Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 7.10.2007, 15:39

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Auf der Alm ist ja im Vergleich zu anderen Stadien auch noch recht wenig los, was so Rauchbomben angeht, aber sonderlich schön, optisch wie zweckmäßig, finde ich es wirklich nicht. Was hat derjenige denn davon? Nur das er dann von den anderen im Stadion ausgepfiffen wird... Ich verstehe den Sinn dahinter einfach nicht. Und dass das gerade von uns als Heimfans nicht auf der Südtribüne gebracht wird, halte ich ja wohl für selbstverständlich!

Beiträge: 4 585

Dabei seit: 17.11.2005

Wohnort: Das L in OWL

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 7.10.2007, 15:45

Zitat

Original von Arminen-Dome

Zitat

Original von Vize
@MOD: Thread kann gelöscht werden!


Nene jetzt noch nicht. Erst die amüsante Diskussion wie jedes mal. ;)

Jupp, entwickelt sich wie geplant :D
Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 2 353

Dabei seit: 20.10.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 7.10.2007, 16:16

Naja schön fand ich die Hamburger Rauchbombe nun auch nicht.
Ich fänd es da mal schöner, eine "angemeldete" also genehmigte Begaloshow vor dem Spiel zu machen, also z.B. auf dem Spielfeld drei Nebeltöpfe in Vereinsfarben oder so zu zünden.
Aber das simple Grau während des Spiels ist völliger schwachsinn.

Was mir auch aufgefallen ist, dass zwischen dem Gästesitzblock und den Heimsitzblock auf der Nord keine Abgrenzung mehr ist. Ist das so, oder hat mein Auge mir hier was falsches gezeigt?

@Paul: Das ist so, die Rauchbombe der Hamburger kam z.B. auch von der Sitzplatztribüne.

24

Sonntag, 7.10.2007, 19:08

Zitat

Original von Speedfish


@Paul: Das ist so, die Rauchbombe der Hamburger kam z.B. auch von der Sitzplatztribüne.


Na wenn du mir das so verklickerst wird das wohl auch so sein. ;) :lol:

Beiträge: 2 353

Dabei seit: 20.10.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 7.10.2007, 20:59

Zitat

Original von Paul-derRedakteur

Zitat

Original von Speedfish


@Paul: Das ist so, die Rauchbombe der Hamburger kam z.B. auch von der Sitzplatztribüne.


Na wenn du mir das so verklickerst wird das wohl auch so sein. ;) :lol:


Hat mich mein Auge wieder getäuscht? :D

26

Sonntag, 7.10.2007, 21:34

Zitat

Original von Speedfish

Zitat

Original von Paul-derRedakteur

Zitat

Original von Speedfish


@Paul: Das ist so, die Rauchbombe der Hamburger kam z.B. auch von der Sitzplatztribüne.


Na wenn du mir das so verklickerst wird das wohl auch so sein. ;) :lol:


Hat mich mein Auge wieder getäuscht? :D

Nein, bei dem gezündeten Rauch nicht Speedy.
Ist nur die Frage was Rauch mit einem harten Kern zutun hat. ;)

Beiträge: 2 353

Dabei seit: 20.10.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 7.10.2007, 22:03

Zitat

Original von Paul-derRedakteur

Zitat

Original von Speedfish

Zitat

Original von Paul-derRedakteur

Zitat

Original von Speedfish


@Paul: Das ist so, die Rauchbombe der Hamburger kam z.B. auch von der Sitzplatztribüne.


Na wenn du mir das so verklickerst wird das wohl auch so sein. ;) :lol:


Hat mich mein Auge wieder getäuscht? :D

Nein, bei dem gezündeten Rauch nicht Speedy.
Ist nur die Frage was Rauch mit einem harten Kern zutun hat. ;)


Der Bereich, wo der Rauch kam, war eigentlich das ganze Spiel über stimmungsvoll und die hatten Fahnen, Doppelstockhalter etc. Deswegen bin ich davon ausgegangen.

