Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 727

Dabei seit: 15.08.2007

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

61

Freitag, 15.04.2016, 21:45

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Das wäre in der Tat toll, wenn Ryu länger in BI bliebe.
:arminia:

62

Samstag, 16.04.2016, 06:22

Laut WB Printausgabe von heute fühlt sich Ryu in Bielefeld pudelwohl und würde gern über das Saisonende hinaus hierbleiben, falls Leverkusen nicht auf eine Rückkehr besteht. Hört sich doch gut an...

Na ja, er kehrt ja, glaube ich, erstmal automatisch zu Leverkusen zurück, da die Leihe nur bis zum Saisonende gilt. Da braucht Bayer gar nicht auf einer Rückkehr bestehen.

Eine andere Frage ist natürlich, ob Bayer als ein Club, der sich in der Spitze der Bundesliga sieht, Ryu braucht. Und da ist die Antwort nach dem bisher gezeigten selbstverständlich nein. Von daher gut möglich, dass Ryus Leihe verlängert wird. Kann aber auch genauso gut sein, dass Bayer ihn an einen mittelklassigen Bundesligisten weiterverleiht oder verkauft, wenn die Kohle stimmt.

Davon abgesehen wäre sein Verbleib bei uns natürlich begrüßenswert, denn ordentliches Zweitliganiveau hat er.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 479

Dabei seit: 16.05.2014

Wohnort: Detmold

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

63

Samstag, 16.04.2016, 18:38

Kann aber auch genauso gut sein, dass Bayer ihn an einen mittelklassigen Bundesligisten weiterverleiht oder verkauft, wenn die Kohle stimmt.


Da hat der Spieler, aber immer noch ein Wörtchen mitzureden.

Beiträge: 612

Dabei seit: 13.09.2011

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

64

Samstag, 16.04.2016, 19:32

Ich glaube kaum das ein Mittelklasse BL Verein ne Leihe oder Verpflichtung von Seung anstrebt. Bei aller Sympathie hat er selbst in der 2.Liga noch genug defizite - wenn man kolportierte 300.000 für Behrendt bezahlt hat, sollten auch diese für Seung drin sein - falls unsere sportliche Leitung von ihm überzeugt ist.Es müssen aufjedenfall Verstärkungen her, ob Ryu so eine ist - ist wirklich schwer zu beurteilen.
Oh Pardon, sind sie der Graf von Luxemburg?

65

Samstag, 16.04.2016, 19:36

Kann aber auch genauso gut sein, dass Bayer ihn an einen mittelklassigen Bundesligisten weiterverleiht oder verkauft, wenn die Kohle stimmt.


Da hat der Spieler, aber immer noch ein Wörtchen mitzureden.

Das stimmt. Wie sich Ryu wohl entscheiden würde, wenn man ihm anböte, ihn entweder weiter nach Bielefeld, oder stattdessen nach Ingolstadt, Hoffenheim oder Köln zu verleihen/verkaufen? Spannende Frage
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 8 746

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

66

Samstag, 16.04.2016, 21:47

Zitat

Ich glaube kaum das ein Mittelklasse BL Verein ne Leihe oder Verpflichtung von Seung anstrebt. Bei aller Sympathie hat er selbst in der 2.Liga noch genug defizite - wenn man kolportierte 300.000 für Behrendt bezahlt hat, sollten auch diese für Seung drin sein - falls unsere sportliche Leitung von ihm überzeugt ist.Es müssen aufjedenfall Verstärkungen her, ob Ryu so eine ist - ist wirklich schwer zu beurteilen.


Das sehe ich ähnlich. Er muss, bei allen guten Anlagen, noch ne Schüppe drauf legen und die guten Leistungen dann dauerhaft bestätigen. Mit seinem derzeitigen Leistungsstand dürfte er in der Bundesliga kaum ne Rolle spielen. Das wird Rudi hoffentlich auch so sehen und die Leihe verlängern.
Und das sehe ich bei Rodriguez genauso.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

67

Sonntag, 17.04.2016, 16:39

Für mich heute der einzige Lichtblick. Der Junge hat gerackert und vieles versucht.

Beiträge: 2 757

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 17.04.2016, 16:41

Echt tolles Spiel von ihm. Deshalb verstehe ich auch die Auswechslung nicht. Sah zu dem Zeitpunkt noch fit aus.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

69

Sonntag, 17.04.2016, 16:42

Echt tolles Spiel von ihm. Deshalb verstehe ich auch die Auswechslung nicht. Sah zu dem Zeitpunkt noch fit aus.
Also gefühlt hat den Wechsel überhaupt keiner verstanden. Ich frage mich auch immer noch welche Idee Meier da verfolgt hat.

Beiträge: 8 511

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 17.04.2016, 16:52

Echt tolles Spiel von ihm. Deshalb verstehe ich auch die Auswechslung nicht. Sah zu dem Zeitpunkt noch fit aus.
Also gefühlt hat den Wechsel überhaupt keiner verstanden. Ich frage mich auch immer noch welche Idee Meier da verfolgt hat.

Görlitz ist torgefährlicher, Klose auch und nachdem Ulm gekommen ist könnte er von hinten keinen mehr raus nehmen. Hättet ihr eher Klos ausgewechselt, die wirklich einzig andere Option?
Block4unterderUhrseit1966

71

Sonntag, 17.04.2016, 16:59

Echt tolles Spiel von ihm. Deshalb verstehe ich auch die Auswechslung nicht. Sah zu dem Zeitpunkt noch fit aus.
Also gefühlt hat den Wechsel überhaupt keiner verstanden. Ich frage mich auch immer noch welche Idee Meier da verfolgt hat.

Görlitz ist torgefährlicher, Klose auch und nachdem Ulm gekommen ist könnte er von hinten keinen mehr raus nehmen. Hättet ihr eher Klos ausgewechselt, die wirklich einzig andere Option?
Ich hätte eher Junglas rausgenommen und auf 4-4-2 umgestellt bzw. Behrendt als einzigen Sechser rangelassen oder Dick zu dem Zeitpunkt schon rausgenommen und Görlitz zurückgezogen.

Beiträge: 8 511

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 17.04.2016, 17:11

Wäre bestimmt auch eine Möglichkeit gewesen, allerdings sehr risikoreich und linkslastig.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 3 151

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

73

Sonntag, 17.04.2016, 17:12

Echt tolles Spiel von ihm. Deshalb verstehe ich auch die Auswechslung nicht. Sah zu dem Zeitpunkt noch fit aus.


Klar war jedenfalls, dass er nicht mehr bis zum Ende mit dem Tempo weiterspielen konnte. Schon in den Minuten zuvor hatte er nicht mehr die Power wie in der 1. Halbzeit. Und dann war halt die Frage,ob man dieses Risiko eingehen und jemanden anderes herausnehmen sollte oder ob es dann nicht besser war, sofort eine frische Kraft zu bringen.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 1 632

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

74

Montag, 18.04.2016, 08:08

Am Abschluss muss er noch arbeiten. Aber dafür punktet er mit dem herausspielen von gefährlichen Spielsituationen durch individuelle Klasse. Top :)
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 8 511

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

75

Montag, 18.04.2016, 09:14

Einer der Wenigen, die sich mal trauen mit dem Ball am Fuß quer durchs Mittelfeld zu sprinten. Auch wenn der Abschluss dann eher mager war, so entstehen Lücken die man nutzen kann. Auch Ulm kann das in Ansätzen, um dann allerdings noch einen klugen Pass zu spielen reicht es bei Beiden eher selten.
Block4unterderUhrseit1966

76

Montag, 18.04.2016, 10:42

Allein die Körpersprache und Leidenschaft auf dem Platz zeigen dass er alles gibt und sich auch Dinge zutraut. Sollte unbedingt beibehalten und sich nicht zu viel von den anderen abschauen. Natürlich wäre ein ankommender finaler Pass noch das i-Tüpfelchen
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

77

Montag, 18.04.2016, 12:24

Ehrlich gesagt kann ich das Loblied, was hier auf ihn gesungen wird nicht mitsingen. Ich finde seine Leistungen hier isngesamt eher durchwachsen. Ja, er besitzt die Anlagen eines guten Offensivspielers. Er ist schnell und kann dadurch offensive 1:1-Situationen auch oft für sich entscheiden. Allerdings finde ich die meisten seiner Offensivaktionen in der Konsequenz doch recht "kopflos". Seine Abspiele oder Abschlüsse wirken fast immer überhastet. Zudem ist sein Zweikampf- und Defensivverhalten gruselig. Geht er ohne Ball in einen Zweikampf verliert er den fast immer..

Die Noten vom Kicker (Durchschnitt ca. 4) und der dort aufgeführter Zweikampfwert (46%) geben meiner Einschätzung hier übrigens Recht.

Somit kann ich seine Auswechselung gestern auch absolut nachvollziehen. Er hat zwar Tempo in die Aktionen gebracht - aber ohne dadurch entscheidende Pässe oder Abschlüsse abzuliefern. Daher: "kopflos".

Wie gesagt: Ich denke der Junge hat Potential und kann sich noch entwickeln aber aktuell sehe ich eigentlich in jedem Spiel noch zu viele Schwächen. Für die Bundesliga ist er mit Sicherheit noch nicht reif genug - erst recht nicht für einen Kader wie in Leverkusen. Demnach wäre es für alle Betileiligten sicher eine interessante Lösung seine Leihe nochmals um ein Jahr zu verlängern, damit er sich wieter entwickeln kann.

78

Montag, 18.04.2016, 13:13

Das kann ich so unterschreiben. Ich habe ihn auch nicht so stark gesehen. Er war sicherlich einer der mutigeren und einsatzfreudigeren in einer insgesamt schwachen Mannschaft. Aber dass er das Potenzial hat um bei Bayer zu spielen, kann ich nicht erkennen. Das gleiche gilt im Übrigen auch für Rodriguez bzw. Wolfsburg.

79

Montag, 18.04.2016, 13:49

Finde ihn als auch Rod bislang überbewertet, ohne die beiden, aber mit Mü würden wir nicht schlechter dastehen
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

80

Montag, 18.04.2016, 13:58

Es hat ja auch keiner davon gesprochen, dass es für Lederbusen reicht.

Gestern war er der einzige mit Dampf in seinem Spiel, der auch was versucht hat.
Das ihm da nicht alles gelingt ist denke ich normal.
Da erkenne ich auch kein Loblied, denn auch Ryu kann sich weiter steigern.
Das wissen wir alle.

Ähnliche Themen