Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 2 372

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 20.11.2014, 18:19

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Unsere nicht sonderlich stabile Abwehr wird garantiert nicht sicherer durch die vielen Umstellungen. Kann mir aktuell nicht vorstellen dass wir uns dort gut präsentieren. Naja mal sehen was übermorgen passiert. Hoffe diejenigen die ne Chance bekommen nutzen sie und hauen alles rein.

42

Donnerstag, 20.11.2014, 18:56

Das angesprochene Interview ist in der Tat "interessant".

Eigentlich eine Unverschämtheit von NM, aber ich musste dennoch gehörig lachen:
NM: "Ich habe manches mal das Gefühl, sie sind zuviel im Internet unterwegs. Sie sollten sich mal eine Freundin anschaffen, dann hätten sie auch mal was anderes zu tun als in Internetforen zu stöbern."
Der junge NW-Mann: "Freundin habe ich sogar, aber ..."
NM: "Das arme Kind..." 8| :nein: :lol:

Viele Ausfälle, mit Nachwuchsspielern und nur ggf. 15 Mann im Kader? Wer ist denn da noch übrig?

Versuchen wirs mal:

Schwolow
Dick Salger Brinkmann Lorenz
Strifler Schütz
Hemlein Ulm Mast
Testroet

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lohmann« (20.11.2014, 19:04)


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 20.11.2014, 19:26

Nöbbken reagiert wirklich etwas dünnhäutig dem jungen Mann gegenüber, was aber vieleicht auch mit der angespannten Personalsituation zusammenhängt.
Aber im Grundsatz spricht er ja ein wirkliches Problem unserer "Mach ich Foto, tu ich Facebook"-Generation an.
Und daß es wirklich Menschen in Fanforen gibt, die sich selbst als besserer Trainer sehen, als ein ausgebildeter Fußballlehrer, kann man ja nicht nur hier nachlesen. ;)

Ich denke aber nicht, daß wir uns aufgrund der vielen Ausfälle in die Buxxe machen müssen.
Und ich glaube auch nicht, daß unsere Arminia grundsätzlich ein willkommener Gegner für Mannschaften mit Negativtrend ist.
Ich tippe auf nen knappen Auswärtssieg.
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 8 157

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 20.11.2014, 19:26



Versuchen wirs mal:

Schwolow
Dick Salger Brinkmann Lorenz
Strifler Schütz
Hemlein Ulm Mast
Testroet


Würde ich auch so machen und sollte auch für das Regensburgspiel reichen.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

45

Donnerstag, 20.11.2014, 19:33

Meier hat doch Recht!
Der junge Mann von der NW macht seinen Job recht ordentlich, aber er bezieht sich in seiner Fragestellung doch etwas zu sehr auf das, was im Internet diskutiert oder gar gefordert wird.
Mich würde es auch beunruhigen, wenn ein Trainer sich Tipps aus dem Internet holen würde, der soll die Dinge selber erkennen und umsetzen.

@ Almpostler
Angesichts unser derzeitigen Auswärtschwäche wäre ich mir nicht so sicher, dass die Live-Übertragung uns das WE retten wird.

46

Donnerstag, 20.11.2014, 21:32

Jo, wieder einmal ein schönes Interview mit Nobby Meier bei der NW :lol:

Dazu muß man aber anmerken, dass der junge Mann Teil der Online-Redaktion der NW ist, also im Internet abhängen gehört sozusagen zu seinem Berufsbild ;)

Im Moment kann sich Meier sowas erlauben, weil es noch recht gut läuft. Wenn am Samstag das Ding in Regensburg an die Wand gefahren würde und wir dementsprechend irgendwo auf Platz 8 rumdümpeln und auch gegen den Ponyhof verlieren würden, dann würde so ein Interview aber vermutlich anders aufgefasst werden. Da bewegt sich Meier auf dünnem Eis. Hier sind schon einige Trainer bei Mißerfolg ordentlich angeeckt.

Zurück zum Spiel:
Ja, eigentlich deutet alles mal wieder auf eine Niederlage hin. Die Mannschaft ist größtenteils ausgefallen, der Gegner ist superschwach und hat ausgerechnet gegen uns den Übungsleiter gewechselt. Der geplagte Armine erwartet da schon die Hiobsbotschaften, aber oft, wenn hier völlig schwarz gemalt wurde, hat unsere Mannschaft ein überraschend gutes Spiel gemacht und auch die Ernte eingefahren. Sozusagen wenn niemand mehr damit rechnete. Also warten wir mal ab, der Gegner wird auch in 4 Tagen nicht plötzlich eine Metamorphose durchmachen, zumal der neue Trainer dort ein absolutes Greenhorn auf dem Posten ist und nicht ein alter Hase wie Uwe beim Ponyhof. Das wird eine interessante Partie, vermutlich werden wir mit der neuformierten Mannschaft die eine oder andere Chance dem Gegner gönnen. Auch wenn es zwischenzeitlich mal 1:0 für den Jahn stehen sollte, braucht man nicht gleich die Flinte ins Korn werfen. Auch mit dieser Rumpfelf sollten 3 Punkte möglich sein. Ich gehe optimistisch in dieses Spiel, das wird schon klappen.

