Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 8.12.2017, 18:19

Forenbeitrag von: »TheDude«

17. Spieltag: SV Sandhausen - Arminia

Ich hatte ja irgendwie gedacht und gehofft, dass knapp 800 Leute mitfahren und dann lese ich, dass nur 200 Tickets bislang weg sind. Was ist denn da los? Jetzt muss ich mich wohl oder übel doch aufmachen, um am Sonntag den Block mit zu füllen... Ach ja, irgendwie glaube ich an ein Remis, mit dem beide leben können.

Freitag, 1.12.2017, 11:34

Forenbeitrag von: »TheDude«

16. Spieltag: Arminia - FC St. Pauli

Die Einstellung im Job und du bist der Liebling jedes Chefs

Donnerstag, 23.11.2017, 11:06

Forenbeitrag von: »TheDude«

Kader 2017/18

Zitat von »Pragmatiker« Zitat von »Heimatverein1966« Das wir gute und talentierte Nachwuchs-Kicker an finanzstärkere Vereine abgeben ist ja nichts Neues und wird immer wieder mal passieren. Arminia macht das ja mit den Umland-Vereinen auch nicht anders. Mache landen dann in der Nationalmannschaft, einige verschieden in der Versenkung und manchmal kommt sogar jemand gestärkt zum DSC zurück. Das scheint ein Naturgesetz zu sein, vielleicht gibt es ja ganz selten auch mal eine Ausnahme davon und wi...

Dienstag, 14.11.2017, 14:41

Forenbeitrag von: »TheDude«

14. Spieltag: Arminia - Eintracht Braunschweig

Nunja, die Anzahl der verkauften Tickets ist zwar recht niedrig, aber das liegt ja nun auch zum großen Teil an den nur 500 verkauften Gästetickets. Normalerweise bringen die Braunschweiger ja doch eher mal 2.000 Leute + mit.... Mehr als 18.000 Zuschauer würden mich ehrlich gesagt bei der Witterung, der aktuellen Tabellensituation beider Teams und den letzten Heimspielresultaten auch mehr als verwundern!

Sonntag, 5.11.2017, 16:26

Forenbeitrag von: »TheDude«

13. Spieltag: Erzgebirge Aue - Arminia

Die 2. Hälfte hat zumindest für die 1. entschädigt. Mit dem Mut auch in der 1. Hälfte hätte man sicherlich 3 Punkte mitgenommen, aber das Aufbäumen der Mannschaft darf man ihr dann schon zu Gute halten. Jetzt noch 2 Siege aus den nächsten 4 Spielen und man ist voll im Soll.

Sonntag, 5.11.2017, 14:27

Forenbeitrag von: »TheDude«

13. Spieltag: Erzgebirge Aue - Arminia

Das ist genau der Scheißkick, den man erwarten durfte. Wieso tut man sich das an einem Sonntag eigentlich an?! Jetzt wird Aue noch defensiver stehen, das wird schwer überhaupt noch ein Unentschieden mitzunehmen. Ich tippe eher mal auf ein 3:0 für Aue.

Sonntag, 5.11.2017, 13:04

Forenbeitrag von: »TheDude«

13. Spieltag: Erzgebirge Aue - Arminia

Weihrauch als RV ist eine mutige Aufstellung. Mal schauen, wie er sich da heute schlägt. Ansonsten sind die Änderungen sicherlich vertretbar...

Freitag, 3.11.2017, 15:42

Forenbeitrag von: »TheDude«

13. Spieltag: Erzgebirge Aue - Arminia

Zitat von »MarkyMarc« Zitat von »TheDude« In Aue braucht es Kämpfer auf dem Platz, von daher wäre ich über Weihrauch in der Startelf überrascht... ...Gegenvorschlag ? Nur mit Kämpfern, die aber keinen Pass über 5 m hinkriegen, geht es eben auch nicht. Und so hat man mit Staude immer noch einen offensiven Aussenbahnspieler als Einwechselmöglichkeit. Lieber Staude oder eventuell mal den Brandy reinschmeißen. Weihrauch kann dann immer noch in der 70. reinkommen, wenn die Gegner müde sind und zu se...

Donnerstag, 2.11.2017, 18:21

Forenbeitrag von: »TheDude«

13. Spieltag: Erzgebirge Aue - Arminia

In Aue braucht es Kämpfer auf dem Platz, von daher wäre ich über Weihrauch in der Startelf überrascht...

Montag, 30.10.2017, 13:34

Forenbeitrag von: »TheDude«

12. Spieltag: Arminia - FC Ingolstadt

Zitat von »MarkyMarc« ...aber leider kaum Torchancen herausarbeiten können . Und bei der "maximalen Kampfkraft" müsste man aber schon Voglsammer drinlassen. Schon richtig: Kerschi hatte eine Passquote von 85%, der müsste normalerweise schon wieder anspielen. Aber am eingespielten System würde ich jetzt nicht soviel rumexperimentieren. Und Klos hatte mit 67% den besten Zweikampfwert aller Arminen-also eigentlich auch wichtig, ihn wieder anspielen zu lassen. Vielleicht ist das Auswärtsspiel gegen...

Montag, 30.10.2017, 10:24

Forenbeitrag von: »TheDude«

12. Spieltag: Arminia - FC Ingolstadt

Zitat von »Eventfan« Was hier schon wieder für Weltuntergangstheorien gesponnen werden, ist sensationell! Also ich habe am Freitag ein Spiel gesehen, dass wir wieder einmal verschenken. Die ersten beiden Tore schießt Ingolstadt ja niemals ohne unser fleißiges zutun. Einmal riesiges Pech, dass Börner doof steht, ein riesen Klopper von Weihrauch. Das waren die einzigen "Szenen" der Ingolstädter. Nimmt man den Kopfball von Klos dazu, der auch rein muss, führen wir zur Halbzeit 2:0. Zudem hat Jeff ...

Sonntag, 29.10.2017, 11:01

Forenbeitrag von: »TheDude«

Alles zu Patrick Weihrauch

Man muss leider sagen, dass er mit einer Zweikampfquote von 14% noch nicht mal auf die Bank gehört. Das ist einfach unterirdisch und der 2.Liga unwürdig. Der Kampf und Biss sollte bei uns das A&O sein und da passt er meiner Meinung nach momentan nicht rein. Technisch ist er ohne Frage einer der besten im Kader, aber er sollte jetzt vielleicht mal mit Vogl jeden Tag im Fitnessstudio trainieren, damit physisch da ein wenig mehr kommt!

Freitag, 27.10.2017, 23:40

Forenbeitrag von: »TheDude«

Alles zu Trainer Jeff Saibene

Fakt ist, dass unsere Tendenz mittlerweile stark nach unten zeigt und sich Jeff speziell zu Hause etwas überlegen muss. Solange unsere Stürmer nicht treffen, sollten wir es vielleicht doch mal mit 3 6ern versuchen!

Freitag, 27.10.2017, 20:42

Forenbeitrag von: »TheDude«

12. Spieltag: Arminia - FC Ingolstadt

Ein paar Dinge, die man nach dem Spiel feststellen kann. 1) Unser bester Stürmer heißt Börner, 2) Weihrauch ist ein toller Techniker, aber zuviel brotlose Kunst dabei und dann dieser Bock, 3) Jeff hat sein Matchglück aufgebraucht. Ein schlechtes Spiel zweier schlechter Mannschaften, Remis wäre ok gewesen, aber wenn man in solchen Spielen noch nicht mal den einen Punkt holt, wird es gegen den Abstieg gehen. Und ach ja, die Schiris diese Saison sind absolut scheiße!

Freitag, 27.10.2017, 18:30

Forenbeitrag von: »TheDude«

12. Spieltag: Arminia - FC Ingolstadt

Dann wollen wir hoffen, dass heute bei unseren Stürmern der Knoten platzt...

Freitag, 27.10.2017, 09:21

Forenbeitrag von: »TheDude«

12. Spieltag: Arminia - FC Ingolstadt

Also da hat der Graf irgenwie eine andere Wahrnehmung als ich beim Spiel in Kiel gehabt! Ich fand eher, dass Miro sehr unglücklich agiert hat. Aber ich fände es natürlich super, wenn der Knoten jetzt platzen würde. Vogl braucht mit Sicherheit keine Pause, der wirkt absolut topfit auf mich.

Mittwoch, 25.10.2017, 09:44

Forenbeitrag von: »TheDude«

12. Spieltag: Arminia - FC Ingolstadt

Noch ein kurzer Denkanstoß bei der Wahl zwischen Weihrauch und Hemlein. Weihrauch gewann beim Spiel in Kiel nur 25% seiner Zweikämpfe, das zeigt schon ein wenig, dass er abgebrühter und auch körperlich präsenter in den Zweikämpfen sein könnte. Zum Vergleich: Staude gewann 73% seiner Zweikämpfe auf der anderen Seite. Am Freitag brauchen wir meines Erachtens richtige "Kampfsäue" auf dem Platz, das spielerische Element wird erst in 2.Linie entscheidend sein, von daher spricht einiges für Hemlein. D...

Dienstag, 24.10.2017, 09:44

Forenbeitrag von: »TheDude«

Alles zu Andraz Sporar

Zitat von »distro« Brauchen wir nicht noch einen Knipser am Eingang Ost?

Montag, 23.10.2017, 13:25

Forenbeitrag von: »TheDude«

12. Spieltag: Arminia - FC Ingolstadt

Also ich würde auf jeden Fall auch eher Brandy als Quaschner bringen! Der Nils hat mich in den zugegeben paar Einsatzminuten bislang überhaupt nicht überzeugt. Brandy ist wenigstens echter Kämpfer und hat einen richtigen Torriecher! Ansonsten finde ich Distros Aufstellung schon ziemlich gut, ich würde allerdings die beiden 6er auf eine Linie in die Mitte ziehen und Staude nach links, dann noch Hemlein für Weihrauch und schon steht dem Heimsieg nichts mehr im Wege...

Sonntag, 22.10.2017, 22:56

Forenbeitrag von: »TheDude«

Rauchbomben und anderes Pyrozeugs

Bei Pyrotechnik einfach aus dem Block spazieren und sich auch räumlich distanzieren ist für mich die wirksamste Form von Protest.