Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 418

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 221

Sonntag, 21.06.2009, 19:26

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Zitat

Original von Fan4ever
Die Management GmbH führt die Geschäfte der KGaA.
Die KGaA besitz keine eigene Geschäftsführung. Es ist also Fakt das Kentsch gar nichts mehr bei Arminia zu melden hat!


Defakto?


Was macht Dich so sicher?
The same procedure as every Time

Beiträge: 566

Dabei seit: 10.04.2009

Wohnort: BI-West

  • Nachricht senden

1 222

Sonntag, 21.06.2009, 19:26

:bier: :bier: :bier:

Seit 5 Jahren hab ich auf diesen Tag gewartet.

Danke euch allen hier im Forum. Auch ihr habt daran mitgewirkt.
Jetzt gilt es, am Montag den Neuanfang zu machen.
Zeigen wir dem Dödel, was echte Arminen sind.

NEUANFANG MIT OBERMANN!!!
PRO:Meine Arminia, ITFC und die Jungs von Goggel

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 465

Dabei seit: 1.09.2004

Wohnort: Lipperland

  • Nachricht senden

1 223

Sonntag, 21.06.2009, 19:27

Zitat

Original von Fan4ever
Die Management GmbH führt die Geschäfte der KGaA.
Die KGaA besitz keine eigene Geschäftsführung. Es ist also Fakt das Kentsch gar nichts mehr bei Arminia zu melden hat!


Sollte das so sein, wäre das klasse! ABER: Wer würde die Hand dafür ins Feuer legen, dass das nicht ne reine Wahltaktik von Daudel ist, der Kentsch möglicherweise, wenn sich die Wogen geglättet haben, wieder ins Boot holt....?! Vorausgesetzt er wird gewählt....

Außerdem: Was macht Dich so sicher, dass das genau so ist, und kein Schachzug?
:arminia:

ALLEZ!!! ALLEZ!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MAHNMAN« (21.06.2009, 19:28)


1 224

Sonntag, 21.06.2009, 19:27

Zitat

Original von cheeky

Zitat

Original von Fan4ever
Die Management GmbH führt die Geschäfte der KGaA.
Die KGaA besitz keine eigene Geschäftsführung. Es ist also Fakt das Kentsch gar nichts mehr bei Arminia zu melden hat!


Defakto?


Was macht Dich so sicher?


http://www.arminia-bielefeld.de/arminia/strukturen.html

Management GmbH = Geschäftsführung der GmbH & Co. KGaA

1 225

Sonntag, 21.06.2009, 19:28

Ihr verarscht euch selber.
Die Management GmbH führt die Geschäfte der GmbH & Co KGaA.
Die Geschäftsführung ist in der Management GmbH beschäftigt, er ist weg.

1 226

Sonntag, 21.06.2009, 19:28

Zitat

Original von Fan4ever
Die Management GmbH führt die Geschäfte der KGaA.
Die KGaA besitz keine eigene Geschäftsführung. Es ist also Fakt das Kentsch gar nichts mehr bei Arminia zu melden hat!


Hallo Roland? :hi:


Wooooo sind die Anwälte, Richter und sonstigen Experten?

Beiträge: 87

Dabei seit: 5.10.2004

Beruf: Bänker

  • Nachricht senden

1 227

Sonntag, 21.06.2009, 19:29

Er war GF der Komplementär GmbH der KG aA !

In einer KG gibt es einen Komplementär, der i.d.R. die Geschäftsführung inne hat und Kommanditisten, die nur teilhaber ohne Geschäftsführungsbefugnisse sind.

Die Struktur ist der einer GmbH & Co. KG gleichzusetzen ! Der GF der Komplentär GmbH - hier die Arminia BI Management GmbH - ist damit Geschäftsführer auch der KG ! Alles so wie ich es sehe, alles korrekt.
Eine KG hat nämlich keinen GF ! Er ist weg !

swb Gruß aus Rietberg

Beiträge: 418

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 228

Sonntag, 21.06.2009, 19:30

Zitat

Original von samson

Zitat

Original von cheeky

Zitat

Original von Fan4ever
Die Management GmbH führt die Geschäfte der KGaA.
Die KGaA besitz keine eigene Geschäftsführung. Es ist also Fakt das Kentsch gar nichts mehr bei Arminia zu melden hat!


Defakto?


Was macht Dich so sicher?


http://www.arminia-bielefeld.de/arminia/strukturen.html

Management GmbH = Geschäftsführung der GmbH & Co. KGaA


Ich gestehe falsch gelegen zu haben, bitte um Milde ;) nehme alles zurück und freu mich jetzt wie SAU :jump:
The same procedure as every Time

1 229

Sonntag, 21.06.2009, 19:30

Zitat

Original von cheeky

Zitat

Original von Fan4ever
Die Management GmbH führt die Geschäfte der KGaA.
Die KGaA besitz keine eigene Geschäftsführung. Es ist also Fakt das Kentsch gar nichts mehr bei Arminia zu melden hat!


Defakto?


Was macht Dich so sicher?


Im Supporter zur JHV wird beim Thema 50+1 zur KGaA geschrieben:
handelnde Organe: Geschäftsführung der Management GmbH und Aufsichtsrat.

Beiträge: 3 315

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

1 230

Sonntag, 21.06.2009, 19:30

Zitat

Original von blue_one
Ihr verarscht euch selber.
Die Management GmbH führt die Geschäfte der GmbH & Co KGaA.
Die Geschäftsführung ist in der Management GmbH beschäftigt, er ist weg.


Aber nach den ganzen Aktionen der letzten Woche(n) war ich auch erst mal vorsichtig. Und diese schwammige Formulierung hat dann ihr übriges getan. Bei genauer Betrachtung scheint es also wirklich zu stimmen. (Umso besser)
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 2 353

Dabei seit: 20.10.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 231

Sonntag, 21.06.2009, 19:31

:) So ein Tag, so wunderschön wie heute. :)

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

1 232

Sonntag, 21.06.2009, 19:32

Zitat

Original von samson
Management GmbH = Geschäftsführung der GmbH & Co. KGaA


Ja, die Management GmbH führt die Geschäfte der GmbH&Co KGaA und ist gleichzeitig ihr Komplementär. Ich denke schon, dass Kentsch dadurch komplett raus ist. Besser ist es auch für ihn, sonst wäre das morgen wirklich unschön geworden.

Beiträge: 465

Dabei seit: 1.09.2004

Wohnort: Lipperland

  • Nachricht senden

1 233

Sonntag, 21.06.2009, 19:32

Bei all dem Hickhack der Vergangenheit und den Aussagen von Daudel ist es doch ganz klar, dass man da derzeit noch die nächste verarsche wittert und dem Braten nicht traut. Außerdem hoffe ich (als Nichtmitglied), dass möglichst alle Mitglieder trotzdem Obermann wählen, da Daudel sich komplett diasqualifiziert hat mit seinem Nicht-Arminen-Internet-Laberdummscheiss und seiner fehlenden Distanzierung zu Kentsch, sowie dem Boykott jeglicher Gespräche mit den KA....
Da kann Kentsch noch so gefeuert sein...
:arminia:

ALLEZ!!! ALLEZ!!!

1 234

Sonntag, 21.06.2009, 19:33

Heut morgen hab ich angerufen bei dir
ich wollte einfach nur fragen wie's geht und was du machst
sofort hab ich gemerkt du bist nicht alleine
du hast so komisch geredet mit mir
da war irgendwas neues und ich dachte ich sterbe
es war völlig klar
da lag jemand neben dir

Und jetzt bist du weg
kommst nicht mehr
und Freunde sein fällt uns so schwer was sonst
was kann ich tun
soll ich dir aus dem Weg gehn
und jetzt bist du weg
ach ich weiß nicht ist es meine Schuld vielleicht
ich wünsche mir
dass ich dich endlich vergessen kann

Wir beide wollten immer zusammen sein
doch vorn paar Wochen habn wir gemerkt
irgendwie geht das nicht mehr
es sollte ohne Streit und Eifersucht laufen
wir wollten richtige Freunde sein

ich fühl mich aber so verlassen
weil von den Jahren nur wenig übrig blieb
Ich hab dich immer noch soo lieb

Und jetzt bist du weg
kommst nicht mehr
und Freunde sein fällt uns so schwer was sonst
was kann ich tun
soll ich dir aus dem Weg gehn
und jetzt bist du weg
mmh ich weiß nicht ist es meine Schuld vielleicht
ich wünsche mir
dass ich dich endlich vergessen kann

Wenn wir uns irgendwann wiedersehn
könn wir vielleicht zusammen auf einer neuen Straße weiter gehn
weiter gehn

Und jetzt bist du weg
kommst nicht mehr
und Freunde sein fällt uns so schwer was sonst
was kann ich tun
soll ich dir aus dem Weg gehn
und jetzt bist du weg
ach ich weiß nicht ist es meine Schuld vielleicht
ich wünsche mir
dass ich dich endlich vergessen kann
Dass ich dich endlich vergessen kann

Jetzt bist du weg

Dass ich dich endlich
ich dich endlich
vergessen kann

Dass ich dich endlich vergessen kann

Beiträge: 114

Dabei seit: 14.11.2008

Wohnort: BIELEFELD

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 235

Sonntag, 21.06.2009, 19:34

Zitat

Original von Delbrücker

Zitat

Original von cheeky

Zitat

Original von Delbrücker
Ist es denn nicht traurig, dass man zur Zeit hinter jeder Aktion einen Winkelzug vermuten muss?


Das ist reine Wahlpolitik um noch nen paar Stimmen zu fangen und um den Weg mit der Wirtschaft frei zu machen.


Stimmt schon. Das heisst aber auch, dass man ihn nicht aufgrund seiner "Leistung" sondern aus wahlpoiltischen Gründen freigestellt hat.


ich muss sagen, dass mir das echt die Freude an seinem Rausschmiss vermiest. Ich hoffe es geht morgen trotzdem heiß her und der ganze Laden wird mal tüchtig aufgemischt.

Trotzdem: ENDLICH ISSER WEG
Immer wenn man denkt es geht nicht schlimmer, setzt Arminia noch einen drauf :pillepalle:

Beiträge: 418

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 236

Sonntag, 21.06.2009, 19:35

OK, das war der nächste Schachzug von Dödel. das wird also morgen fett in der Presse ausgebreitet. Ich hoffe aber auch kritisch.
Denn, das war nur reine Taktik und längst überföllig. Was Ihn mir jetzt aber nicht symphatischer macht.

Was jetzt genial wäre ist der Obermann morgen nen Interview geben würde wo er seine Ziele mitteilt. Dann wäre Daudel wieder im Hintertreffen zum morgigen abend. Denn viele lesen morgen noch die Zeitung.
The same procedure as every Time

1 237

Sonntag, 21.06.2009, 19:35

Jetzt heißt es daumen-drücken, dass die Reporter von NW und WB die Situation richtig interpretieren!

1 238

Sonntag, 21.06.2009, 19:36

"Es ist vorbei, bye-bye Junimond
Es ist vorbei, es ist vorbei, bye-bye"

Wo wir schon bei Liedern sind;)

1 239

Sonntag, 21.06.2009, 19:37

Die Situation kann man nur so interpretieren, dass Team Daudel gesehen hat wie eng es wird und zugunsten der eigenen Wahl Kentsch im Vorfeld opfert. Wie anders ist der Zeitpunkt (Sonntag abend!) zu erklären. Das hätte man alles vorher regeln können.

Oder aber es finden morgen doch noch einmal Gespräche statt, um einen gemeinsamen Konsens zu erabeiten. Immerhin wurde Kentsch vom aktuellen Vorstand freigestellt. Vielleicht haben Mamerow und Lämmchen sich auch von Daudel losgesagt, Kentsch "gefeuert" und sprechen mit morgen mit Obermann und Co. Es bleibt spannend.
Wir sind Fans und das ohne Pause - BIELEFELD - und die Alm ist unser zu Hause

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MonkeyMan« (21.06.2009, 19:40)


1 240

Sonntag, 21.06.2009, 19:39

Seht es doch einfach als Abschiedsgeschenk von Schwick an und habt ihn alle nochmal lieb.
Ich würde da keiner Fraktion zusagen, dass es ein taktischer Schachzug ist.
Es ist die logische Folge eines elendigen Hickhacks. Obwohl der Zeitpunkt verdächtig ist ;)