Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 07:09

Forenbeitrag von: »Gönner«

Stadion Alm

^ Optisch hätte ich da nichts gegen einzuwenden. Allein mir fehlt der Glaube. @Heimatverein Ja ... solche Gedanken kommen mir auch manchmal und dann gucke ich auf den Kalender ...

Gestern, 21:40

Forenbeitrag von: »Gönner«

Stadion Alm

Zitat von »marcopolo« Berechtigte Frage. Da hätte man sich ja mal abstimmen können. Auf den Visualisierungen war von schwarz-gelb zumindest nichts zu sehen. Bei der Wellblechoptik die unser Stadion an Nord-, West- und Südtribüne umgibt hätte ich als Planer aber auch keinen großen Wert auf Abstimmung gelegt. So schön und individuell ich unser Stadion auch von innen finde. Die Außenansicht der drei alten Tribünen sollte man sich nun nicht gerade zum Vorbild nehmen.

Gestern, 21:23

Forenbeitrag von: »Gönner«

Der 2. Bundesliga-Thread

Unsere Tribüne hat für gut 6.000 Plätze 19 Millionen gekostet. Geplant waren 8 Millionen. Das war sicherlich viel zu optimistisch, aber die 19 Millionen am Ende waren Wucher. Das Darmstädter Modell hat die Tücke, dass man sich auf ein relativ kleines Stadion zu einem recht hohen Preis festlegt und in Zukunft nicht mehr viel ausgebaut werden kann. Interessanter Weise genau die Variante für die man sich in Münster zu fein ist, bzw. meint das sich soetwas nicht rentiert. Die Visualisierung von Darm...

Samstag, 20.01.2018, 11:42

Forenbeitrag von: »Gönner«

Saisonvorbereitung 17/18 mit Trainingslager u. Testspielen

Also ich kann mir sehr gut vorstellen, dass nach einem anstrengenden Trainingslager mit viel Konditionstraining solche Spiele auch mal vergeigt werden. Wenn darin die Ursache für eine schwache Leistung liegt, dann hätte ich keine großen Probleme damit. Man muss gegen Fürth und nicht gegen Essen auf den Punkt fit sein.

Freitag, 19.01.2018, 11:02

Forenbeitrag von: »Gönner«

Alles zu Fabian Klos

Es kann doch nur um das Gehalt gehen. Abgesehen von ein paar ausgelassenen Torchancen hat Klos in beiden Rollen (Mittelstürmer und zurückgezogene Spitze) überzeugt, sich voll reingehangen und jede Herausforderung erfolgreich angenommen. Mehr kann man von einem Spieler einfach nicht erwarten. Das ins Schaufenster stellen wird eine mögliche Ablöse sicherlich auch nicht beflügeln und einen Ersatz muss man auch erstmal finden, der all dies - gepaart mit einer bomben Einstellung - zu bieten hat. Da b...

Donnerstag, 18.01.2018, 13:00

Forenbeitrag von: »Gönner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Es liegen in der Tat noch diverse Fragen auf dem Tisch. Dazu gehören die Details zum Verkauf und Rückmietung des Stadions und wieso der sich auftürmende Liquiditätsengpass nicht früher bemerkt wurde. Die Aussagen von Weber lassen da böses Ahnen. Hier bedarf es Antworten. Vielleicht auch Alternativen in den Gremien. Wie der Mechanismus funktioniert der zum zerrinnen der Sondereinnahmen und zu immer weiter steigenden Liquiditätsengpässen geführt hat wurde von Rejek allerdings sehr eindringlich bes...

Donnerstag, 18.01.2018, 10:32

Forenbeitrag von: »Gönner«

Stadion Alm

Ich glaube nichtmal, dass ein Parkhaus dort ohne weiteres möglich wäre. Goldbeck müsste schon mit einer Tiefgarage kommen.

Donnerstag, 18.01.2018, 10:31

Forenbeitrag von: »Gönner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

So eine Miete setzt sich zusammen aus Nebenkosten, Erhaltungskosten und Rendite/Abschreibung für das investierte Kapital. Der letzte Posten fällt geringer aus, je niedriger der Kaufpreis ist. Damit wäre die Miete geringer, als die Kosten die Arminia bisher für Nebenkosten, Erhaltungskosten und Kapitaldienst leisten musste. Mal eine ganz blöde Theorie. Alle vermissen Dr. Wolff im Bündnis OWL. Es ist aber bekannt, dass das Stadion aus steuerrechtlichen Gründen und damit sich das Land nicht veräppe...

