Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 4 900

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

121

Samstag, 9.09.2017, 13:35

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Die schnellen Aussen Duisburgs machen uns Probleme, wobei Hartherz das momentan besser löst als Dick, finde ich.

122

Samstag, 9.09.2017, 13:38

Überhaupt kein Zugriff, entweder zu langsam oder zu hektisch. . Wenn in der Pause nichts geklärt wird geht das verloren
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

123

Samstag, 9.09.2017, 13:39

Duisburg macht das sehr gut, bislang ein sehr gutes Auswärtsspiel der Zebras, die machen uns das sehr, sehr schwer. Hinten dicht und vorne Nadelstiche setzen.
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

Beiträge: 6 600

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

124

Samstag, 9.09.2017, 13:42

oh loide :wall:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

125

Samstag, 9.09.2017, 13:42

:nein: :nein: :nein:
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

Beiträge: 5 953

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

126

Samstag, 9.09.2017, 13:43

Hartherz auch mit einem Aussetzer.
Wir können froh sein, wenn wir mit dem 0:1 in die Pause gehen. Boah

Können die diese Abspiele zum Torwart mal sein lassen.
Ball auf die Tribüne und gut ist es.
Ein Pele wirst Du eh nicht mehr. Mann

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

Beiträge: 4 900

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

127

Samstag, 9.09.2017, 13:43

Hartzherz eifert aber jetzt Dick nach.... liegt das am nassen Rasen? ;( :S

128

Samstag, 9.09.2017, 13:44

Der Verstoppler auf links macht Dick ganz schön Kopfzerbrechen....
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

129

Samstag, 9.09.2017, 13:44

Weihrrauxh leider auch nur bis zune 16 er ordentlich
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

130

Samstag, 9.09.2017, 13:45

Stoppelkamp kann mit Dick machen was er will.
Bei uns gefällt mir eigentlich nur Weihrauch.

Beiträge: 6 600

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

131

Samstag, 9.09.2017, 13:47

Schlechteste HZ bisher, hoffe das war nur ein Ausrutscher.
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 4 018

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

132

Samstag, 9.09.2017, 13:49

Da muss jetzt was passieren in der Kabine. Dick und Staude würde ich rausnehmen.
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

133

Samstag, 9.09.2017, 13:49

Ganz schwache HZ bisher, kaum Zugriff, aber auch weil die Zebras uns es schwer machen. Dann kommt Dick mit dem dicken Bock und dann rennst du halt hinterher.

Staude knüpft an das Unionspiel an, vielleicht brauch der mal ne Pause. Er reiht sich aber in die leisutng des Teams ein, wo bisher Weihrauch den besten Eindruck macht
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

Beiträge: 5 953

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

134

Samstag, 9.09.2017, 13:49

Verdienste Führung für den MSV.
Wir haben viel zu viele Fehler im Spiel und der Aussetzer von Dick hat uns dann das 0:1 beschert.

Die Aktion von Flecken war aber eher dunkel gelb.
Da geht er mit dem rechten Bein voll von der Seite in die Beine von Klos.
Da kann man auch mehr geben für, da er keine Möglichkeit hatte den Ball zu spielen.

Wir müssen und die HZ 2 deutlich steigern und die Fehler abstellen.

Dick wirkt heute gegen die schnellen außen eher unglücklich.
Da könnte Tex schnell kommen.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

Beiträge: 1 483

Dabei seit: 3.08.2003

Wohnort: 5te Karton

Beruf: Landesdiener i. R.

  • Nachricht senden

135

Samstag, 9.09.2017, 13:51

Rückstand gegen einen besseren Gegner geht völlig in Ordnung. Hoffentlich findet der Coach die passenden Worte Inder Kabine.

Beiträge: 139

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: jetzt Mittelhessen, geboren und aufgewachsen in der wunderbaren Arminia-Stadt

Beruf: Referendarin

  • Nachricht senden

136

Samstag, 9.09.2017, 13:57

Nun mal Optimismus, Leute...
Ganz miese Halbzeit, keine Frage - aber der Cheffe macht das schon. Tex für Dick (ganz und gar nicht sein Tag und Stoppelkamp leider in Bestform) und Sporar rein (für Klose bei Verletzung, ansonsten für den echt schwachen Staude, wobei dann Vogl zurückrücken muss).
Das Ding wird gedreht und fertig. Danke übrigens mal wieder an Ortega, dass wir noch im Spiel sind...

137

Samstag, 9.09.2017, 14:01

Eine schwache Halbzeit sollte man der Mannschaft schon zugestehen. Und wenn sich die Truppe steigert ist auch ein Sieg immer noch möglich.
Für immer Arminia!

138

Samstag, 9.09.2017, 14:11

Leider bisher keine Überraschungsmomente, weder Staude mit seinen Tricks und der Schnelligkeit, noch Voglsammer mit seiner Durchsetzungkraft.

Jetzt geht Klos, Sporar kommt
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

139

Samstag, 9.09.2017, 14:13

Dat wird nix mehr heute.

Beiträge: 6 600

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

140

Samstag, 9.09.2017, 14:13

:nein: :kotzen:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-