Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Dienstag, 22.03.2016, 09:25

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Naja, natürlich wird das nicht seine Position sein, aber als Außenverteidiger muss man nun jetzt auch kein Naldo oder Mertesacker sein von den körperlichen Parametern. Soll Nationen geben, die mit einem "kleinen" AV schon Weltmeister geworden sind...
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 1 501

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 22.03.2016, 09:33

Görlitz war einfach ein Notnagel weil wir keinen weiteren nominellen AV im Kader hatten und Dick sich verletzt hat. Das ist das Risiko bei Spielern wie Dick. Er spielt jedes Spiel voll durch. Verletzt er sich, muss wenigstens ein weiterer Spieler mit der AV-Rolle "vorlieb nehmen". Dauerhaft, für mich auf keinen Fall.
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 8 551

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

103

Samstag, 9.04.2016, 16:49

Michael hat heute ein gutes Spiel gemacht. Trickreich und präsent auf rechts und mal wieder mit einem ganz, ganz wichtigen Treffer. Er hat uns echt schon ein paar ganz wichtige Punkte beschert. Zumindest sollte es für seine Bude heute zur Nominierung " Tor des Monats" reichen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

104

Samstag, 9.04.2016, 17:13

Momentan sieht man schon warum Hemlein momentan nur auf der Bank einen Platz findet. Görlitz entwickelt sich nicht nur aufgrund der Tore recht gut mittlerweile. Mir gefällt seine Körpersprache auch besser.

Und er macht eben auch mal Tore, was Hemlein kein bißchen gelingt.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

105

Samstag, 9.04.2016, 17:19

gegen Heidenheim hat er getroffen
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

106

Samstag, 9.04.2016, 17:55

Seine Schusstechnik ist schon allererste Sahne, das ist kein Zufall (PB, 60, SVS). Allerdings taucht er während des Spiels für meinen Geschmack noch deutlich zu oft komplett ab.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

107

Samstag, 9.04.2016, 18:18

Offensivspieler werden am Ende des Tages an Toren und Vorlagen gemessen. Görlitz hat nun 2 mal geliefert, das muss man dann auch anerkennen.

Die Anlagen hat er, das wusste man, er muss sie nur regelmäßiger und konstanter abrufen.

Die Hütte heute macht nicht jeder, sowas haben wir zuletzt unter Jonas Kamper erlebt.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

108

Samstag, 9.04.2016, 18:21

Hemlein hat aber auch deutlich mehr Minuten auf der Uhr als Görlitz.
Ich hab bis vor kurzem auch nicht verstanden, was Meier immer wieder mit Görlitz will, aber so langsam kann man es erkennen.

Übrigens Görlitz alle 229 Minuten für ein Tor, Klose alle 292 Minuten ein Tor...;-)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 1 501

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

109

Samstag, 9.04.2016, 21:48

Robbens nachfolger Top :) :klatschen:
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

110

Samstag, 9.04.2016, 23:32

Heute hat man wieder gesehen, warum Meier immer wieder auf Görlitz setzt, obwohl seine Leistungen über die Saison hin eher mäßig waren. Er ist immer für solche Genie-Streiche wie heute gut, mit denen man auch mal schnell ein Spiel entscheiden kann.
Dass er bei uns (noch) nicht so wirklich eingeschlagen hat, liegt mMn auch an unserem doch eher statischen, "stehendem" Spiel. Damit Görlitz seine Stärken ausspielen kann braucht es Tempo im Spiel. Kurze, schnelle Pässe. Aber genau da hakt es bei uns ja bekanntlicherweise. Wenn es uns gelingen sollte, nächste Saison in dem Punkt Fortschritte zu machen, könnte sich das auch auf Görlitz' Leistungen positiv auswirken. Dann würde man ihm auch eher mal das ein oder andere "dämliche" Dribbling verzeihen.

Beiträge: 723

Dabei seit: 15.08.2007

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 10.04.2016, 00:50

Er hat sich die Einsätze durch Leistung verdient. Nie aufgegeben, herangekämpft und Leistung abgeliefert! Hut ab und weiter so!
:arminia:

112

Sonntag, 10.04.2016, 02:35

Vielleicht hat nach Nöthe ja nun auch Görlitz seinen Saison-Frühling. Tja, besser spät als nie, kann man da wohl sagen. Und da ich ihn öfters hart kritisiert habe, muss ich diesmal doch anerkennend sagen:

Michael, danke für diese geile Bude, Du Waffe!
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 11 437

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

113

Sonntag, 10.04.2016, 10:52

Mal abwarten. Diese Saison ist er für mich, bis auf wenige Lichtblicke, ein Totalausfall. Vielleicht ist es aber auch so, dass er nächstes Jahr einschlägt, weil er dann endlich komplett fit und integriert ist. Anlagen hat er ohne Zweifel, aber er kämpft zu wenig und läuft zu wenig für den Abstiegskampf in dieser Liga.

Mal sehen, ob Meier den genauso hinbiegt, wie vor einiger Zeit unseren Müller.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 487

Dabei seit: 9.04.2012

Wohnort: Zwischen Tinnef + Zwiebel

Beruf: Leider kein Fußballprofi

  • Nachricht senden

114

Sonntag, 10.04.2016, 12:55

Er ist halt ein klassischer Stürmer, dem die Defensivarbeit nicht in den Schoß fällt.
ABER: Dribblings, 1:1_ Situationen - da kann er seine Extraklasse beweisen. Ich bin sehr froh dass wir ihn haben!
Nicht nur wegen der wichtigen Tore, er ist einfach an guten Tagen eine echte Waffe und ganz schwer zu stoppen!

115

Sonntag, 1.05.2016, 12:07

Hat ein ordentliches Spiel als rv gegen die Dosen gemacht
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

116

Freitag, 6.05.2016, 16:31

Görlitz wurde fürs Tor des Monats nominiert.

Also fleißig abstimmen!

https://www1.sportschau.de/tdm/tdm
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

117

Samstag, 7.05.2016, 09:38

hm, "deutsch und viele weitere" war als Antwort auf die Frage "Welche Sprache wird in Deutschland gesprochen?" leider falsch.
Aber zum Glück wusste ich, dass der 1.FC Köln aus Köln kommt:)

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

118

Sonntag, 8.05.2016, 10:48

hm, "deutsch und viele weitere" war als Antwort auf die Frage "Welche Sprache wird in Deutschland gesprochen?" leider falsch.
Aber zum Glück wusste ich, dass der 1.FC Köln aus Köln kommt:)
Welcher Fluss fließt durchs Ruhrgebiet? -> Emscher?, Rhein?, Lippe?, Wupper? und sicher noch der ein oder andere mehr. Die Ruhr fließt nämlich genau so am Ruhrgebiet "vorbei" wie alle oben genannten, ausser die Emscher, die als einziger "Fluss" mitten durch fließt.

119

Sonntag, 8.05.2016, 13:41

hm, "deutsch und viele weitere" war als Antwort auf die Frage "Welche Sprache wird in Deutschland gesprochen?" leider falsch.
Aber zum Glück wusste ich, dass der 1.FC Köln aus Köln kommt:)
Welcher Fluss fließt durchs Ruhrgebiet? -> Emscher?, Rhein?, Lippe?, Wupper? und sicher noch der ein oder andere mehr. Die Ruhr fließt nämlich genau so am Ruhrgebiet "vorbei" wie alle oben genannten, ausser die Emscher, die als einziger "Fluss" mitten durch fließt.
Nein, das stimmt nicht. Alle Flüsse fließen durch das Ruhrgebiet. Und die Ruhr fließt auch nicht daran vorbei (allerhöchstens an den Großstädten - das Ruhrgebiet ist allerdings großflächiger als nur der Städteverbund Duisburg, Essen, Oberhausen, Bochum,...)

Aber sei es drum. Hoffe, Görlitz startet in der neuen Saison durch. Ich sehe es grundsätzlich wie Richie: Bis auf seine wichtigen (und schönen) Tore war der Mann in seinen Spielen eher unauffällig.

Beiträge: 938

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

120

Sonntag, 24.07.2016, 20:20

Erstaunlich, Görlitz war gegen Köln einer der besten auf dem Platz, gutes Zusammenspiel in der ersten Halbzeit mit Hemlein, austrainiert, fit, motiviert, kaum Fehlpässe, hinten noch effektiver als vorne, kein Vergleich zur ersten Hälfte der letzten Saison, irgendwas hat den Schalter umgelegt.
Jag viskade i öron på min sovande son
glöm aldrig bort var du kommer ifrån.
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg
glöm aldrig rött och blått
och Helsingborg


Schluss der Vereinshymne von Helsingborg IF, die 2016 in der Relegation zum Verbleib in der ersten schwedischen Liga gegen Halmstad BK unterlegen waren, nach einem 1:1 auswärts und dem 1:o im Rückspiel in der 82. Minute folgten das 1:1 in der 87. und das 1:2 in der 91. Minute.

Ähnliche Themen