Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

221

Montag, 8.01.2007, 20:45

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Ja da kann man sich nur drüber freuen. Das wäre schwer gewesen, ihn zu ersetzen. Wunderbar. :)

Beiträge: 262

Dabei seit: 20.08.2003

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

222

Montag, 8.01.2007, 21:39

Endlich mal eine gute Nachricht. Und es ist einfach mal über die Bühne gegangen, ohne viel Gerede im Vorfeld. So sollte es öfter mal sein.

Verlieren zu lernen ist ja nicht die schlechteste Erfahrung, die man im Leben machen kann. Und beim Fußball ist man da eben nicht alleine.

- Helmut Schümann -

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 2 078

Dabei seit: 10.04.2005

Wohnort: jetzt Mitte

  • Nachricht senden

223

Dienstag, 9.01.2007, 07:37

Zitat

Original von Klasi
Endlich mal eine gute Nachricht. Und es ist einfach mal über die Bühne gegangen, ohne viel Gerede im Vorfeld. So sollte es öfter mal sein.

Stimmt,kurz,knackig und erfolgreich-jetzt ist als nächstes Kozze dran :arminia:


Wir sind ARMiNIA, hier wird arm auch großgeschrieben

"Der Trainer ist Dirigent des Orchesters. Mit mittelmäßigen Musikern werden sie nie ein großes Orchester haben. Aber sie können mit viel Übung und Begeisterung ein passables Konzert vortragen" Cesar Luis Menotti (WM Trainer Argentinien 1978 )

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

224

Dienstag, 9.01.2007, 09:52

Zitat

Original von Klasi
Endlich mal eine gute Nachricht. Und es ist einfach mal über die Bühne gegangen, ohne viel Gerede im Vorfeld. So sollte es öfter mal sein.


seit saftig für diese dinge verantwortlich zeichnet, ist doch dieser ablauf mehr die regel, denn die ausnahme. offenbar hat unser aktueller sportmanager nicht den hang zu den medien, den sein vorgänger hatte

zu kozze: gern verlängern, aber der neue vertrag sollte einen passus beinhalten, dass er sich einer freistoßsituation nur mit einem abstand von drei metern nähern darf.
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »oemmes« (9.01.2007, 09:54)


Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

225

Donnerstag, 11.01.2007, 23:31

Schuler verlängert bis 2010

Vertrag ist unterschrieben

Bielefeld (nw). Wie schon seit einigen Tagen mündlich vereinbart, hat Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld Linksverteidiger Markus Schuler langfristig an sich gebunden.

Der Abwehrspieler unterschrieb am Donnerstag einen Vertrag bis 2010. Der 29-Jährige war 2004 von Hannover 96 auf die Alm gewechselt, zuvor spielte Schuler für Fortuna Köln und den FSV Mainz 05 in der 2. Bundesliga.
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

Beiträge: 272

Dabei seit: 27.02.2007

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

226

Mittwoch, 28.02.2007, 10:35

Am Samstag im Block der Markus! Bin mal gespannt wo der sich hinstellt. Cool wäre doch wohl auch folgender Tausch:

Schuler statt Schüler!

Ein kleiner Anfang wäre aber auch das Markus die Mannschaftsaufstellung durch´s Mikro ansagt und dann schwupps im Block verschwindet.
Unumstritten sind die Urzeitkrebse das älteste und widerstandsfähigste Gimmick überhaupt.

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

227

Mittwoch, 28.02.2007, 11:03

Man kann dem Stephan Schueler ja vorwerfen, was man will, aber eins kann er: Unfallfrei und deutlich ins Mikrophon reinquatschen. Das hat er Markus Schuler klar voraus.
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.



228

Mittwoch, 28.02.2007, 11:08

Exakte Aussprache ist nicht alles, manchmal sind auch Inhalte wichtig, und da sehe ich Schüler ganz weit hinten ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

229

Mittwoch, 28.02.2007, 11:25

Zitat

Original von Horst Stapen
Man kann dem Stephan Schueler ja vorwerfen, was man will, aber eins kann er: Unfallfrei und deutlich ins Mikrophon reinquatschen. Das hat er Markus Schuler klar voraus.


Achso....unser Torwart hieß also tatsächlich Thomas von Heesen? ?(

230

Mittwoch, 28.02.2007, 13:27

Ich will sehen wie er bedingslos anfeuert, auch wenn es am Anfang mal wieder nicht so läuft. (auch wenn ich auf das Szenario gut verzichten könnte!)

Er soll sich mal schön neben Taxe oder so stellen, damit ihn auch alle gut sehen können. Und wehe er zieht sich nach 10 Minuten auf die Haupttribüne los.
Wir stehen mit Arminia am Ende der Nahrungskette. Da fordere ich nicht etwas, was der Verein nicht erfüllen kann. Das kann mein Nachfolger machen.
(Michael Frontzeck, 17.05.2009)

231

Mittwoch, 28.02.2007, 19:56

Das is ja mal geil, wann gabs denn sowas mal irgendwo????