Donnerstag, 18.01.2018, 10:21

Forenbeitrag von: »Gönner«

Stadion Alm

Es mag ja sein, dass noch ein paar Dinge angestoßen werden, wenn diese konkreten Projekten dienen, aber einen Wetterschutz aus Glas und ein Parkhaus. Da reden wir doch schon wieder über Millionen. Das sind Luftschlösser. Zumindest solange es keine festen Veranstaltungen gibt, mit denen man das Finanzieren kann.

Donnerstag, 18.01.2018, 08:22

Forenbeitrag von: »Gönner«

Stadion Alm

Zitat von »marcopolo« Auch in diesem Thread, der irgendwie immer künstlich durch Ideen am Leben gehalten wurde, die im Grunde nur unrealistisch waren, wird es jetzt wieder spannend. Und das keineswegs hinsichtlich unrealistischer Ausbaumaßnahmen, sondern hinsichtlich dem, was anstehen muss. - Der Eingangsbereich: Schon der neue Eigentümer wird diese notwendige Baumaßnahmen ferderführend umsetzen. Ich denke das ganze wird nun repräsentativer als es Arminia hätte stemmen können. Auch die Parkplat...

Mittwoch, 17.01.2018, 15:30

Forenbeitrag von: »Gönner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Der aktuelle Stand stellt sich für mich wie folgt da: Stand heute glaube ich, dass 50+1 bei uns kein Thema ist. Die Geschäftsführende GmbH gehört laut Satzung immer zu 100% dem Verein. Von den nicht stimmberechtigten Anteilen der KG liegen wohl etliche Prozente nach einer Kapitalerhöhung bei Gerry Weber. Der will aber aussteigen und seine Anteile wieder an den Verein verkaufen. Als Ersatz für die Finanzen gibt es ein beeindruckendes Konsortium größten Teils heimischer Firmen, die das Schiff mit ...

Mittwoch, 17.01.2018, 08:43

Forenbeitrag von: »Gönner«

Lizenzantrag, Nachlizensierung und Lizenz

Zitat von »Pragmatiker« Mach doch einfach den Kopp zu, wenn Du keine Ahnung hast. 5 Minuten hier im Forum aufschlagen und allen an den Karren pissen oder was ist Deine Motivation? Mod.: Der Beitrag von Arminius1960 passte vielleicht nicht ideal als Antwort auf Deine Zeilen. Aber bei Deiner Reaktion darf man schon hinterfragen, wer hier die Motivation hat andere "anzupissen".

Mittwoch, 17.01.2018, 08:05

Forenbeitrag von: »Gönner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Wer weiß, wo diese Zahl wieder her kommt. Vielleicht ist das auch einfach eine Summe die übrig bleibt, nachdem man andere Dinge miteinander verrechnet hat. Wir können da wirklich nur abwarten, welche Zahlen & Fakten uns präsentiert werden. Ich würde sogar so weit gehen, dass der Buchwert zwar bei 30 Millionen Euro liegt, der Marktwerk allerdings tatsächlich nahe Null, da mit dem Stadion sonst niemand etwas anfangen kann. Sollte uns jemand das Stadion für 20 Millionen abkaufen und wir das dann pe...

Dienstag, 16.01.2018, 14:00

Forenbeitrag von: »Gönner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Ich zahle lieber 800 Euro Miete, statt 1.000 Euro nur an Zinsen und oben drauf noch einen Kredit am Arsch zu haben von dem ich nicht wüsste ob und wie ich den jemals wieder los werde. Ansonsten ist es eine blendende Erkenntnis, dass Profifußball ein Zuschussgeschäft ist. Wirklich Bahnbrechend. Wann habt Ihr genau erkannt, dass man mit TV-Einnahmen und Preisgeldern niemals soviel Geld einnehmen kann, dass es für die sportliche Weiterentwicklung und eine Rendite für die Investoren reicht? Ohne kon...

Dienstag, 16.01.2018, 09:33

Forenbeitrag von: »Gönner«

Lizenzantrag, Nachlizensierung und Lizenz

^ Ganz richtig. Das Stadion ist Ursache der Probleme und wir sind stand heute eh der einzige potentielle Mieter. Sehe da überhaupt keine Probleme, dass Stadion an die richtigen Leute abzugeben. Das war ja genau das Konzept der ALM KG. Mich würden da mehr die Anteile an der KGaA interessieren. Überhaupt wird es ohne Veränderungen beim Stadion nicht gehen. Denn allein das Land wird seine Zugeständnisse an Infrstruktur (=Stadion) knüpfen müssen und eben nicht an einen Proficlub direkt. Die Restschu...

Dienstag, 16.01.2018, 09:19

Forenbeitrag von: »Gönner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »Arminiafranke« Das war auch das was ich diesbezüglich versucht habe "durchzurechnen", aber selbst wenn das Stadion mit "nur 10 Mio" angerechnet wird, kommt man nie und nimmer auf einen Verzicht der Gläubiger von bis zu 80 % der Verbindlichkeiten bei einem Schuldenschnitt, wie es ja zuerst immer kolportiert wurde. Außer natürlich, bei der ALM-KG haben sich mittlerweile noch weitere hohe Schulden angesammelt, so dass der Schuldenstand auch deutlich höher als die angenommenen 20-22 Mio ...

Dienstag, 16.01.2018, 08:51

Forenbeitrag von: »Gönner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Die Abgabe des Stadions scheint der Preis für das Entgegenkommen der anderen Bereiche zu sein. Ich für meinen Teil könnte da sehr gut mit Leben, denn auch wenn das Stadion auf dem Papier 20 bis 30 Millionen Euro wert ist, so ist es auf dem freien Markt doch so gut wie unverkäuflich mit einem chronisch klammen Club als einzigem potentiellen Mieter. Für mich geht das also sehr gut zusammen. Die nächsten Tage wird es sicherlich noch reichlich Details geben. Kann sein, dass es da noch einen sauren A...

Sonntag, 14.01.2018, 18:16

Forenbeitrag von: »Gönner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

@Richie Bei Arminia ist die Lage nach derzeitigem Kenntnisstand schon eine andere. Stehen doch Arminias Freunde mit dem Geldkoffer hinter der nächsten Ecke und warten drauf, dass der Schuldenschnitt durch ist, um zu investieren. Mag sein, dass das legitim ist, aber es hat ein Geschmäckle. Natürlich greifen Proficlubs immer wieder und reichlich in die öffentliche Kasse. Karlsruhe plant für das neue Stadion mit 11 Millionen Landesmitteln, Freiburg mit 9,5 Mio., über Lautern brauchen wir nicht rede...

Sonntag, 14.01.2018, 10:18

Forenbeitrag von: »Gönner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Je mehr ich über den Schuldenschnitt nach denke, desto unwohler fühle ich mich bei den Mitteln vom Land. Die Stadt hat hoch verzinste Kredite und profitiert sehr direkt von Arminia. Im Endeffekt sind die 360.000 Euro nichts weiter als 2 bis 4 Jahre zinsfreie Stundung. Auch die anderen Gläubiger haben in der Vergangenheit Zinsen bekommen und treffen darüber hinaus immer eine Art unternehmerische Entscheidung, wenn es um den Verzicht auf Mittel geht. Je nach bisher ausgezahlter Zinslast sind die V...

Freitag, 12.01.2018, 13:01

Forenbeitrag von: »Gönner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »uliowl« Ich schreibt euch hier die finger wund. Nehmt Gott und die Welt in die Pflicht. Wie viel Geld seit ihr bereit zu spenden. Bei knapp 12000 Mitgliedern wären das bei 100€ 1.2 Mio. Aber was meint ihr was für ein Aufschrei durch den Verein ginge wenn das gefordert würde. Dann doch lieber wie Pragmatiker etc. fordern das Sponsoren es richten Die Mitglieder bringen auch regulär ca. 1 Million im Jahr auf die Waage. Die Frage bei einer Umlage wäre, ob sich das mittelfristig rechnet, ...