Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 282

Dabei seit: 6.06.2008

Wohnort: Gütersloh

  • Nachricht senden

1 461

Freitag, 5.03.2010, 22:35

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

ganz egal wie, hauptsache nicht mehr hier. Nie mehr !!!
Erstes Auswärtsspiel: Doofmund-Bielefeld: 11:1

Beiträge: 485

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Verwaltungsangestellter

  • Nachricht senden

1 462

Freitag, 5.03.2010, 23:04

Dann wissen wir ja, wo Arthur im Sommer hinwechselt.
Endlich ist Kentsch von der Gehaltsliste.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 23

Dabei seit: 25.05.2009

Wohnort: Witten-Stockum

  • Nachricht senden

1 463

Freitag, 5.03.2010, 23:09

ich gehe mir einen saufen.... :D :D

ist das geil.....

Beiträge: 204

Dabei seit: 20.10.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 464

Samstag, 6.03.2010, 04:21

Zitat

Original von Arminia-Rotti
Zumindest braucht Duisburg keine neue Tribüne,da braucht R.K. nicht einzugreifen :D


Schade eigentlich... :lol:
Kein Toter ist so gut begraben, wie eine erloschene Leidenschaft.
*Marie von Ebner-Eschenbach*

1 465

Samstag, 6.03.2010, 05:38

Ich kann die Bildschlagzeile schon vor mir sehen:
Artur W. aus B: "nach Duisburg würde ich auch zu Fuß laufen".
Und Roland wird sich schon was einfallen lassen, wo deren Stadion schon fertig ist. Vielleicht 'ne Vip-Loge gegenüber vom Duisburger Rathaus? Inklusive den quasi schon verkauften Skyoffices...
MACH ET ULI !!! :arminia: :arminia: :arminia:

Beiträge: 2 548

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

1 466

Samstag, 6.03.2010, 08:14

Damit dürfte Artur s neuer Arbeitgeber feststehen.
Mehr Akteure wird der M S V aber nicht verpflichten,denn ab sofort wird eisern gespart!
Man sollte aber auch Mitleid haben uznd zwar mit den Mitarbeitern auf der Duisburger Geschäftsstelle
Für immer schwarz-weiss-blau :arminia:

Beiträge: 448

Dabei seit: 2.06.2003

Wohnort: Lippe

Beruf: Konstruktionsmechaniker

  • Nachricht senden

1 467

Samstag, 6.03.2010, 09:07

Das schreibt die Bild dazu ...




Kentsch nach Duisburg ARMinia spart 540 000 Euro

Dieser unerwartete Geldsegen tut der klammen ARMinia richtig GUT!

Völlig überraschend hat gestern Ex-Geschäftsführer Roland Kentsch (53) einen neuen Job angenommen. Der Diplom-Volkswirt wird ab sofort die Geschäfte beim MSV Duisburg führen.

Zebra-Boss Walter Hellmich (66): „Wir haben jetzt einen Fachmann, mit den besten Drähten zur DFL und zum DFB.“

Arminia wusste gestern Mittag noch nichts vom dem neuen Arbeitsverhältnis ihres ehemaligen leitenden Angestellten.

Aufsichtsrats-Vorsitzender Norbert Leopoldseder (62) erfuhr von BILD, dass Kentsch in Duisburg einen Zweieinhalb-Jahres-Vertrag bekommt.

Leopoldseder: „Ich bin überrascht. Denn wir haben mit Herrn Kentsch noch keinen Aufhebungsvertrag geschlossen. Trotzdem freue ich mich für ihn. Ich glaube, wir werden uns schnell einig und eine vernünftige Lösung zur Vertrags-Beendigung finden.“

Jubel bei ARMinia.

Schließlich stand Kentsch nach seinem Rauswurf am 21. Juni 2009 (Vertrag lief noch bis Juni 2012) immer noch auf der Gehaltsliste. Monatlich kassierte der Ex-Geschäftsführer dafür satte 20 000 Euro.

Ersparnis jetzt: 540 000 Euro. Denn eine Abfindung kann sich Kentsch nach der Zusage beim MSV ja wohl abschminken...
Liebt das Stadion, liebt die Stimmung, liebt den Verein !

1 468

Samstag, 6.03.2010, 09:24

Zitat

Original von Sorted
Das schreibt die Bild dazu ...




Kentsch nach Duisburg ARMinia spart 540 000 Euro

Dieser unerwartete Geldsegen tut der klammen ARMinia richtig GUT!

Völlig überraschend hat gestern Ex-Geschäftsführer Roland Kentsch (53) einen neuen Job angenommen. Der Diplom-Volkswirt wird ab sofort die Geschäfte beim MSV Duisburg führen.

Zebra-Boss Walter Hellmich (66): „Wir haben jetzt einen Fachmann, mit den besten Drähten zur DFL und zum DFB.“

Arminia wusste gestern Mittag noch nichts vom dem neuen Arbeitsverhältnis ihres ehemaligen leitenden Angestellten.

Aufsichtsrats-Vorsitzender Norbert Leopoldseder (62) erfuhr von BILD, dass Kentsch in Duisburg einen Zweieinhalb-Jahres-Vertrag bekommt.

Leopoldseder: „Ich bin überrascht. Denn wir haben mit Herrn Kentsch noch keinen Aufhebungsvertrag geschlossen. Trotzdem freue ich mich für ihn. Ich glaube, wir werden uns schnell einig und eine vernünftige Lösung zur Vertrags-Beendigung finden.“

Jubel bei ARMinia.

Schließlich stand Kentsch nach seinem Rauswurf am 21. Juni 2009 (Vertrag lief noch bis Juni 2012) immer noch auf der Gehaltsliste. Monatlich kassierte der Ex-Geschäftsführer dafür satte 20 000 Euro.

