Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Dienstag, 10.10.2017, 21:00

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Es sollen Samstag 20 Grad werden, wer da nicht hingeht ist selbst schuld.

Beiträge: 89

Dabei seit: 4.09.2013

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 10.10.2017, 21:35

Die letzte Länderspielpause ist uns garnicht bekommen

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 40

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 11.10.2017, 10:16

Allerdings sind sich die meisten wohl bewusst, dass Arminia auf Dauer eher in Richtung Mittelfeld pendeln wird, weswegen das "Spitzenspiel" nur bedingt zieht.
Naja die meisten vermuten das. Aber "sich bewusst sein" ist ja wohl ziemlich hoch gegriffen. Die eigene Mannschaft hat keinen Anlass dazu gegeben. Auch die dann ja offensichtlich so überragend starke Konkurrenz hat nicht gerade die aggressivste Bewerbung dafür abgegeben, Arminia in der Spitzengruppe abzulösen.
Oh Pardon? Sind Sie der Graf von Luxemburg?

Beiträge: 281

Dabei seit: 19.12.2002

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 11.10.2017, 10:30

Könnte schon voll werden, aber dann eher weil 3000-4000 euphorisierte Düsseldorfer anreisen. Dann würden sich die 21.000 auch in etwa auf unsere üblichen 17.000 reduzieren. Ich hätte nichts dagegen, wenns mehr werden. Allerdings sind sich die meisten wohl bewusst, dass Arminia auf Dauer eher in Richtung Mittelfeld pendeln wird, weswegen das "Spitzenspiel" nur bedingt zieht. Und gegen Herbst/Winter wirds meist etwas leerer in den Stadien.
Ist es nicht einfach so, dass es ca. 15-18.000 Arminia Fans gibt, die halt zur 2. Liga kommen. Ich finde den Wert ganz ok. Anfang der 2000er kann ich mich auch an viele 2. Liga Spiele erinnern mit unter 10,000 Zuschauern im Stadion. Insgesamt ist das schon eine gute Entwicklung.
Ob es jetzt im Herbst wegen des Wetters oder warum auch immer leerer wird, glaube ich nicht. Im Sommer sind Ferien, regnen tuts da auch andauernd... irgendeine Ausrede gibts immer. Entweder man interessiert sich oder eben nicht. Gegen Bayern oder Dortmund wäre es wahrscheinlich auch Montag morgens um 10:00 Uhr ausverkauft.

Ich tippe mal auf ca. 21.000 Zuschauer auf der Alm die einen knappen Sieg unserer Arminia sehen werden.

Beiträge: 1 117

Dabei seit: 24.11.2007

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Speditionskaufmann

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 11.10.2017, 17:26

Aktuell 19000 Verkauft lt. Twitter

:arminia:

Beiträge: 611

Dabei seit: 22.03.2009

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 11.10.2017, 17:56

Aktuell 19000 Verkauft lt. Twitter

:arminia:
Geht doch! Ich denke, dass dort mind. 3.000 Düsseldorfer mit drin sind. 2-2500 bis Samstag sind denke ich schon noch realistisch. Bei dem guten Wetter gehen an der Tageskasse nochmal ein paar Tickets weg.... :arminia: :head:
Wo die Südtribüne sich in die Herzen schreit,
wo Arminia auf der Alm um Tore ringt,
wo um die Sparrenburg ein feuchter Westwind braust,
da ist meine Heimat, da ist Bielefeld.

:arminia: www.suedland-arminen.de :arminia:

47

Donnerstag, 12.10.2017, 09:48

Hennings sorgt für zusätzliche Motivation bei unseren Jungs

http://www.bild.de/sport/fussball/fortun…99992.bild.html

...hoffentlich ;)
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

48

Donnerstag, 12.10.2017, 10:51

Hennings sorgt für zusätzliche Motivation bei unseren Jungs

http://www.bild.de/sport/fussball/fortun…99992.bild.html

...hoffentlich ;)
Dem sollten wir Salger auf die Füße stellen, dann kann er ja mal bei Polter nachfragen ;) :D
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

49

Donnerstag, 12.10.2017, 14:14

"Es ist ekelig, gegen diese Arminia zu spielen!"

So hoffe ich, wird sich Hennings nach dem Spiel äußern.

Beiträge: 8 087

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 12.10.2017, 19:07

Videos

Hier ein recht sympathischer Gästetrainer und danach der Anlauf mit Stefan Salger(der Link steht hier im Forum, Beitrag 88 ): https://www.95erforum.de/index.php?page=…19790&pageNo=5&


Stefan verplappert sich etwas was den, natürlich auch schon oft ausgeführten, Matchplan angeht. Es soll wohl los gehen wie die Feuerwehr. Also rechtzeitig anreisen um die ersten Arminentore nicht zu verpassen. 8)

Auch der Kicker berichtet: http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…-vorfreude.html
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (12.10.2017, 19:12)


Beiträge: 909

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 12.10.2017, 23:42

Im F95-Forum wird diskutiert, warum nur 2000 Düsseldorfer am Samstag bei bestem Wetter als Spitzenreiter auf die Alm kommen.



Neben dem unsäglichen "Bielefeld gibt es ja gar nicht" Gesülze hat immerhin ein Charakterkopf Wahres ausgeplaudert:



Wie kommt man von Münster zu uns??????

Geschichtlich gewachsene Verkehrsverbindungen eben!!

ZITAT:

Zitat von »Fortunist«


Es gibt eben Leute, die wissen wie man nach Hamburg kommt. Bielefeld kennt kaum einer. Die meisten wissen eben auch, das es Bielefeld nicht gibt...
Habe früher lange in Münster gewohnt. Alle Versuche von da aus mit dem Auto nach Bielefeld zu fahren sind irgendwo kurz hinter Warendorf mit Unfall unterbrochen worden.

ZITATENDE

EBEN:

NIEMAND EROBERT DEN TEUTOBURGER WALD! :arminia:
Jag viskade i öron på min sovande son
glöm aldrig bort var du kommer ifrån.
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg
glöm aldrig rött och blått
och Helsingborg


Schluss der Vereinshymne von Helsingborg IF, die 2016 in der Relegation zum Verbleib in der ersten schwedischen Liga gegen Halmstad BK unterlegen waren, nach einem 1:1 auswärts und dem 1:o im Rückspiel in der 82. Minute folgten das 1:1 in der 87. und das 1:2 in der 91. Minute.

52

Freitag, 13.10.2017, 01:18

Hö, hö, hö...

Ich glaube übrigens, dass es mehr als 2000 Düsseldorfer werden, weil Arminia nur das offizielle Gästekontingent einrechnet und nicht die Auswärtsfans auf der Ost usw.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

53

Freitag, 13.10.2017, 03:13

Die Düsseldorfer sollen die Fahrt nach Bielefeld mal mit allen Sinnen genießen und in guter Erinnerung behalten.

Ist schließlich die letzte Auswärtsbegegnung für diese Saison, wo sie als Spitzenreiter anreisen!

8)

Beiträge: 520

Dabei seit: 2.11.2006

Wohnort: komme aus Lübbecke, bin in Rahden

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

54

Freitag, 13.10.2017, 09:31

Tja, zu dem Autofahrer aus Münster kann man nur sagen, "Ach wär ich Dussel man im Dorf geblieben". :D

Ich tippe auf ein 1:1 nach chancenreichem Spiel. Das Spiel in Kiel wird das Highlight ! 3:4 n.V.


Arminia - Meister der Nerven

Optimistischer Armine 8|

Nur noch 32 von 50 Punkten bis Platz 8 :D

"In Deutschland darf man alles sagen." (Serdar Somuncu) - Spiesser haben immer ein Problem - Wohin kommen wir, wenn jeder tut was er will ? - Zur Demokratie.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SlightyOL« (13.10.2017, 09:41)


Beiträge: 8 472

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

55

Freitag, 13.10.2017, 10:16

Wettermäßig bahnt sich ja ein goldener Oktober an. Schauen wir mal, ob wir sportlich nachziehen können. Die beiden nächsten Partien werden zeigen, ob wir oben dran bleiben können.
Wenn wir morgen nicht die individuellen Fehler des Pokalspiels wiederholen, bin ich optimistisch. Personell können wir aus dem Vollen schöpfen und Düsseldorf ist sicher auch keine Übermannschaft. Salger ran an Hennings und wie wir den Wirbeleind Ramann stoppen wollen, weiß ich nicht wirklich. Vermutlich durch "konsequentes Zweikampfverhalten" :rolleyes:
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

56

Freitag, 13.10.2017, 11:05

Es wird morgen eine fantastische Begegnung geben, weil hier beide Mannschaften völlig unbeschwert und ohne Druck auftreten können. Friedhelm Funkel hat es in der Pressekonferenz absolut toll erkärt: Geile Stimmung auf der Alm, zwei starke Mannschaften mit dem Selbstvertrauen des bisherigen Saisonverlaufs und wenn es, wie im Pokalspiel, nach 90 Minuten 1:1 stehen würde, dann wären wohl alle Beteiligten zufrieden.

57

Freitag, 13.10.2017, 11:28

Prinzipiell kommt uns ein Gegner wie Düsseldorf wie immer eher entgegen als so Mannschaften wie Duisburg und Heidenheim, allerdings waren unsere ganzen Saisonauftritte zu Hause (bis auf das Pokalspiel eben) schon meiner Meinung nach nen Tacken schwächer als auswärts.

Das Wetter soll ja am WE stimmen. Die Hütte wird bestimmt voller als erwartet. Und wir werden uns wieder auf einem Aufstiegsplatz ballern.
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

58

Freitag, 13.10.2017, 18:03

3:0 für uns!

Beiträge: 520

Dabei seit: 2.11.2006

Wohnort: komme aus Lübbecke, bin in Rahden

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

59

Freitag, 13.10.2017, 23:22

3:0 für uns!


Nein, 3:0 wird das mit Sicherheit nicht ausgehen. Nein, nein und nochmals nein, Arminia spielt nicht zu Null gegen Düsseldorf. Bei Arminia ist Drama angesagt.

Sollten wir 3:0 gewinnen, steigen wir auf.


:arminia:


Arminia - Meister der Nerven

Optimistischer Armine 8|

Nur noch 32 von 50 Punkten bis Platz 8 :D

"In Deutschland darf man alles sagen." (Serdar Somuncu) - Spiesser haben immer ein Problem - Wohin kommen wir, wenn jeder tut was er will ? - Zur Demokratie.

60

Samstag, 14.10.2017, 01:20

Wenn wir nicht gewinnen, hake ich den Aufstieg ab :spam:
Freistoß Schnier - in die Mauer :wall: