Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 8 472

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

701

Freitag, 4.05.2012, 19:23

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Das gibt morgen wohl einen riesen Applaus beim Abschied, denn den hat sich Schulle über all die Jahre ehrlich verdient. Da kann man nur "danke" sagen und alles Gute für die Zukunft wünschen. Mit Rübe Kauf im letzten und Schulle in diesem Jahr gehen wirklich die letzten guten "alten" Gesicher einer doch recht erfolgreichen sportlichen Zeit.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 474

Dabei seit: 26.08.2004

Wohnort: BI, jetzt WT

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

702

Samstag, 5.05.2012, 13:06

Da wird Markus Schuler praktisch mein 'Nachbar' :)

Auch aus der Ferne möchte ich mich bei ihm für die guten Leistungen und das vorbildliche Engagement der letzten Jahre bedanken.


Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 714

Dabei seit: 1.03.2007

Wohnort: BI jetzt D´dorf

Beruf: Diplom Verwaltungswirt

  • Nachricht senden

703

Samstag, 5.05.2012, 13:43

Schade, aber irgendwann kommt jeder in ein gewisses Alter, in dem es halt nicht mehr sein soll. Seinen Abschied habe ich mir allerdings ganz anders vorgestellt...

Tschööh Schulle mach et joot und viel Glück für Deinen neuen Lebensabschnitt in der Heimat. Bleib trotz der Entfernung immer ein Armine! :arminia:
Arminia Bielefeld Quo vadis?

Beiträge: 6 671

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

704

Samstag, 5.05.2012, 20:26

Bei Zwetz erzählte er heute was von, wer weiß vielleicht schlägt es mich irgendwann mal wieder hier hin. So oder so ähnlich.

Kam doch sehr überraschend. Hätte gedacht er bleibt vorerst in Bielefeld, da er hier auch ein Fitness Studio oder so eröffnet hat. Wie dem auch sei, seine Dauerkarte auf Lebzeiten hat er sich verdient :D

Am meisten werde ich seinen Blick vermissen :lol:

Beiträge: 3 183

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

705

Samstag, 5.05.2012, 21:10

Mach's gut, Schulle! :hi:

Beiträge: 193

Dabei seit: 8.11.2010

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

706

Sonntag, 6.05.2012, 19:18

Schulle, machs gut :hi:
( Danke für Deinen Einsatz für unsere Arminia)

707

Mittwoch, 26.10.2016, 15:18

http://www.kicker.de/news/fussball/bunde…ml#omfbLikePost

Markus Schuler weiterhin ungeschlagen der torUNgefährlichste Spieler der Bundesligageschichte :D
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

Beiträge: 1 345

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

708

Mittwoch, 26.10.2016, 19:38

Unvergessen wenn Schulle mal zu einem 60m Dribbling aus der eigenen Hälfte angesetzt hat um dann den Abschluss zu suchen und 15m daneben zu pöhlen
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

709

Sonntag, 20.08.2017, 12:08

Das war es dann mit Schulers Rekord :
https://www.transfermarkt.de/hsv-profi-d…iew/news/285224

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LostandFound« (20.08.2017, 12:18)


710

Sonntag, 20.08.2017, 17:12

Ein entscheidendes Tor hat er trotzdem mal gemacht, im Elferschießen gegen Regensburg in der ersten Runde des DFB Pokals. Ich müsste es jetzt nachgucken, glaube 2009/10 oder 2010/11 war das. Freitagabend, strömender Regen im damals noch alten, unüberdachten Stadion vom Jahn und Schuler erlöste uns dann nach sehr überschaubarer Leistung mit dem letzten Elfer. Hach ja... :rolleyes:

Beiträge: 241

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: Aaaaabeit zieht Aaaabeit nach sich....

  • Nachricht senden

711

Sonntag, 20.08.2017, 17:25


Ein entscheidendes Tor hat er trotzdem mal gemacht, im Elferschießen gegen Regensburg in der ersten Runde des DFB Pokals. Ich müsste es jetzt nachgucken, glaube 2009/10 oder 2010/11 war das. Freitagabend, strömender Regen im damals noch alten, unüberdachten Stadion vom Jahn und Schuler erlöste uns dann nach sehr überschaubarer Leistung mit dem letzten Elfer. Hach ja... :rolleyes:
Stimmt, das hab ich auch noch im Sinn. Aber bei dem Rekord ging´s ja

um "nur Bundesliga". Und so froh ich über jeden verlorenen Negativ-

Rekord bin, ist der HSV leider mittlerweile dabei, sich zur Phalanx der

Deppen-Clubs, die sich bei JEDER Gelegenheit blamieren (also Nürnberg

und wir...), dazu zu gesellen... Ich sage nur Gegentor aus 70m gegen

einen unterklassigen Verein (Vorbereitung), Pokalaus in OS, Nik Müllers

Torjubel mit Kreuzbandriß, etcpp. Und jetzt Diekmeier...

;(

Ups, vielleicht eher was für den BL1-Fred...

712

Sonntag, 20.08.2017, 17:53

356 Spiele und ganze 3 Tore in allen Wettbewerben wenn man Elfmeterschießen nicht mitzählt. :lol:
Danke Bud.

Beiträge: 8 087

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

713

Samstag, 14.10.2017, 10:44

Schulle hat einen neuen Verein

Im besten Fußballeralter und einen Job bei der Sparkasse:
http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt…676eb3ded0.html
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

714

Samstag, 14.10.2017, 11:26

Zitat

Im besten Fußballeralter und einen Job bei der Sparkasse:
http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt…676eb3ded0.html
Coole Geschichte. Passt zu Markus.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk