Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 197

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

1 941

Sonntag, 26.08.2012, 15:38

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Kentsch gilt bei den MSV-Anhängern zur Zeit noch als der Mann, der ihnen zweimal die Lizenz gerettet hat. :nein:

Die Zebras haben jetzt übrigens gleich zwei Alt-Trainer an der Backe: Sasic' Vertrag läuft auch noch bis Saisonende, genau wie der von Pannen-Olli. :lol:

Beiträge: 4 862

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

1 942

Sonntag, 26.08.2012, 16:31

Kommentar WAZ

Zitat

Die Entwicklung beim MSV ist ein Paradebeispiel für Dilettantismus. Es gibt kaum Positionen im Verein, die noch den Eindruck erwecken, als seien sie mit Personen bekleidet, die professionell eine Aufgabe ausführen, der sie gewachsen sind.


http://www.derwesten.de/sport/fussball/m…-id7024468.html

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

1 943

Sonntag, 26.08.2012, 17:13

So ein bisschen Schadenfreude kann sich ja irgendwie nicht verkneifen, ich glaube aber kaum, dass Kentsch für die aktuelle Situation beim MSV verantwortlich ist.

Da ist halt ein Machtvakuum entstanden, als der Alleinherrscher Hellmich abgetreten ist.

Und die finanziellen Probleme hatte der MSV meines Wissens schon vor der Kentsch-Amtszeit in Duisburg.

1 944

Sonntag, 26.08.2012, 17:25

Kentsch hat ja vor allem das Talent, sein Umfeld so zu gestalten, dass er immer noch als der Professionellste von Allen wahrgenommen wird und dadurch hält er sich vermutlich auch am Längsten. Und das scheint dort nicht anders zu sein. Und auch dort hatte man mit dem Pokalfinale letztes Jahr ja durchaus gute Zusatzeinnahmen. Geschichte wiederholt sich halt nicht zufällig, wenn es da jetzt auch absäuft.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 6 672

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

1 945

Sonntag, 26.08.2012, 18:04

Genau so sieht es aus, LeckerKnoppers. Kentsch hat sich hier ja auch immer "toll" präsentiert und von den ach so grünen Zahlen erzählt. Ich glaube dass wäre auch munter weiter gegangen, wenn Kentsch sein Stuhl nicht hätte räumen müssen. Kurz danach gab es die wahren Zahlen und die sahen alles andere als grün aus. Früher oder später wird Kentsch auch in Duisburg sein wahres "Ich" zeigen.

Und wenn ich schon lese, dass er zweimal die Lizenz gesichert hat. Wahnsinn! Das hat er bei uns auch. Wie er das gemacht hat? Ich will es gar nicht wissen. Das Endergebnis ist bekannt. Wer Kentsch vertraut ist selber schuld.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Indernet« (26.08.2012, 18:05)


Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 946

Sonntag, 26.08.2012, 18:36

ich nehme Wetten an das der MSV in den nächsten 2 Jahren uns folgt ( in die 3 Liga oder weiter nach Unten )

1 947

Sonntag, 26.08.2012, 19:05

Zitat

Original von Neu Amin
ich nehme Wetten an das der MSV in den nächsten 2 Jahren uns folgt ( in die 3 Liga oder weiter nach Unten )


Da halte ich gegen!
Möglich das die Zebras in den nächsten 2 Jahren in die 3. oder 4. Liga abrutschen, nur die Arminia wird dann wieder min. 2.Liga spielen :D
...und das sage ich nicht erst seit diesem schönen Wochenende

1 948

Sonntag, 26.08.2012, 20:09

Zitat

Original von Momo
So ein bisschen Schadenfreude kann sich ja irgendwie nicht verkneifen, ich glaube aber kaum, dass Kentsch für die aktuelle Situation beim MSV verantwortlich ist.

Da ist halt ein Machtvakuum entstanden, als der Alleinherrscher Hellmich abgetreten ist.

Und die finanziellen Probleme hatte der MSV meines Wissens schon vor der Kentsch-Amtszeit in Duisburg.


Die finanziellen Probleme haben ja alle Vereine, die nach dem Abstieg aus der ersten Liga nicht wieder hochkommen. Da muss jedes weitere Jahr in der zweiten Liga immer mehr gespart werden.
Und die Ausgaben für das Stadion in Duisburg sind ja vor Kentsch entstanden.
Beim Nachbar Bochum sieht es ja ähnlich aus.
Für immer Arminia!

1 950

Donnerstag, 15.11.2012, 17:09

Na, wie konnte das denn passieren?...tztz :D

Beiträge: 2 738

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

1 951

Donnerstag, 15.11.2012, 17:18

Also das kommt jetzt überraschend...

Not!
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

1 952

Donnerstag, 15.11.2012, 18:37

Hab vorhin im Radio gehört, dass die Insolvenz droht..diese aber abgewendet werden kann mit einem Plan....und jetzt kommts: "Dazu muss die Satzung geändert werden".

Irgendwie kommt mir das bekannt vor. :rolleyes:

1 953

Donnerstag, 15.11.2012, 18:43

Der MSV muß halt jede Saison (je nach Zeitungsartikel) zwischen 4,2 und 4,5 Mio. € an Stadionmiete an die Eigentümer abführen. Das ist einfach zu viel. War schon so bevor der Roland da aufschlug, er hat als von Hellmich Auserwählter aber auch nichts dagegen unternommen.

1 954

Donnerstag, 15.11.2012, 19:22

Der macht jeden Verein platt....Die alte Abrissbirne

1 955

Donnerstag, 15.11.2012, 19:24

Arminia musste keinen Cent Stadionmiete zahlen, kam Kentsch doch auch nicht mit klar. Versager sonst nix.

1 956

Donnerstag, 15.11.2012, 19:29

Am besten in der Kickermeldung ist sein Zitat: . "Wir waren davon alle überrascht", sagte Kentsch.....ohne Worte

1 957

Donnerstag, 15.11.2012, 20:11

Also ich hab ja auch eine kleine Firma - aber wenn hier etwas SO überraschend käme, dann würde irgendwas grundsätzlich schief laufen. Man weiss doch immer, was an Einnahmen da ist und was man für Ausgaben hat. Kann echt nicht sein .... Mal nen Buchhaltungskurs an der VHS machen? :D

1 958

Donnerstag, 15.11.2012, 20:23

Zitat

Original von Mussja
Am besten in der Kickermeldung ist sein Zitat: . "Wir waren davon alle überrascht", sagte Kentsch.....ohne Worte


Fairerweise muss man da aber genau lesen. Er bezieht sich damit auf den Rücktritts des Vorstandsvorsitzenden Andreas Rüttgers und nicht auf die finanzielle Schieflage. Die überrascht ihn bestimmt nicht. Im Schönen von schlechten Zahlen kennt er sich ja schließlich aus.
Wir sind Fans und das ohne Pause - BIELEFELD - und die Alm ist unser zu Hause

Beiträge: 6 363

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

1 959

Donnerstag, 15.11.2012, 21:54

Und vermutlich hat der Typ die Nase immer noch in Gegenden, wo selbst der Baumgartner vor Neid erblassen würde. Es gibt Menschen, die sind einfach über. :kotzen:
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

Beiträge: 161

Dabei seit: 29.04.2011

Wohnort: Gütersloh

  • Nachricht senden

1 960

Donnerstag, 15.11.2012, 23:04

:baeh: :baeh: :baeh: :baeh: :baeh: :baeh: