Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 11:57

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Der 1. Bundesliga-Thread

Zitat von »Heimatverein1966« Finger wech vom Cheff! Magath wäre klasse, dann fallen bei den 15 Neuverpflichtungen beim HSV vielleicht auch für uns noch Spieler wie der Gregoritsch über. Meinst du Gregoritsch kündigt aus Solidarität seinen Vertrag bei Augsburg.

Samstag, 20.01.2018, 22:07

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Der 1. Bundesliga-Thread

Das war es dann wohl für Gisdol, und vielleicht wird er insgeheim auch aufatmen. Beim HSV hat sich die Trostlosigkeit scheinbar ganz tief in den Verein gefressen, da braucht es wohl einen kompletten Neustart.

Samstag, 20.01.2018, 22:05

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »Richie« Zitat von »68er« Zitat von »Richie« Zitat von »almgänger 72« Wie die NW schreibt schickt Oetker den Finanzexperten Matthias Gerner ins Rennen. Er stellt sich auf der JHV zur Wahl in den AR. Die anderen Herren wollen wohl alle weiter machen. Ein paar Alternativen bei der Wahl wären aber sicher gut . Es wird spekuliert, dass im Lizenzantrag tatsächlich Transfersummen aufgeführt wurden, die nicht realisiert wurden. Außerdem eine zu optimistische Planung. Damit ist klar, dass Mei...

Freitag, 19.01.2018, 12:55

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Alles zu Fabian Klos

@ El Armino Die aktuellen Aussagen im Westfalenblatt kommen aber von Saibene und nicht von Arabi. Und wenn Klos überhaupt nicht wechseln will, ist die ganze Diskussion ohnehin gegenstandslos.

Donnerstag, 18.01.2018, 11:24

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »almgänger 72« Gerry Weber im WB. Zitat: Über Rejek: »Das ist ein guter Mann, der denkt, bevor er redet« Weber sprach auch über den früheren Finanzvorstand der Gerry Weber AG, Dr. David Frink. Der saß bis zu seinem Ausscheiden aus der Gerry Weber AG im November als Weber-Vertreter im Aufsichtsrat des DSC. »Durch ihn gab es wohl auch keine vernünftige Kontrolle. Das ist kein Vorwurf, sondern lediglich eine Feststellung«, sagte Gerhard Weber. Zitat Ende. Er kritisiert aber auch insgesam...

Mittwoch, 17.01.2018, 20:45

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »waterl00« Zitat von »Exteraner« Laut Laufer will man in den nächsten Jahren ob in der Tabelle der zweiten Liga mitspielen, also zwischen Platz 1 und 6. Wo und wann soll diese Formulierung gefallen sein? Genau das hat Laufer eben nicht gesagt nach der PK, sondern vielmehr das Gegenteil. Gegen einen Ausrutscher nach oben hätte er sicher nichts, aber eine Maßgabe für die nächste Zukunft ist das NICHT. Ich hab es mir gerade nochmal angesehen, und mit der Maßgabe bezieht er sich auf den A...

Mittwoch, 17.01.2018, 19:02

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Laut Laufer will man in den nächsten Jahren oben in der Tabelle der zweiten Liga mitspielen, also zwischen Platz 1 und 6.

Mittwoch, 17.01.2018, 12:36

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist der Stadionverkauf zwingend, aber bis jetzt noch nicht in trockenen Tüchern. Von daher sollte man wohl noch etwas vorsichtig mit der Euphorie sein.

Mittwoch, 17.01.2018, 12:14

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Da sind wir der Insolvenz jawohl gerade nochmal so von der Schippe gesprungen.

Montag, 15.01.2018, 12:16

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »marcopolo« ^ Klar gab es eine schlüssige Erklärung. Alle zukünftigen Mehreinnahmen wurden schon in der Vergangenheit für Tilgungen verplant. Das war mit „Zukunft verkaufen“ gemeint. Aus dem Teufelskreis hofft man nun mit dem OWL Bündnis heraus zu kommen. Aber diese Zahlen stehen doch wohl vor der Saison fest, demzufolge hätte dann die DFL einen Plan durchgewunken, bei dem schon vorher klar ist, dass es Liquiditätsprobleme gibt? Und beim Zuschauerschnitt und Merchandising kann man sic...

Montag, 15.01.2018, 12:06

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Kader 2017/18

Zitat von »Richie« Zitat von »Exteraner« Wenn sich diese Talente positiv entwickeln, dann sind die auch relativ schnell bei anderen Clubs. Und da hilft es dann auch wenig, wenn Arminia seine Schulden los ist. Heutzutage werden Talente schnell abgeworben und dagegen ist für einen Club wie Arminia kein Kraut gewachsen. Das man die nicht halten kann ist klar. Aber die Kunst ist, sie dann zu verkaufen, wenn sie auch wirklich Ablöse einbringen. Was nutzen dir derzeit 300 000,-€ für Massimo? Das Ziel...

Sonntag, 14.01.2018, 11:32

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Kader 2017/18

Wenn sich diese Talente positiv entwickeln, dann sind die auch relativ schnell bei anderen Clubs. Und da hilft es dann auch wenig, wenn Arminia seine Schulden los ist. Heutzutage werden Talente schnell abgeworben und dagegen ist für einen Club wie Arminia kein Kraut gewachsen.

Freitag, 12.01.2018, 12:45

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Das sieht ja jetzt schon mal alles ganz gut aus, wenn es sich so bewahrheitet. Und dann wird es aber auch gleich richtig beim sportlichen Aufbau weitergehen, das jammern über die grauenhaften Finanzen gehört dann der Vergangenheit an und die Ansprüche werden mit Sicherheit nicht sinken.

Dienstag, 9.01.2018, 17:45

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »marcopolo« Auch Lautern, Bochum und Nürnberg hatten die letzten Jahre Meldungen in diese Richtung. Glaube auch, dass da was wahres dran ist. Wenn man sich gedanklich und finanziell jahrelang nicht von der ersten Liga verabschieden will, ist man natürlich echt selbst schuld. Die Nürnberger haben sich ja z.b. wieder konsolidiert, vor allem mit Transfereinnahmen.

Dienstag, 9.01.2018, 11:10

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Kader 2017/18

Solange Arminia Millionenangebote noch ablehnen kann, wird es um die aktuelle finanzielle Situation nicht so desaströs bestellt sein. Ist ja auch irgendwie beruhigend.

Donnerstag, 4.01.2018, 20:14

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Kader 2017/18

Zitat von »Pragmatiker« Sehe ich auch so, daher keine Kritik sondern weiter oben lediglich meine Anmerkung, vielleicht beim nächsten mal etwas genauer hinzuschauen und aus dieser Situation zu lernen. Ohne klugscheißen zu wollen, ist es für mich auch ein Indiz, wenn der abgebende Verein fast 90% seines Gehalts weiterzahlt, dass dort auch schon irgendwas vorgefallen ist. 50% verstehe ich, aber 90%? Die wollten den unbedingt loswerden. Wenn ich einen Spieler loswerden will, leihe ich ihn aber doch...

Donnerstag, 4.01.2018, 20:08

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »Richie« Zitat Aufgrund des Geschäftsmodells hängen die wesentlichen Chancen und Risiken der Gesellschaft sehr stark ab vom sportlichen Erfolg der Lizenzmannschaft. Mit zunehmendem sportlichen Erfolg der Lizenzmannschaft steigt auch die Möglichkeit, höhere Erträge aus medialen Verwertungsrechten, aus Sponsoring, aus Merchandising und aus Ticketing sowie ggf.auch aus Transfer zu generieren. Aus diesem Grund steigt daher mit jeder Spielzeit in mindestens der zweiten Bundesliga die Mögli...

Dienstag, 2.01.2018, 12:17

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Alles zu Stefan Ortega Moreno

Laut Kicker-Rangliste ist Ortega zweitbester Torhüter der Liga.

Montag, 1.01.2018, 12:26

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Kader 2017/18

Zitat von »Okel91« Aber welcher drittligist kann die ablöse zahlen? Was will man überhaupt für hemlein? Im Normalfall denke ich schon 500k.. Die vertragslaufzeit mildert die ablöse, bei 250 bis 300k sollte man ihn abgeben. Das ist er min. Wert. Drittligisten zahlen in der Regel überhaupt keine Ablösesummen, und wenn dann sind die eher im fünfstelligen Bereich angesiedelt. Und ich kann mir auch keinen Zweitligisten vorstellen, der für Hemlein ein halbes Jahr vor Vertragsende noch 300.000 an Ablö...

Samstag, 30.12.2017, 13:54

Forenbeitrag von: »Exteraner«

Die allgemeine Lage von Verein und Mannschaft

Zitat von »Gönner« Es hilt auch bei der akquise neuer Sponsoren, wenn diese nicht den Eindruck haben müssen, dass deren Gelder nur zur Bedienung der Altschulden dienen. Man könnte auch allgemeiner sagen, dass frisches Geld ja grundsätzlich erstmal positiv ist. Es mag nur ein Randaspekt sein, aber mich stört ja immer die Erwartungshaltung, dass die reichen Unternehmer Ostwestfalens nunmal endlich richtig tief in die Tasche greifen sollen. Aber wenn es denn passiert, würde ich mich auch freuen, w...