28

Sonntag, 7.10.2007, 22:15

Ach Doppelstockhalter heißen diese Dinger. :)

29

Samstag, 10.09.2011, 20:54

Heute war wieder mal ein Paradebeispiel dafürf das Rauchbomben und Feuerwerksraktete oder ähnliches nichts bei einem Fußballspiel zusuchen haben.

Zitat

Osnabrück (lni). Überschattet wurde der 8. Spieltag der 3. Liga von schweren Ausschreitungen bei der Partie zwischen dem VfL Osnabrück und Preußen Münster (1:0).

Osnabrücker Fans griffen vor dem Spiel zunächst Polizeibeamte an.Später warfen Zuschauer aus dem Gästeblock Feuerwerkskörper in den Spielertunnel. Dabei wurden 23 Personen verletzt, darunter elf Polizisten. Fünf Beamte erlitten schwere Verbrennungen und Knalltraumata. Es kam zu insgesamt 29 Festnahmen.


Ausserdem war es bei unserem Spiel gut zusehen das auch der Rauch von Rauchbomben nicht vor einem Block halt machen.
------------------Pokalhalbfinalsiegerbesieger 2011 :arminia:----------------

Beiträge: 231

Dabei seit: 29.09.2007

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

30

Samstag, 10.09.2011, 21:41

Aha,warste da und kannst das beurteilen? Schön das Du nen Thread ausm Jahr 2007 gefunden hast,scheinst ja viel Zeit zu haben. Und wenn es Dich stört gibt es diverse andere Foren wo Du dich austauschen kannst...

Beiträge: 1 091

Dabei seit: 22.04.2010

Wohnort: Arminenland

  • Nachricht senden

31

Samstag, 10.09.2011, 21:52

Zitat

Original von Gate4
Aha,warste da und kannst das beurteilen? Schön das Du nen Thread ausm Jahr 2007 gefunden hast,scheinst ja viel Zeit zu haben. Und wenn es Dich stört gibt es diverse andere Foren wo Du dich austauschen kannst...


Scheiße ist der Kram aber nun mal....
Erstmals auf der Alm beim 2:3 gegen Spfr. Siegen im Jahre 1973

Beiträge: 520

Dabei seit: 26.05.2005

Wohnort: PB jetzt Minden

  • Nachricht senden

32

Samstag, 10.09.2011, 21:55

Zitat

Original von Gate4
Aha,warste da und kannst das beurteilen? Schön das Du nen Thread ausm Jahr 2007 gefunden hast,scheinst ja viel Zeit zu haben. Und wenn es Dich stört gibt es diverse andere Foren wo Du dich austauschen kannst...


...starke Antwort! :hi:

Der Beitrag passt zum Frednamen und die Thematik sollte hier behandelt werden und nicht immer wieder andere Freds vermüllen, weil irgendwelche Minderheiten einem ihre Pyromanie aufdrängen wollen!

:arminia:
"Wenn der eine über die Kugel klotzt und der andere
nicht löscht, ist es scheißegal, in welchem System du spielst."


(Ernst nach dem 0:3 beim VfL Bochum am 24.11.07)

:arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PaderArmine« (10.09.2011, 21:55)


33

Samstag, 10.09.2011, 21:58

Zitat

Original von Gate4
Aha,warste da und kannst das beurteilen? Schön das Du nen Thread ausm Jahr 2007 gefunden hast,scheinst ja viel Zeit zu haben. Und wenn es Dich stört gibt es diverse andere Foren wo Du dich austauschen kannst...


:pillepalle:
Nein, habe aber Bilder im TV gesehen wie die Verletzte behandelt und abtransportiert wurden und das reicht. Und was Ich mit meiner kostbaren Zeit mach geht dich einen feucht sch... an.

http://www.wdr.de/tv/fussballimwesten/se…/0910/index.jsp

Damit man sieht das diese Zeug doch nicht so ungefährlich ist wie es die Befürworter darstellen.
------------------Pokalhalbfinalsiegerbesieger 2011 :arminia:----------------

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Arminia05« (10.09.2011, 22:06)


Beiträge: 3 165

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

34

Samstag, 10.09.2011, 22:20

Zitat

Original von Gate4
Aha,warste da und kannst das beurteilen? Schön das Du nen Thread ausm Jahr 2007 gefunden hast,scheinst ja viel Zeit zu haben. Und wenn es Dich stört gibt es diverse andere Foren wo Du dich austauschen kannst...


