Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 228

Dabei seit: 3.08.2014

Wohnort: Steinhagen

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 14.01.2016, 12:00

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Görlitz konnte zumindest selbstständig den Platz verlassen. Also leider keine weiteren Infos vorhanden.

Beiträge: 228

Dabei seit: 3.08.2014

Wohnort: Steinhagen

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 14.01.2016, 17:22

Teilriss im Innenband kam gerade über Twitter. Ich denke damit ist die Vorbereitung gelaufen. Schade. Gute Besserung Michael!

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Beiträge: 8 486

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 14.01.2016, 17:36

Teilriss im Innenband kam gerade über Twitter. Ich denke damit ist die Vorbereitung gelaufen. Schade. Gute Besserung Michael!

Steht jetzt auch auf der Arminiaseite, ich hätte es befürchtet. Mehrere Wochen Pause steht da, so ein Mist. Alles Gute, Michael. Und eine weitere Aufgabe für Arabi?
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 1 921

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 14.01.2016, 18:29

Gute Besserung!

:arminia:
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


65

Montag, 18.01.2016, 10:47

Ist wohl nur eine Innenbandzerrung und demnach wird er wohl nicht ganz so lange ausfallen laut NW
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

66

Montag, 18.01.2016, 12:49

Artikel ist online, neben dem Vorbericht gegen S04. Da ist von nem Trainingseinstieg in einer Woche die Rede

Gesendet von meinem SM-G530FZ mit Tapatalk
In diesen Verein wirste reingeboren und rausgestorben. (Ingolf Lück) Anders ist es meistens auch nicht zu ertragen (Latscher Pohl)

67

Mittwoch, 3.02.2016, 16:29

Görlitz ist seit Heute wieder im Training!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 8 486

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 21.02.2016, 17:45

Ich möchte gern mal wissen warum Görltz seine guten Trainigsleistungen am Spieltag nicht bestätigen kann? Zugegebenermaßen hat er heute auch kaum Anspiele bekommen, aber wenn er den Ball hatte kam auch nicht viel rum.
Block4unterderUhrseit1966

69

Sonntag, 21.02.2016, 18:16

Ich verstehe da aber auch (wie so oft) unseren Trainer nicht wirklich.

Mal davon ab, dass Görlitz im Gegensatz zu manch anderem noch einer war, der häufiger immer wieder Chancen bekommen hat. Ein Spieler, der wochenlang (zu recht) außen vor ist, soll auf einmal von Beginn an die Kohlen aus dem Feuer holen.

Das kann man dann auch nicht erwarten. Der muss dann über mehrere Spiele langsam durch Einwechslungen ran geführt werden.

Jetzt blüht ihm wahrscheinlich, weil er ja nicht geliefert hat, erst mal wieder die Tribüne.

War mit Mast ja auch schon mehrfach so.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

70

Sonntag, 21.02.2016, 18:21

Der muss dann über mehrere Spiele langsam durch Einwechslungen ran geführt werden.
Warum eigentlich? Und ich würde auch mal generell bezweifeln, dass das überhaupt für viele Spieler eine erfolgversprechende Maßnahme ist.
Für immer Arminia!

71

Sonntag, 21.02.2016, 18:29

Bei klaren Stammspielern nicht unbedingt, aber wer erwartet denn, dass Görlitz von 0 auf 100 explodiert?

In meinen Augen ist diese Nichtleistung das logische Resultat.

Mir ist klar, dass ich dafür wieder Lack kriege, aber diese Vorgehensweise ist einfach nicht Ok und auch sportlich fragwürdig. Es sei denn er plant mit Görlitz jetzt regelmäßig rechts in der Startelf.

Oder ist nächste Woche Mast auf einmal wieder da, kriegt Jopek mal wieder ne Halbzeit?

Auf den offensiven Außen vermisse ich da nen klaren Plan, Sorry.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

72

Sonntag, 21.02.2016, 18:36

Ich würde überhaupt bezweifeln, dass Görlitz ein Spieler ist, der explodieren kann. Und da würde es auch nicht helfen, wenn er die nächsten 3 Spiele immer 20 Minuten Einsatzzeit bekommt. Je nach Spielverlauf kann so eine Einwechslung für den Spieler auch völlig sinnlos sein.
Für immer Arminia!

73

Sonntag, 21.02.2016, 18:50

Mag ja sein, aber dann hat er in der ersten elf erst recht nix zu suchen.

Fakt ist, dass es bislang nie geklappt hat, wenn ein Spieler komplett "kalt" auf einmal in der Startelf stand. Nicht bei Mast, nicht bei Jopek, nicht bei Görlitz. Und jedes mal war es so, dass die ganz schnell erstmal komplett weg vom Fenster waren. Und diese Art und Weise erschließt sich mir nicht wirklich. Es hilft uns auf dem Rasen nicht und den Spielern offenkundig auch nicht.

In der Halbzeit muss immer korrigiert werden und man beraubt sich so unnötig einer weiteren Option.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

74

Sonntag, 21.02.2016, 19:20

Bin schon wieder mit Knoppers einer Meinung.

Görlitz war einige Wochen verletzt, hat die Vorbereitung nicht mitgemacht, steht glaube ich erst seit knapp 2 Wochen wieder im Training und war zuvor eigentlich auch davor weit von entfernt eine feste Größe in der Mannschaft zu sein.

Wir hatten ja eigentlich jetzt überhaupt keine Not.

Der bisherige Stammspieler Hemlein macht dann keine einzige Minute Heute, obwohl dieser zwar zuletzt auch etwas geschwächelt hat, aber auch weit davon entfernt war ganz schwach zu spielen.

Auch das Einspielen für Rodriguez wird somit auch nicht unbedingt erleichtert.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 11 521

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 21.02.2016, 19:42

Görlitz ist ein Blindgänger! Der hat sich heute immer hinter seinem Gegenspieler versteckt, war nie anspielbar und hat nahezu JEDEN Ball verloren. Null Einsatzwille, Null Kampfgeist, Null Laufbereitschaft ergibt eben auch Null Leistung.

Das ist aus meiner Sicht ein reiner Schönwetter-Kicker. Ich habe mich schon oft über ihn aufgeregt, aber heute hatte man ja auch noch den direkten Vergleich zu Ryu. Der wollte jeden Ball, gab keinen verloren, setzte bei eigenem Ballverlust nach, ist viel gelaufen, usw. Alles Dinge die Görlitz noch nie gezeigt hat.

Görlitz fehlt die Einstellung. Der gehört auf die Tribüne und nicht aufs Feld!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

76

Sonntag, 21.02.2016, 19:50

Görlitz ist ein Blindgänger! Der hat sich heute immer hinter seinem Gegenspieler versteckt, war nie anspielbar und hat nahezu JEDEN Ball verloren. Null Einsatzwille, Null Kampfgeist, Null Laufbereitschaft ergibt eben auch Null Leistung.

Das ist aus meiner Sicht ein reiner Schönwetter-Kicker. Ich habe mich schon oft über ihn aufgeregt, aber heute hatte man ja auch noch den direkten Vergleich zu Ryu. Der wollte jeden Ball, gab keinen verloren, setzte bei eigenem Ballverlust nach, ist viel gelaufen, usw. Alles Dinge die Görlitz noch nie gezeigt hat.

Görlitz fehlt die Einstellung. Der gehört auf die Tribüne und nicht aufs Feld!
Richie, wir sind schon wieder einer Meinung! Hatte noch überlegt, wie ich diese erneute Arbeitsverweigerung am besten umschreibe, aber da war dein Post schon da und trifft es zu 100%.
:bier:

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

77

Montag, 22.02.2016, 00:36

Mit der uninspirierten Spielweise von Görlitz werde ich nicht mehr warm. Seit Janjic hat mich niemand mehr so in Sachen Alibigekicke aufgeregt. Seine Aufstellung war ein Griff ins Klo. Schlimm...
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

78

Montag, 22.02.2016, 10:27

Der hat sich doch durch die Interviews vor dem Spiel praktisch in die Startelf reingequatscht, von wegen wie fit und heiss er doch ist...
Der muss schon super sein im Training, dass NM immer wieder auf ihn baut. Völlig ohne Not gebracht, bitte nur noch in der Not bringen...
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 302

Dabei seit: 16.07.2010

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

79

Montag, 22.02.2016, 10:37

Görlitz ist ein klassischer Joker. Den bringst Du ab der 75. Minute, damit er evtl die eine Einzelaktion bringt, die nochmal zum Erfolg führt. Das hat er in Paderborn und in Frankfurt gut gemacht und auch in Braunschweig hat er am Ende gut gewirbelt wie ich finde.

Aber er ist irgendwie kein Spieler für die Startelf. Dafür hat er zu wenig Bindung zum Spiel und versucht es zuviel auf eigene Faust. Als Joker ist das aber ok und als solchen sehe ich ihn (seit gestern endgültig). Die harsche Kritik, die hier öfter mal an ihm auftritt, kann ich aber nicht teilen. Das Wort Arbeitsverweigerung ist zu hart.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)

80

Montag, 22.02.2016, 10:44

Das mit der Joker-Sache sehe ich ähnlich. Hier mal ein paar Daten von gestern:
Nur 6 Zweikämpfe - davon 4 gewonnen, 16 Ballkontakte und 10 Pässe - wobei hiervon immerhin 9 beim
Mitspieler angekommen sind. Zeigt eigentlich noch mal, wie wenig Bindung er zum Spiel hatte. Auch wenn Ryu gestern auch nicht überzeugt hat und Fehler drin hatte, merkt man ihm in manchen Situationen einfach die höhere spielerische Qualität an. Ich hoffe das er nächste Woche wieder von Anfang an randarf und Görlitz auf die Bank verdrängt wird.

Ähnliche Themen