, dass dort beide Seiten nicht gut bei weg kommen macht es ja auch nicht besser. Aber gegen diese Theatralik muss allgemein dringend etwas gatan werden. Das ist ja völlig surreal, wie da ein Lotter nach dem anderen bei kleinsten Berühungen zu boden geht. Das sagt auch etwas über unsere Kultur aus, wenn sowas immer wieder durch geht.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Beiträge: 3 510

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

2 285

Montag, 5.12.2016, 17:03

Der NW-Ticker zum Paderborn-Spiel in Zwickau ist übrigens beste Unterhaltung.
http://www.nw.de/sport/sc_paderborn_07/2…-Paderborn.html

2 286

Montag, 5.12.2016, 18:16

Paderborn ist grottig. Mal sehen welche verzweifelten Gestalten sich dort als Sportdirektor und Trainer anheuern lassen? Das ist eine Herkulesaufgabe. Die Mannschaft hat sich aufgegeben und ist auseinander gefallen. Dazu gibt es kein Geld, außer die Sponsoren lassen was springen. Dort sieht es sehr nach Abstieg in die Regionalliga aus, wenn sich nicht was tut. Einzig die Schwäche der Konkurrenz lässt PB noch hoffen.

2 287

Montag, 5.12.2016, 18:25

Duisburg hat heute in Lotte heute mal wieder gewonnen, darf dafür wohl die nächsten Wochen, wenn nicht gar Monate auf Baris Özbek verzichten. Er hat nach einem allerwelts Foul nach 25 Minuten 2 Gegenspielern ins Gesicht gefasst und daraufhin Rot bekommen, ist einem dann auf die Wade gestiegen und hat beim rausgehen wild um sich geschlagen. Der Kommentator spricht zurecht von einer Bud Spencer Manier :nein:

https://www.you tube.com/watch?v=lq3ND2eDVQg
Hab´s mir grad mal angeguckt, lächerlich. Offensichtlich wird da
in Lotte eine neue Schauspielschule gebaut. Nur der Wadensteiger
ist ultramies. Aber die Lotter springen ihn an, er drückt sie nur weg,
und die fallen um wie nach ´ner Klitschko-Backpfeife. Lächerlich.
Neben der Sperre für Özbek sollte die Lotter Theatergruppe auch
ein paar Wochen Urlaub kriegen. Alle regen sich zurecht über den
Leipziger Fliegerhelden auf, und diese "geschlagenen" Opfer ???
Ö. geht langsam und mit gesenktem Kopf vom Platz und wird von
den Lottern ´rumgerissen und schiebt die nur weg und das nennt
sich "Wild-um-sich-schlagen"...???
Jede einzelne Aktion von ihm ist rotwürdig! Im Fußball wird jeder Rotsünder von Gegenspielern angelaufen, um ihm nochmal die Meinung zu geigen, aber niemand hat bisher anschließend mit seiner Faust das Gesicht jener Gegenspieler gesucht. Außerdem versucht er noch der Nr. 8 einen Kopfstoß zu geben. Özbek hat im Profifußball nichts zu suchen, Provokationen und Theatralik hin oder her!


Oh ich habe ganz vergessen meine Satzzeichen dreifach zu verwenden, um zum Ausdruck zu bringen, dass ich anderer Meinung bin...!!!???

Beiträge: 901

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

2 288

Dienstag, 6.12.2016, 07:09

Laut Bild drohen Özbek 8 Spiele sperre. Heftig wenn es so kommt. :hi:

2 289

Dienstag, 6.12.2016, 14:15

Stefan Emmerling wird neuer Trainer in Paderborn:

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga…-aus-koeln.html

Und neuer Sportdirektor wird wie schon vermutet Markus Schupp.

2 290

Dienstag, 6.12.2016, 14:27

Na der kennt sich ja mit vierter Liga aus

Beiträge: 901

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

2 291

Dienstag, 6.12.2016, 14:40

Na da haben die Padelbirnen aber ein tollen Hecht an Land gezogen. Aber Ok kann uns ja Wurst sein.

2 293

Dienstag, 6.12.2016, 17:21

Spannend da. Und wir suchen dann wohl einen neuen U23 Trainer :confused:
Wer heute falsche Hoffnungen weckt, weckt morgen echte Enttäuschung.

Richard Nixon
(09.01.1913 - 22.04.1994)

2 294

Dienstag, 6.12.2016, 17:24

Spannend da. Und wir suchen dann wohl einen neuen U23 Trainer :confused:


Jau, schau an: 8o

Scherning wechselt zum SC Paderborn

Der bisherige Cheftrainer der U23, Daniel Scherning, verlässt den DSC Arminia Bielefeld mit sofortiger Wirkung.

http://www.arminia-bielefeld.de/2016/12/…m-sc-paderborn/

2 295

Dienstag, 6.12.2016, 17:28

"Eine Nachfolgeregelung wird der DSC zeitnah bekannt geben."

Wie wäre es mit Rüdiger Rehm? :whistling:

2 296

Dienstag, 6.12.2016, 17:34

Zumindest wären dann von Grauer über U23 bis zur ersten Mannschaft alle Trainer neu und könnten sich auf eine Linie verständigen. Vielleicht macht es Rump auch mit der U23 und Kramny könnte sich einen Wunschkandidaten suchen? Ganz schön was los an der Trainerfront, vielleicht bekommen wir ja noch einen Fußballehrer mehr in den Verein?
Mein Heimatverein seit 1966

2 297

Dienstag, 6.12.2016, 17:48

Da gabs doch bestimmt nen dicken Scheck von Finke oder?;-)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

2 298

Dienstag, 6.12.2016, 18:00

Vielleicht gab's ne schrankwand oder sowas...

2 299

Dienstag, 6.12.2016, 21:08

Nun sollen es bei Schloß Neuhaus ein 4.Ligatrainer und ein 5.Ligatrainer als Co unter dem wieder auferstandenen Sonnenkönig richten? Ein äußerst optimistischer Plan sofern es denn einen Plan gibt!

In Anbetracht der großen Anzahl derzeit verfügbarer "gestandener" Trainer scheinen dort mittlerweile auch finanzielle Aspekte eine Rolle zu spielen.

Bei aller berechtigten Häme und Schadenfreude gegenüber den Paddeln: Der Region und auch Arminia täte es nicht gut, wenn hier nur noch maximal 4.Ligisten ihr Dasein fristen.

Davon mal abgesehen werden wir uns auch noch tüchtig strecken müssen um die Klasse zu halten. Da bin ich derzeit aber guter Dinge :)

2 300

Dienstag, 6.12.2016, 22:27

Finke hat in den letzten Jahren doch fast ausnahmslos Trainer aus der RL oder aus dem Nachwuchs geholt. Warum sollte er da jetzt von abweichen?