Ersparnis jetzt: 540 000 Euro. Denn eine Abfindung kann sich Kentsch nach der Zusage beim MSV ja wohl abschminken...


Na, hoffentlich geht das gut. Ob im "Zeitalter der Faxe", in dem der DSC sich ja immernoch zu bewegen scheint, wohl auch ein Aufhebungsvertrag zustande kommt ? Würd mich nicht wundern, wenn der Kaputtsparer neben seinen diversen anderen Jobs auch noch weiter Gehalt vom DSC kassiert....
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 112

Dabei seit: 9.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 469

Samstag, 6.03.2010, 09:25

Zitat

Original von Funkturm
Seid ihr vielleicht schon mal auf den Gedanken gekommen, dass Arminia und Kentsch sich im Vorfeld geeinigt haben? Gegen eine Abfindung die sofortige Vertragsauflösung - scheint mir in der Branche nicht unüblich.

So oder so für Arminis eine gute Nachricht. Scheint so, das die Probleme nun angegangen und GELÖST werden (Wirtschaft???).

Würde mich nicht wundern, wenn er fünf Minuten vor der Vertragsunterzeichnung es noch mal probiert hätte, eine Abfindung zu bekommen :lol:

Aber das wird Arminia definitiv nicht gemacht haben. Also sind wir ihn endlich los!
Wenn schon Blau, dann richtig Blau!

Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 470

Samstag, 6.03.2010, 11:51

Dann sollten sich Alle !! Arminen eine Dachlatte besorgen und den Vorstand raus prügeln denn so dumm kann man doch nicht sein

Beiträge: 4 861

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

1 471

Samstag, 6.03.2010, 13:39

Wäre der Vorstand clever würde er mit Duisburg über eine Ablösesumme verhandeln. ;)

1 472

Samstag, 6.03.2010, 14:06

Gute Reise :tschau:

1 473

Samstag, 6.03.2010, 18:22

Der MSV wird damit vermutlich nächste Saison ähnlich stark auftreten wie momentan der FC Hansa Rostock :lol:

Bin gespannt, was der Kaputtsparer als erstes beim MSV zusammenstreicht. :D
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

1 474

Samstag, 6.03.2010, 19:16

Zitat

Original von OhLeoIsoaho
Wäre der Vorstand clever würde er mit Duisburg über eine Ablösesumme verhandeln. ;)


schade das wir zurzeit gerade absolut keinen finanziellen Spielraum haben und uns sein Gehalt einfach absolut nicht leisten können. Sonst fände ich Deine Idee einfach nur extrem witzig!
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

1 475

Samstag, 6.03.2010, 20:55

Gott sei Dank ist das endlich vorbei. Ab in den Pütt und viel Spaß Sparschwein mit Hang zur Verschwendung...
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

1 476

Sonntag, 7.03.2010, 11:19

Zitat

Original von Sprotte
Der MSV wird damit vermutlich nächste Saison ähnlich stark auftreten wie momentan der FC Hansa Rostock :lol:

Bin gespannt, was der Kaputtsparer als erstes beim MSV zusammenstreicht. :D


Im Gegenteil, da wird ne absolut geniale Stadionerweiterung mit ihm geplant....freischwebende (nur an Stahlseilen befestigte) Luxuslogen über dem Spielfeld, ganz aus Glas...rechnet sich von selber, kostet fast nix...und die Ausgaben von 50Mio sind locker in nem halben Jahr wieder drin...hat Kentsch alles schon berechnet...die 20 neuen, freischwebenden Logen über dem Spielfeld in Duisburg, sind alle schon so gut wie verkauft...zumindest haben 2 "Kunden" in der letzten Pokernacht, ihm da fest zugesagt...(also, so weit er sich erinnern kann...)... :lol:

SWB Gruss

1 477

Sonntag, 7.03.2010, 11:50

Sehr treffend...... :lol: :lol: :lol:
Das Leben ist hart wenn man eine Frau liebt, aber elf Männer vergötter!!!!

1 478

Sonntag, 7.03.2010, 13:41

Ich denke, bei allem zu Recht vorhandem Groll gegen R.Kentsch, kommt man nicht umhin zuzugeben, dass es ein ganz feiner Zug von ihm
war, seine Vertragsauflösung zu "vergessen". Fairplay nenne ich das, Hut ab.
MACH ET ULI !!! :arminia: :arminia: :arminia:

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

1 479

Sonntag, 7.03.2010, 16:05

Zitat

Original von Studtwuckel
Ich denke, bei allem zu Recht vorhandem Groll gegen R.Kentsch, kommt man nicht umhin zuzugeben, dass es ein ganz feiner Zug von ihm
war, seine Vertragsauflösung zu "vergessen". Fairplay nenne ich das, Hut ab.


Wer so viele Ämter bekleidet, der kann so etwas nebensächliches schon mal vergessen, das war mit Sicherheit keine böse Absicht... ;)
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

Beiträge: 2 149

Dabei seit: 25.05.2003

Wohnort: Manchmal muss der Ball halt oval sein...

  • Nachricht senden

1 480

Dienstag, 16.03.2010, 18:26

So mein lieber Roland, ich konnte dich noch nie leiden, aber ab heute betrachte ich dich als meinen persönlichen Feind.

Und wenn ich irgendwann mal in die Lage kommen sollte, mich irgendwie dafür revanchieren zu können, was du in den letzten 3 Jahren mit meinem geliebten Verein angestellt hast, ich werde es ohne mit der Wimper zu zucken tun.

Ich will RACHEEEEEEE!!! :wall: :wall: :wall: :wall: :wall:
EWALD, NIMM DEN ZETTEL IN DIE HAND!!! Es muss was passieren...

My drinking team has a Rugby problem