Klasse Aktion! Und ich Arsch kann nicht arghhhh :wall: :wall: Erschiess mich :wall: :wall:





232

Mittwoch, 28.02.2007, 20:00

Also das Spieler mal in den Fanblock gehen (müssen?) ist in Zeiten wo es nicht läuft nun so ungewöhnlich nicht.
Trotzdem ne gute Aktion und ich hoffe mal, dass man schön zusammen jubeln kann :)

233

Mittwoch, 28.02.2007, 20:21

Gibt ne schöne Bierdusche beim Tor :baeh:

Beiträge: 3 991

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

234

Mittwoch, 28.02.2007, 20:28

Warum eigentlich nur Schuler ? Haben die das ausgeknobelt oder was ? Die anderen, die nicht am Spielbetrieb beteiligt sind , könnten sich doch auch mal in die Süd stellen. Das hört sich ja schon fast wie ne Strafe an, wenn sich ein Spieler alleine dafür opfern muss. :nein:
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

235

Mittwoch, 28.02.2007, 21:36

Naja die Ersatzspieler sollten doch schon eher auf der Bank sitzen. Wer bleibt denn dann groß noch? Event. Eigler, Rau oder Kobylik. Ansonsten werden alle anderen spielen oder eben auf der Bank sitzen.

Beiträge: 272

Dabei seit: 27.02.2007

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

236

Mittwoch, 28.02.2007, 22:41

Zitat

Original von hotte
Warum eigentlich nur Schuler ? Haben die das ausgeknobelt oder was ? Die anderen, die nicht am Spielbetrieb beteiligt sind , könnten sich doch auch mal in die Süd stellen. Das hört sich ja schon fast wie ne Strafe an, wenn sich ein Spieler alleine dafür opfern muss. :nein:


Mein Gott! Ist doch eine nette Aktion wenn ein Spieler das in die Tat umsetzt. Der Schuler wird am Sa. sicherlich umlagert von vielen angemessenen und unangemessenen Zeitgenossen die ihm zudem sicherlich noch Löcher in den Bauch fragen werden. Naja, hier kann ja dann später davon berichtet werden wie es war und ob er diverse Lieder mitgesungen hat oder nicht.
Unumstritten sind die Urzeitkrebse das älteste und widerstandsfähigste Gimmick überhaupt.

Beiträge: 594

Dabei seit: 15.08.2005

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

237

Mittwoch, 28.02.2007, 22:54

Zitat

Original von Yps

Zitat

Original von hotte
Warum eigentlich nur Schuler ? Haben die das ausgeknobelt oder was ? Die anderen, die nicht am Spielbetrieb beteiligt sind , könnten sich doch auch mal in die Süd stellen. Das hört sich ja schon fast wie ne Strafe an, wenn sich ein Spieler alleine dafür opfern muss. :nein:


Mein Gott! Ist doch eine nette Aktion wenn ein Spieler das in die Tat umsetzt. Der Schuler wird am Sa. sicherlich umlagert von vielen angemessenen und unangemessenen Zeitgenossen die ihm zudem sicherlich noch Löcher in den Bauch fragen werden. Naja, hier kann ja dann später davon berichtet werden wie es war und ob er diverse Lieder mitgesungen hat oder nicht.

Sehe ich auch so. Er war noch nicht mal da und schon wird wieder kritisiert :nein: Bin mal gespannt, was es nachher so zu lesen gibt. Eigentlich hätte ich Schuler gar nicht so für den Typ dafür gehalten, aber wenn man an Frankfurt letzte Saison denke kann er ja auch mal lauter werden ;)
Selbst wenn wir Letzter sind und dauernd verlieren, es wird trotzdem nie geschehen, dass auch nur einer von uns mit euch tauschen will. Die Toten Hosen - Auswärtsspiel

238

Donnerstag, 1.03.2007, 09:10

Von mir aus soll der Markus mal ruhig in Block 6 kommen. Schliesslich haben wir ihm schon vor Jahren die schönsten Gesänge angedichtet. ;)
Gell Markus, da kannste dich gut dran erinneren.
MACH ET ULI !!! :arminia: :arminia: :arminia:

Beiträge: 383

Dabei seit: 15.05.2003

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

239

Donnerstag, 1.03.2007, 09:12

Zitat

Original von Studtwuckel
Von mir aus soll der Markus mal ruhig in Block 6 kommen. Schliesslich haben wir ihm schon vor Jahren die schönsten Gesänge angedichtet. ;)
Gell Markus, da kannste dich gut dran erinneren.


Wie gehen die? Auf Mendessino "Schwarzes Haar, weiße Haut - keiner schaut so schön wie Markus Schuler" *träller* ? Den würd ich auch noch kennen. ;)
"Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!" (Homer Simpson)

Noel Gallagher über "Atemlos": Das ist furchtbar! Gott, können wir das bitte ausmachen? Das ist genau die Popmusik, von der ich spreche. Sie bedroht heute die ganze Welt. Das ist Musik, die absolut nichts mehr bedeutet. Oder noch schlimmer: Das hier ist nicht mal Musik. Das soll in Deutschland das große Ding sein? Unfassbar!

Beiträge: 272

Dabei seit: 27.02.2007

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

240

Donnerstag, 1.03.2007, 11:32

Lippen so rot, Beine so hart - keine schießt so schön wie Markus Schuler!
Unumstritten sind die Urzeitkrebse das älteste und widerstandsfähigste Gimmick überhaupt.