Einzig die Qualität des Livestreams dürfte uns Samstag Kopfweh bescheren. Das dürfte wohl eine ziemlich pixelige und ruckelige Angelegenheit werden, falls der BR den Ansturm der Arminen überhaupt bewältigen kann.

Beiträge: 1 633

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 20.11.2014, 21:52

naja, ob unsere Notelf immer noch besser ist, glaube ich nicht.

Aber einen schuldigen haben wir ja schon wenn es in die Hose geht mit der Truppe die da noch spielt.
Norbert Meier!

Beiträge: 8 157

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 20.11.2014, 21:57

Ist denn das auf Sportschau.de und BR die selbe Quelle und damit auf Qualität, könnte die überregionale Sportschau dann besser sein?

Ansonsten kann ich Dir nur zustimmen, die Voraussetzungen sind so schlecht da kann bei diesem verrückten Verein nur was irres rauskommen.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

49

Donnerstag, 20.11.2014, 22:05

Der BR liefert die Bilder und das Erste (Sportschau) übernimmt sie.
"Überraschenderweise" läuft das bei allen ARD-Sendungen so.

50

Freitag, 21.11.2014, 08:12

Moin,

der Spruch "im Laufe der Saison benötigt man jeden Spieler" passt wohl selten besser als für den morgigen Kick. Wenn man ein Spitzenteam sein möchte, muss man da durch.

Da ist noch ausreichend Qualität auf dem Platz, also, nicht rumlamentieren, sondern punkten.

Gruß
Von mir aus. Meinetwegen.

Beiträge: 1 091

Dabei seit: 22.04.2010

Wohnort: Arminenland

  • Nachricht senden

51

Freitag, 21.11.2014, 08:39

Jetzt würde man sich doch irgendwie einen Appiah in der Hinterhand wünschen....


...den nun gerade nicht. Aber ein Mainka wär nicht schlecht. oder?
Erstmals auf der Alm beim 2:3 gegen Spfr. Siegen im Jahre 1973

52

Freitag, 21.11.2014, 10:12

Renneke und vor allem Börner fallen wohl auch aus. Weiß nicht, ob das hier schon gepostet wurde.

Ich finde die Antworten von Meier in dem Interview größenteils gelungen. Gut die Belehrung an den jungen Mann, dass er sich 'ne Freundin anschaffen sollte, darüber kann man sicherlich streiten. Aber eine irgendeine Kritik aus irgendwelchen Fanforen (wahrscheinlich wohl eher aus den NW-Kommentaren) an der Aufstellung von Schuppan und Klos in einem Testspiel als Aufhänger für eine Frage zu nehmen, halte ich schon für sehr gewagt. Und Meiers Einlassung darauf kann ich voll nachvollziehen. Wenn sich ein Trainer auch nur ansatzweise danach richten sollte, was in dem einem oder anderen Forum angesprochen oder gefordert wird, dann wird das auf Sicht nicht förderlich für sein Tun sein. Dazu sind teilweise die Beiträge viel zu wenig fundiert und ohne Hintergrundwissen oder überhaupt ohne Wissen, wie es in einem höherklassigen Team so läuft. Und dies bezieht sich vor allem auf die Kommentare auf nw-news, die man meiner Meinung nach auch komplett abschalten könnte.

Ich kann mich auf jeden Fall eher mit einem eher knorrigen Typen auf der Trainerbank anfreunden, als jemand, der in öffentlichen Statements oder Interviews zu sehr dem "Mainstream" zu folgen versucht.

Beiträge: 8 157

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

53

Freitag, 21.11.2014, 11:58

Der BR liefert die Bilder und das Erste (Sportschau) übernimmt sie.
"Überraschenderweise" läuft das bei allen ARD-Sendungen so.

Und das ist jetzt die überraschende Antwort auf meine Frage nach evt. unterschiedlichen Qualitäten, möglicherweise durch andere Aufbereitung?

Schönen Dank auch...
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

54

Freitag, 21.11.2014, 12:04

ruhig mal ein Talent aus der A Jugend einstreuen, hat schon oft Wunder bewirkt und nen Großen hervor gebracht!
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

55

Freitag, 21.11.2014, 12:07

Sieht wohl nach so einer Aufstellung aus:

Schwolow

Dick - Brinkmann - Salger - Lorenz

Strifler - Schütz

Hemlein - Ulm - Mast

Testroet

Alternativ könnten Brinkmann und Schütz die Positionen tauschen. Allerdings vermute ich Brinkmann eher in der IV, weil er wesentlich größer und damit kopfballstärker als Schütz ist und Schütz so auf seiner angestammten, linken Sechserpostion spielen kann.