Sag mal, geht's noch? :pillepalle:

Beiträge: 2 667

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

35

Samstag, 10.09.2011, 22:22

Zitat

Original von Arminia05

Zitat

Original von Gate4
Aha,warste da und kannst das beurteilen? Schön das Du nen Thread ausm Jahr 2007 gefunden hast,scheinst ja viel Zeit zu haben. Und wenn es Dich stört gibt es diverse andere Foren wo Du dich austauschen kannst...


:pillepalle:
Nein, habe aber Bilder im TV gesehen wie die Verletzte behandelt und abtransportiert wurden und das reicht. Und was Ich mit meiner kostbaren Zeit mach geht dich einen feucht sch... an.

http://www.wdr.de/tv/fussballimwesten/se…/0910/index.jsp

Damit man sieht das diese Zeug doch nicht so ungefährlich ist wie es die Befürworter darstellen.


Da kann man den betroffenen Menschen nur alle Besserung wünschen und hoffen das sie nichts dauerhaftes davontragen.

Sowas grenzt schon an vorsätzliche Körperverletzung und gehört auf schärfste Bestrafft. Hoffentlich kann man die betreffenden Personen doch noch irgendwie identifizieren.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 717

Dabei seit: 14.05.2003

Wohnort: London

  • Nachricht senden

36

Samstag, 10.09.2011, 22:42

Zitat

Original von Gate4
Aha,warste da und kannst das beurteilen? Schön das Du nen Thread ausm Jahr 2007 gefunden hast,scheinst ja viel Zeit zu haben. Und wenn es Dich stört gibt es diverse andere Foren wo Du dich austauschen kannst...


Krass wie asozial Du bist :)
Da wäre es dann irgendwie doch am Besten, wenn DU Dir andere Foren suchen würdest.

Ich mach es einfach wie Gott:
Der schaut auch nur ganz selten mal vorbei und hat trotzdem ein gutes Image.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DaPhil« (10.09.2011, 22:43)


37

Samstag, 10.09.2011, 23:21

Zitat

Original von Arminia05
Heute war wieder mal ein Paradebeispiel dafürf das Rauchbomben und Feuerwerksraktete oder ähnliches nichts bei einem Fußballspiel zusuchen haben.

Zitat

Osnabrück (lni). Überschattet wurde der 8. Spieltag der 3. Liga von schweren Ausschreitungen bei der Partie zwischen dem VfL Osnabrück und Preußen Münster (1:0).

Osnabrücker Fans griffen vor dem Spiel zunächst Polizeibeamte an.Später warfen Zuschauer aus dem Gästeblock Feuerwerkskörper in den Spielertunnel. Dabei wurden 23 Personen verletzt, darunter elf Polizisten. Fünf Beamte erlitten schwere Verbrennungen und Knalltraumata. Es kam zu insgesamt 29 Festnahmen.


Ausserdem war es bei unserem Spiel gut zusehen das auch der Rauch von Rauchbomben nicht vor einem Block halt machen.



Man kann zu Pyro stehen, wie man will ...
Aber:

Ein Sprengkörper mit Splitterwirkung ist nicht mal Ansatzweise als Pyrotechnik zu sehen.


---

Ihr habt aber auch gekriegt, was ihr wolltet:
Gespräche mit dem DFB gescheitert, Ultras werden weiter kriminalisiert.
Jetzt noch Gesichtererkennung und Massenverhaftungen, und ihr habt eure Blöcke wieder ...
Nur gibt es dann keinen, der die Stimmung macht.
Schade, Eventfußball ohne Event :rolleyes:

Beiträge: 1 649

Dabei seit: 12.12.2007

Wohnort: Oeynhausen -> Bielefeld -> Berlin

Beruf: Online-Redakteur

  • Nachricht senden

38

Samstag, 10.09.2011, 23:32

Zitat

Original von Tenshin

Zitat

Original von Arminia05
Heute war wieder mal ein Paradebeispiel dafürf das Rauchbomben und Feuerwerksraktete oder ähnliches nichts bei einem Fußballspiel zusuchen haben.

Zitat

Osnabrück (lni). Überschattet wurde der 8. Spieltag der 3. Liga von schweren Ausschreitungen bei der Partie zwischen dem VfL Osnabrück und Preußen Münster (1:0).

Osnabrücker Fans griffen vor dem Spiel zunächst Polizeibeamte an.Später warfen Zuschauer aus dem Gästeblock Feuerwerkskörper in den Spielertunnel. Dabei wurden 23 Personen verletzt, darunter elf Polizisten. Fünf Beamte erlitten schwere Verbrennungen und Knalltraumata. Es kam zu insgesamt 29 Festnahmen.


Ausserdem war es bei unserem Spiel gut zusehen das auch der Rauch von Rauchbomben nicht vor einem Block halt machen.



Man kann zu Pyro stehen, wie man will ...
Aber:

Ein Sprengkörper mit Splitterwirkung ist nicht mal Ansatzweise als Pyrotechnik zu sehen.


---

Ihr habt aber auch gekriegt, was ihr wolltet:
Gespräche mit dem DFB gescheitert, Ultras werden weiter kriminalisiert.
Jetzt noch Gesichtererkennung und Massenverhaftungen, und ihr habt eure Blöcke wieder ...
Nur gibt es dann keinen, der die Stimmung macht.
Schade, Eventfußball ohne Event :rolleyes:


Wer sich nichts zu schulden kommen lässt, wird auch nicht verhaftet...
Es ist und bleibt gefährlich und hat somit nichts im Stadion zu suchen.
Ich hoffe, dass man im Derby gegen Mxxxxer nicht gefahr läuft von hinten angekokelt zu werden. Derbys haben ja eine besondere Anziehungskraft für die Feuerteufel...

Schwarz - Weiß - Blau - Arminia und der HSV!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zippy« (10.09.2011, 23:36)


39

Sonntag, 11.09.2011, 00:04

Zitat

Original von Tenshin

Zitat

Original von Arminia05
Heute war wieder mal ein Paradebeispiel dafürf das Rauchbomben und Feuerwerksraktete oder ähnliches nichts bei einem Fußballspiel zusuchen haben.

Zitat

Osnabrück (lni). Überschattet wurde der 8. Spieltag der 3. Liga von schweren Ausschreitungen bei der Partie zwischen dem VfL Osnabrück und Preußen Münster (1:0).

Osnabrücker Fans griffen vor dem Spiel zunächst Polizeibeamte an.Später warfen Zuschauer aus dem Gästeblock Feuerwerkskörper in den Spielertunnel. Dabei wurden 23 Personen verletzt, darunter elf Polizisten. Fünf Beamte erlitten schwere Verbrennungen und Knalltraumata. Es kam zu insgesamt 29 Festnahmen.


Ausserdem war es bei unserem Spiel gut zusehen das auch der Rauch von Rauchbomben nicht vor einem Block halt machen.



Man kann zu Pyro stehen, wie man will ...
Aber:

Ein Sprengkörper mit Splitterwirkung ist nicht mal Ansatzweise als Pyrotechnik zu sehen.


---

Ihr habt aber auch gekriegt, was ihr wolltet:
Gespräche mit dem DFB gescheitert, Ultras werden weiter kriminalisiert.
Jetzt noch Gesichtererkennung und Massenverhaftungen, und ihr habt eure Blöcke wieder ...
Nur gibt es dann keinen, der die Stimmung macht.
Schade, Eventfußball ohne Event :rolleyes:


Aber durch solchen Aktion disqualifiziert man sich selber und braucht nicht die Schuld bei andern suchen. Stimmung kann man auch ohne Pyro, Rauchbomben und anderen solcher Sachen manchen duch z. B schöner Choreo, wie z. B heute von den Osnabrückern die auch die Mannschaft einbezogen hat.
------------------Pokalhalbfinalsiegerbesieger 2011 :arminia:----------------

Beiträge: 3 165

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 11.09.2011, 00:39

Zitat

Original von Zippy
Es ist und bleibt gefährlich ...


Das sagt doch alles aus, oder?