Ist Hille verletzt?

56

Freitag, 21.11.2014, 12:17

Jetzt würde man sich doch irgendwie einen Appiah in der Hinterhand wünschen....


...den nun gerade nicht. Aber ein Mainka wär nicht schlecht. oder?


Also ich würde momentan beide mit Kusshand nehmen. Anyway, wir müssen mit dem vorhandenen Spielermaterial irgendwie auskommen. Die Aufstellung von Lohmann würde ich auch für die wahrscheinlichste halten. Allerdings habe ich mit Schrecken in der NW gelesen, dass auch Schütz den IV geben könnte. Damit würden wir aber noch mehr spielerische Qualität auf der 6 verlieren, was ich schade finden würde. In meinen Augen dürfte die neu zusammengewürfelte Defensive unsere Achillesverse sein, von daher müssen wir dringend unsere gute Offensive auf den Platz bringen und mutig und offensiv auftreten. Daher würde ich die eingespielte Achse Schütz-Mast-Ulm-Hemlein nicht auseinanderreißen wollen.

57

Freitag, 21.11.2014, 14:17

Also ich würde momentan beide mit Kusshand nehmen. Anyway, wir müssen mit dem vorhandenen Spielermaterial irgendwie auskommen. Die Aufstellung von Lohmann würde ich auch für die wahrscheinlichste halten. Allerdings habe ich mit Schrecken in der NW gelesen, dass auch Schütz den IV geben könnte. Damit würden wir aber noch mehr spielerische Qualität auf der 6 verlieren, was ich schade finden würde. In meinen Augen dürfte die neu zusammengewürfelte Defensive unsere Achillesverse sein, von daher müssen wir dringend unsere gute Offensive auf den Platz bringen und mutig und offensiv auftreten. Daher würde ich die eingespielte Achse Schütz-Mast-Ulm-Hemlein nicht auseinanderreißen wollen.
Der Schrecken ist ganz meinerseits.....Schütz als IV ist allergröbster Unfug. Verglichen mit "The Butcher" -Brinkmann hat Tom zwar die wesentlich geschicktere 2kampfführung, jedoch ist er dort absolut verschenkt und Brinkmann hat mehr Länge.

Jahn wird sich morgen denken, "wenn nicht heute wann dann" und entsprechend Alarm machen. Trotzdem sollte und muss man in der Lage sein, die in Schach zu halten. Das ist nicht zu viel erwartet.

Gruß
Von mir aus. Meinetwegen.

Beiträge: 8 157

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

58

Freitag, 21.11.2014, 15:05

Endlich bekomme ich den lang gewünschten Test mit Brinkmann, Butch, als Innenverteidiger. Nach meiner Hoffnung sollte er das mit seiner Erfahrung gut umsetzen, können und auch etwas sinnvolles nach vorn bringen, allerdings hoffe ich auch das er die Sense immer schön vor dem Strafraum auspackt.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

Beiträge: 723

Dabei seit: 15.08.2007

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

59

Freitag, 21.11.2014, 15:59

Immer noch ein ganz starkes Team, wenn man sich die einzelnen Spieler anschaut- nur auf der Bank wirds etwas dünn ;-)

60

Freitag, 21.11.2014, 21:32

Das angesprochene Interview ist in der Tat "interessant".

Eigentlich eine Unverschämtheit von NM, aber ich musste dennoch gehörig lachen:
NM: "Ich habe manches mal das Gefühl, sie sind zuviel im Internet unterwegs. Sie sollten sich mal eine Freundin anschaffen, dann hätten sie auch mal was anderes zu tun als in Internetforen zu stöbern."
Der junge NW-Mann: "Freundin habe ich sogar, aber ..."
NM: "Das arme Kind..." 8| :nein: :lol:

Viele Ausfälle, mit Nachwuchsspielern und nur ggf. 15 Mann im Kader? Wer ist denn da noch übrig?

Versuchen wirs mal:

Schwolow
Dick Salger Brinkmann Lorenz
Strifler Schütz
Hemlein Ulm Mast
Testroet



Aber 100%ig! Nobbi Meier watscht den Volontär ab :klatschen:
Sehr geil. Wenn man bedenkt, was für Vögel die NW da auf den Trainingsplatz läßt. Der "Sportsfreund" Krause hatte ja auch schon ein sehr flaches Niveau :lol:
Das Milchgesicht hier ist aber auch der Burner.
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR